Angezeigt von Polizei wegen Umweltschutz!! (Geldstrafe für Schatzsuche - Magnetfischen Genehmigung)

6 Apr 2021
306 427 Aufrufe

In diesem Video erzähle ich euch, warum wir von der #Polizei (die wir selbst gerufen hatten) für die #Schatzsuche angezeigt und zu einer Geldstrafe verurteilt wurden. Das #Magnetfischen bedarf in immer mehr Bundesländern eine Genehmigung, ob und wo man diese bekommen kann, wird ebenfalls in diesem Video beleuchtet.
GEKLAUTE KASSE & MENSCHLICHE KNOCHEN bei SCHATZSUCHE im Fluss gefunden (Polizei beim Magnetfischen)
dehave.info/down/mY6ThLK3cGWpuWk/video
Instagram: instagram.com/gebruederlange?igshid=1czefghbm7q5m
*Bester Einsteiger Detektor: amzn.to/3sYBVwj
*Mein Metalldetektor: amzn.to/3pwPFLB
*Mein zweiter Metalldetektor: amzn.to/2MwTgvl
*Mein Pinpointer: amzn.to/3a8pxkD
*So mache ich Münzen sauber: amzn.to/3dTsSrf
alle Detektoren: www.pinpointer-detektorshop.de/startseite-shop/xp/
*Mein Rucksack: amzn.to/3dPAyuQ
*Mein Coinpad: amzn.to/3ttMAze
*Glücksbringer: amzn.to/2K9Vv6T
*Meine Kamera: amzn.to/3ly0KuK (Actionkamera)
*Mein Handy: amzn.to/2H1ACtn (Kamera)
*Mein Spaten: amzn.to/3u5kHhb
*Grabungsmesser: amzn.to/3bdnBYO
Musik:
Music by: @dcuttermusic / www.davidcuttermusic.com
Bei einem mit * gekennzeichneten Link handelt es sich um einen Affiliate-Link, durch den wir als Werbevermittler durch eine kleine Provision vergütet werden. Es entstehen für euch weder Zusatzkosten noch Benachteiligungen, aber ihr unterstützt unsere Arbeit. :)

KOMMENTARE
  • An deiner Stelle hätte ich mich auch erkundigt, ob du unterwegs, wen du Pinkeln musst, auch eine Genehmigung brauchst???

    Wissen ist MachtWissen ist MachtVor Stunde
  • Müllabfuhr und Sperrmüll, sollte bei Polizisten nicht mehr abgeholt werden. Wenn diese ihren Müll selber Endsorgen müssen, sollten die dafür noch bestraft werden!!!!

    Wissen ist MachtWissen ist MachtVor Stunde
  • So einen Staat zu dienen, hat absolut keinen Sinn mehr. Hättet ihr die Funde Verkauft, hättet ihr keinen Ärger, und die Arbeit würde belohnt!!!!

    Wissen ist MachtWissen ist MachtVor Stunde
  • Man sagt immer, die Polizei dein Freund und Helfer. Das ist aber heute in dieser Diktatur nicht mehr der Fall. Die Polizei in D ist deutsch feindlich, oder Regierungskornform. Das weis man eigentlich schon lange! Wärst du Ausländer, wären die ganz anders auf euch zu gegangen!!!

    Wissen ist MachtWissen ist MachtVor Stunde
  • Wieso schiebt ihr alles auf die Polizisten, die deutsche Bürokratie funktioniert nicht gut, die Polizisten sind nicht das problem

    Dracarys GhostsDracarys GhostsVor 5 Stunden
    • Gebe ich dir recht, andererseits hätten sie es auch in eigenem Ermessen bei einer Verwarnung belassen sowie den versprochenen Anruf am nächsten Tag tätigen können :)

      Gebrüder LangeGebrüder LangeVor 5 Stunden
  • Oh man. Die Belastung durch Schwermetalle wurde ja garantiert auch durch Gesetze und Regelungen verursacht....

    GoofyTpGoofyTpVor 7 Stunden
  • Bürokratie lässt grüßen!

    Tupac ShakurTupac ShakurVor 9 Stunden
  • Echt traurig...

