Hitze in der Stadt | neuneinhalb - Deine Reporter | WDR

28 Aug 2020
2 009 Aufrufe

Im Sommer verwandeln sich unsere Innenstädte in regelrechte Backöfen und selbst nachts kommen wir dort aus dem Schwitzen nicht heraus. Doch wieso wird es in der Stadt so besonders heiß? Das will Robert rausfinden und geht mit der Klimatologin Dr. Monika Steinrücke auf die Jagd nach Hotspots in der Bochumer Innenstadt. Im Gepäck haben die beiden eine Wärmebildkamera und ein Thermometer. Mona schaut sich währenddessen ein rekordverdächtiges Bauwerk an, das gegen extreme Hitze in der Stadt helfen soll: Die größte grüne Fassade Europas, auf der 30.000 Bäumchen wachsen! Wie die Pflanzen auf das Gebäude gekommen sind und wie sie die Stadt abkühlen können, darum geht es in dieser Folge.
👍 Hinterlasst einen Like, wenn euch das Video gefallen hat!
--------------------------------------------------------------
▶️ Mehr Videos neuneinhalb: dehave.info/down/doh6fpTUq2HEs44/video
ℹ️ Mehr Infos zu neuneinhalb: www.9einhalb.de
Dieser Film wurde im Jahr 2020 produziert. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seit dem nicht aktualisiert.
#Hitze #Stadt #Klimawandel #Sommer #Hitzewelle #Bochum #Ruhrgebiet #Urban

DEhave