TESLA GARANTIEENDE: Wie Viele Schäden Hat Mein Model 3?

26 Apr 2021
107 521 Aufrufe

Mein Tesla Model 3 verliert in 46km die Herstellergarantie! Ich will wissen wieviele Schäden mein Elektroauto nach 2 Jahren hat! Checkt unbedingt auch Jürgens erstes Video aus:
dehave.info/down/lqxmdJTZb5mR25w/video
📍 Mein Lieblingsladekabel für alle Elektroautos!
- Juice Booster: www.juice-technology.com/elektrisiert
Hier ist mein ausführliches Video zum Juice Booster: dehave.info/down/iIt5nqeyeJm5xno/video
Und mit dem Gutscheincode "elektrisiert" spart ihr 5% bei der Bestellung des German Traveller Set, sowie beim Europe Traveller Set und dem Master Traveller Set!
Einfach auf der Website das gewünschte Set anklicken, dann zum Warenkorb hinzufügen, sich registrieren oder als Gast bestellen und am Ende den Gutscheincode eingeben :)
📍 Mein Tesla Empfehlungslink: ts.la/alexander1386 📍
Wenn man als Neukunde eine Tesla-Bestellung tätigt, bekommt man über meinen Empfehlungslink extra Vorteile.
Gleichzeitig vergibt Tesla Preise an Fahrer, deren Link benutzt wird. Ihr unterstützt mit der Bestellung über meinen Link also nicht nur euch selbst, sondern auch diesen Kanal, wofür ich euch dankbar bin :)
Selbstverständlich könnt ihr meinen Link auch bei einer Bestellung in einem Tesla-Store dem Verkäufer geben. Alle aktuellen Infos zum Tesla-Empfehlungsprogramm findet ihr hier: www.tesla.com/de_DE/support/referral-program

Hi und willkommen auf meinem DEhave Kanal Elektrisiert!
Ich bin Alexander Bangula und fahre ein Tesla Model 3 Long Range.
Dieses E-Auto und das Thema Elektromobilität elektrisieren mich und dementsprechend will ich euch hier mit interessanten Videos zu allem rund um die Elektromobilität 2019, Elektromobilität Deutschland und autonomes Fahren versorgen ; )
Ich stelle hier die neusten Elektroauto Modelle vor und serviere euch brandheiße Fahrberichte aller angesagten EAutos und allem, was es in der Welt der E-Mobilität neues gibt.
#elektrisiert #tesla #model3

== Infos zu Links ==
Links in der Beschreibungsbox können Partner Links sein. Wenn ihr über die Links was einkauft, bekommen wir eine kleine Provision ohne das sich der Preis für euch ändert. Das hilft uns die Videos für euch kostenlos zu machen :)
== Soziale Netzwerke ==
Facebook: facebook.com/elektrisiertunterwegs
Instagram: instagram.com/alexbangula
Für geschäftliche Anfragen: alex [at] sonuya .com

KOMMENTARE
  • Hey ho Party People, ich hoffe das Video hat euch gefallen 👍🏽👍🏽🥳🥳 Checkt gerne Jürgens erstes Video aus, welches gerade online gegangen ist! Jürgen hat zwei Model 3, eins aus den USA und eins aus China und genau um die geht es hier: dehave.info/down/lqxmdJTZb5mR25w/video

    ElektrisiertElektrisiertVor 12 Tage
    • War sehr interessant 👍

      JoshJoshVor 3 Tage
    • Für den Algorithmus 😁👍

      ForzaForzaVor 5 Tage
    • Hi

      ForzaForzaVor 5 Tage
    • warum nicht zum t&t Tesla Ove Kröger ..fahren ?

      oegeat ́s Börsen TVoegeat ́s Börsen TVVor 10 Tage
    • @ Yea, I've been using flixzone for since november myself =)

      Gatlin MelvinGatlin MelvinVor 11 Tage
  • Tesla schöne teuere quality🤣 Beim

    holmikeholholmikeholVor 2 Stunden
  • Das Auto rechnet sich wenn man es zusammen fährt Je mehr Km desto besser Wer ist billiger in der Reperatur der Verbrenner oder Tesla? Ersatzteilkosten Unterhalt Versicherung Alle 5 Jahre wechselt das Auto den Besitzer Mein Auto ist seit 14 Jahren in meinem Besitz und fährt und fährt Jedes Jahr im Herbst Ölwechsel! Wartung und Service muss sein egal wie Teuer egal was ist dann fährt das Auto besser mit neuem Öl als mit 2 Jahre alten Öl! Tanex gegen Rost!!!!!

