Domian live - Offene Themennacht (Call-In, 13.11.2020) | WDR

13 Nov 2020
93 707 Aufrufe

Schwiegermütter - Segen für die einen, Fluch für die anderen. Karsten hat es besonders schwer getroffen: Seine Schwiegermutter hat systematisch sein Leben zerstört. Diese und noch andere Geschichten waren heute Thema bei "Domian Live"! Außerdem hat Domian mal wieder sein bestes Hemd für euch ausgepackt. 🌴 Welche Geschichte hat euch besonders angesprochen?

Wir entschuldigen uns für die Verzögerung im Livestream wegen eines technischen Problems in der Regie und geben unser Bestes, dass in der nächsten Sendung alles wieder rund läuft!
Hinterlasst einen Like, wenn euch die Folge gefallen hat! 👍
12:11 Melike, 28: Empfindet die aktuellen Corona-Maßnahmen als übertrieben.
23:03 Carsten, 33: Seine herrschsüchtige Schwiegermutter hat sein Leben zerstört.
25:56 Dieter, 79: Ist 1,54 m groß und hat große Schwierigkeiten mit seiner Größe.
47:40 Gaby, 67: Sie hat ihren Partner (74) vor zwei Wochen in den Tod begleitet
_________________________________________________________________________________________________
12:11 Melike, 28: Sie. ist Intensivpflegekraft und kann die Panikmache bezüglich des Coronavirus nicht verstehen. Sie berichtet von der Situation im Krankenhaus. Es stört sie, dass die Regierung die Bevölkerung vor einem nicht erforschtem Virus schützen will. Ihrer Ansicht nach will die Regierung Panik machen. Deshalb war Melike im August auf der Demo in Berlin. Sie verurteilt nicht alles, was passiert, akzeptiert auch etwa das Maske tragen und Abstand halten. Sie fordert aber mehr Eigenverantwortung und Selbstbestimmung.
23:03 Carsten, 33: Seine Schwiegermutter, eine sehr dominante und herrschsüchtige Frau, die er seit sieben Jahren kennt, hat sein Leben zerstört. Letztes Neujahr hat sie der Polizei gegenüber eine kriminelle Falschbeschuldigung geäußert. Sie hat den Notruf gewählt, und berichtet, dass er seine Carsten Frau und die Kinder umbringen würde. Daraufhin rückte die Polizei mit dem SEK an, obwohl Peter sich zum Zeitpunkt des Anrufs gar nicht im Haus befand. Nach 2 Stunden konnte Karsten wieder gehen. Seither hat Karsten Probleme mit seinen Schwiegereltern und seiner Frau und kann nicht mehr zu Hause leben, obwohl er nach wie vor sehr an seiner Frau und den Kindern hängt.

25:56 Dieter, 79: Ist 1,54m groß und hat damit Probleme. Früher wurde er viel gehänselt. 1965 hat er eine Frau geheiratet, die ähnlich groß war. Sie verstarb 1993 bei einem Unfall, was ihn heute noch beschäftigt. Eine Freundin von Dieter hat mittlerweile ihren Traumpartner gefunden: Groß, intelligent, humorvoll und top fit. Dieter ist neidisch darauf, weil es ihm sehr schwer fällt eine Frau zu finden, aber vor ein paar Wochen gab es eine neue Bekanntschaft.
47:40 Gaby, 67: Hat ihren Partner (74) vor zwei Wochen in den Tod begleitet. Er war schon lange krank und wurde im Hospiz betreut. Das Paar hat dort eine letzte gute Zeit verbracht. Er hat wahrgenommen, dass seine Partnerin da ist, sie haben gemeinsam Musik gehört und letzte friedliche Minuten zusammen verbringen konnten. Obwohl sie der Verlust beschäftigt, glaubt Gaby an ein Wiedersehen nach dem Tod.

▶️ Mehr Folgen "Domian live": dehave.info?list...
📺 "Domian live" geht weiter! Die nächste Sendung läuft am 27. November 2020 (23:30 Uhr).
ℹ️ Weitere Infos: www1.wdr.de/unterhaltung/domi...

KOMMENTARE
  • Schwiegermütter - Segen für die einen, Fluch für die anderen. Karsten hat es ganz besonders getroffen: Seine Schwiegermutter hat systematisch sein Leben zerstört. Diese und noch andere Geschichten waren heute Thema bei "Domian Live"! Außerdem hat Domian mal wieder sein bestes Hemd für euch ausgepackt. 🌴Welche Geschichte hat euch besonders angesprochen? Wir entschuldigen uns für die Verzögerung im Livestream wegen eines technischen Problems in der Regie und geben unser Bestes, dass in der nächsten Sendung alles wieder rund läuft!

    WDRWDRVor 20 Tage
    • Mich interessiert leider nur paranormal spuck übersinliches

      Kevin MekelburgerKevin MekelburgerVor 12 Tage
    • Warum fängt das Video mittendrin an?

      Steffen KühnertSteffen KühnertVor 17 Tage
    • Die Geschichte von Axel, die ihr zur Hälfte zensiert habt! ;)

      MrsKurryMrsKurryVor 19 Tage
    • @Sam Davvv Das sollten alle tun, den Streit bringt schließlich nichts. Einfach aus dem Weg gehen und fertig und sie als verschwörungstheoretikerrin zu bezeichnen, ich glaube das war noch harmlos.

      Sahan GökSahan GökVor 19 Tage
    • @Astrid Alisch Man sollte nichts verallgemeinern

      Sahan GökSahan GökVor 19 Tage
  • Dieter hat viel Liebe verdient. Toller Mensch

    Georg AsmusGeorg AsmusVor 17 Stunden
  • Du bist so dämlich gehirngewaschen, Domain. Sehr bedauerlich

    LockeLockeVor 3 Tage
  • Hi pich überweise es heute hab ich dir doch gesagt schatzi

    MelanieMelanieVor 3 Tage
  • Sehr stark von Melike !!!

    Fabian SchrayFabian SchrayVor 4 Tage
  • In einer neuen Call-in-Sendung "Domian live" widmet sich Jürgen Domian heute wieder allen Themen, die Euch bewegen! Um 23:30 Uhr geht’s los!