    Nick.j. 04Nick.j. 04Vor 13 Stunden
  • Deutschland halt

    HL Bandi 間HL Bandi 間Vor 13 Stunden
  • Armes Deutschland 😂

    RP SmツleRP SmツleVor 14 Stunden
    • 😂😂😂

      Gebrüder LangeGebrüder LangeVor 9 Stunden
  • Typisch Paragraphen Reiter , wahrscheinlich 1oder2 Sterne Bulizisten !!!

    Andreas KaminskiAndreas KaminskiVor 15 Stunden
  • was sagt uns das🤔Niedersachsen soll vermüllt bleiben wer müll entfernt zahlt strafe🙄😂

    YouTube AbosYouTube AbosVor 16 Stunden
  • Das ihr für den Freiwilligen Einsatz für die Natur ein Bußgeld abdrücken müsst, ist einfach nur unnötig und Typisch Deutschland.

    Legolas 1810Legolas 1810Vor Tag
  • armseeliger geht es nimmer.. hut ab für eure arbeit(hobby)..

    Cekker01Cekker01Vor Tag
  • Alles was spass macht wird in Deutschland fast grundsätzlich verboten.

    Andreas BrunnerAndreas BrunnerVor Tag
  • Du hättest dagegen vorgehen sollen ....

    Freizeit BananeFreizeit BananeVor Tag
  • 🤣Man sind die blöde ...das war bestimmt nur der angepisste Bulle 🤣🤣

    Freizeit BananeFreizeit BananeVor Tag
  • Hahahaha Geil ein Polizist der erstmal Googlen muss ob das erlaubt ist

    Patrick RutkowskiPatrick RutkowskiVor Tag
  • der Staat brauch Geld. 110 anrufen ist nicht umsonst!

    DerAslakDerAslakVor Tag
  • Die deutschen mal wieder

    TheJoJoCraft LiveTheJoJoCraft LiveVor Tag
  • Man redet nicht mit der Polizei!

    Vorname NachnameVorname NachnameVor Tag
  • "Polizist hat gegooglet" Ahhjjaa

    NiklasRCNiklasRCVor Tag
  • Typisch Deutschland ich bin eigentlich pro Polizei aber das ist nur peinlich!

    Dezember JanuarDezember JanuarVor Tag
  • Alter ich dachte kurz 150000 puhhhh Is natürlich Scheiße aber was will man machen wenn es illegal ist. Auch wenn das Gesetz oder so scheiße ist, ist halt leider Deutschland.

    アジュイアジュイVor Tag
  • also kein magneten und nur hacken 🤷‍♂️ aber willkommen in deutschland wollen viel für Umwelt tun aber man darf kein Schrott raus holen um die natur zu säubern und das man Munitionen aus denn kriegen findet ist vollkommen normal ich will nicht wissen wie veil noch in der erde liegt aber würde mich nicht unterkriegen lassen von sowas aber das ist auch wieder ein grund warum man weniger solche funde meldet

    TFG Zogg555TFG Zogg555Vor Tag
  • Mach weiter so, was du für richtig hälst 😇

    Tazmah_Tazmah_Vor Tag
  • Scheiße

    roman tvroman tvVor Tag
  • 11:18 steht wo? Und: In welchem Kontext? Spielplatzsondeln braucht Genehmigung? § bitte. Danke.

    Meine VideokasettenMeine VideokasettenVor Tag
  • Sehe ich das richtig? Die Knochen wurden in der Akte nicht erwähnt? Die sahen für mich nämlich sehr nach Mensch aus... Das ist mit Sicherheit ein Dienstvergehen. Den Bußgeldbescheid hätte ich ausgefochten.

    Ingo BrunettIngo BrunettVor Tag
  • Für die Säuberung hättet ihr Geld bekommen sollen. Tststs. Deutschland. Von der Wiege bis zur Bare, Formulare Formulare......

    Alles aus PappeAlles aus PappeVor Tag
  • Für mich Pro Magnetfischen ,Pfui teufel, Deutsche kleinkramnder Politik, Anstatt das man Dankbar ist das man ein gesunder Zeitvertreib nach geht. Nee Randalier kommen besser weg. Das war Papierarbeit für die Polizei 👮‍♀️. Ooooh weeën da müssen sie ja arbeiten. Nee Deutscher dreck muss in den Flüssen liegen bleiben. Pui teufel Deutschlands Politik. Jungs lass es euch nicht gefallen!