    Hey BunnyHey BunnyVor 2 Tage
  • Dein Problem mit den Spiegeln liegt laut Tesla an der LTE Antenne im rechten Spiegel. Die habe mir gesagt wenn kein Empfang da ist z.B. in der Tiefgarage kann es da Probleme geben und er klappt nicht aus. Haben bei mir das Kabel isoliert Problem besteht aber weiterhin.

    Matthias DrexlMatthias DrexlVor 3 Tage
  • Elektroautos interessieren mich nicht, aber Alexander Bangula ist ein sympathischer Typ. Sehe ihn auch gerne bei GRIP. 👍👍

    Michael HB70Michael HB70Vor 3 Tage
  • Alter hasst du die Karre vergewaltigt.So sah mein Auto nach 400000 nicht aus😳

    Nosferatu295Nosferatu295Vor 3 Tage
  • Irgendwie unsympathisch, so übermotiviert 😅

    Tony StarkTony StarkVor 4 Tage
  • Da fragt man sich ob du überhaupt Auto fahren kannst so scheise wie der Tesla aussieht

    im blackim blackVor 4 Tage
  • Heftig das Auto, normalerweise sehen die Karren bei nem vernünftigen Hersteller erst nach 20 Jahren aus, oder 300.000 tkm. Ich sehe keinen Grund so viel Geld für ein serienmäßig defektes Auto auszugeben 😅

    Andreas DieterAndreas DieterVor 5 Tage
  • wo ist Jürgen den zuhause? habe jz knapp 55k km :)

    stijastijaVor 5 Tage
  • Also nach 2 Jahren kaputte Gummilager....naja. Aber leider nicht nur ein Tesla-Problem, sondern die generelle Spar-Politik in der Autoindustrie...

    R. P.R. P.Vor 5 Tage
  • Müll Tesla

    Autorenteam ServiceAutorenteam ServiceVor 5 Tage
  • Nach 80.000km erlischt die Garantie 🤔 die Amis halten wohl die 2 Jahre für nicht bindend in Deutschland oder was noch ein Grund kein Tesla zu kaufen

    Jan GubaJan GubaVor 5 Tage
    • 80.000km ODER 4 Jahre. Je nach dem, was zuerst eintritt. Auf den kompletten Antriebsstrang gibt's länger Garantie

      leo_joa_ dn4khjleo_joa_ dn4khjVor 4 Tage
  • Wo ist denn die Werkstatt von Jürgen?

    Christian KapellChristian KapellVor 5 Tage
  • Hast du dann bei 4 verge zu zählen?

    blahblahblahblahVor 6 Tage
  • Wie der herre so,s gescherre.

    Juergen KuehnJuergen KuehnVor 6 Tage
  • Jürgen ist top! ✌🏼

    Glimax XGlimax XVor 6 Tage
  • Lächerlicher Maskenball

    Alex EchnAtonAlex EchnAtonVor 6 Tage
  • Meine Vermutung ist die das Tesla an der Innenradhausschale die Spreitznieten und Muttern nie eingebaut hat...

    Luca-Renee HögerlLuca-Renee HögerlVor 7 Tage
  • Dann sollten alle E Autos, auch wenn es nicht so cool aussieht, nur noch Trommelbremsen bekommen!!😏 Ist dann aber auch eine technische Frage, da Trommelbremsen, eine nicht so hohe Leistung bieten.

    Dirk StöckerDirk StöckerVor 7 Tage
  • Ich verzichte auf Elektro, Arme Kinder die in 3.te Welt Länder material für Akkus beschaffen. Hauptsache bei uns ist alles sauber, denkste, unser Umweltaktivisten sind Heuchler. Grünen wählen und TROTZDEM Benziner fahren. Das macht mich so wütend. Kotz

    theal1308theal1308Vor 7 Tage
  • " Oi, das sieht aber 💩 aus! Urrgghhhh! " 😅🤣

    Ezio AuditoreEzio AuditoreVor 7 Tage
  • Also so eine Schrott Qualität habe ich noch nie gesehen. Nicht mal die alten Mercedes haben sowas gehabt wo die zwei Jahre alt waren. Katastrophe. Deswegen sag ich es immer, die alten Euro 2 und 3 verbrennen sind und bleiben das beste.

