STARK - Kampf der Generationen: John Deere 6910 vs. 6155R

24 Apr 2021
88 853 Aufrufe

STARK - Kampf der Generationen: John Deere 6910 vs. 6155R
Im Duell John Deere 6910 vs. John Deere 6R kämpfen zwei Generationen in verschiedenen Disziplinen gegeneinander. Bewertet werden unter anderem Leistung, Sound, Komfort, Beleuchtung und Wartung.
Was in welchem Traktor steckt, haben das Stark-Team herausgefunden!

Mehr Infos zu dem Event: www.profi.de/aktuell/aktuelle-meldungen/stark-kampf-der-generationen-mit-john-deere-traktoren-12536332.html

Vielen Dank für die Unterstützung:
Jan Aden -epicfarming (Videoproduktion)
Stücker Landtechnik GmbH, Rietberg
Stefan Vogelsang (Landwirt)
Agrar Hautnah (LS Einspieler)

-------------------------------------------------------
Du willst mehr Generationen-Vergleiche lesen und ein Mini-Abo der Stark für 10 Euro abschließen? starkmagazin.de/angebot
-------------------------------------------------------
Virtuelle Szenen kommen aus dem LS19 (www.farming-simulator.com) mit gemafreier Musik von www.frametraxx.de

KOMMENTARE
  • Macht mal fendt 724 gegen 824 Favorit

    Johannes SchmitzJohannes SchmitzVor 7 Tage
  • John Deere 7810 vs Fendt 820

    Marcel sMarcel sVor 8 Tage
  • 6830 Gegen John Deere 6R Comming Soon

    Deere Friend7330Deere Friend7330Vor 9 Tage
  • Vergleich 8400r vs 8530jd

    PG MixiPG MixiVor 11 Tage
  • Wie viel Werbung wollen wir schalten.....? Profi: ja

    HolzkutscherHolzkutscherVor 11 Tage
    • Die Standard-Einstellung von DEhave für Werbeblöcke bei Videos dieser Länge liegt bei 14. Diese haben wir schon runter geschraubt.

      profi Magazinprofi MagazinVor 11 Tage
  • spannender Vergleich. der 6910 ist auch eine scharfe Kiste

    RicciC ***Agrar- und Forstvideos***RicciC ***Agrar- und Forstvideos***Vor 12 Tage
  • Sound Sound Sound...hört ihr den Sound? Nee, hör ich nicht, dauernd das Gedudel im Vordergrund.

    hannes bohnekamphannes bohnekampVor 12 Tage
  • New Holland tm155 gegen einen t6 ? Wäre bestimmt auch interessant

    TM 155TM 155Vor 12 Tage
  • Sehr schönes Video. Ein Vergleich von dem Massey Ferguson 8S mit der 3600er Serie (1987 - 1997) wäre cool. 😉

    Michael GötzMichael GötzVor 12 Tage
    • gibt es noch 3600er ohne Getriebeschaden?

      Blake PainterBlake PainterVor 10 Tage
  • ihr könnt von glück sagen das die BG nicht dabei war. Bei diesen missachtungen beim anhängen absteigen usw oh oh oh

    Jan-Phillip LacherJan-Phillip LacherVor 12 Tage
  • Wir würde ein Vergleich zwischen Johndeere 6300 (habe auch einen zuhause) und Johndeere 6100 M gut gefallen

    Cord DammannCord DammannVor 12 Tage
  • Der Case IH CVX 195 S/Matic Wird immer mehr zum Kult . Den sollte man gegen einen Case IH Puma CVX 200 antreten lassen

    Michael SanktjohanserMichael SanktjohanserVor 13 Tage
    • ​@Michael Sanktjohanser das kann ja sein aber Kultschlepper? Nur weil die recht zuverlässig laufen.

      Blake PainterBlake PainterVor 4 Tage
    • @Blake Painter Ja, ich bin im verkauft tätig .. Ich habe viel mehr nachfragen nach dem Schlepper als wir beschaffen können.

      Michael SanktjohanserMichael SanktjohanserVor 4 Tage
    • @Michael Sanktjohanser kenn ich wohl, wo ist der Kult?

      Blake PainterBlake PainterVor 4 Tage
    • @Blake Painter Das is die 3 Generation der 1 CVX Reihe Gebaut von 2007 bis 2011 mit dem ZF S Matic Getriebe. Vergleichbar mit dem Steyr 6195

      Michael SanktjohanserMichael SanktjohanserVor 5 Tage
    • echt, hab ich noch nie was von gehört?