    WDRWDRVor 6 Tage
  • Gut das Domian einordnen kann, wer seriöse Wissenschaftler und Ärzte sind! Großartig

    Christoph GüntherChristoph GüntherVor 7 Tage
  • Zu hell, das grelle Licht tut meinen Augen weh

    Ka tiKa tiVor 7 Tage
  • Muss Domian beim WDR jetzt Jürgen von der Lippes alte Hemden auftragen?

    IANinALTONAIANinALTONAVor 9 Tage
  • Eure Zeitstempel bitte nochmal überprüfen

    la lalalala lalalaVor 9 Tage
  • Ich finde das man den Worten der Krankenschwester glauben schenken kann... Das was um uns herum passiert ist nicht normal und es merken immer mehr

    emulle eemulle eVor 9 Tage
  • Männer nach ihrer Körpergröße zu beurteilen ist eine in unserer Gesellschaft unter fast allen Frauen verbreitete Form von Sexismus.

    M KM KVor 10 Tage
  • Ich finde, Jürgen steht jedes Hemd gut

    M KM KVor 10 Tage
  • 25t tote bei grippe🤣 Massenhaft weggestorben🤣🤣. Die arbeitet höchstens auf der Strasse

    juarez 88juarez 88Vor 10 Tage
    • @hgulm2000 genau und an Corona mom 12.000 dank ddr massnahmen, die es im letzten Jahr nicht gab....

      EL Mariachi22EL Mariachi22Vor 6 Tage
    • Googlen in 2 Sekunden www.tagesschau.de/inland/grippe-129.html

      hgulm2000hgulm2000Vor 10 Tage
  • Super Fake-Intensivschwester 😂

    Andreas GAndreas GVor 10 Tage
    • @WDR genau wegen diesem Narrativ ziehen NICHT alle an einem Strang! Weil die Basis dieser Argumentationsfolge laut der kritischen Experten NICHT gegeben ist.

      hgulm2000hgulm2000Vor 6 Tage
    • Das hat mir Gehirnwäsche nichts zu tun. Warum wir aktuell alle an einem Strang ziehen sollten, kannst du auch hier nochmal nachlesen: www.bpb.de/politik/grundfragen/politik-einfach-fuer-alle/309631/das-coronavirus-und-die-grundrechte

      WDRWDRVor 7 Tage
    • @hgulm2000 Hätte es nicht besser sagen können.

      Harbard IIHarbard IIVor 7 Tage
    • @Harbard II Ja! Laut den MSM, Arbeitgebern sowie Hausnachbarn ist man ein Nazi, wenn man auf Frieden-und Freiheitsdemos mit 100000 Leuten mitläuft, auf der 5 Ultrarechte und 4 Reichsbürger ihre Fahnen auspacken. Das gibt auch der Antifa das Recht, Bengalos anzuzünden, Fenster einzuwerfen und Autoreifen zu zerstechen. Wenn am nächsten Morgen ein eingeritztes Hakenkreuz auf deiner Motorhaube prankt, weißt du, daß dein Plakat mit der Aufschrift "Corona go home" deiner rechten Gesinnung eindeutig Ausdruck verliehen hat.

      hgulm2000hgulm2000Vor 7 Tage
    • @hgulm2000 Heutzutage ist man also ein Nazi, wenn man gegen das Nehmen von Menschenrechten demonstriert? Man, die Gehirnwäsche funktioniert bei simpler gestrickten Menschen tatsächlich sehr gut.

      Harbard IIHarbard IIVor 7 Tage
  • Was bist du nur für ein Heuchler Domian! Du belehst eine Krankenschwester als wüsstest du alles besser, plädierst für Zwangsmaßnahmen und glaubst alle seriösen Wissenschaftler zu kennen. Du bist so dermaßen politisch korrekt und machst einen auf verständnisvoll - da kann einem wirklich übel werden!

    Johannes güntherJohannes güntherVor 10 Tage
  • Man der erste Anrufer eiert ja rum... wo ist das Problem?

    Jürgen Oppermann-VosteenJürgen Oppermann-VosteenVor 11 Tage
  • Anscheinend hier die gleichen Leute wie bei Rosins Restaurants.. lasst uns das auch ganz groß werden 😄

    Domi KhlrDomi KhlrVor 11 Tage
  • Na ich hoffe das die Mitglieder und Jens Span das beim IHK Treffen auch machen, LG aus Dortmund. ...,,, Toll das Du wieder auf Sendung bist

    Dirk WDirk WVor 11 Tage
  • Also bei und gibt es in der Klinik 4 Corona Pat. auf der Intensivstation 🤷🏼‍♀️

    Peew PeewPeew PeewVor 11 Tage
    • an oder mit Sars Cov 2 erkrankt?

      hgulm2000hgulm2000Vor 10 Tage
  • Man man ist Domian alt geworden

    Rainer UnsinnRainer UnsinnVor 11 Tage
  • Ist Domian wieder zurück?

    Oli der großeOli der großeVor 12 Tage
    • @WDR wie kommts?

      Oli der großeOli der großeVor 11 Tage
    • Yes! 😉

      WDRWDRVor 12 Tage
  • Was ist es nur mit den Frauen und der Körpergröße... Als ich das zum ersten Mal erkannt hatte... Das war das erste (und auch einzige) Mal, dass ich ein schlechtes Bild von Frauen bekommen habe. Gibt sicher Ausnahmen, aber die Allermeisten sind scheinbar so.

    KlaphoodKlaphoodVor 12 Tage
  • Ahhhh daher kommt der Spruch "es ist nicht schwul, wenn sich die Bälle nicht berühren" (it's not gay if the balls don't touch) 😃😃😃 Dank Domian macht mal wieder alles einen Sinn! Geil auch der Schnitt am Anfang XD -> Straight to gay sex!