    Kevin Sylvester SchneiderKevin Sylvester SchneiderVor 7 Tage
  • alter sprich mal langsamer oder halt deutlicher. Junge Junge

    MaxlMaxlVor 7 Tage
  • Wie oft warst du in der Zeit bei Tesla zum "Service", bzw. wegen außerplanmäßigen Dingen? War überhaupt eine Inspektion o.ä. vorgesehen?

    Marius HenschelMarius HenschelVor 7 Tage
  • Wann kommen die neue FELGEN!!!!

    Csaba LazarCsaba LazarVor 7 Tage
  • Danke! Immer informativ mal sowas zu sehen !!

    Ezio AuditoreEzio AuditoreVor 7 Tage
  • Hey, könntest du mal ein Video über den neuen Supercharger am OEZ in München machen?

    korbithalerkorbithalerVor 7 Tage
  • Gutes Video. Warst du auch beim TÜV? Wäre auch spannend, was die so meinen. Dann hättest du auch was Schriftliches.

    Sam BradlySam BradlyVor 7 Tage
  • Wann bekommen die bei Tesla mal die Qualität in den Griff? Lange genug geübt haben sie ja.

    Schma liSchma liVor 7 Tage
  • Tesla, nein danke. Passt nicht in meine Garage.

    Rolande vom LandeRolande vom LandeVor 7 Tage
  • Heißer Mechaniker 🙈👍🏻

    Edis SuljanovicEdis SuljanovicVor 8 Tage
  • 2 Jahre und 80.000 ... Ernüchternd

    ohmannheyohmannheyVor 8 Tage
  • Witzig, bei mir fehlen hinten rechts auch sämtliche Befestigungsmuttern und wir haben ein ähnliches Baujahr.

    Philipp BlochPhilipp BlochVor 9 Tage
  • Wo sitzt der Jürgen und was kostet so eine Inspektion?

    Manfred StöckerManfred StöckerVor 9 Tage
  • Es geht euch doch um Auffinden von Macken die auf Garantie gehen. Verrostete Bremsscheiben gehören ganz sicher nicht dazu. Die verschlissenen Gelenke würden mit etwas weniger Luftdruck vielleicht länger halten? 3 bar ist halt schon sehr hart. Bei mir geht nach dem zweiten Winter der Frunk nicht mehr auf. Bei dir keine Probleme mit Frunk?

    kreandikreandiVor 9 Tage
  • Das "rechter-Spiegel-Problem" ist ein "alter Hut", hatte ich auch gleich am Anfang, das ist ein Problem mit der im Spiegel verlegten Mobilfunk/Wlan-Antenne, da stört das Funk-Signal bei schlechtem Empfang die Motor-Elektronik, bei mir wurde im SeC die Antenne da drin etwas anders verlegt, seit dem ist es weg. #Garantiefall

    Jin' GejJin' GejVor 9 Tage
  • Die 3 in Modell 3 steht für Qualität

    Haiza4lifeHaiza4lifeVor 9 Tage
  • Cool - Basketball. Lass mal zocken, wenn ich in München bin :-)

    HAUPTSCHUELER99HAUPTSCHUELER99Vor 9 Tage
  • Hey Alex, Hey Jürgen, wichtige Frage: Nach eurem Video ist mir aufgefallen, dass ich einige eurer gefundenen Macken auch an meinem Model 3 habe. Das Knacken in der Tür habe ich auch an beiden Vordertüren, dachte immer das ist halt so. Beim lenken knarzt es auch so bei mir. Im Radkasten fehlen bei mir auch sämtliche Befestigungsmuttern, und zwar ALLE in ALLEN Radkästen. Querlenker wurde mir letztens beim Reifenwechsel auch gesagt dass man da mal gucken sollte. Habe 55.000km. Soll ich lieber sofort bei Tesla Service Bescheid sagen, oder mit solchen Kleinigkeiten bis 80.000km warten?

