"Borussia wird auch aus dieser Situation gestärkt hervorgehen" 🎙 PK vor dem Spiel: Borussia - Mainz

17 Feb 2021
100 977 Aufrufe

Vor dem Heimspiel am Samstag gegen Mainz 05 stehen um 9:30 Uhr Marco Rose und Max Eberl in der Spieltags-Pressekonferenz den zugeschalteten Journalisten Rede und Antwort. Außerdem werden Fragen zur Trainerentscheidung beantwortet.

🔔💚 Du hast den Borussia-Kanal noch nicht abonniert? Dann ab dafür! Lass jetzt ein kostenloses Abo da und verpasse kein Video der Fohlen mehr.
👍✍️ Wie hat dir das Video gefallen? Zeig es uns mit einem Like und einem Kommentar!
#DieFohlen im Web:
👉 www.borussia.de
👉 www.borussia.de/instagram
👉 www.borussia.de/facebook
👉 www.borussia.de/twitter
👉 www.borussia.de/tiktok
👉 www.borussia.de/linkedin

KOMMENTARE
  • Start bei: 04:35 Liebe Borussen, auch wir sind enttäuscht über die Entscheidung. Bitte bleibt aber in euren Kommentaren respektvoll und verzichtet auf Beleidigungen. Wir sind Borussia!

    Borussia MönchengladbachBorussia MönchengladbachVor 10 Tage
    • @Skank Hunt Wenn man 7 Mann im Derby rausrotiert, hat man schlicht und ergreifen BMG nicht verstanden! Junge, du bist offentsichtlich umglaublich Dumm. Ernsthaft....typischer "Fan". "verschenkter Meisterschaft weil Favre 3 Spiele vor Saisonende live im TV sagt: Das wars mit der Meisterschaft! Und trotz all dem kam von all unseren Fan-Gruppen in 3 Jahren keine einzige Mitteilung gegen Favre".....Junge begib dich bitte in die Realität zurück....ich will garnciht mehr mit zu dummen Menschen reden. Sorry.

      ChrisChrisVor 4 Tage
    • @Newton oder vermutlich schon nach der ersten knackigen Packung gegen City 😉✌

      Do KUDo KUVor 5 Tage
    • @Do KU ja eberl ist zu stur, finde auch schade wie immer gegen die Fans gehetzt wird sobald mal eine andere Meinung vertreten wird. Naja wir sprechen uns bestimmt spätestens nach dem Leipzig Spiel 🙈

      NewtonNewtonVor 6 Tage
    • @Newton ich wäre tatsächlich dafür, dass Dortmund einfach noch bisschen Geld drauflegen soll und dann soll Rose sofort nach dem Pokal dahin. Damit wäre beiden Seiten geholfen. Wir hätten Ruhe und mehr Geld und Dortmund hätte ihren Einkauf schon früher. Vogel wäre eine vernünftige Lösung. Wenn ich aber Eberl heute so im Doppelpass höre werden wir das wohl leider Gottes bis zum bitteren Ende aussitzen müssen....

      Do KUDo KUVor 6 Tage
    • @Do KU einfach mit Vogel die Saison beendet, dann kann der Rose sich auf seine neue Borussen Bank setzen und bekommt wenigstens im DFB Pokal nochmal eine vor die Mütze von unserer richtigen Borussia 💚🖤 aber unter dem als Trainer gucke ich mir nicht noch ein einziges Spiel an...

      NewtonNewtonVor 6 Tage
  • Pro Eintracht Frankfurt, ich möchte einfach mal kurz anmerken wie sehr ich euch trotz unseren guten Leute Bobic, Hübner, Manga und Hütter respektiere und auch beneide! Eberl ist einer der besten Manager und auch Menschen die ich kennen lernen durfte!! Ein absoluter Ehrenmann!!