    KlaphoodKlaphoodVor 12 Tage
  • Ich wünsche mir eine Sendung wie früher mal mit übersinliche Phänomen zb Spuk Erlebnisse ec

    Kevin MekelburgerKevin MekelburgerVor 12 Tage
    • ja das ist wahr sowas wünsche ich mir auch

      Kevin MekelburgerKevin MekelburgerVor 12 Tage
  • Na die Tante Melike ist ja voll auf das Präventionsparadoxon reingefallen. Und auch sonst scheint sie nicht die hellste Kerze auf der Torte zu sein.....

    Esther FleckEsther FleckVor 13 Tage
  • Das Video ist defekt

    vegohvegohVor 13 Tage
    • Was meinst du genau?

      WDRWDRVor 13 Tage
  • Oha Domian lebt politisch hinterm Mond

    mΛth x jΛzzmΛth x jΛzzVor 13 Tage
    • @MARIUS BECK Na gut. Sag übrigens wer? Marius Beck dessen Grundrechte diese Woche in die Tonne gekloppt wurden? Ich sage es immer wieder seit Jahren: Lernt English!!! Lest vernünftige(!) Studien. Wie kann man sich für einen vernünftigen, erwachsenen Menschen halten, wenn man nicht einmal schnell etwas gegenprüfen kann da kein Englisch. Habs nie verstanden wie man sich so gar nicht mit Politik und Wirtschaft auseinandersetzen mag. Aber hey..alles Gute!

      mΛth x jΛzzmΛth x jΛzzVor 11 Tage
    • @MARIUS BECK Ja sicher!

      mΛth x jΛzzmΛth x jΛzzVor 11 Tage
    • Weil du die einzig wahre richtige ansicht hast und du maßgebend bist?

      MARIUS BECKMARIUS BECKVor 11 Tage
  • 14:10 Infos zum Thema hier auf DEhave unter "Stiftung Corona-Ausschuss".

    hoaxland.hoaxland.Vor 13 Tage
  • Lieber Domian, bei aller Geduld und allem Verständnis, die du deinen Gästen immer entgegenbringst, wieso tust du das nicht auch beim Thema Corona? Sonst wiedersprichst du nie deinen Gästen und lässt sie in Ruhe erzählen..

    bessere Weltbessere WeltVor 13 Tage
  • Das interessante direkt an den Anfang schneiden nice. Die alten vom Fernsehen fangen an youtube zu verstehen.

    Very NiceVery NiceVor 13 Tage
  • Ich bezweifle daß diese Melika wirklich in einem Krankenhaus arbeitet.

    LemonLemonVor 14 Tage
    • @hgulm2000 Die ÖR würden NIEMALS lügen ;)

      Harbard IIHarbard IIVor 7 Tage
    • @juarez 88 nur weil du es für unwahrscheinlich hälst, ist es also nicht wahr. Dann lügt das RKI und die ÖR Medien also auch.: www.tagesschau.de/inland/grippe-129.html Und deshalb arbeitet Melika auch nicht in einem Krankenhaus. Und weil sie auf einer Demo war, um sich zu informieren, was du ja offensichtlich nicht gemacht hast, ist sie eine türkische, rechtsradikale Verschwörerin. Sehr gut kombiniert!

      hgulm2000hgulm2000Vor 10 Tage
    • Andreas G sehe ich ähnlich. Sonst würde sie nicht sagen, dass massenhaft leute gestorben sind. das stimmt nämlich nicht. Klar, sind auch 1660 grippetote zu viel. Aber 25t tote ist nicht wahr.

      juarez 88juarez 88Vor 10 Tage
    • Ich denke auch, dass das ein Fake war.

      Andreas GAndreas GVor 10 Tage
  • Melike- Zum Glück gibt´s weltweit die "Ärzte für Aufklärung " ACU - auch wenn die Videos auf DEhave gelöscht werden -Es kommt ans Licht !

    Omma MeyraOmma MeyraVor 14 Tage
    • @Omma Meyra Esther = Troll ohne Argumente

      tim nictim nicVor Tag
    • @Omma Meyra du darfst mich ruhig so nennen, wie ich heiße: Esther Fleck ;-)

      Esther FleckEsther FleckVor 11 Tage
    • @Esther Fleck wie darf ich dich denn nennen?

      Omma MeyraOmma MeyraVor 11 Tage
    • Wuhuuuuu die Aluhutfraktion wieder...

      Esther FleckEsther FleckVor 13 Tage
  • Domian steckt mit Ihnen unter eine Decke!!!

    HaoxoHaoxoVor 14 Tage
  • Bewundernswert, Jürgen: Stundenlang nicht in einen Raum oder ein Gesicht, sondern lediglich in ein schwarzes Loch (Kamera) gucken.

    floriankollfloriankollVor 14 Tage
  • Glaube die Melike ist da etwas verblendet, mit der Idee dass die Regierung mit Absicht Panik verbreiten möchte. Das ergibt doch gar keinen Sinn.

    Hm GrraarrpffrzzHm GrraarrpffrzzVor 14 Tage
    • @mindshipwreck 22 Das sollte Jeder kennen

      Omma MeyraOmma MeyraVor 12 Tage
    • Kennst du das Strategiepapier des Bundesinnenministeriums? Dort kann man sogar nachlesen, dass eine "Schockwirkung" erzielt werden soll. Ich dachte auch erst, das sei fake. Ist es aber traurigerweise nicht. Kannst du mal in die Suchmaschine eingeben; ich kann den Link leider nicht posten.

      mindshipwreck 22mindshipwreck 22Vor 14 Tage
    • Regierungen lieben Kriege und Pandemien !Um etwas durchzusetzen ,was auf normalem Wege nicht möglich wäre (Zitat R Kennedy)

      Omma MeyraOmma MeyraVor 14 Tage
  • Ich stimme der Frau aus der Intensiv 100% zu !

    AnniBeauty' and moreAnniBeauty' and moreVor 15 Tage
  • Domian is back 😱😍

    AnniBeauty' and moreAnniBeauty' and moreVor 15 Tage
  • Beim zweiten Anrufer ist Domian leider sehr sehr verblendet.