    VeroloxVeroloxVor 10 Tage
    • Bei Mängeln am Fahrwerk solltest du immer so schnell wie möglich zu Tesla gehen. Das mit Türbremse usw. kann auch bis zu den 80000km warten.

      AT-ZimmermannAT-ZimmermannVor 5 Tage
  • Ein bisschen Pflege wäre doch ganz gut. Wenn man keine „Lust“ hat, kann man es ja machen lassen.

    RudiRudiVor 10 Tage
  • Nächstes Mal fährst du vorher durch die Waschstraße 😉

    Christian CChristian CVor 10 Tage
    • @Gesendet dass er nicht mit Zugfahrzeug mit Anhänger unterwegs ist 🤣, aber dafür reicht sein Führerschein wohl nicht

      Christian CChristian CVor 6 Tage
    • Mit 46 km vor ende der Garantie in die Werkstatt plus Testfahrt da bleibt kein Raum für eine Wäsche. Der Zustand des Autos ist eine Schande, liegt aber wohl auch sehr am Fahrer, befürchte einen Lada Niva würde er auch fertig bekommen

      GesendetGesendetVor 6 Tage
  • Solange EM Co2 Zertifikate verkauft konterkarriert er die Ökobilanz.....wie scheinheilig ist das denn... ÖKO Kapitalistenkarre mit 0% Co2 Einsparung... FÖRDERUNG SOFORT EINSTELLEN ..... Go Home Tesla......

    Meine MeinungMeine MeinungVor 10 Tage
  • Hallo mein lieber Dein Auto sieht aus wie Sau ich glaube du Hast zu viel Koolq C. Heide aus Berlin

    christian heidechristian heideVor 10 Tage
  • Ohje, Klapper-Teslas sind noch schlimmer als man dachte...

    Konstruktivismus KonstruKonstruktivismus KonstruVor 10 Tage
  • 0:15 er ist auch wirklich selbst son bissel Elektrisiert..^^^^

    ChristianChristianVor 10 Tage
  • Wäre ein Tausch mit einem facelift nicht lukrative

    Erdal BesiktasErdal BesiktasVor 10 Tage
  • Wäre da schon mit 78.000 hingefahren, bissle Puffer :)

    Max Da CostaMax Da CostaVor 10 Tage
  • Der Besitzer vom Hotel hier in Königsfeld hatte schönes Model S. Die Fenster funktionierten nicht mehr. Nach Demontage der Türverkleidungen erschreckendes Bild, die Führungen und Mechaniken total verrostet und festgefressen.

    Gerhard ReinigGerhard ReinigVor 10 Tage
  • Das ist doch ein witz.fahr Mal zum TÜV der findet mehr Mängel.

    Maike OstländerMaike OstländerVor 11 Tage
  • Du machst es den Leuten in der Werkstätten deutlich einfacher wenn du das Auto vorher nur im Ansatz wäschst ;) Sonst gutes Video, bin gespannt wie es beim X nach 80k aussieht.

    Tom NeumannTom NeumannVor 11 Tage
  • Hallo Alex, mich würde der SOH Wert deines Akkus interessieren; soweit ich das mitbekomme, fährst du sehr viel Langstrecke?

    Helmut ArtmuellerHelmut ArtmuellerVor 11 Tage
  • Schön das es auch einen Tesla Doc im Raum München gibt. Dann muss ich keine 800km nach Lübeck fahren. Kann Jürgen auch Akkus auslesen?

    Carsten SchuchhardtCarsten SchuchhardtVor 11 Tage
    • Klar kann Jürgen das ;-)

      AT-ZimmermannAT-ZimmermannVor 10 Tage
  • Schön ehrlich! Das mag ich so an dir Alex. Ich hatte nach der selben Zeit aber halver Fahrdistanz am i3 nur den Fahrergurt beanstandet, weil sich an dem stärkere Fransen gebildet haben.😅

    Artjom SosinArtjom SosinVor 11 Tage
  • Für so einen kleinen Hersteller echt gut 👍

    1 71 7Vor 11 Tage
  • Super, du kannst ja bayrisch , bitte mehr 😂

    Franz O.Franz O.Vor 11 Tage
  • Schäden werden ja aber nicht auf Garantie repariert !!?