      Blake PainterBlake PainterVor 10 Tage
  • Ihc 1455 XL gegen Case ih Puma 175

    Robin 1999Robin 1999Vor 13 Tage
  • 6830 Premium gegen einen neuen 6175m oder 6195m beide mit autoquad getriebe wäre ein vergleich auf Augenhöhe

    John Deere 6320John Deere 6320Vor 13 Tage
  • Ford 8630 Powershift gegen new holland t6

    Roman 18Roman 18Vor 14 Tage
  • also was ich mal hochintressant fände, wär Mb Trac 1300 (442) (1970er) gegen Mb Trac 1600 (443) (1990er)

    Fobion ÄggäärdFobion ÄggäärdVor 14 Tage
  • Der Trecker Kampf 2021 😉

    Q8BartQ8BartVor 14 Tage
  • Ich finds bissl Kritisch, der letzte Punkt steht dem 6910 100% zu aber denke nicht das ein 6r jemals n Kult wird, so ein 6155R is wirklich langweilig gegen einen alten, wir haben einen 6910, 7710, 6155r und noch mehr, aber am liebsten fahr ich meinen 7710! Das ist Kult, an so Maschinen hat man noch spaß.. Heißt nicht das man an einem 6R keinen spaß haben kann, aber Ich finde dem fehlt etwas.. aber das is nicht nur bei den 6r so.. Ist auch bei Fendt etc so

    Jan R.Jan R.Vor 14 Tage
  • Ich finde die Leistungs und Drehmomentkurve vom 6155r nicht sehr schön. Da habe ich schon viel bessere gesehen.

    Farm VonhofFarm VonhofVor 14 Tage
  • Schönes Video sehr interessant ja ich bin stolzer Besitzer eines Ford New Holland 8340 Bj 96 einer der letzten ja das mit den Kühleren stimmt man kann wenn man einschlägt beide raus ziehen und auf die vorderen Kotflügel legen alles kann man super warten an dem Schlepper für die damaligen Zeit sehr fortgeschritten wenn man als Konkurrent aus der Zeit ein Edlen 500 Fendt sieht ohwe wenn man da was reparieren muss und das ist kein Seltenheit bei den 500er. Auch was die Leistung angeht ist der Ford New Holland legendär der 7.5l Powerstar Motor kommt ohne Probleme an die Leistung eines 200er ran Bärenstark legendär und auch ein Kult Schlepper die letzte reine Ford Serie.

    Benjamin BöllBenjamin BöllVor 15 Tage
  • Steyr 8180 vs steyr cvt 6160

    Florian FuhlFlorian FuhlVor 15 Tage
  • Lol. Rietberg ist ein Ort weiter . 😁

    Reentier - MReentier - MVor 15 Tage
  • Ich finde den Vergleich in 2 punkten nicht ganz gut Punkt 1 ist die Leistung der 6910 hat nur (in diesem Fall) 150 Ps der 6155r hat an die 200 Ps die fast immer aktiv sind, bei Zapfwellen arbeiten sowieso und bei Zug arbeiten und auch bei der richtigen Acker Arbeit sind diese auch immer anliegend. Der 2. Punkt ist die Wartung Wieso wurden hier die Seiten Bleche am 6155r nicht demontiert Dies muss mit einem werkzeug gemacht werden um an den Öl - und Karftstofffilter zukommen und es wird eine eine Leiter benötigt um an den Luftfilter zukommen Bei 6910 benötigt man kein Werkzeug die Gitter die demontiert wurden müssen für einen Ölwechsel nicht demontiert werden Alles in allem sollte man bei solchen Sachen ehrlich sein und wirklich richtig vergleichen.

    Leo MLeo MVor 15 Tage
  • einziger 6910 der Welt , der nicht qualmt....

    Niklas HellNiklas HellVor 15 Tage
  • Fendt 818 Turboshift gegen Fendt 724 Vario S4 Oder Fendt 930 tms 3 Generation gegen 930 s4

    Jan NiklasJan NiklasVor 15 Tage
  • Vergleich zwischen Massey Ferguson 7499 und den neuen Massey Ferguson 8s Oder Massey ferguson 6465 gegen Massey ferguson 6713s wäre echt super👍 PS Tolles Video

    Jonas JojoJonas JojoVor 16 Tage
  • Das ist der schlechteste Vergleichsliste den ich je gesehen habe.