    Olaf GunterOlaf GunterVor 15 Tage
    • Stimmt, der ist tatsächlich verblendet. * *Aus der Sicht der Verschwörungsschwurbler.

      David KekstrollDavid KekstrollVor 14 Tage
  • Domian, ich mag deine Art, wie du auf Menschen eingehst!

    dana d.dana d.Vor 15 Tage
  • Medizinisches Personal hält Angst vor Corona fast durch die Bank für übertrieben. Beispielsweise muss man beim Arzt ja darum betteln, dass sie mal das Fenster aufmachen. Zahnärzte sind die große Ausnahme meiner Beobachtung nach.. die haben tatsächlich ein Bewusstsein dafür. Alle anderen arbeiten nach dem Motto "uns erwischts sowieso, wird ja schon nicht so schlimm werden".. Mir kommt das wie antrainierter Fatalismus vor weil sie ja so arbeiten müssen und was bringt es ihnen da sich noch weiter Sorgen zu machen. Zahnärzte dagegen haben konkrete Maßnahmen, um sich selbst zu schützen, die sie einfach durchsetzen, also Lüften und Gurgeln. Wobei es eigentlich auch komisch is wieso nicht allgemein alle lüften aber ok.. o_O Die Anruferin erinnert jedenfalls an die eine Tochter einer früheren Anruferin, die beim Supermarkt an der Kasse arbeiten musste und genau deshalb es auch nicht einsah privat Kontakte zu reduzieren. Weil sie wird ja verheizt für einen Niedriglohnjob.

    Woop noopWoop noopVor 15 Tage
  • in medias res..

    Woop noopWoop noopVor 15 Tage
  • Ohje, falls die Frau wirklich im Krankenhaus arbeitet, dann Hals- und Beinbruch.... Wahnsinn....

    Thadeos NatasoThadeos NatasoVor 15 Tage
  • 15:45 "maßgebliche und seriöse" Wissenschaftler. Ja, DIEJENIGEN die Pro Regierungslinie sind.

    Ter KanTer KanVor 15 Tage
    • @Hm Grraarrpffrzz er hat gesagt alle seriösen Wissenschaftler in Deutschland haben gesagt dass es eine zweite Welle geben wird. Hör doch selber nach! Also was fasselst du von Strohmannkacke?! Drosten war der einzige Mediziner der eine zweite Welle voraussagte.

      Semira954Semira954Vor 13 Tage
    • @Semira954 Was du da sagst nennt man ein Strohmann-Argument: wenn man selbst nichts Sinnvolles zu sagen weiß, dann behauptet man jemand hätte etwas gesagt was er nicht gesagt hat aber was man widerlegen kann. Wo hat Domian gesagt es gäbe nur einen einzigen seriösen Wissenschaftler in Deutschland?

      Hm GrraarrpffrzzHm GrraarrpffrzzVor 13 Tage
    • Nach Domians Aussage gibt es also nur einen Seriösen Wissenschaftler in Deutschland. Das hat nämlich nur der Drosten gesagt.

      Semira954Semira954Vor 13 Tage
    • Oder umgekehrt: die Regierung hört auf die Wissenschaftler, was ja nicht schlecht ist.

      Hm GrraarrpffrzzHm GrraarrpffrzzVor 14 Tage
  • Bin auch der Meinung von Melike

    Ter KanTer KanVor 15 Tage
  • Ich würde echt gern wissen, wie's bei Axel weitergeht!

    Sebastian DunkelSebastian DunkelVor 15 Tage
  • Der ist aber alt geworden.

    Sebastian WixerSebastian WixerVor 15 Tage
  • Weltoffen, humorvoll, angenehm, nett, unterhaltsam, treu, freundlich, körperlich und geistig fit und rege, und ein Segelboot - Ostsee, Ijsselmeer - Natur, Wind, Wasser, leckeren Fisch!! - dem Dieter müssten die suchenden Damen in seiner Altersklasse unabhängig von der Größe die Tür einrennen!

    Beate KasparBeate KasparVor 15 Tage
  • Domian, ist das nicht derjenige, der einen Vater zur Sau machte, weil er nicht wollte, dass seine 14jährige Tochter mit einem erwachsenen Türken zusammen sein sollte ("sie ist alt genug, kann sie selbst entscheiden") aber im umgekehrten Fall stets Verständnis für fremde Kulturen und deren Sitten und Bräuche fordert ? MaW.: Gib deine Tochter her aber Murats Tochter darf das nicht und das müssen wir akzeptieren :-) ... Der komplette WDR ist linksgrün vergiftet !