    pippo salieripippo salieriVor 23 Stunden
  • Ich als BVB Fan kann nur sagen Hut ab vor Max Eberl starke Persönlichkeit

    pida siouypida siouyVor 4 Tage
  • An Borussia Mönchengladbach : Ihr vermisst die Emotionen der Zuschauer und Fans ! ? Dann müsst ihr auch die negativen Reaktionen kassieren und nicht enttäuschte Anhänger als Dumpfbacken abstempeln . Nicht immer nur die Rosinen raus picken wie es einem gefällt - Sorry , aber was Rose angeht , siehe Kommentar Karl-Heinz Wild im Montags Kicker 16 vom 22.02.2021 ! Die Fans die zu 100% Support bringen dürfen sich dann auch aufregen , so ist der Fussball und auch nach so einem "dummen" Abgang verständlich ! Rose scheint alles so geplant zu haben ,wenn man das ganze Geplapper der 1.Vorstellung ansieht , dann schwillt jedem Fan einfach der Kamm , Max Eberl verkauft das anders ! Borussia Mönchengladbach ist mehr wert als ein Rose , dem die einzig wahre Borussia weniger bis nix mehr wert ist , als ein anderer Chaos - Clubs mit 6 Trainer in 6 Jahren. Aber gut , wenn man alles als Geschäft und nackte Verträge sieht , dann wird es auch Zeit sich von diesem "Hobby " zu verabschieden ! Der Anfang ist gemacht ....... Und was dieses "Theater" betrifft wird man sehen ,was Lügen und was Wahrheit war ,wenn am Saisonende ein Schlussstrich gezogen wird ! Die Hoffnung stirbt zuletzt .

    Christian StorzChristian StorzVor 5 Tage
  • Dortmund zu wechseln .

    abbsnn coseabbsnn coseVor 5 Tage
  • Ehrlichkeit und sympathische Art sind einzigartig.

    yuoop nokeyuoop nokeVor 6 Tage
    • Gladbach vs mainz 1-2...👎👎👎

      abbsnn coseabbsnn coseVor 5 Tage
  • Watzke ein Arsch vor dem Herrn !

    Thomas KreutzerThomas KreutzerVor 6 Tage
    • Rose raus!!!!

      yuoop nokeyuoop nokeVor 6 Tage
  • Mainz wie es singt und lacht !

    Thomas KreutzerThomas KreutzerVor 6 Tage
  • Abstieg nicht aus unser Sicht ! Aber andere Mannschaften sehen das anders aus ! Keine Siege in dieser Liga ! Alle Punkte weck !

    Thomas KreutzerThomas KreutzerVor 6 Tage
  • Der VFL ist am Boden ! Ein Jahr für den Arsch !

    Thomas KreutzerThomas KreutzerVor 6 Tage
  • Ja aber verlieren gegen Mainz ist auch echt eine Leistung !

    Thomas KreutzerThomas KreutzerVor 6 Tage
  • Rose go !

    Thomas KreutzerThomas KreutzerVor 6 Tage
  • Rose go Home !

    Thomas KreutzerThomas KreutzerVor 6 Tage
  • Ich bin so traurig ! Mein Herzblut ist der VFL ! Und kein Rosenstrauß !

    Thomas KreutzerThomas KreutzerVor 6 Tage
  • Solch einen Bruch habe ich noch nicht erlebt ! Meine Liebe für einen Rose zu opfern !

    Thomas KreutzerThomas KreutzerVor 6 Tage
  • Max Herr Rose zieht den ganzen Verein noch ins Verderben !

    Thomas KreutzerThomas KreutzerVor 6 Tage
  • Wakztebreb ist und bleibt ein Arsch vor dem Herrn ^! Adere Verein kaputt kaufen ! Aber das hat Gladbach nicht verdient !

    Thomas KreutzerThomas KreutzerVor 6 Tage
  • Verräter raus

    manus lieblingmanus lieblingVor 6 Tage
  • Rose raus

    manus lieblingmanus lieblingVor 6 Tage
  • Rauuuusssss miiittt Rose !

    Kyllian kkKyllian kkVor 6 Tage
  • Na das sieht ja nach Jahren mal wieder so aus als ob Mäxschen ein Neuanfang machen muß nach der heutigen Niederlage.Alle Spieler die sich vorstellen könnten zu bleiben,werden es nur auf einem Championsleague Platz,aber sieht ja nichtmal nach Euroleague aus wenn das so weiter geht.DFB Pokal und Championsleague werden auch noch versaut.Armer Max,der tut mir am meisten Leid.

    IchbinsIchbinsVor 7 Tage
  • Gladbach vs mainz 1-2...👎👎👎

    Arga LukmanArga LukmanVor 7 Tage
  • Rose raus!!!!

    kakao-nitrokakao-nitroVor 7 Tage
  • Rose muss sofort raus !