    Klein Jean-PierreKlein Jean-PierreVor 11 Tage
  • Hättest das Auto auch gut mal putzen können ^^

    VenturaVenturaVor 11 Tage
  • Die letzten Krücken. Für den Preis eine Unverschämtheit und sie werden nicht besser.

    Dave HansenDave HansenVor 11 Tage
    • "Sie werden nicht besser"... Mit der Aussage wäre ich mir nicht so sicher.

      Jul1anJul1anVor 11 Tage
  • "Wir mach eine 100 km lange Probefahrt"

    ArnoldieArnoldieVor 11 Tage
  • Wurde das Auto mal gewaschen?

    Paplo EscoPaplo EscoVor 11 Tage
  • Rechter Spiegel - genauso bei mir.

    CrackstatCrackstatVor 11 Tage
  • Supaaaaa Video...👍👍👍👍.....eine Frage.... vielleicht gibt es auch einmal ein hoppala video von dir..👍👍👍😊.... wäre sicher sehr zum lachen.....aber zum positiven natürlich....😅😅😅... liebe Grüße...aus Österreich.

    EV-EvolutionEV-EvolutionVor 11 Tage
  • Wo ist eigentlich der Jürgen? Frage mich eh schon wie das gehen soll mit ‚ein Tesla muss nicht zum Kundendienst‘. Auch beim großen T verschleißen die Bremsen, Achsaufhängungen und Lenkgestänge und müssen nachjustiert werden. Und was ist eigentlich mit dem Thema Rost ? Kilometer gehen an keinem Auto spurlos vorbei. Kannst Du dazu mal bitte was konkretes sagen. Danke !

    Marcel WocherMarcel WocherVor 11 Tage
  • also mein mechaniker hatte freudentränen bei meinen bremsen. Ich Bremse bei jeder fahrt einmal voll.

    Danny AriansDanny AriansVor 12 Tage
  • Immer sind deine Autos kaputt und schauen so mitgenommen aus.... also bei Honda macht man allerhöchstens ein Ölwechsel und mal die Bremsbeläge nach 100000 km. Sonst war da nichts...

    Konstantin MartinKonstantin MartinVor 12 Tage
  • gepflegt ist anders :)

    Jürgen VogelJürgen VogelVor 12 Tage
  • Spendenaktion: 1 Like = 1 Euro für ein Autowasche für Alex

    Un Gallego en MunichUn Gallego en MunichVor 12 Tage
  • Keine 80.000 km und solche Defekte? Sehe hier echt keinen Grund irgendwas zu feiern. Die gefundenen Defekte sind ein Trauerspiel.

    Jörg WallnerJörg WallnerVor 12 Tage
  • Also bei meinem alten Volvo kam die Türbremse das erste Mal nach ca 20 Jahren und über 400.000km 🤔

    DROHNEN.DANIELDROHNEN.DANIELVor 12 Tage
    • @Nordlicht , so schnelllebig ist die Zeit. Saab soll auch nicht mehr schwedisch sein und Scania gehört jetzt zu VW. Oft hält Geely aber nicht 100%, bei Daimler soll es um 10% sein, was ich schon viel finde.

      Paul KirchhofPaul KirchhofVor 3 Tage
    • @Paul Kirchhof ja war auch nur als Ergänzung das Volvon lange nicht mehr zu Ford gehört.

      NordlichtNordlichtVor 3 Tage
    • @Nordlicht , die Chinesen müssen das KnowHow irgendwo her haben.

      Paul KirchhofPaul KirchhofVor 3 Tage
    • @Jonathan Brill , die Enttäuschung hält sich in Grenzen, wenn man damit rechnet.

      Paul KirchhofPaul KirchhofVor 3 Tage
    • @DaRichti unsere nicht. Die älteren ja. Bringt aber wenig, das das Öl, auch vom Sandlegetriebe kalt ist.