    Immanuel CuntImmanuel CuntVor 15 Tage
  • Das war 17/18 mit der Influenza 26.000 Tote - 68 war die Hongkong-Grippe 40.000 Tote in D, kein Lockdown, meine Mutter erinnert sich nicht mal - ich bin in dem Jahr geboren worden, im April, und sie musste keine Maske während der Geburt tragen, wie wir es heute Gebärenden zumuten - die Jahre zwischendurch gab es auch ein paar ziemlich starke Grippewellen - Und: die Kurve von Corona war schon rückläufig als der erste Lockdown kam .... an den multiresistenten Keinem sterben mehr als an Corona - an TBC auch - jedes Jahr!! WELTWEIT!!! - das ist auch eine Pandemie - aber die betrifft nur die Armen, die die sich keine so gute Versorgung leisten können!! Das ist doch der springende Punkt bei dem ganzen - die Maßnahmen haben uns in diese Situation gebracht nicht das Virus. Bei HIV hatten wir an Anfang auch kein Medikament, und keine Ahnung, ob es sich wirklich nur über Sex verbreitet - kein Lockdown, warum? Weil es anscheinend nur die Homosexuellen betroffen hat?! - da waren die meisten der damaligen Regierungschefs einfach nicht betroffen - jetzt sind sie es. Und es sterben weltweit mehr Menschen an den Corona-Maßnahmen als an Corona - z.B. die Tagelöhner und Ihre Familien in Afrika und Asien, die keinen Job mehr haben, weil wir unseren Hintern mit einem Lockdown retten, dort gibt es keine Sozialhilfe, keine Corona-Hilfe, nix, die Leute - auch und vor allem die Kinder, verhungern einfach, zu hunderttausenden JETZT!!!. Was sagst Du dazu, Domina, ist das Pech, am "falschen" Ende der Welt zu leben?? Müssen wir nicht auch solche weitreichenden Folgen bei unseren Maßnahmen berücksichtigen? Was ist mit den Menschen bei uns, die gerade ihre Existenz verlieren? Und Angst ist nicht gut für das Immunsystem. Isolation auch nicht! Freunde von mir mussten sich schon Bakterien im Web bestellen um wieder gesund zu werden, weil sie diese durch die ständige Isolation nicht mehr hatten. Und weshalb wurden jetzt bei den steigen Zahlen die Intensivbetten reduziert?! Darf man dann schon mal Fragen, oder?? Ich verstehe sehr gut, dass Menschen, die in der Medizin arbeiten irritiert sind. Ich höre das von sehr vielen! Die junge Zuhörerin ist kein Einzelfall. Der Tod gehört zum Leben dazu - und ja, wenn wir jemanden retten können, dann sollten wir das tun - die Frage ist nur: Retten wir wirklich auf Dauer jemanden, oder richten wir durch die Maßnahmen weltweit mehr schaden an, als es Corona je getan hätte? Manchmal begegnen wir unserm Schicksal genau auf dem Weg, den wir einschlagen um es zu vermeiden. Die junge Frau gefällt mir, sie ist mutig und schaut klar hin. Lieber Domian, obwohl ich Dich sehr schätze und schon lange Deine Sendungen verfolge - diesmal bin ich vollkommen anderer Meinung als Du - und das ist wirklich noch nicht so oft vorgekommen - ich wünsche mir, dass Dich der Beitrag von der jungen Dame ein klein wenig nachdenklich macht. Alles Gute Dir, Deinem Team und auch Deinen mutigen Zuschauern, die ihre Themen mit uns teilen.

    Beate KasparBeate KasparVor 15 Tage
  • Wessen Brot ich esse...

    Holzwurm ConnyHolzwurm ConnyVor 15 Tage
  • Ach Dieter 32:24 kenne ich gut. Bin auch nur 1,6m groß :-) Ich hoffe mit 79 habe ich das verwunden :-) Ich bin auch intelligent und belesen :-) Ja Online- Dating ist auch nicht mein Fall weil wenn ich da meine reale Größe angebe, antwortet eh keine Frau aber ich bevorzuge eh Realität. Dieter hat eher nen Problem mit seinem Selbstwertgefühl :-)

    Christian HDotChristian HDotVor 15 Tage
  • Alter Vadda, hab den ja schon ewig nicht mehr gesehen. Keine Ahnung warum mir YT das Video vorgeschlagen hat. Aber mal wieder schön seine ruhige Stimme zu hören. Einer der immer am Ball war! Fein fein.

    Nikolaus H.Nikolaus H.Vor 16 Tage
  • Ein Hoch auf Melike ......Du hast ja so recht

    Nina SellNina SellVor 16 Tage
  • Hihi DOMIAN wird mit seinem RING ins Grab gehen 😊 Das ist Süss😍

    Judith BaduraJudith BaduraVor 16 Tage
  • Ich bin entäuscht von domians Einstellung zum Thema corona massnahmen und Panikmache ☹ das weiß doch nun jeder das das von der Politik alles Panikmache ist. Ich danke der Krankenschwester! Sie hat vollkommen Recht. Solche Anrufer sollte es vielmehr geben👍

    sonne Sonnenscheinsonne SonnenscheinVor 16 Tage
  • Jetzt ist Grippezeit, Corona ist eine Grippe.

    WollyWollyVor 16 Tage
  • Diese Krankenschwester wird wohl mehr Ahnung über Corona, als allwissender Domian. Die Frau hat recht. Alles nur Panikmache..

    WollyWollyVor 16 Tage
  • Fashion Week. bei Domain.... Hemd sei dank....

    mellu issAmellu issAVor 16 Tage
  • Domian , einfach nur Kult

    Alexander SchuhAlexander SchuhVor 16 Tage
  • domian ist sooooooooooooooooo verblendet was das c thema angeht

    Гоша РубчинскийГоша РубчинскийVor 16 Tage
    • Du bist verblendet!

      Sonja k-hSonja k-hVor 16 Tage
  • Domian steht das Hemd so gut! Ein schöner Mann 🖤

    dina tourdina tourVor 16 Tage
  • Lieber Domian, einst sah ich deine Sendung sehr gerne. Heute kann ich sie nicht mehr anschauen, weil dort Menschen meist von negativen Dingen berichten. Schade. Es gibt auch Heilungen, sehr viele sogar, aber leider traut sich niemand von ihren zu berichten? Es gibt alle un-möglichen Krankheiten, es gibt nichts, was es nicht gibt. Und es gibt alle möglichen Heilungen, von denen wir denken, sie kann es nicht geben. Weil uns erzählt wird, dass sie unheilbar sind. Aber vielleicht ist das ein modernes Märchen, welches uns eingeredet wird, von Kompetenzen, von denen wir meinen, sie müssten es besser als wir wissen? Es gibt keine unheilbaren Krankheiten. Jede Krankheit ist heilbar, jede. In dieser schweren Zeit wäre es schön, wenn die Menschen anderen Aufbauendes erzählten, anstatt sie weiter durch Negatives abzubauen. Leider ist das so, Negatives baut ab, aber Positives baut auf, macht sie froh, wieder an das Gute zu glauben. Ich weiß, du kannst nichts dafür, es kommen Menschen, wie sie zu dir gehen. Aber man könnte Anreize geben?