    Kyllian kkKyllian kkVor 7 Tage
  • Meine Fresse er hat sich halt versprochen. Wie die ganzen Gladbacher jetzt wegen einem Versprecher rumheulen. Wenn es noch nicht festgelegt wäre, dass er nach Dortmund wechselt, würde ich es verstehen. Aber es ist ja nicht so.

    Marcel SuhsMarcel SuhsVor 7 Tage
  • Trainer kommen und gehen aber wir werden immer zu unseren wahren Borussia 1900 stehen 💚🖤🤍💪💪💪

    Nihat GuelerNihat GuelerVor 7 Tage
  • War oder ist Marco Rose wirklich ein guter Trainer?Er hat es nie geschafft eine Kontinuität in die gute Manschaft zu bringen.Von Kreisklasse bis zu Weltklasse war alles dabei.

    pit panpit panVor 7 Tage
  • Ich weiß nicht was der Rest von unseren Anhängern denkt aber ich würde luuuuucien zurück holen

    andyomsen007andyomsen007Vor 7 Tage
  • Natürlich ist der BVB der nächste Schritt... aba meint der wirklich das er da so viel Zeit bekommt wie bei uns🤣

    andyomsen007andyomsen007Vor 7 Tage
  • Was für ein Gerede!Er möchte einfach so schnell wie möglich der größte und tollste Trainer (und der reichste)sein.Max Eberl sieht immer noch das Gute!Ich kann's nicht mehr!

    Kaze XKaze XVor 8 Tage
  • Max der ,,Gute" und Marco der ,,Böse".....so kommt das Ganze hier in unzähligen Kommentaren rüber. Das ist mir aber zu simpel. Beide sind Angestellte des Vereins und beide verstehen was von Ihrem Job behaupte ich mal so. Der eine bleibt und der andere geht. Die Verdienste von Max in der langen Zeit bei Borussia sind unbestritten und auch nicht vergleichbar mit denen eines Marco Rose, aber Herrn Rose deshalb zu verurteilen oder zu beleidigen ist mir zu billig. Die Bekanntgabe des Wechsels und vor allem der Zeitpunkt waren mehr als unglücklich und auch nicht besonders professionell und da schließe ich Max nicht von aus. Seit Monaten kursierte das Gerücht in den Medien.......ja in den angeblich so schäbigen Medien. Aber gäbe es die nicht mit ihren ,,lästigen Fragen" , hätte man uns Fans wahrscheinlich noch länger im Unklaren gelassen. Und sowohl Max als auch Marco haben seit Wochen gereizt auf die Reporterfragen zu diesem Thema geantwortet.......aber die Medien hatten wieder mal recht. Ich persönlich glaube, dass das ganze schon lange in trockenen Tüchern war und man sowohl der Presse und dann natürlich auch uns Fans nicht die ganze Wahrheit sagt.....und da schließe ich Max mit ein....sorry. Rose hat was legitimes gemacht, was vor Ihm schon viele andere auch getan haben.......und andere noch machen werden. Fans identifizieren sich mit einem Verein.....meist ein Leben lang........Angestellte nicht immer. Gladbach for ever! 💚⚽

    Holger FrankeHolger FrankeVor 8 Tage
  • Wir sind auch ohne Rose immer noch Borussia ✊🏻🖤💚🤍

    Lina RashidLina RashidVor 8 Tage
  • Liebe Gladbach Fans, ich bin der festen Überzeugung davon, dass ein Mensch wie Hr. Rose es nicht Wert ist, dass man seine sogenannte Entscheidung nach Dortmund zu gehen, auch noch kommentieren sollte. Leider gibt es noch viel zu viele charakterlose Menschen auf dieser Welt, die nur dafür Leben, ihrem Mammon zu frönen! Diesen Eindruck, dass Hr. Rose genauso ein Mensch ist, können auch sie nicht Hr. Eberl, egal wie vehement sie ihren (noch) Trainer bei der PK verteidigt haben, beseitigen!