    Landwirtschaft SimulatorLandwirtschaft SimulatorVor 16 Tage
  • Das mit den seitlich ausziehbaren Kühlern stimmt, Ford hatte dies ab etwa 91 Verbaut bei allen 40er Typen (6640,7740,7840,8240,8340 etc.) hierbei war es bedingt durch das Kühlerpaket welches vor den Kühlern saß.

    Henrik WinklerHenrik WinklerVor 16 Tage
  • Mein Onkel hatte früher unter anderem einen 6410 , war mein absoluter Lieblingsschlepper damals, wurde durch einen JD 6630Premium ersetzt, ist aber auch ein schönes Gefährt. PS: tolles Konzept und schöner Beitrag!

    Peter E.Peter E.Vor 16 Tage
    • ich hab noch einen 6410 einfach ein traum schlepper und ist auch gut eingestellt mit 122 ps an der welle xD

      Raphael SpörriRaphael SpörriVor 15 Tage
  • Ich habe letzte Woche den 6155R ultimate edition zum Maisland vorbereiten gehabt mit einer Amazone AD303 und Tiefenmeißel (20/25 cm im Boden) vor der Kreiselegge! Es war interessant zusehen wie die Maschine diese Kombi mit 10 km/h gezogen hat! Und das auf schweren Böden waren es „nur“ Einbußen von ca. 2km/h bei 1750 / 1850 Touren... morgens beim tanken war der Vorteil im Vergleich zu einem John Deere 7800 deutlich zu merken... Was wirklich Spaß macht ist der CommandPro Joystick alles leicht darauf abzulegen und komplett Komfortabel zu bedienen... Abends zum Feierabend habe ich einen John Deere 6830 mit Frontlader in die Halle gefahren... was soll ich sagen der Joystick hat nicht reagiert als ich damit die Fahrtrichtung ändern wollte... sondern nur der Frontlader... man gewöhnt sich super schnell an die Bedienung... was etwas im Vergleich zu den „alten“ dauert woran man sich gewöhnen muss ist wirklich das Gaspedal! Das vom 6155R ist da sehr sensibel 😅

    Der YannikDer YannikVor 16 Tage
  • Moin .Hier werden Erbsen mit Bohnen verglichen. Knapp 25jahre Unterschied Gleiche Nennleistung wäre angebracht gewesen .Damit hättet ihr ja nur nen m120 mit boost zeigen müssen. Seitdem der grün angehauchte Bill Gates Hauptaktionär bei jd ist .geht's bergab ! Die ad-blue schei... ist eeh der blanke Hohn ! Wasserpumpen schaufelräder aus Plastik. Seit sg2 Kabine die sich ablösenden Kabinen-himmel . Die Konstruktions ingenieure von jonny depp lernen es auch Im 21. Jahrhundert nicht .wie einfach sich ein vernünftiges Kabinen Interieur gestalten lässt - - schon der Golf 2 und Fendt 308 u.a. hatten hartschaum-form-platten im Inneren verbaut .wo sich nach über15jahren nichts vom Dach oder Kotflügel löst !!! Von wegen 750std inspektions intervall .Die Werkstätten werden sich freuen .Wenn der 6155 rallye 11200 Std gelaufen hat .geht der am Stock !!! Es sei den .er ist die halbe Zeit auf standgas gelaufen zum elektro stecker u.a. mit Anbaumaschinen zu koppeln und Steuergeräte einzukalibrieren und hms System einzustellen . Ich fahre 6 jds : 920 .1030 .2040 .6110 .6620 .7800 Die festen Motorhauben stellen kein Problem bei der täglichen Wartung dar . Man kommt überall ran .Auch die Kühler kann man mit ner druckluftlanze seitlich aufblasen. Fazit : Den Bauern wird heutzutage sehr viel schnick schnack verkauft und es wird in Zukunft weh tun .bei der einkommenssituation .den Kram in Schuss bzw gebrauchsfähig zu halten !!! MfG bt aus Ostfriesland

    Be TeBe TeVor 16 Tage
  • Wie wäre es mal mit Renault gegen Claas. Zb alten Ares gegen neuen Arion.

    minecraftcaseminecraftcaseVor 17 Tage
    • Haben wir bereits gemacht: Einen Axion 870 gegen einen Atles 936

      profi Magazinprofi MagazinVor 16 Tage
  • 500er Favorit gegen 500er vario wäre noch was,würde da auch noch nen guten 515 kennen😉😅

    Jan SchneiderJan SchneiderVor 17 Tage
    • Den Vergleich haben wir bereits gemacht: shop.profi.de/stark-02-17.html

      profi Magazinprofi MagazinVor 16 Tage
  • Punk Licht: Was soll die Aussage, die Lichtmaschine könne nicht mit LED Zusatzscheinwerfer umgehen? LED braucht 5-8 mal weniger Leistung als Hallogen, die Aussage also komplett Sinnfrei.