    OberonOberonVor Tag
  • Wie doof muss man sein? Also, wenn ich den Müll von meiner Straße aufräumen würde, dann würde ich der Straße illegal Müll entnehmen oder wie?

    Die UncoolenDie UncoolenVor Tag
  • Verdammt. Jetzt muss ich wieder Spinat für meine tägliche Portion Eisen essen. Früher hat es noch gereicht aus dem Fluss zu trinken.

    der Trutzder TrutzVor Tag
    • 😂😂😂

      Gebrüder LangeGebrüder LangeVor Tag
  • Sehr traurig ,solche Menschen werden von uns bezahlt . Dieser Beamte hat in jeder Hinsicht falsch reagiert .Er hat nämlich 0 Ahnung was hier passiert ! Und das Nächste ,wenn sein Chef dieses gut heißt ,ist er um nicht's besser als sein Beamter ,der wenn ihm dieserJob zu anstrengend ist ,sich besser um einen anderen umsehen sollte !

    fritz wallnerfritz wallnerVor Tag
  • Ihr hättet paar Algen hochholen sollen und angeben dass ihr vermutet (da ihr euch mit sowas nicht auskennt und Cannabis ist bekanntlich kein Brokkoli), dass es sich möglicherweise um Cannabis-Überreste handelt, ihr hättet vermutlich einen Orden bekommen.

    Remo RemoRemo RemoVor Tag
    • 😂😂😂😂

      Gebrüder LangeGebrüder LangeVor Tag
  • Das ist doch logisch. Von dem, der die Sachen in den Fluss geworfen hat, weiß man nicht wer das war. Ergo, man kann nichts von ihm fordern. Ihr habt das gemeldet, also ihr seid greifbar und da können die versuchen, Geld für die Umweltverschmutzung unter anderer Begründung zu holen. Wenn man nur lange genug denkt, wird ein Schuh daraus. Und wegen der Knochen, wenn die Menschlich waren, ergibt sich auch wieder Arbeit für die Behörden. Also auch wieder Kosten und Aufwand..

    Braun BärBraun BärVor Tag
  • Geil die Polizei googelt nach Gesetzen 😂😂😂 Schade das sie in solchen Fällen nicht mal ein Auge zudrücken können/wollen/sollen.

    Sebastian der AnglerSebastian der AnglerVor Tag
  • Irgend wann wird man fürs Furzen bestraft die polizei hat sie doch nicht mehr alle lächerlich so was

    DestinyJumpKiller DJKDestinyJumpKiller DJKVor Tag
  • Ging nur um die nicht geleisteten Bearbeitungsgebühren für das Ausstellen der Genehmigung. Für unseren Staat ist nichts schlimmer, als nicht an dein Geld zu kommen. Egal warum, wenn da vorher was gezahlt hätte werden müssen ist der Staat gnadenlos. Es sei denn du bist FC Bayern Funktionär.

    Jörn RipkenJörn RipkenVor Tag
  • Ist schon traurig aber ich verstehe dich voll kommen ich mein ich bin gerne im Naturschutzgebiet ich weiß darf man eigentlich nicht sitzen aber ich mein überall on Deutschland liegt Müll Da räumt man aus usw ..dann kam ein Bauer und hat uns mit Polizei gedroht und meinte zum Thema Müll is schön das wir das machen aber wir müssen gehen Danke. Egal was man in Deutschland macht die suchen immer Gründe und ein das Leben schwer zu machen. Und wegen Magnet Angel hast du mir echt Laune drauf gemacht,und wegen dem Thema wegen auf eigener gefahr Es sterben mehr Menschen an einen Löffel als wie haie Menschen angreifen, genau wie es sterben mehr Menschen von Kokosnüssen Die von Baum fallen als wie von Hai Angriffe 👍

    DrHeckomat GamerDrHeckomat GamerVor 2 Tage
  • Etwas wird geklaut , Polizei macht nichts engagierte Leute (Lange) macht Gewässer sauber , Polizei zeigt ihn dafür an. Was ist bloß aus den Menschen geworden.