    Harald ZotzmannHarald ZotzmannVor 8 Tage
  • Wenn man die ganze PK nüchtern betrachtet, war das prinzipiell ein Arbeitsgespräch. In diesem Arbeitsgespräch hat Eberl Rose rhetorisch an alle vertraglich vereinbarten Punkte erinnert und zudem das Verhältnis von Arbeitgeber zu Arbeitnehmer klargerückt. In einem Halbsatz sogar mögliche Konsequenzen bei Nichtbeachtung angedeutet. Eberl ging es sichtlich nicht gut dabei, die verschwitzten Klamotten hatte aber garantiert Rose nach der PK. Von 41 min PK hat Eberl wieviel gesprochen? 35 min? Rose dachte, es geht hauptsächlich um ihn in der PK und bekommt gefühlt null Redezeit. Absoluter Boss Move von Eberl. Der muss das auch gar nicht raushängen lassen. Dass Journalisten das nicht in der Gesamtheit sehen, ist ein Armutszeugnis für den Sportjournalismus. Die haben sich seit Montag die uralte Bezeichnung als "Journaille" so richtig verdient und sich das auch rhetorisch fein von Eberl direkt unter die Nase reiben lassen müssen. Siehe der hochnotpeinliche Rettungsanker von Christian Hornung (Bild Zeitung). Rose ist als Angestellter weisungsgebunden. Wenn er an diesen Umstand noch ein einziges Mal klarer als in dieser PK erinnert werden muss, wird er im Juni die letzten Tage wahrscheinlich noch den Parkplatz fegen müssen. Eberl was furious!

    B SB SVor 8 Tage
  • Der Titel und das Thumbnail sind reinste Irreführung. Das hatte mehr was von einer Pro7 Latenightshow, die von Elton moderiert wurde. Ich kann eure aktuelle Situation zwar verstehen, aber emfpinde das als höchstgradig respektlos eurem Gegner gegenüber, dann schreibt nicht Spieltags-PK in den Titel, sondern "Rose und Eberl äußern sich über die Zukunft", da kam im Nachgang eine einzelne Frage zum Spiel, die mehr selbstbeantwortend war. Und an die Gladbach Fans, bleibt stark, aber hört auf enttäuscht zu sein, der Rosi hat einfach nicht die Bindung zu Gladbach und wie viele Spieler, sieht er den BVB einfach als den nächsten Schritt an, auch wenn man sich aus Dortmund wieder anhören wird: "Die Bayern haben Upamecano geholt, sie kaufen die Liga kaputt", rein karrieretechnisch ist es einfach der logische Schritt, der Zeitpunkt ist etwas unglücklich, aber das ist beim BVB keine Seltenheit, man weiß nie welcher Druck aus Dortmund ausgebübt wurde und die würden alles dafür tun euch im DfB Pokal zu schlagen und in der Liga vor euch abzuschließen, einem Watzke ist da jedes Mittel Recht. Ich drück euch die Daumen, dass ihr am Ende trotzdem vor dem BVB landet, in allen Wettbewerben. Nur Finger weg vom Bo.

    Meenzer WorschtMeenzer WorschtVor 8 Tage
  • "Pressekonferenz vor dem Spiel" und es gibt genau eine Frage zum Spiel.. eine Enttäuschung für alle Kickbase Manager diese PK

    Fredsibo 176Fredsibo 176Vor 8 Tage
  • Wir sind alle sehr traurig und sauer aber Max will einfach ein ehrernmann sein

    Lina RashidLina RashidVor 8 Tage
  • Kein Mensch, selbst "die da oben" haben nicht die Macht dazu, alles "in den Sand zu setzen" oder diese Welt zu retten. Was hier geschieht, ist seit "langem" geplant. Es geht darum, den wahren Plan zu erkennen, sonst wird es nichts. wir-kl-ich-keit de

    Ein werdender Gott • wir-kl-ich-keit deEin werdender Gott • wir-kl-ich-keit deVor 8 Tage
    • Waa hast du denn geraucht? Wechsel mal den Dealer

      Guy De CrombachGuy De CrombachVor 8 Tage
  • Diese Fehleinschätzung muss sich Eberl schon gefallen lassen, dass offenbar die dauerhafte Zusammenarbeit nur einseitig erwünscht war... und dass er für den Trainer Rose mit einer neuen Langfrist-Strategie viel riskiert hat, nicht nur für sich, sondern auch für den ganzen Verein. Jetzt haben wir leider erst mal Unruhe und das Gegenteil von der allseits gern geäußerten Kontinuität. Nichtsdestotrotz macht Eberl im Gesamten einfach einen guten Job und ich denke, er wird noch das ein oder andere Ass aus dem Ärmel ziehen können. Vielleicht sind so recht junge gehypte Trainer nicht das Richtige für Gladbach, Loyalität ist da wohl recht schwer einzuschätzen.... bei Erfolg stehen halt die vielen großen Vereine Schlange und machen unwiderstehliche Angebote. Dass es jetzt Dortmund und dann auch noch in dieser Situation ist, überrascht mich schon etwas...