    Meier MarcoMeier MarcoVor 17 Tage
    • Es geht nicht darum die vorhandenen Scheinwerfer zu ersetzen, sondern noch zusätzlich welche anzubringen. Wenn die Lichtmaschine sehr genau auf die vorhandenen Scheinwerfer konstruiert wurde, kommt sie mit zusätzlichen scheinwerfern nicht mehr klar. Die Aussage ist also nicht sinnfrei.

      Lord MGLord MGVor 12 Tage
  • Oder einen Renault 160.94 gegen einen Claas Arion 640 im Vergleich,wäre auch bestimmt interessant

    RCW-GamingRCW-GamingVor 17 Tage
  • Also mich interessiert das sehr. Diese fast schon dauerhafte Werbung allerdings ist mehr als zum kotzen!

    Flemming BöjeFlemming BöjeVor 17 Tage
  • Wie schauts mit dem diesel verbrauch aus 🤔

    Fendt profi 123Fendt profi 123Vor 17 Tage
    • Ist mir auch aufgefallen! Vollgetankt, gearbeitet, tanken?? Egal, der Sound der „alten Bären“ ist durch nix zu ersetzen! 7700, knappe 8 Liter 😀😀😅😅

      Rainer EngelhardtRainer EngelhardtVor 13 Tage
  • Wir hatten auch einen 6910s sehr toller Traktor dazumals. Sehr guter Motor und Fahrkomfort. Er hatte auch seine Schwachpunkte: Hubkraft am Heck im Vergleich zu anderen Herstellern. Die kleine Dieselpumpe die den Diesel vom Tank zu der Einspritzanlage fördert ist Regelmäßig nach 1000h eingegangen. Auch ein Schwachpunkt die Kühlleistung, er war halt bei staubigen Bedingungen schnell einmal überfordert. Überhaupt die Wartung, die Motorhaube aufzumachen und vor allem wieder richtig zu schließen war jedesmal eine Herausforderung. Nach 4000BS kamen auch jede Menge elektronischer Fehlermeldungen.

    Günther ZahrlGünther ZahrlVor 17 Tage
  • Der 6910 ist einfach geil finde nur die bereifung etwas extrem im video,wir selber haben einen 6910s der ungefähr 170 ps an den rädern hat und der geht besser als der 720 vario den wir haben ,was eigentlich ein witz ist,klar vom komfort ist der 720 unschlagbar aber von der leistung her ein witz

    LottoauszahlungYTLottoauszahlungYTVor 17 Tage
  • Super Video gerne mehr davon zb Mal mit Valtra Traktoren. Was den Kult angeht die neuesten Generationen Traktoren werden nie den Kult erreichen wie die alten da diese Maschinen einfach nur gehen und gut klingen nicht wie ein Staubsauger Reparaturen gehen schneller ( jeder Schlosser freut sich an so einem alten Traktor zu schrauben wo nichts verbaut ist)

    Dirk HerrmannDirk HerrmannVor 18 Tage
    • Nichts verbaut ist vielleicht schlecht ausgedrückt ich habe damit gemeint das zb. Das Ventile einstellen bei der alten Maschine sehr schnell geht und bei der neuen Maschine muss man erst Mal einen Tag schrauben bis man an den Ventilen ist sie sind eben Mehr verbaut

      Dirk HerrmannDirk HerrmannVor 17 Tage
    • Das an den alten Schleppern nichts verbaut ist halte ich für ein Mythos.

      TopDownTopDownVor 17 Tage
  • Waren wir mal die 20 Jahre für den 6155r ab. Ob der dann noch genau so funktioniert. Mehr Technik, mehr Anfälligkeiten. Und wer zu "faul" ist die Regler vom 6910 zu bedienen, der sollte besser den Beruf wechseln.