    Yany WebyerYany WebyerVor 16 Tage
  • Impfstoff? Testphasen

    Peter EPeter EVor 16 Tage
  • Richtig cooles Hemd hat er da an

    Fouad NusriFouad NusriVor 16 Tage
  • „Wer sollte denn ein Interesse an Panikmache haben?“ Ist Domian wirklich so naiv, schlecht informiert oder auch nur ein Sprachrohr? Es wurde bekanntermaßen ein internes Papier veröffentlicht welches belegt mit welchen Manipulationstechniken ganz bewusst Angst geschürt werden sollte (und auch wurde). Diese Vorgehensweise wurde auch in der Pandemie- Übung „Event 201“ durchgespielt, man nennt das auch PR. Wirklich niedlich wie Domian hier den Empörten spielt, der ehrenhaft über „krude“ Theorien aufklärt. „Wie Du sprichst könnt ich mir fast vorstellen, dass du auf Demos gehst, stimmt das?“ Wie diese Frage gestellt wird und was da mitschwingt, schlägt dem Fass den Boden aus. Schäm Dich Domian, schäm Dich!

    CP _PCP _PVor 16 Tage
    • @CP _P blabla. Nur am Austeilen. Ich les mir diese Hassreden gar nicht mehr durch. Keine Ahnung warum man nicht sachlich bleiben kann. Faktenorientierte Diskussion ist das nicht, eher emotionale Trotzscheiße. Geh heulen über die böse Welt.

      dina tourdina tourVor 16 Tage
    • @dina tour Was genau soll in dem Zusammenhang "fehlende Augenhöhe" sein und wo sprach ich davon? Diese phlegmatische und infantile Art sich alles am Tablett servieren zu lassen, nur um dann seinen Kackhaufen draufzusetzen hat ausgedient, das wird Dir in den nächsten Monaten noch bewusst werden, bis dahin, viel Spaß.

      CP _PCP _PVor 16 Tage
    • @CP _P Ja damit selbst die Dümmsten die es immer noch nicht gecheckt haben, zur Vernunft kommen

      Julian246 FischerJulian246 FischerVor 16 Tage
    • Also bei mir hat sich keine Panik breitgemacht 👋

      dina tourdina tourVor 16 Tage
    • @Julian246 Fischer exakt

      dina tourdina tourVor 16 Tage
  • Der Anfang fehlt und die Timestamps in der Videobeschreibung sind falsch. :( echt schade

    LordBigBrainLordBigBrainVor 16 Tage
    • Hi, LordBigBrain! Wir hatten leider einige technische Schwierigkeiten, kümmern uns aber darum. Danke für den Hinweis!

      WDRWDRVor 16 Tage
  • Ich bin ganz bei der Pflegerin von der Intensivstation.

    Prisca SophiePrisca SophieVor 16 Tage
    • absoluter BS, man kann nicht von Einzelfällen auf dei Allgemeinheit schließen.

      VioVioVor 15 Tage
  • Wer sollte Interesse daran haben Panik zu machen? Ein Volk ohne Angst ist nicht sehr gut zu kontrollieren.

    C hC hVor 16 Tage
  • Was ist das denn für ein Schweinkram. Und sowas wird mir vorgeschlagen. Es gibt aber trotzdem einen Daumen hoch für das schöne Hemd von dem Moderator. 🤔

    Juri BonetiJuri BonetiVor 16 Tage
  • Eigenverantwortung funktioniert hier nicht. Ich komm aus der Vorzeigestadt Stadt Duisburg 🤣 und und ich sehe genug Menschen, die sich nicht daran halten. Die Regierung hat keinen Plan, sondern kommt mit Empfehlungen. Eine klare Linie hat jedes erfolgreiche Unternehmen . Das ist Kindergarten , was die Politiker hier machen.

    shelden kuhpershelden kuhperVor 16 Tage
  • Maske nicht vergessen..soll gut für die Atmung sein..und öffnet deine Augen mehr für alles...

    Marie MetzMarie MetzVor 17 Tage
    • und hoffentlich waren 3 Leute aus 2 Haushalten...sonst strafbar.....und bitte nur mit Maske....weite Augen sollen .... bei Freunden...gut ankommen...und sich noch verlieben aber bitte mit Maske..ohne Mund und Fingerarbeit....

      Marie MetzMarie MetzVor 17 Tage
  • Corona ist eine härtere Grippe. Ich möchte bitte immer diese Maßnahmen haben bei jeder schweren Grippe.

    MabuuMabuuVor 17 Tage
  • Och Melike....mehr Verstand bitte!

    ms bms bVor 17 Tage
  • Tolles Statement der Krankenschwester.:) Wo ist Domians kritischer Geist geblieben? Bei Drosten, dem RKI vund Co., von seriös zu reden und auf den Impfstoff zu hoffen, ist schon bitter.:D

    Nico KNico KVor 17 Tage
  • Domian ❤

    Meow MeowMeow MeowVor 17 Tage
  • Melike aus Gotteszell? Schwäbisch Gmünd 😅😅😅😅👍👍 Wenn du das bist sei mal gegrüßt 👍🔗🗝⛓

    Corinna Da SilvaCorinna Da SilvaVor 17 Tage
  • Danke an die Schwester (auch im Geiste) Domian scheint eine sehr voreingenommene Vertrauensperson zu sein.. hat er auf einmal keine Zeit mehr haha is klar 😂 so leicht kann man sichs machen, scheint mir eher so als sei da wer vorbereitet worden, dass solche anrufe kommen.. vertrauen verspielt.. aber am besten ruft ihr alle mal an ♥️

    Albert KeinsteinseinAlbert KeinsteinseinVor 17 Tage
    • @LaraDavidson1 oh doch, er hat sich sehr wohl über die MSM informiert. Deshalb glaubt er auch alles besser zu wissen, als die Menschen vor Ort. Von mir aus kann Domian in Rente gehen, bockt nicht mehr, wenn nur noch Menschen anrufen die seiner Meinung sind.

      Ella KocoElla KocoVor 10 Tage
    • Ist das nicht furchtbar wie Domian reagiert?! Einfach zum kotzen! Er ist auch so ein Kandidat der nicht richtig recherchiert,und vor allem sich ohne zu Informieren,und logisch zu denken , einfach Impfen lassen würde.

      LaraDavidson1LaraDavidson1Vor 11 Tage
    • Das positive an Corona ist, das man den Menschen hinter die Fassade gucken kann.