    Moto MotoMoto MotoVor 2 Tage
  • @kuchentv

    M MetinM MetinVor 2 Tage
  • In Deutschland braucht man für fast alles eine Genehmigung. Gut wir lieben Vorschriften und Gesetze Verbote und Paragraphen. Sonst fühlt sich der deutsche nicht wohl.

    Alex HartAlex HartVor 2 Tage
  • Hallo. Ich finde dein " Hobby" super. Du machst, mit dem was dir Spass macht, die Welt sauber. Das Sondeln oder auch Magnetangeln interessiert mich sehr. Warum machst du mit deiner Gruppe das Hobby nicht zum Beruf? Oder geht das nicht? Es würde wahrscheinlich vieles vereinfachen. Es gibt ja einige Gruppen in Deutschland die so etwas machen, da könnte man sich doch auch zusammen tun! Was die Anzeige betrifft die du bekommen hast. Das Gesetz sieht es so, aber das wiegt dem nicht auf was du mit deiner Gruppe für die Umwelt tust. Könnte mir ein Thema bei bestimmten Fernsehsendungen gut vorstellen. Bitte macht weiter so. Alle oder viele wollen eine saubere Umwelt und ihr tragt ein Teil dazu bei. Mfg aus der Schweiz

    alanghofalanghofVor 2 Tage
  • Was erwartet ihr von Beamten > Befehlsempfänger können nicht relativieren... die reagieren nur auf die ihnen auferlegten 'Statuten!' Die können nur Maßnahmen durchführen ohne Verstand! Diesen 'Biorobotern' kann man leider nur gerichtlich entgegenkommen!

    Alan PerkinsAlan PerkinsVor 2 Tage
  • Kopf hoch , gehst einfach auf Spielplätzen Kleingeld sammeln ^^

    NT.-WorksNT.-WorksVor 2 Tage
  • junge ohne genmigung, darf du auf klartext gesprochen, nicht das machen was du gemacht hast.. Selber schuld...Hast ja nihct soviel straffe bezahlt

    Steven Breuer Bremen GermanySteven Breuer Bremen GermanyVor 2 Tage
  • Irgendwann darfst du keinen Kompressor mehr benutzen! ?Luftdiebstahl.!!!🤣😂🙈

    Roland KutzlerRoland KutzlerVor 2 Tage
    • 😂😂

      Gebrüder LangeGebrüder LangeVor 2 Tage
  • Kennst du extra3 oder Realer Irsinn? Da gehört so was hin.....Versuchs mal! An alle Zuschauer: liken, damit er es sieht!

    Lio PiLio PiVor 2 Tage
    • Gute Idee 😁

      Gebrüder LangeGebrüder LangeVor 2 Tage
  • Ich dachte 15 350 Euro

    SurvivalSprosseSurvivalSprosseVor 2 Tage
    • Zum Glück nicht 😬

      Gebrüder LangeGebrüder LangeVor 2 Tage
  • Wenn man sich nichts vorzuwerfen hat, sollte man auch eine mündliche Verwarnung nicht akzeptieren. Es zeigt sich leider immer mehr, mit der Polizei sollte man so wenig wie möglich reden. Die Gefahr sich selbst in einem netten Gespräch zu belasten ist immer da.

    Draußen nur KännchenDraußen nur KännchenVor 2 Tage
  • @ Gebrüder Lange falls euch interessiert was das für knochen waren usw. da kanste lange warten da wird sich niemand mehr bei euch melden. höchsten das LKA falls rückfragen bestehen. wenn ihr mehr erfahren wollt solltet ihr wie folgt vorgehen: 1. ihr habt das Datum / ort und uhrzeit wann ihr das gemeldet habt und holt euch von der zuständigen wache das aktenzeichen dazu mit dem Namen des Sachbearbeiters des LKA und lass euch am besten die telefonische ereichbarbeit geben (das könn die polizisten in ihren EDV system sehen wer den fall bearbeitet mehr aber auch nicht ) denn die polizei nimmt nur den sachverhalt auf und leitet es ans LKA Kripo etc weiter damit sind die beamten die vor ort waren erstmal raus. Prüfen und ermitteln was ihr da gefunden habt ob es krimilatechnisch oder sonststwie interessant ist macht das LKA.

    karl fridrich perlebergkarl fridrich perlebergVor 2 Tage
    • Danke für die Information!