      Fabian RusFabian RusVor 5 Tage
  • Ich würde bei diesen vielen Pickerln an der Frontscheibe verrückt werden!!! :D

    63keeper63keeperVor 12 Tage
    • @Luxaly , bei uns in Österreich nennt man Vignetten "Pickerl". ;-) Und es ist natürlich für die Berechtigung Autobahnen benützen zu dürfen. Das Gute, gibt es seit einigen Jahren auch Digital! Also nix mehr verklebte Windschutzscheiben! Die Drecksdinger gehen eh so schwer runter! :D

      63keeper63keeperVor 5 Tage
    • nennt man vigniette aber das es so viele sind xD in österreich und manch anderen ländern ist das quasi die autobahn maut^^

      LuxalyLuxalyVor 5 Tage
    • das ist zumindest Schlamperei

      wolfi7106wolfi7106Vor 6 Tage
  • Danke für dieses super interessante Video 👍😊

    Maje80Maje80Vor 12 Tage
  • "Böse ZUNGEN behaupten..." heisst es. Nicht "böse Geister" ;_)

    19Marc7919Marc79Vor 12 Tage
    • @Elektrisiert Kein Grund abergläubisch zu werden ;_) Dann doch lieber an die Elektromobilität glauben !

      19Marc7919Marc79Vor 12 Tage
    • Ups, da haben mir wohl böse Geister mit bösen Zungen den falschen Spruch eingeflüstert 😅😅

      ElektrisiertElektrisiertVor 12 Tage
  • 2. Schaden: viel zu viele alte Vignetten auf der Windschutzscheibe

    M PazifikasM PazifikasVor 12 Tage
    • Haha das sind einfach schöne Erinnerungen für mich :)

      ElektrisiertElektrisiertVor 12 Tage
  • Halte uns bitte auf den laufenden was Tesla übernommen hat und was nicht bitte!

    Puschel QPuschel QVor 12 Tage
  • Die Türbremse und Querlenker unten vorne sind bei mir auch defekt. Sollten beim nächsten Servicetermin repariert werden. 45700km.

    Michał PasekMichał PasekVor 12 Tage
  • Der Tesla wurde hart rann gehe Nomen

    Toni MüllerToni MüllerVor 12 Tage
  • Alex, Alex peinlich wie du mit dem so schmutzigen Auto zum service gefahren bist!!! Du solltest sich schämen.

    Miroslaw SniatalaMiroslaw SniatalaVor 12 Tage
    • 🥲🥲

      ElektrisiertElektrisiertVor 12 Tage
  • Norweger haben 100.000 km Garantie. Wie unfair! Und warum überhaupt?

    KasmopayaKasmopayaVor 12 Tage
    • Die Norweger fahren max. 110 km/h und das auch nur an wenigen Orten, sonst 80 km/h.

      Gerd BremerGerd BremerVor 12 Tage
  • Warum nicht bei Ove ?

    Nico K.Nico K.Vor 12 Tage
    • Weil Jürgen das super macht und circa 700 Kilometer näher ist für mich als Ove ;)

      ElektrisiertElektrisiertVor 12 Tage
  • Mal wieder ziemlich enttäuscht von der schwachen Qualität der Bauteile 🙄

    Stefan K.Stefan K.Vor 12 Tage
  • Gottes Willen... was für einen mieserable Qualität zu so einem Preis. Mein Auto ist 5 Jahre alt mit 80k km und hat einfach mal gar nichts...

    skoskoVor 12 Tage
  • Wahnsinn 80.000 km und soviele Mängel. Bei den Preisen, die Tesla aufruft, darf das einfach nicht sein!

    Rudolf T.Rudolf T.Vor 12 Tage
    • @Daniel Brice doch, gibts sogar bis 100.000 km. Aber stimmt, einige DSG hatten Probleme. Bei jedem Hersteller geht mal was kaputt, aber Tesla ist halt von Angang an schlecht verbaut. Und es ist halt auch nicht so, dass es sich ändert. Es fing beim Model S an, ging beim Model 3 und X weiter und beim Y pfuschen sie ja auch rum... Das Komische... China Model 3 können top verarbeitet sein, warum schaffen es die Amis nicht? Es ist doch kein Hexenwerk.

      Rudolf T.Rudolf T.Vor 9 Tage
    • Bei einem VW ist das DSG gerne nach 70tsd km hin und Garantie bis 80tsd gibts dort auch nicht …

      Daniel BriceDaniel BriceVor 10 Tage
    • Gibt BMWs die bei 90k einen Motorschaden haben Kommt immer drauf an wie man sein Auto nutzt. Außerdem lassen die wenigsten ihr auto mal so intensiv durchchecken. Daher frag ich mich wie groß die Dunkelziffer ist. Die meisten Mängel hier würdest so kaum bemerken…

      niconicoVor 10 Tage
    • Bei nem BMW, Audi oder Mercedes würd es viel schlimmer aussehen. Bei Tesla gehen nur solche Kleinigkeiten Kaputt. Bei BMW, Audi und Mercedes mit gleichviel Kilometer jedoch schon viel grössere und teurere Sachen.