    Detlef K.Detlef K.Vor 8 Tage
  • Kann ja Favre wieder kommen 😁

    Jonny JibbetJonny JibbetVor 8 Tage
    • Bissl Respekt bitte,Favre war nicht der schlechteste Trainer Doofmund, siehe unten, aber Geduld kennt ihr ja nicht ihr ... Platz 5: Matthias Sammer | 1,77 Punkte pro Spiel. ... Platz 4: Ottmar Hitzfeld | 1,85 Punkte pro Spiel. ... Platz 3: Jürgen Klopp | 1,91 Punkte pro Spiel. ... Platz 2: Lucien Favre | 2,08 Punkte pro Spiel. ... Platz 1: Thomas Tuchel | 2,09 Punkte pro Spiel.

      Kalle HelleKalle HelleVor 8 Tage
  • Ich finde es Schade das Marco geht abet wir müssen es Akzeptiert und Hoffen das wir einen Neuen Top Trainer Finden Der uns auch Weiter bringt.

    Collin StormsCollin StormsVor 8 Tage
  • Eberl ist einfach der beste der Liga!

    Chaz HartwayneChaz HartwayneVor 8 Tage
  • Bei Rosé merkt mann das er lügt, er hatte schon sehr lange seine Entscheidung getroffen !!

    Power WilliPower WilliVor 8 Tage
  • Sorry Leute, wie kann es sein das die Presse schon im November 2020 von dem Wechsel Rosé nach Dortmund gesprochen hat ! Wie kann es sein das die Presse zu fast 100% immer richtig liegt ! Solche Typen sind ohne jede Wertvorstellung und denken wie Söldner nur an sich ! Das Geld macht jeden Sport kaputt !

    Power WilliPower WilliVor 8 Tage
  • Ich bin kein Gladbacher, kuck das nur wegen meinem kappo an der Gladbacher ist, aber Respekt an Max wie ruhig und sachlich wie er auf manch beschissene Frage antwortet...

    FURYLEAKFURYLEAKVor 8 Tage
  • dehave.info/down/gpyRlZHae2unt6A/video

    SecondOfFiveSecondOfFiveVor 9 Tage
  • 6:12 Hilfe

    ForestfrogForestfrogVor 9 Tage
  • Scheiß Bild mit ihren Fragen..genauso wie der Dreckssender Sky...🤬...Max lässt mich immer hoffen und ja auch Rose können wir ersetzen.Das haben wir immer wieder Geschafft.Und so wird es weitergehen!!Nur der VFL...⬛⬜🟩🐎🐎🐎 Ps:Max wir Fans leiden sehr das wir nicht im Stadion sein können!! Gruß aus dem Borussen Hauptstadt Jüchen😉👍🐎

    Frank H.Frank H.Vor 9 Tage
  • Marco hat einen guten Job gemacht, wer was anderes behauptet hat keine Ahnung. Hol den Streich Max.

    mika Saessucasamika SaessucasaVor 9 Tage
  • Herr Rose wir sind nicht enttäuscht dass sie gehen... sondern wie sie gehen.

    JölJölVor 9 Tage
    • Du nicht wir

      unknown userunknown userVor 8 Tage
  • Das war eine emotionale PK, sowohl Max wie auch Marco hat man angesehen, dass es ein schwerer Gang vor die Presse war (Ich hatte auch den Eindruck im Video, dass es auch Marco sehr sehr nah ging, weil Borussia sehr mag). Ich war die zweite Hälfte live dabei und war sehr erschrocken, wie viel Hass in den Kommentaren im Chat geäußert wurde. Das finde ich schon sehr befremdliche. Rose ist kein Gladbacher, er ist Leipziger den wir aus Salzburg geholt haben. Er hat gesagt, er will das Projekt Borussia länger unterstützen usw., ja, aber er hängt nicht am Verein, und das war seit der Verpflichtung klar. Ich hätte mir auch gewünscht, dass es sich anders entwickelt und Rose vielleicht auch emotional mehr Borusse wird und lange bleibt, aber deswegen Hass und Hetze zu verbreiten finde ich schlecht! Die Entscheidung ist völlig legitim und auch verständlich, wenn man im Geschäft schneller nach oben will. Aus dem Grund haben wir Rose bekommen, und aus dem Grund auch verloren. Fertig aus! Dennoch ist Rose nen verdammt guter Trainer, es ist schade, dass er geht, aber wir haben Max und die gesamte Orga-Etage sowie die gesamte Mannschaft. Da wird nen toller Trainer folgen und hoffentlich gehen wir den Weg einfach weiter.