      Gebrüder LangeGebrüder LangeVor 2 Tage
  • Die Welt ist doch schon voll kaputt,aber ihr holt trotzdem noch den Schrott raus,aber das ist doch gut.VERSTEHE ICH NICHT

    Toas132Toas132Vor 2 Tage
  • Lächerlich

    #zockerking#zockerkingVor 2 Tage
  • Da hat wohl einer der Beamten zu Hause nichts zu melden, dass er seinen Frust woanders raus lassen muss. Keine "Männlichkeit" in der HOs...

    DD LDD LVor 2 Tage
  • Sesselfurzer im Einsatz. Mehr fällt mir zur Anzeige nicht ein.

    Gert LapoehnGert LapoehnVor 2 Tage
  • Frechheit das ist einfach nur positiv und nicht negativ. Bei uns in Österreich ist das kein "Verbrechen" wenn man es entsorgt. Dadurch das du nur Schrott rausgeholt hast solltest du keine Geldstrafe haben!

    Galaxy ProGalaxy ProVor 2 Tage
  • Ich denke mir WTF WAIT WHAT

    Leis MobileLeis MobileVor 2 Tage
  • Niedersachsen hat einfach zuviel Dreck am Stecken. Wo kommen wir denn hin, wenn da plötzlich jeder anfängt im Trüben zu fischen? Wenn man den Gewässern nichts entnehmen darf, dann Anzeige erstellen und eine Frist zur Beseitigung setzen. Nach Verstreichen der Frist Anzeige wegen Untätigkeit erstellen. Seit Generation sitzt auch in Niedersachsen ein Klungel aus CDU und SPD an der Macht. Die dürften nirgends mehr über die 5 % Hürde kommen, damit sich in diesem Land wieder etwas bewegt! Und nein, dieses angebliche Alternative ist die denkbar schlechteste Alternative, daran gibt es nichts zu Rütteln.

    BaronimoBaronimoVor 2 Tage
    • Sehe ich genauso!

      Gebrüder LangeGebrüder LangeVor 2 Tage
  • Auch nur in Deutschland hat man die GEZ. Pflicht. 🤢aber das Volk macht ja eh nix. Alles ist So schön im deutschen Land.🤢🤢🤢

    Marcel Hase89Marcel Hase89Vor 2 Tage
  • Da ist das Ami Land viel besser. Hast du ein eigenes Grundstück zahlst steuern für. Also kannst du damit machen was du willst. Deutschland will es ja so. Niemand macht etwas Politiker machen so weiter provit

    Marcel Hase89Marcel Hase89Vor 2 Tage
  • 😅😅😅😅Dein Freund und Helfer

    Patrick ZmudaPatrick ZmudaVor 3 Tage
  • Welcome in Germany ✌

    Anna HAnna HVor 3 Tage
  • Einfach nicht die Bullen rufen Bringt nur Stress!!

    CR2450CR2450Vor 3 Tage
  • Ihr holt ja nicht nur Schrott heraus, sondern auch Handies und Powerbanks und anderes Zeug, das auslaufen kann, wenn es länger dort liegt. Typisch Deutschland.... *narf* Heißt das jetzt, dass auch keine Tauchvideos mehr folgen werden? :(

    Gabriel667Gabriel667Vor 3 Tage
    • Puh! Gut so! 😍

      Gabriel667Gabriel667Vor 2 Tage
    • Doch klar

      Gebrüder LangeGebrüder LangeVor 2 Tage
  • Ich nenne es Umweltschutz, Munition einfach liegen lassen.

    W BW BVor 3 Tage
  • Hier der Kanal: MC LIMITED Edition-Verein zum Gewässerschutz um den Jadebusen u. d. Welt e. V. 🤗Ist auch sehr guter Kanal und Mensch, vielleicht kann er helfen 👍🏻🤗

    Melanie AndresMelanie AndresVor 3 Tage
    • @Gebrüder Lange oh, okay.... 😬🙈

      Melanie AndresMelanie AndresVor 3 Tage
    • Kenne ich, bin aber ehrlich gesagt nicht wirklich ein Fan :) Danke dennoch 🙏🏼