    Alan AldaAlan AldaVor 18 Tage
  • der verglich zwischen 4955 und 7920 wäre echt super

    Alexander WurmAlexander WurmVor 18 Tage
    • 4955 und 6215R. Das haben wir bereits verglichen in der Ausgabe 01/2017

      profi Magazinprofi MagazinVor 16 Tage
  • Für mich hat definitiv der 6910 gewonnen. Die Motorhaube von 6910 kenne ich noch von unserem 6610. Beim mähen haben wir immer einen Teil der Verkleidung weggelassen. Dadurch wurde er weniger schnell warm. Beim 6R geht das nicht. Desweiteren ist der 6910 im Motorraum nicht so zugemüllt. Der 6910 hat weniger elektronische Jauche. Ich glaube nicht, daß die Elektronik im 6R 30 Jahre durchhält. Wenn ich einen neuen Schlepper kaufen wollte und hätte beide ( bei gleicher Serienleistung) zur Auswahl, würde ich ( auch bei gleichem Preis) den 6910 wählen!

    Peter och ichPeter och ichVor 18 Tage
    • @TopDown Aber nicht auf einem kleinen Betrieb. ...und auf dem blauen Ton brauchst du Drehmoment vor dem Tiefenmeißel! Es ist nicht gewollt, das die Schlepper alt werden und lange halten! Mit neuen Schleppern, die nur noch die Fachwerkstatt reparieren kann, verdient man mehr Geld!

      Peter och ichPeter och ichVor 17 Tage
    • Heute machen die meisten Schlepper viel mehr Stunden pro Jahr, es ist nicht mehr das Ziel 20 oder mehr Jahre mit einem Schlepper zu fahren.

      TopDownTopDownVor 17 Tage
  • Fendt 514 vario vs 614 oder 820 vs 720 wäre schön zu sehen

    Matthias 6810Matthias 6810Vor 18 Tage
    • Moin Matthias, Wir haben mal den 615 gegen den 722 gestellt: In der Ausgabe 06/20: shop.profi.de/catalog/product/view/id/36584/s/stark_06_2020/

      profi Magazinprofi MagazinVor 18 Tage
  • Der Werkstattleiter hat wohl die Kardanwelle zwischen Motor und Getriebe vom 6910 vergessen, die sind sehr oft kaputt und wenn man Pech hat schlägt es den Getriebeölfilter samt halter auch noch mit runter, hätten die Herren bei JD ein Schutzblech verbaut würde das nicht passieren.

    The ChannelThe ChannelVor 18 Tage
    • @The Channel ja bei den Mannheimern wird es immer noch so gebaut jedoch sind die Wellen deutlich kürzer

      Leo MLeo MVor 15 Tage
    • @profi Magazin Wisst ihr zufällig ob es die neuen 6R modelle auch so gelößt haben? Oder ob eine andere Verbindung zwischen Motor und Getriebe besteht?

      The ChannelThe ChannelVor 18 Tage
    • Dafür hat der Landwirt die Welle erwähnt :-)

      profi Magazinprofi MagazinVor 18 Tage
  • Für mich hat der John Deere 3650 absoluten Kultstatus. Macht weiter mit den Videos das ist ein richtig tolles Format👌

    Jens WasmuthJens WasmuthVor 18 Tage
  • Hat der 6910 ein 50kmh Getriebe?

    Simon hansSimon hansVor 18 Tage
    • Nein. Das war ein 40 km/h Version

      profi Magazinprofi MagazinVor 18 Tage
  • Seit Ihr Pleite? 14 mal Werbung in der einen Sendung. Ihr wart ech mal gut, so macht des leider keinen Spaß mehr

    #stadtrandfarmer#stadtrandfarmerVor 19 Tage
    • @profi Magazin Ihr habt es aber in der Hand aus Standard eures zu machen!

      #stadtrandfarmer#stadtrandfarmerVor 18 Tage
    • @#stadtrandfarmer Die Werbung wird anhand der Standard-Einstellungen von DEhave für die Monetisierungen ausgespielt. Diese richten sich zum Großteil nun einmal an der Gesamtdauer,

      profi Magazinprofi MagazinVor 18 Tage
  • 30er serie wird mal richtig Kult einfach genial

    Tobi MayerTobi MayerVor 19 Tage
  • Mir gefällt dieses Format wirklich sehr, geil wärs wenn ein Dx230 gegen einen 6215 TTV antreten würde, Dx230 is auch Kult😍🥵🔥🔥

    Game FireGame FireVor 19 Tage
  • Ob die 12-15 Werbungen ausreichend waren?