    AdukatAdukatVor 9 Tage
    • 👍👏

      IchbinsIchbinsVor 8 Tage
  • Der BVB kann sich auf einen Super Trainer freuen:))❤️⚽️ heja bvb

    Guilherme RitterGuilherme RitterVor 9 Tage
    • für 1,5 Jahre, dann ab nach England.

      HANSEHANSEVor 8 Tage
  • 6:10 Rose ist schon bei BVB in Herz. 😀. Leute akzeptiere das einfach. Er hat doch RB Salzburg aufgegeben für Borussia Mönchengladbach. Er verlässt auch BVB irgendwann. Nun nimmt ihr andere Verein Trainer. Es ist das Geschäft. Beispiel ist Kovac zu Bayern. Spieler wechseln auch so. (Nur Fan wechseln nicht.)😀 Sorry for my German. I'm learning because I want to speak one day.

    xbasooxbasooVor 9 Tage
    • @xbasoo Rose hat aber keine Klausel bei Dortmund

      gamer 17gamer 17Vor 8 Tage
    • @Kalle Helle I'm not German. Sorry. Tried to translate

      xbasooxbasooVor 8 Tage
    • also echt wildes Deutsch, aber cool und ja hast 100% Recht...nur noch ein Job für die meisten der Protagonisten. Ich weiß es, aber es tut trotzdem immer wieder weh...

      Kalle HelleKalle HelleVor 8 Tage
  • Ihr werdet am Ende der Saison so dermassen auseinanderfallen es wird ein Spieler nach dem anderen gehen. Man kann wieder von vorne Anfangen. Ich denke Deutschland hat ab nächster Saison ein Top Team weniger leider!

    Lenni 439Lenni 439Vor 9 Tage
  • Das Rose zu der großen Borussia geht ist nicht die schuld von Rose oder Dortmund sondern von Max Eberl dann muss er seine Verträge anders machen und fertig Forza BVB.

    Durstig 09Durstig 09Vor 9 Tage
  • Rose raus!

    Bastian KirchmannBastian KirchmannVor 9 Tage
  • lucien favre ?

    لبنان العربيلبنان العربيVor 9 Tage
  • Naja der Herr Rose wird schon merken was " Echte Liebe " beim BvB bedeutet

    Geo GerdGeo GerdVor 9 Tage
  • Es ist kein Verrat im Sinne von vertragswidrigem Verhalten oder einem Nicht-Einhalten interner Absprachen, die es so anscheinend ja auch nicht gegeben hat. In so fern wieder einmal professionell von Eberl, dies erstmal klarzustellen und mit jeglichen Gerüchten um internen Zoff aufzuräumen. Alles andere würde dem Verein jetzt auch noch mehr schaden. Es ist allerdings doch eine Art gefühlter Verrat, zumindest aus der Sicht eines Fans. Nach nur anderthalb Jahren, in denen es weiterhin mit dem Verein bergauf ging und sich für Rose die Perspektive aufgetan hat, in den nächsten Jahren etwas für Gladbach ganz großes auf die Beine zu stellen, nun den Verein zu verlassen, um einen Trainerjob anzunehmen, der meiner Meinung nach aus der Sicht Roses definitiv die schlechtere sportliche Perspektive bietet, ist einfach nicht nachzuvollziehen. Ich bin zuversichtlich, dass wir auch weiterhin unsere gute Entwicklung fortsetzen werden, weil der Verein nicht von Rose als Trainer abhängig war und ist. Ich glaube, dass es sich die nächsten Jahre für Rose als falsche Emtscheidung herausstellen wird.

    vend3ttavend3ttaVor 9 Tage
  • An Max: ❤️❤️❤️❤️❤️❤️

    Chris KChris KVor 9 Tage
  • Man könnte es auch noch mal mit Lucien Favre versuchen. Der Gedanke ist schon etwas komisch, aber mir würde er gefallen. Und es wäre nicht das erste Mal, dass ein Trainer ein zweites Mal Trainer bei einem Verein wird. Huub Stevens war gefühlte 10x Trainer auf Schalke. Gegen Favre werden viele sein, weil er das letzte Mal einfach das Handtuch geschmissen hat, als der Erfolg ausblieb.