      Jul1anJul1anVor 11 Tage
  • Krass bei meinem hab ich fast den gleichen unfall nur mit einem pfeiler gehabt . Ich finde die Kosten für die Reperatur echt etwas zu hoch :/

    Dexi99Dexi99Vor 12 Tage
    • :( Ich hab’s jetzt in Slowenien für kleines Geld machen lassen :)

      ElektrisiertElektrisiertVor 12 Tage
  • Super Typ, wird vorgemerkt!

    lolhonklolhonkVor 12 Tage
    • 🌞🥳

      ElektrisiertElektrisiertVor 12 Tage
  • Nach Dänemark verkaufen und nen neuen kaufen?

    GroovelessonsGroovelessonsVor 12 Tage
  • Klar, gleich mal Abo beim Jürgen da gelassen, die Technik interessiert mit brennend!

    Rico MaritoRico MaritoVor 12 Tage
  • Lieber Alex, cooles Video, ich wollte mal ein Statement abgeben, ich bin seit Feb. 2020 unzufriedener Tesla M3 Kunde und fahre im Jahr ca. 50.000 km. zu den Mängel: 1) Das habe ich schon bei ca. 25.000 km tauschen lassen müssen weil die Qualität eines alten Opels BJ 1990 gleichkommt Zum Thema Spur: hat nicht geklappt bei mir, Reifen wurden komplett abgefahren... 2) ist bei mir schon nach ca. 200! Km getauscht worden... 3) Einfach ein Wahnsinn wie schlecht die Verarbeitung ist. Entweder nie verbaut worden was ich glaube oder keine Stoppmuttern verbaut... 4) cool, endlich mal ein Punkt der bei mir noch nicht war :D :D 5) der Rechte Spiegel ist bei mir auch schon (wie auch der Linke) getauscht worden. Der neue rechte Spiegel ist genauso... BG aus Österreich

    Martin GruberMartin GruberVor 12 Tage
    • Oh man, echt schade, dass du einige Probleme hast und insgesamt nicht zufrieden bist :( Ich persönlich bin trotz der paar Probleme im großen und ganzen happy mit dem Wagen.

      ElektrisiertElektrisiertVor 12 Tage
  • Mach die Karre mal sauber

    dhproductionfrdhproductionfrVor 12 Tage
  • 😂 das knacken der Tür ist bei allen französischen Autos so da gibt es keine Garantie ich habe auch keine erhalten !

    A Liebste Film SzenenA Liebste Film SzenenVor 12 Tage
  • Wasch mal das Auto! Das ist ne Frechheit so in die Werkstatt zu fahren!

    Andi.0941Andi.0941Vor 12 Tage
  • heilige maria das ding hat ja mehr mängel las mein golf 5 in 3 jahren mit 240000 km xd

    kevkevlkevkevlVor 12 Tage
  • Steine auf Parkplätzen oder Einfahrten. Eine deutsche Unsitte.

    Thomas SchießlThomas SchießlVor 12 Tage
    • Finde ich nicht. Es gibt genügend Videos mit schlimmen Unfällen auf Autobahnparkplätzen weil LKWs alles zugeparkt haben. Das gleiche bei Einfahrten. Würde jeder sich an die Parkregeln halten wäre das nicht nötig. Wie sagt man so schön nach mir die Sintflut

      Red LuziferRed LuziferVor 11 Tage
    • Absolut!!! So unnötig einfach :(

      ElektrisiertElektrisiertVor 12 Tage
  • ....wen intressiert der Elektroschrott von dir ? Schmeiß den Scheiss weg und kauf dir ein Auto und keinen Defekten PC

    Ed MannEd MannVor 12 Tage
    • Wieso soll man nicht schon heute in die Zukunftstechnologie investieren bzw. sie kaufen? Stell dir vor man hat in 2009 ein Tastentelefon gekauft oder 1995 eine Schreibmaschine. Warum nicht gleich das modernere (Smartphone oder PC) kaufen? In dem Fall vom Video ein E-Auto. Ich kann deinen Frust nicht verstehen. E-Autos sind besser für die Umwelt, ohne irgendwelche grosse Kompromisse gegenüber Verbrenner eingehen zu müssen. Im Gegenteil, ein E-Auto ist Technisch sogar besser (würde ein E-Auto in jedem fall vor einem Verbrenner bevorzugen).