      Ella KocoElla KocoVor 15 Tage
  • Witz des Tages: Alle "seriösen" Wissenschaftler des Robert Koch instituts?! haha domian..

    Jimmy KnowledgeJimmy KnowledgeVor 17 Tage
    • @Albert Keinsteinsein Ja man kommt vor lauter lachen nicht in den Schlaf😂

      SonneninselSonneninselVor 17 Tage
    • bin dabei 😂

      Albert KeinsteinseinAlbert KeinsteinseinVor 17 Tage
    • lache mit😄😁☺

      SonneninselSonneninselVor 17 Tage
  • Danke an WDR, das Ihr Domian wieder einbindet. Aber in seinem damaligen Studio hat er sich mit Sicherheit wohler gefühlt. So kommt es mir vor. Domian wurde schon damals verehrt. Daher freut es mich, das er wieder eine Sendung hat. Schöne Grüße aus Berlin.

    Patrick BrandtPatrick BrandtVor 17 Tage
  • Die Zeitstempel in der Beschreibung stimmen nicht

    Markus BraunMarkus BraunVor 17 Tage
  • Lieber Domian, wenn du eine Antwort darauf haben möchtest wer von der "Pandemie" profitiert dann kann ich dir die ARTE Dokumentation "Profiteure der Angst" an.

    Sebastian HamburgSebastian HamburgVor 17 Tage
    • Natürlich gibt es Unternehmen, die durch die Pandemie profitieren. Das heißt aber noch lange nicht, dass die Pandemie deshalb herbeigeführt wurde, damit diese Unternehmen profitieren. Korrelation ist nicht gleich Kausalität

      xIPsychoxxIPsychoxVor 13 Tage
  • Gott, tut Domian naiv. Er ist voll auf Kurs!!!

    X ZX ZVor 17 Tage
  • Minute 11:08 Sie möchte uns Mal eine Geschichte erzählen über die "Influenza Grippe", also über die Grippe Grippe... Mehr muss man zum Intellekt dieser Frau nicht sagen.

    Son GokuSon GokuVor 17 Tage
  • Nur schade, dass Domian die Verschwörungstheoretikerin so freundlich schwafeln lässt. In keiner Landeshauptstadt gibt es nur zwei coranabedingte intensivmedizinische Fälle. Hier hätte Domian die Anruferin sofort als Ideologin entlarven können.

    Tulla PokriefkeTulla PokriefkeVor 17 Tage
  • Die zweite ist total dumm. Es gab keine 26.000 tote 2017 . Er war eine Schätzung. Bestätigt worden sind weniger als 2000.

    George LeeGeorge LeeVor 17 Tage
  • Schon wieder eine Querdenkerin,unerträglich....

    Ute Grotherr-PetersenUte Grotherr-PetersenVor 17 Tage
  • Schade, eine Corona-Maßnahmenkritikerin, die nicht argumentieren kann auch wenn sie, wissenschaftlich belegbar, Recht hat. RKI Statistiken belegen das. WHO-Metastudien auch: Corona ist nicht annähernd so schlimm wie eine Grippewelle.

    Steffen KühnertSteffen KühnertVor 17 Tage
  • Domian sollte mal anfangen, Menschen, die bei ihm anrufen, um über etwas zu sprechen, anstatt ihnen ins Wort zu fallen und dann den Moralapostel raushängen zu lassen - und eine Krankenschwester zu belehren, wie Medizin funktioniert, sie in eine bestimmte Ecke zu drängen und für dumm zu verkaufen.

    Das RaptilDas RaptilVor 17 Tage
    • @Son Goku wahrscheinlich reicht es dann bei deinem Bildungsstand nicht sehr weit du schlauer Troll 😂😂😂😂😂😂😂😂

      A BA BVor 15 Tage
    • Und auch kein Kamehameha

      MrsKurryMrsKurryVor 15 Tage
    • @Son Goku Du würdest keine Genkidama hinkriegen, du okkupierst den Namen eines Ehrenmannes.

      Das RaptilDas RaptilVor 17 Tage
    • @A B 😂😂😂 Lesen bildet. Nicht nur Schlagzeilen bei Google überfliegen. Domian war noch sehr zurückhaltend. Ihr tut mir leid.

      Son GokuSon GokuVor 17 Tage
    • Ach googel doch einfach mal ....2018 ca 25 100 ....ist auch egal....jedenfalls hat diese Anruferin nicht gelogen ....man muss ja nicht gleich beleidigend werden .... da reden andere viel mehr Mist

      A BA BVor 17 Tage
  • Die Zweite Anruferin redet sich um Kopf und Kragen. Vielleicht erstmal nachdenken bevor man „argumentiert“

    Football freekickersFootball freekickersVor 17 Tage
  • Domian, es wäre wirklich wichtig, dass du dich mal genauer mit Covid-19 beschäftigst. So ein intelligenter Mann kann sowas nicht sagen, was du da sagst.

    Jeanette NikullaJeanette NikullaVor 17 Tage
    • @Wolly Er muss gar nichts! Er könnte auch nein dazu sagen. Es kommt da dann auf den Charakter.

      Jeanette NikullaJeanette NikullaVor 16 Tage
    • Er arbeitet für die ÖR, da muss es das sagen, was er gesagt hat.

      WollyWollyVor 16 Tage
    • Same to you. Mit Intelligenz sind die Oppositionen nicht erklärbar. Ist eine Frage des Vertrauens

      dina tourdina tourVor 16 Tage
    • hört sich aber schon alles "sehr gesteuert" an

      Albert KeinsteinseinAlbert KeinsteinseinVor 17 Tage
  • Ich bin ein wenig erschüttert, wie viele Vollidioten sich hier in den Kommentaren tummeln, die mit weniger als Halbwahrheiten um sich werfen, die sie irgendwo auf Telegramm oder Facebook gelesen haben. Wie kann ein vernünftiger Mensch denn nicht verstehen, dass es genug Gründe gibt, diese Pandemie ernst zu nehmen?