    Stephan KarlStephan KarlVor 19 Tage
    • @Stephan Karl Auch hier gilt: Die Werbung wird anhand der Standard-Einstellungen von DEhave für die Monetisierungen ausgespielt. Diese richten sich zum Großteil nun einmal an der Gesamtdauer,

      profi Magazinprofi MagazinVor 18 Tage
  • FENDT 824 schalter Eisenschwein Favorit gegen Fendt 824 S4 . Oder 820 gegen 720 das hätte auch was

    David WollnitzDavid WollnitzVor 19 Tage
    • Zumindest haben wir in der Stark-Ausgabe 06/20 Fendt 615 gegen einen Fendt 722 antreten lassen.

      profi Magazinprofi MagazinVor 18 Tage
  • Ich würde auch wieder zum 6910 greifen eine robust gebaute maschiene mit zapfwellen Vorwahl guter zugkraft und geringen diese durst

    Sven GranzowSven GranzowVor 19 Tage
  • Vergleich von einem Ford TW 35 und dem neuen New Holland T6 wäre ja mal ganz lustig.

    Bernd KesterkeBernd KesterkeVor 19 Tage
    • Eher t7

      Jürgen HoffJürgen HoffVor 19 Tage
  • Deutz Agrostar 6.81 vs Agrotron mit ca. der gleichen Leistung

    Tom07Tom07Vor 19 Tage
    • @profi Magazin Ah genau schon wieder ganz vergessen aber wäre als Video auch mal ganz Interessant

      Tom07Tom07Vor 18 Tage
    • Guten Morgen Tom07, wir haben mal den Agrostar 6.81 von Sibbershusum mit einem 7.250 TTV verglichen... shop.profi.de/stark-06-19.html

      profi Magazinprofi MagazinVor 18 Tage
  • Ich denke nicht das die Werkstatt sich so sehr über alte Schlepper freut. Beim neuen Schlepper sollten die Hauptkomponenten keine Probleme machen. Wenn ich in die Werkstätten sehe sind es eher die alten Schlepper die komplett zerlegt werden.

    TopDownTopDownVor 19 Tage
  • ich finde es hart peinlich das die den joystick so bei fendt nachgemacht haben

    Jonathan RaduJonathan RaduVor 19 Tage
    • Was man kopiert nennen könnte ist die Funktion der Wendeschaltung der Tempomat und das mit dem beschleunigen und verzögern der Rest ist von John Deere

      Leo MLeo MVor 15 Tage
    • So fällt der Umstieg leichter. Das hat John Deere sicher ganz bewusst gemacht.

      MelvdMelvdVor 18 Tage
    • Warum sollte der nachgemacht sein? Der schaut überhaupt nicht wie der Vario Joystick aus. Nur weil die Belegung ähnlich ist?

      Bavarian_JohnDeere_PowerBavarian_JohnDeere_PowerVor 19 Tage
  • Dieselverbrauch?!

    TheslukiTheslukiVor 19 Tage
  • Typische John Deere Qualität. Kupplungspedal quietscht.

    W. WessonW. WessonVor 19 Tage
    • Ist bei unserm 6610 auch so. Aber nach 2 tagen Frontlader arbeiten hört man es nicht mehr. :-)

      Bernd KesterkeBernd KesterkeVor 19 Tage
  • 16:28, Preis in der Ausstattung (tatsächlich), ohne RTK, nur SF1? 160.000€ brutto? edit: ok, Liste wurde genannt.

    zrzztzrzztVor 19 Tage
  • Würde immer den 6010er nehmen. Das sind noch geile Trecker. Wir haben noch einen 6920 mit 24. 000 h auf der Uhr.

    Lemmi7810Lemmi7810Vor 19 Tage
    • @Gabriel Schwegler Wow des passt!

      Markus GabrielMarkus GabrielVor 19 Tage
    • Unser IHC hat auch 20000 einmal neue Büchsen und kolben war die grösste reperatur

      Gabriel SchweglerGabriel SchweglerVor 19 Tage
    • @Lemmi7810 Schade um den 7810 Do hört man viel gutes Wir haben auch einen 6920 Autopower mit 9000 Std Bin voll zufrieden Läuft ohne Probleme

      Markus GabrielMarkus GabrielVor 19 Tage
    • @Markus Gabriel Da wurde leider nicht viel Geld reingesteckt die letzten 10 Jahre, der Hydraulikblock hinten kam jetzt neu, wurde aber auch Zeit. Seit kurzem fängt die Elektronik an zu spinnen aber Trecker aus und wieder an machen ist stets die Lösung ;) Er ist jetzt der Lehrlingstrecker und die letzte Hure aufm Hof, leider. Aber er läuft und läuft. Unser letzter 7810 ist leider abgebrannt beim Kornfahren, sonst wäre der jetzt auch bei so viel oder mehr Stunden. Einfach klasse die alten Baureihen vor den R-Modellen.