      Jul1anJul1anVor 11 Tage
  • Bei so einer Durchsicht sollte man wenigstens vorher mal das KFZ waschen …

    segas145segas145Vor 12 Tage
  • Warum mögen dich 97%der Grip Zuschauer nicht? schau mal bei fb rein auf Grip Seite absolut unter jedem Post, fordern die Zuschauer das du als Moderator abgesetzt wirst, wieso eigentlich?

    Tigran MagnusTigran MagnusVor 12 Tage
    • Man kann auch Petrol- und Elektrohead sein. 😇

      SimcoeSimcoeVor 12 Tage
    • Weil die ganzen GRIP Zuschauer leider Petrol Heads sind und sich nicht fuer Elektro interessieren :(

      Megane2kMegane2kVor 12 Tage
  • Bei diesen Preisen so viel kaputt nach zwei Jahren

    kappi1970kappi1970Vor 12 Tage
  • Die Verkleidung bei 10:19 ist wohl draußen weil wohl öfters mal seitlich aufgesessen wurde und das schlimmere dass Model 3 wurde NICHT auf den Wagenhebergummis angehoben wurde?!

    GastGastVor 12 Tage
    • @DerWitsch im Video sieht es so aus als ob die Hebebühne die Verkleidung zusammendrückt

      GastGastVor 12 Tage
    • Ist auch kein Muss. Das hat sich nur irgendwie so rumgesprochen, dass man die Gummis benutzt. Die Wagenheberaufnahme ist wie bei allen anderen Autos auch... Da werden Gummis nur benutzt, wenn die Hebebühne mit punktuell, sondern flächig aufliegen würde

      DerWitschDerWitschVor 12 Tage
  • Hab Euch beim drehen gesehen, als ich mein M3P zu DEM Fahrwerkspabst Jürgen brachte... ;)

    Dominic PeterDominic PeterVor 12 Tage
    • Haha nice und den Spitznamen muss ich mir für Jürgen merken :))

      ElektrisiertElektrisiertVor 12 Tage
  • Batterie auslesen wäre interessant! Würde mich echt interessieren wie viel AC bzw. DC dein Model 3 geladen hat und wie hoch die Degradation ist!

    matraxdomatraxdoVor 12 Tage
    • @Paul Kirchhof kA frag Tesla nach.

      Marcus BillerMarcus BillerVor 9 Tage
    • @Marcus Biller , ist dann die Garantie kürzer oder länger als beim alten Model S? War die Garantie auf den Motor nicht unbegrenzt und für die Batterie 8 Jahre ohne Kilometerbegrenzung?

      Paul KirchhofPaul KirchhofVor 9 Tage
    • @Paul Kirchhof Es wird weitergebaut, es kommt ein neues mit mehr Reichweite, nur musste die Fabrik umgestellt werden auf 2021 Modelle und das hat etwas gedauert. Die gesammelten Besteller für die Zeit von Ende 2020 bis jetzt reichen bis schon nach Ende 2021.

      Marcus BillerMarcus BillerVor 9 Tage
    • @Marcus Biller , oh war mir neu, vor kurzem wurde mir noch Model S angeboten. Ich dachte das Model wird weiter gebaut. Model Y und Model X kommen für mich nicht in Frage. Und das Model 3 ist mir zu einfach, fängt mit den billigen Griffen an. Da würde ich mir sofort einen Tacho nachrüsten.

      Paul KirchhofPaul KirchhofVor 9 Tage
    • @Paul Kirchhof nein, weil sie nicht mehr produziert werden. Du kannst ein Auto schwer verkaufen, wenn du es nicht produzierst... Für 2021 Modelle ist der Backlog der Besteller laut Tesla schon bis in 2022.

      Marcus BillerMarcus BillerVor 9 Tage
DEhave