    Wolfram. PWolfram. PVor 9 Tage
  • Wir werden auf allen Ebenen belogen und getäuscht - Illusion. Die Illusion ist das, was jeder einzelne jetzt für sich beenden kann. Die richtigen Informationen, Vertrauen, Selbstliebe, Dankbarkeit und eine immer größer werdende Vorstellungskraft, um den Plan und das wahre Ziel des Lebens erkennen zu können. Sie sind ein Muss, um mit dem wahren Leben mitgehen zu können - und dadurch die Wirklichkeit in sich selbst erreichen zu können. Nur darum geht es jetzt für jeden Einzelnen. wir-kl-ich-keit de 💙

    Ein werdender Gott • wir-kl-ich-keit deEin werdender Gott • wir-kl-ich-keit deVor 9 Tage
    • Thema verfehlt.

      HANSEHANSEVor 8 Tage
  • Na was habt ihr den gedacht was passiert? Das die Fans vor Freude auf der Straße tanzen. Für die Fans ist das ein Tritt in die Magengrube. Die letzten Wochen und Monate habt ihr also die Fans außen vor gelassen. Dankeschön!!!!

    Patrick HagenbringPatrick HagenbringVor 9 Tage
  • Schade, dass Marco geht, aber er ist ersetzbar. Solange wir Max haben ist alles in Ordnung!

    HauptstadtborusseHauptstadtborusseVor 9 Tage
  • dehave.info/down/fYh_i8ORo6yq24I/video

    DigitalCReatorDigitalCReatorVor 9 Tage
  • Max nimmt kein Blatt vor den Mund und das gibt es leider heute viel zu selten. Er ist ein super Typ

    Bernd LammBernd LammVor 9 Tage
  • 💮💗🎋🎄✨♒✨🎋🎄🌙🌠 *Gott zeigte seine Liebe zu uns durch seinen Sohn Jesus Christus zu senden, der von den Toten gestorben und auferstanden ist uns das ewige Leben zu geben.* *Er versprach auch, um Ihren Körper zu heilen.* *(Schau zum Himmel und frag Gott)*

    Mike SaraftMike SaraftVor 9 Tage
  • Nach dieser PK bin ich noch mehr froh, dass wir Max Eberl haben! Das Rose geht, finde ich richtig Sch..., aber Reisende soll man nicht aufhalten. Nur das er ausgerechnet zum BVB geht kotzt mich so richtig an. Ich habe volles Vertrauen, dass Eberl wieder einen guten Trainer findet. Hoffentlich einer, der die Raute mit Stolz trägt und diesen tollen Verein weiter nach vorne bringt. Schwarz, Weiß, Grün bis in den Tod!

    NamriNamriVor 9 Tage
  • Äh Äh , Ähm Ähm Äh Ähm ............. wer sagt die Wahrheit ?? Jeder Hobby Psychologe kann das deuten !!

    Power WilliPower WilliVor 9 Tage
    • @HANSE Mähhhhhhhh

      Power WilliPower WilliVor 8 Tage
    • Hauptberuflich Gärtner ? Nebenberuflich Hobby Psychologe ?

      HANSEHANSEVor 9 Tage
  • 🤣🤣🤣🤣🤣🤣🥱🥱🥱🥱🥱🥱🥱🥱Nur sehr komisch das die Medien es schon vor Monaten gewusst haben, das Rosé nach Dortmund wechseln wird und was eingetreten ist Herr Eberle wer ist eine dumpfbacke und wer lügt

    Power WilliPower WilliVor 9 Tage
  • Moin zusammen, Sind hier nur Träumer ? Mann Achte auf Roses Körper Sprache, der macht hier gar nichts mehr !!