      Gebrüder LangeGebrüder LangeVor 3 Tage
  • Also wirklich... Anstatt euch die Hölle heiß zu machen sollten sich unsere "Schutzmänner" lieber um wichtigere Dinge kümmern... Gerade zur Zeit 🤦🏼‍♀️Bleibt gesund und macht weiter 👍🏻👍🏻👍🏻🤗ps:ein anderer Magnetfischer hat extra einen Verein gegründet, ich such den mal raus, vielleicht kann er euch ja ein paar Infos geben 👍🏻🤔🤗

    Melanie AndresMelanie AndresVor 3 Tage
  • Hey Bro, so ein shit in Deutschland. Die müssten dich belohnen, dafür das du die Gewässer säuberst, den Schrott entsorgst, die Gefahr reduzierst dass sich jemand verletzt wie z.B. jemand dort mit die nackten Füsse dort eine Abkühlung braucht. Du hast meiner Meinung einen Orden verdient für deine gute Taten, aber nein, hier wird mann noch bestraft. Eine Frechheit!!!! Lass dich von solchen komischen Wesen nicht ablenken. Viel Glück noch weiterhin. Mfg Felsen-Schatz-Sucher

    Ferhat BasFerhat BasVor 3 Tage
  • In Bayern gilt zumindest das Wasserhaushaltsgesetz. Wollte mit dem Hobby anfangen (kenne sonst niemanden in der Gegend, der das macht), aber hab mich im Voraus informiert und hab beim Landratsamt nachgefragt. Ohne Genehmigung ist es in Bayern nicht erlaubt. Wie es bei anderen Bundesländern ist ... keine Ahnung, könnte sogar vom Landkreis her unterschiedlich sein.

    Blackpantherdm25Blackpantherdm25Vor 3 Tage
    • Update: Hab vom Landratsamt Infos bekommen ... also klingt ja überhaupt nicht gut. Das benötigt Stellungsnahme / Gutachtenerstellung mehreren Behörden. Und als Hobby ist die Aussicht vom Landratsamt eher sehr schlecht. Kurz gesagt, so wie ich das verstanden habe, ein ehrenamtlicher Job in Zusammenarbeit mit Behörden, ohne irgendwas wirklich zu verdienen, also als Auftrag eher. Es ist also nicht mal als Hobby erlaubt im dem Sinne. Krass, damit hab ich nicht gerechnet. Stand: 21.04.2021 im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen.

      Blackpantherdm25Blackpantherdm25Vor Tag
  • Das wäre aber definitiv das allerletzte Mal, dass ich die Bullen dazugeholt hätte...

    Fritz BrauseFritz BrauseVor 3 Tage
  • Das ist doch nicht strafbar typisch deutschland

    Tim HeidelbereTim HeidelbereVor 3 Tage
  • Naja Fische benutzen Flachgewässer vor allem Ufernähe als Laichstätte. DAs gebiet sieht auch ziemlich nach "NAturschutz" aus muss es aber nicht sein. Fakt ist theoretisch könnt ihr die Fische und vor allem deren Laich stören und zerstören wenn ihr da Schrott rauszieht der eigentlich schon mit dem Gewässer eins geworden ist. Und das ihr da nur Schrott rausziehen wolltet, kauft euch kein Richter ab. Ich glaube sogar das die Natürschützer sogar froh sind wenn da mal Fahrräder und andere kompakte Dinge ins Wasser fliegen, bietet Schutz der durch die menschliche Begradigung und Trockenlegungen von Flüssen und Sümpfen vernichtet wurde. Was die Natur betrifft war Deutschland schon immer heikel und streng, das es Leute gibt die 2021 das immernoch lernen müssen, für mich unvorstellbar. Und da Heute sowie jeder Dritte sich ne Sonde kauft und damit auf die Suche geht sind die Behördeen auch energischer dabei sowas zu unterbinden. SInd wir doch ehrlich, das meiste landet auf dem Schwarzmarkt oder in der privaten Vitrine, von öffentlichen Interesse kann doch keine Rede sein. Das kauft auch kein Richter ab. Hätte man den Idioten(Gott sei Dank) von Sondler nicht damals angezeigt der da diesen historisch wertvollen Keltengoldschatz gefunden hatte würden die Behörden Heute noch nichts davon wissen.