    Hero 94Hero 94Vor 17 Tage
    • @Hero 94 1.321.403 Tote DURCH und MIT CORONA inkl. PCR-Test, der nicht aussagekräfitg ist. Und nein, die Sttistiken scheinst du nicht zu kennen.

      Steffen KühnertSteffen KühnertVor 15 Tage
    • Hier zeigt sich aber ein weiterer Denkfehler: Internationale Vergleiche sind schwer und fehlerhaft, weil Länder unterschiedlich testen und ihre Zahlen unterschiedlich erfassen. Die Gesamttodeszahl ist somit fehlerhaft und kann nicht als Argument für die Gefährlichkeit des Virus herangezogen werden

      Jessi D.Jessi D.Vor 16 Tage
    • @Hero 94 Meine Fresse habt ihr kein Leben

      Resi MustafiResi MustafiVor 16 Tage
    • @Steffen Kühnert Ich bin informiert und kenne alle wichtigen Statistiken. Das ändert aber nicht daran, dass du mit deinem Kommentar bereits deinen Denkfehler offenbart hast. Was glaubst du, was der erwünschte Effekt der Maßnahmen ist? Und jetzt denk nochmal darüber nach, was die Maßnahmen mit den Verhältnismäßig niedrigen Zahlen zu tun haben. Und zu deiner Aussage mit der gewöhnlichen Grippewelle: Die Grippe tötet nach offiziellen Schätzungen weltweit jährlich durchschnittlich bis zu 650.000 Menschen ohne Schutzmaßnahmen. Die Corona Pandemie hat nur dieses Jahr bislang trotz teilweise vollständiger Ausgangssperren in einigen Ländern und anderen Schutzmaßnahmen bislang 1.321.403 Tote gefordert. Das ist das Doppelte und das obwohl der Kontakt unter den Menschen und damit die Ansteckungsmöglichkeiten deutlich reduziert wurden.

      Hero 94Hero 94Vor 17 Tage
    • Informier dich gescheit über Corona und lies Statistiken. Corona ist nicht einmal annähernd so schlimm wie eine gewöhnliche Grippewelle, ja auch RKI Statistiken belegen das. WHO-Metastudien auch.

      Steffen KühnertSteffen KühnertVor 17 Tage
  • Ich kann die Anruferin, die auf einer Intensivstation arbeitet, verstehen. Ein halbes Jahr war Zeit, die Schulen auf eine eventuelle zweite Welle im Winter vorzubereiten. Und das Ergebnis lautet: "Gebt den Kindern Decken und zusätzliche Pullover mit, und lasst die Fenster im Klassenzimmer auf." In diversen Gebäuden gibt es bereits Luftfilter. Fünftklässler hingegen tragen mehr als 8h durchgängig eine Maske, auch beim Sport, bei Klassenarbeiten, auf dem Schulhof. Bei einer Pandemie hätte ich mir da mehr Engagement erwartet. Zeitgleich spielt die Bundesliga ohne Maske weiter und testet die Spieler zweimal die Woche. Wir dürfen mit der U-Bahn zur Arbeit fahren, aber keine Freunde mehr treffen, um uns seelisch zu erholen. Man darf auf Demos gehen und zu Gottesdiensten, aber Kinder dürfen zum Geburtstag mit Klassenkameraden keinen Laternenumzug machen. Bei solchen Prioritäten kann ich da nichts mehr ernst nehmen. Corona hin oder her, es zeigt sich einfach, wer in dieser Gesellschaft etwas wert ist und wer nicht.

    Elly MElly MVor 17 Tage
  • Ja leider ist das so das der Mann oft größer ist....bin selber fast 190...oft wollen Frauen große Männer haben.

    Markus W.Markus W.Vor 17 Tage
  • Danke der Krankenschwester für diesen Anruf. Sie hat so recht!

    Jule StörzJule StörzVor 18 Tage
  • Kann der zweiten Anruferin nur zustimmen!

    Pyro MasterPyro MasterVor 18 Tage
    • Ja, leider konnte sie nicht gut argumentieren.

      Steffen KühnertSteffen KühnertVor 17 Tage
  • Bloß nicht über die 🍻 Grippe reden. Der wollte die Krankenschwester total in eine Verschwörungsecke stecken. Schweden hat es hinbekommen, mit der "Bösen Eigenverantwortung"

    Natalie VuNatalie VuVor 18 Tage
    • @Samora Samora & wieviel Grippetote gab sie in der 2017-2018 Welle? Alle tun so als seien vorher nie Menschen gestorben. Es gibt noch viele andere Krankheiten als C* aber etliche Leute trauen sich nicht mal mehr, für dieKrebsvorsorge, ins Krankenhaus. Etliche alte Menschen sind alleine am Sterbebett & keiner schaut mehr genau hin an was die Menschen sterben.

      Natalie VuNatalie VuVor 17 Tage
    • Schweden 178.000 Infektionen, über 6000 Tote...

      Samora SamoraSamora SamoraVor 18 Tage
  • Carstens Schwiegermutter ist in meinen Augen definitiv eine maligne Narzisstin. Rachsüchtig, machtbessesen und paranoid. Echt traurig, dass dieses Weib die Großmutter seiner Kinder geworden ist und sie ihre Tochter so fest im Griff hat, so wird er sie nie loswerden und glücklich aus der Sache rauskommen. Das Beste für Carsten wäre es, sich scheiden zu lassen und das alleinige Sorgerecht zu beantragen, denn so eine bösartige Frau muss man umbedingt von den Kindern fernhalten.

    Stephanie B.Stephanie B.Vor 18 Tage
  • Jürgen hat das Hemd vor vier Jahren zum Abschied von Jürgen von der Lippe geschenkt bekommen - und hat dann zwei daraus nähen lassen.

    theoneandonlyhorsttheoneandonlyhorstVor 18 Tage
  • Gegen HIV gibt er Medikamente gegen Corona nicht... was für ein bullshit von domian.... Bei uns waren 7 Mitarbeiter an Corona erkrankt, nach 10 Tagen waren die wieder auf der Arbeit... an HIV ist 10000 x schlimmer zu erkranken 🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️

    RodrigezRodrigezVor 18 Tage
DEhave