      Lemmi7810Lemmi7810Vor 19 Tage
    • Das ist aber eine ordentliche Leistung 24 0000h Wie sieht da mit den Reparaturen aus?

      Markus GabrielMarkus GabrielVor 19 Tage
  • Das verstehe ich nicht ganz, man konnte wegen der Lichtmaschine nicht mehr LEDs gegen die alte Beleuchtung tauschen? Das geile an den LEDs ist doch gerade, das sie weniger Strom benötigen um gleichzeitig heller zu sein

    NiklasNiklasVor 19 Tage
    • @Meier Marco wenn in Summe zu den alten Leuchten mehr led Lampen angebaut sind, wird es knapp, so wie bei unserem Modell. Sie haben recht Herr Meier wenn die alten leuchten komplett durch LEDs ersetzt werden. Gruß

      profi Magazinprofi MagazinVor 17 Tage
    • @profi Magazin Nich mal: Mit LED Leuchten SPART man Strom. Also ist MEHR Strom für die anderen Aggregate vorhanden.

      Meier MarcoMeier MarcoVor 17 Tage
    • Nein nicht nur die Vielzahl LED sondern die zusätzlichen elektrischen Ausstattungen vom Lenksystem bis zum Isobus-Rechner sorgen für erhöhten Strombedarf

      profi Magazinprofi MagazinVor 19 Tage
  • Wäre schön, wenn ihr noch was über die Verkaufszahlen in Deutschland und weltweit gesagt hättet.

    Mister XMister XVor 19 Tage
  • Ein Vergleich zwischen einem IHC 1455 XL und einem Case Puma 150 wäre ein absoluter Traum 😍

    Johannes IssinghoffJohannes IssinghoffVor 19 Tage
    • @H. B. ne in der stark Zeitung vor ca.2 Jahren

      Sven GranzowSven GranzowVor 18 Tage
    • @H. B. ne leider nicht 2006 hatte ich darüber noch nicht nachgedacht bin ab und zu mal mit Kumpel unterwegs der filmt

      Sven GranzowSven GranzowVor 18 Tage
    • @H. B. Nein ein Video nicht, aber einen sehr ausführlichen Bericht: shop.profi.de/stark-01-16.html

      profi Magazinprofi MagazinVor 18 Tage
    • @Sven Granzow gab's dazu nh Video? Hab jetzt keins gefunden auf die Schnelle

      H. B.H. B.Vor 18 Tage
    • Hallo gab es schon mal in der stark

      Sven GranzowSven GranzowVor 19 Tage
  • Super Schlepper so ein John Deere... die hatten nur ein schlechtes Modell... das kann man ganz leicht erkennen - an den gelben Felgen 😁😂

    Christian KornfeldChristian KornfeldVor 19 Tage
    • @Rainer Engelhardt 1 MB trac und 3 Case Schlepper... Und bei mir zählt der Händler und nicht die Marke.

      Christian KornfeldChristian KornfeldVor 13 Tage
    • Wobei ich dir Recht gebe, dass sie EIN! schlechtes Modell hatten. Ist auch relativ! 3130 hatte 89 PS laut Werk. Damit hast du jeden 130er in Grund und Boden gefahren!!! Aber leider ständig irgendwas zu reparieren! Oft nur Kleinigkeiten, die einen geärgert haben. Aber ab und zu🙈 TEUER 🤢🙈

      Rainer EngelhardtRainer EngelhardtVor 13 Tage
    • Na, wohl Fendtfahrer?! Die haben immer Angst vor den gelben Felgen! Obwohl meine beiden 150er mehr machen als ein 820er Vario!😉👍

      Rainer EngelhardtRainer EngelhardtVor 13 Tage
    • Witz komm heraus du bist umzingelt

      Willi HuditzWilli HuditzVor 17 Tage
    • @Bavarian_JohnDeere_Power Ich sag's ja nur um die ganzen Marken Junkies ein bisschen zu provozieren... Top Schlepper, mein Bankkonto reicht nicht für den 6R

      Christian KornfeldChristian KornfeldVor 19 Tage
  • 7810 vs 6175R.