    Herbert SattelmeierHerbert SattelmeierVor 3 Tage
  • Man sollte schon wissen das man in deutschen Gewässern ohne irgendwelche Papiere allerhöchstens die Füße reinhalten darf, das gleiche im Wald. Theoretisch darf man nichts absolut nichts mitnehmen und auch nichts verändern., man darf nur durchspazieren. Je nachdem was man gefunden hat und wie lustig die Behörden drauf sind kann für ein bisschen Fischen im Wasser oder Sondeln im Wald mehrere Tausend Euro bezahlen, im Extremfall. Dir wird nämlich ALLES negativ angelastet, selbst das durchtrampeln durchs Gestrüpp weil man ja keinen Weg nutzt und die Flora und Fauna belastet etc. Alles was die Natur betrifft und kein Privatgelände von einem selbst oder Bekannten ist, da muss man mit Strafe rechnen, selbst wenn man nur ein paar Eicheln und Tannenzapfen mitnimmt. Pilzsammeln ist auch streng geregelt. Die meisten Förster interessiert das eh nicht, aber in der Theorie ist das alles strafbar. Das durchspazieren durch den Wald auch durch Privatwald ist zwar gesetzlich gesichert aber mehr auch nicht.

    Herbert SattelmeierHerbert SattelmeierVor 3 Tage
  • Ist schon richtig, was die Behörden da festgestellt haben! Die dort entsorgten Fahrzeugteile waren mit Altlasten kontaminiert und diese waren in den Sedimenten gebunden! Durch eure Bergung wurden diese Altlasten wieder in das Gewässer eingebracht, wodurch das Gewässer verunreinigt wurde! Deswegen werden auch für derartige Bergungen spezielle Firmen, mit entsprechender Ausrüstung eingesetzt, um eine Umweltbelastung möglichst gering zu halten! ... Ob nun der Schrott dementsprechend belastet war und die Bergung das Gewässer belastet hat, kann nur ein Gutachten klären! Desweiteren sei noch anzumerken, dass die Sedimenten ohnehin mit Schwermetallen (Blei, Quecksilber) belastet sind und das alleinige aufwühlen zu einer Umweltbelastung führt! ... Abschließend gesagt: "Kannst du froh sein, dass die Behörde kein Gutachten erstellen lassen hat und keine Reinigungsmaßnahmen eingeleitet hat!"

    ksshllymksshllymVor 3 Tage
  • Ihr hättet mal alles wieder ins Wasser zurück schmeißen sollen.Was für eine Bürokratie.

    Kerstin NowakowskiKerstin NowakowskiVor 3 Tage
  • -es geht einfach nicht, dass man die höchst ausgelasteten Polizeibeamten von ihrer wichtigen Tätigkeit, z.B. der Überwachung von 30ger-Zonen, abhält. So eine unzumutbare Arbeitsbeschaffung mit Fremdtätigkeiten (was ist schon ein entfremdetes Kennzeichen) muss umgehend sanktioniert werden. Und wenn dafür (hilfsweise) das Wasserschutzgesetz herhalten muss.

    josef schachermaierjosef schachermaierVor 3 Tage
  • Ich bin neu hier

    Umut KocahalUmut KocahalVor 3 Tage
    • Willkommen :)

      Gebrüder LangeGebrüder LangeVor 3 Tage
  • Krass und das erste Mal das ein DEhaver mir geschrieben hat tut mir noch leid

    Umut KocahalUmut KocahalVor 3 Tage
  • Hast dus bezahlt

    Umut KocahalUmut KocahalVor 3 Tage
    • Ja

      Gebrüder LangeGebrüder LangeVor 3 Tage
  • woher willst du wissen das die kennzeichen geklaut sind???? du weist es ne also behaupte es ned.. kein hate aber es nervt wie du es jedesmal behauptes. ansonsten liebe ich deine videos echt gerne

    Tobias WurzelTobias WurzelVor 3 Tage
    • Es ist die einzig sinnvolle Erklärung und ich würde viel Geld drauf wetten.

      Gebrüder LangeGebrüder LangeVor 3 Tage
  • Echt dumm das Gesetz ich finde es echt gut das ihr die Gewässer säubert! Macht weiter so

    Thomas JanickeThomas JanickeVor 3 Tage
  • Das die sich die Mühe machen, das alles aufzusetzen und sich damit so auseinander zu setzen weil jemand einen Fluss "aufräumt". Unfassbar.

