Ludwig Sebus zum 95. Geburtstag - Hits einer Karnevalslegende | WDR

18 Okt 2020
5 178 Aufrufe

Ludwig Sebus wird 95! Aus diesem Anlass erklingen am Sonntag, 18. Oktober, die bekanntesten und beliebtesten Hits des erfolgreichen Sängers und Komponisten im Großen Sendesaal des WDR-Funkhauses in Köln. Auf der Bühne singen etliche musikalische Weggefährten und Kollegen aus der Karnevalsszene ausgewählte Sebus-Titel. Begleitet werden sie von den Musikern des "Kohberg Orchesters" unter der Leitung von Olav Calbow. Der Nachmittag steht unter der Überschrift "Luur ens vun Düx noh Kölle, vum Zauber bes de platt!". Die kölschen Zeilen bedeuten frei übersetzt: "Sieh’ mal von der Deutzer Rheinseite auf Köln, vom Zauber bist du platt". Es ist der Refrain des Sebus-Liedes "Et Rheinpanorama". Das 1971 veröffentlichte Lied zählt zu den Evergreens des rheinischen Liedguts. Dieser und viele weitere Titel werden an dem Nachmittag von musikalischen Gästen präsentiert.
Mit dabei ist Sänger und Moderator Wicky Junggeburth. Er schenkte 1993 als Prinz Karneval im Kölner Dreigestirn den Musikfreunden das Lied "Eimol Prinz ze sin". Zu den Gratulanten auf der Bühne zählt außerdem Thomas Cüpper, "et Klimpermännche". Der Akkordeonspieler und Sänger ist vor allem als wunderbarer Interpret der Lieder von Willi Ostermann bekannt. Daneben schätzt er das nahezu unerschöpfliche Repertoire von Ludwig Sebus außerordentlich.
J.P. Weber spielt virtuos die Flitsch und Linus, den viele in erster Linie als Moderator kennen, ergreift Ludwig Sebus zu Ehren das Gesangsmikro.
Moderator des Nachmittags ist Mike Hehn. Der Kölner Musiklehrer tritt als Redner "Dä Nubbel" im Karneval auf und stellt als "Fürst der Unterwelt“ seine grandiose Rhetorik und sein brillantes Kölsch unter Beweis.
Ludwig Sebus’ Lebensmotto lautet: "Wann de jlöcklich sin wells, maach andere jlöcklich". Das war noch einmal Kölsch. Es bedeutet: "Wenn du glücklich sein willst, mach andere glücklich." Wie viel Kraft und Wahrheit in diesem Motto steckt, beweisen seine Lieder. Höhepunkt des musikalischen Nachmittags wird der Auftritt des sympathischen Künstlers selbst sein.
-----------------------------------------------
🎥 Mehr Videos zum Thema Karneval: dehave.info/news/PLO8lnEN5VWhMT3V_d-2qzJGNS-jI0o8m-
ℹ️ Mehr zur Sendung: www1.wdr.de/radio/wdr4/veranstaltungen/vorschau/ludwig-sebus-musikalischer-nachmittag-100.html
🥳 Mehr Karneval im WDR: www1.wdr.de/radio/wdr4/schwerpunkt/karneval/jeck-boulevard-100.html
🎈 WDRjeck bei Instagram: instagram.com/wdrjeck/
🎉 WDRjeck bei Facebook: facebook.com/wdrjeck
#LudwigSebus #Geburtstag #Karneval #WDRjeck #Sebus

KOMMENTARE
  • Was soll das sein, etwa Humor?

    Moser_RothMoser_RothVor Monat
  • Das Lied von der Kellerbar was der Cüpper da singt mit dem Text, mega gut 💪

    Jan 1998Jan 1998Vor Monat
  • Der Ludwig sitzt da mit Schnüffeltuch! Will der ewig leben?

    Graf Koks von der GasanstaltGraf Koks von der GasanstaltVor Monat
  • eines vorweg: ich lebe zwar seit fast 20 Jahren in Berlin, bin aber im Herzen immer noch ein echter Rheinländer und obwohl kein "Jeck", habe ich doch eine große Sympathie für die kölsche Karnevalskultur. Aber hätte man den guten Herrn Sebus nicht auf eine etwas weniger spießige Art ehren können? Die ganze Veranstaltung sieht aus, als hätte sie der Musikverein in Birkesdorf auf die Beine gestellt - und zwar irgendwann in den Siebzigern Man kann solche Lieder doch auch mit Charme, Witz und echtem Gefühl präsentieren. Pfiffige Arrangements schreiben, die Sebus' Liedern ganz neue Facetten verleihen. Aber sooo...?

    Manuel RöslerManuel RöslerVor Monat
    • Und da wundern sich die Berliner über die gescheiterte Integration. 🤣🤣

      Graf Koks von der GasanstaltGraf Koks von der GasanstaltVor Monat
  • Dieser Moderator hört sich so an, als würde er im Alltag überhaupt kein Kölsch sprechen. Klingt schon ziemlich künstlich und irgendwie "antrainiert". Und der macht das wirklich beruflich? Wer ist denn das?

    Manuel RöslerManuel RöslerVor Monat
    • Der Ludwig sein Sohn ?

      Graf Koks von der GasanstaltGraf Koks von der GasanstaltVor Monat
DEhave