    Timo !Timo !Vor 19 Tage
    • @profi Magazin Naja... Netter Vergleich, aber n 6155 wäre mitm 7700 zu vergleichen... Und der 7810 vllt mitm 6215r... Zumindest vom Gewicht her würde das wohl eher passen...

      Der Hauderer Biolandbau UnkonventionellDer Hauderer Biolandbau UnkonventionellVor 18 Tage
    • Zumindest fast: Hier haben wir einen 7810 mit einem 7R350 verglichen. Uns zwar in der Ausgabe 01/21

      profi Magazinprofi MagazinVor 18 Tage
  • Warum habt ihr kein eigene Kanal?

    Landwirtschaft videos necker OdenwaldLandwirtschaft videos necker OdenwaldVor 19 Tage
    • @profi Magazin Das were super 👍👍😀

      Landwirtschaft videos necker OdenwaldLandwirtschaft videos necker OdenwaldVor 19 Tage
    • Die Stark ist noch relativ klein. Aber wenn euch die Videos gefallen, würden wir es uns überlegen😀

      profi Magazinprofi MagazinVor 19 Tage
  • Wie wäre es mal mit fendt favorit 515c vs 516 vario?

    Fendt fanFendt fanVor 19 Tage
    • Guten Morgen, den Vergleich haben wir schon mal gewagt: shop.profi.de/stark-02-17.html

      profi Magazinprofi MagazinVor 18 Tage
    • @TopDown ich hab gerade nur das obere gelesen (Ersatz für 600er) und wollte schon die Achsbrüche ansprechen 😉😉 Natürlich vollkommen richtig Der Favorit 600 war eine deutlich "härtere" Maschine als der neue 500 C Die kleineren 500er bis zum Favorit 512 C waren in den Augen der meisten, die damit gearbeitet haben, eine runde Sache, bloß als Ersatz für die großen 600er waren quasi nur die 2 kleineren neuen Favorit 800 vertretbar

      Nico KernNico KernVor 19 Tage
    • @TopDown Wenn er die Leistung hat, sollte er diese halt auch dauerhaft aushalten können

      AchimAchimVor 19 Tage
    • @Nico Kern Hier wurden viele 500er als Ersatz für die 600er angeschafft. Oftmals wurden die vor 4m Drillkombis eingesetzt, die Motoren sind oft überhitzt und daher auch schnell gestorben. Auch ist es häufig zu Achsbrüchen gekommen wenn die Drillkombis mit Zwillingsreifen gefahren wurden.

      TopDownTopDownVor 19 Tage
    • @TopDown richtig. Die großen 500er Favorit, sprich der 514 C und der 515 C, hatten überdurchschnittlich viele Motorschäden

      Nico KernNico KernVor 19 Tage
  • Hat mir gefallen gerne öfter in der Videoform

    Hi ByHi ByVor 20 Tage
  • Leicht? Unser 6155r ist Bockschwer. 8,5t mit frontladerkonsolen.

    David GrünbauerDavid GrünbauerVor 20 Tage
    • @P Mit diesen gewichten musst du bei jeden Hersteller in Kauf nehmen John deere 6920 hat auch keine 7 to und die gleiche Leistung Ist halt ein älters Baujahr wie dein case Die wären fürher einfach leichter

      Markus GabrielMarkus GabrielVor 19 Tage
    • Uns Case 1170 cvx mit 170 PS wiegt gerade mal 7 Tonnen der 6155 R ist mir persönlich als Allrounder zu schwer

      PPVor 19 Tage
    • Unser 6145R wiegt 8,3t ohne Konsolen, auf dem Acker gut, aber im Transport eine Tonne zu schwer im Vergleich zum 6830 Premium mit Konsolen

      Ma WeMa WeVor 19 Tage
    • @Markus Gabriel das schon, aber der Zylinder steyr kann nicht so viel schwerer sein. Soweit ich weiß hat der 4 Jahre alte 6155R bei meinem Chef 7,5t

      David GrünbauerDavid GrünbauerVor 19 Tage
    • @David Grünbauer Aber du musst sagen das ist ein 4 Zylinder Traktor Das kannst du nicht mit einem 6155r vergleichen

      Markus GabrielMarkus GabrielVor 19 Tage
DEhave