    DjangoooooooDjangoooooooVor 3 Tage
  • Schade. Wirklich sehr schade, wie da die Polizei gehandelt hat. Anstatt es zu schätzen, dass jemand den Müll heraus holt und diesen sogar auf eigene Verantwortung richtig zu entsorgt, wird man dafür bestraft.

    Dori DDori DVor 3 Tage
  • Unmöglich von denn Polizisten

    Jakob BurianekJakob BurianekVor 3 Tage
  • Armes Deutschland! *Kopfschüttel* Wir haben ja auch keine anderen Sorgen. Polizei: Woher wissen Sie denn, dass die geklaut sind? - Stimmt, jeder entsorgt seine Nummernschilder in einem Bach. - Einfach nur dumm!

    Klaus SchäferKlaus SchäferVor 3 Tage
  • Schmeiss den scheiss wieder rein, und sag denen das Zeug kommt wieder rein, wenn Sie die Strafe nicht zurückziehen.

    Illusion_ist_keine_IntegrationIllusion_ist_keine_IntegrationVor 3 Tage
  • Bezahlen um Müll zu entfernen

    Emma _ unicornEmma _ unicornVor 4 Tage
  • 150 Euro gehen aber Ich hab scharfe Munition gefunden Hab die abgegeben Und musst dann 780 Euro zahlen Weil ich die Munition besessen habe Verstoß gegen n das kriegsmittelgesetz Also ganz ehrlich was soll das

    Jan VanekJan VanekVor 4 Tage
    • Das ist wirklich richtig dumm.. Also dass du für sowas belangt wirst

      Gebrüder LangeGebrüder LangeVor 4 Tage
  • Diese Bull.N sind ja mal mega op.er man macht was gutes für die Umwelt, bzw säubern und die scheiss Gesetze geben einen drüber. Diese Gesetze sind alle für n Ars... Hier

    Max GoMax GoVor 4 Tage
  • Ich als Angler wieß dass dies für die Umwelt es gefährlich ist den Boden essenzielle Wasserpflanzen befinden

    gaming and reviewsgaming and reviewsVor 4 Tage
  • Deutschland und seine Politiker und Polizisten sind ein Haufen Idioten die nichts im Hirn haben!

    Black SonicBlack SonicVor 4 Tage
  • Bescheuerte Gesetz

    Robin JankeRobin JankeVor 4 Tage
  • Wie unnötig...dafür solltet ihr Geld bekommen das ihr so viel Müll da raus holt und die stellen sich so an

    Niklas KunertNiklas KunertVor 4 Tage
  • Willkommen in Germany

    Simon AgrarSimon AgrarVor 4 Tage
  • Klar! Verrostetes Metal ausm Fluss zu holen ist sowas von Umweltschädlich. So ein SCHEIß!

    Jonas PeterJonas PeterVor 4 Tage
  • ja schön für diech du assi

    jenny rempeljenny rempelVor 4 Tage
  • na hoffentlich haste was draus gelernt. Mit den Bullen kooperiert man nicht. Hab vor vielen Jahren mal nen Brand gemeldet mit unterdrückter Nummer bei der Feuerwehr. Stunden später Nachts um 3 rufen mich die Bullen an wegen meiner Personalien. Auf meine Anfrage wo sie meine Tel Nr her hatten sagten sie : Wir kriegen alles raus. hab Ihnen meine Personalien natürlich nicht genannt und geantwortrt ,na dann wisst Ihr ja schon alles und viel Spaß.Hab seit dem immer weggeschaut und sehe nichts mehr.Einmal ist ein Typ in nen Bullensixpack reingedonnert und ich war direkt dahinter. Sollte ne Zeugenaussage machen. Hab nur gelächelt und höflich gesag: ich hab nix gesehen. daraus lernt man.

    erdbeereintopferdbeereintopfVor 4 Tage
  • Typisch Deutschland

    Diti _12Diti _12Vor 4 Tage
  • Wiedermal ganz ganz tolle Polizei Arbeit . Einfach super jemanden dafür zu bestrafen den Planet sauber zu halten. Unsere Polizei ist einfach nur lächerlich, ein ganz großer witz

    Hannes MeyerHannes MeyerVor 4 Tage
DEhave