    Power WilliPower WilliVor 9 Tage
    • @unknown user wer oder was bist du ? Ein Gate Keeper 🥱🥱🥱🥱🥱

      Power WilliPower WilliVor 8 Tage
    • Dein Deutsch macht auch nichts mehr

      unknown userunknown userVor 8 Tage
  • tja her eberl - manchmal ist reden silber und...

    WissenschaftsvideosWissenschaftsvideosVor 9 Tage
  • Eberl ist exzellent, Rose nervös - wird er dem Druck im Dortmunder Affentheater standhalten? Wohl eher nicht, und dann wird er diese Entscheidung bereuen

    H CH CVor 9 Tage
  • dehave.info/down/maGeZ6ivpH-OsIY/video

    Experte GökhanExperte GökhanVor 9 Tage
  • Wenn diese Saison noch irgendwie aus der Sch**ße gezogen werden soll, dann hilft nur noch ein Titel. In der Hin-Runde sind sehr viele "Basis-Punkte" liegen gelassen worden. - zuviele Niederlagen gegen klar schwächere Gegner - zuviele Unentschieden gegen klar schwächere Gegner Diese leichtfertig verdaddelten Punkte sind genau die Riesen-Lücke, die nun klafft und nicht wieder zu schließen sein wird. Da hilft nur noch ein Pokal. Eine Mannschaft, die noch nicht einmal in der Lage ist, einen "Schrott-Haufen" wie den aktuellen 1.FC Köln, zu zerlegen, soll nen Pokal holen?! Ganz sicher nicht mit Marco Rose als Trainer. Überheblich auftreten und arrogant daherkommen, das mag der Stil des BvB sein - entspricht aber nicht unserer Philosophie. Marco Rose passt aus diesem Grunde auch super zum BvB. Da wird nämlich mehr Wert auf "bling-bling" und ganz viel Glamour und Glitter gelegt, als auf Authentizität, Effektivität und Durchschlagskraft. Bin der festen Überzeugung dass der gute Max, in all seinen Jahren bei Uns, noch niemals so derbe von jemanden in den Allerwertesten getreten wurde. Es bleibt nur zu hoffen, dass nächste Saison wieder ein loyaler und kompetenter Mann, an unserer Außenlinie stehen wird. Jemand mit Herz und auf den man sich 100 prozentig verlassen kann. Mein Herz ist aber bis auf weiteres.. tot.

    CheesecakeCheesecakeVor 9 Tage
  • Max ist ein richtig dufter Typ! Kuss auf die Nuss!

    iLiLVor 9 Tage
  • 💚🖤💚🖤

    Justin HeimbergJustin HeimbergVor 9 Tage
  • Schön das wir jetzt Hannes Wolf an der Backe haben! 10Mio für einen Offensivspieler der in 26 Spielen 2 Tore macht? Er ist noch jung und hat sicherlich Potenzial aber Borussia Mönchengladbach ist eine Nummer zu groß für Ihn. Sein Ziehvater Rose ist nun weg ich denke er wird nächste Saison aussortiert und 2022 verkauft werden.

    FerrisFerrisVor 9 Tage
  • 🐀

    Jonas_sffJonas_sffVor 9 Tage
  • Rose kann froh sein, dass keine Fans im Stadion sind.

    Gargantua 1Gargantua 1Vor 9 Tage
  • "Er hat sich für sein Leben entschieden."

    Tobias ForsthoffTobias ForsthoffVor 9 Tage
    • Der Mensch darf auch mal Fehler machen, Rose wird das im Herbst bald merken

      H CH CVor 9 Tage
  • *Gottes Gnade* Wussten Sie, dass Gott Sie so sehr liebt, dass er Jesus sandte, um uns zu retten? Jesus ist der Sohn Gottes! Und er liebt dich sehr! Um dies zu beweisen, können wir sagen, dass er sich von all seiner Herrlichkeit befreit und auf die Erde getreten ist! Ist das nicht wunderbar? Und es gibt noch mehr! Er versicherte uns der Erlösung! Er hat die Mission erfüllt, die Gott ihm gegeben hat! Welches ist ein Tod am Kreuz für alle Menschen auf der Welt zu haben! * Wie komme ich in den Himmel? * Es ist sehr einfach! - Nimm Jesus als deinen Herrn und einzigen Retter an! - Bereue täglich deine Sünden, auch die, die du nicht kennst, weil du aus Unwissenheit gesündigt hast! - Erkenne, dass du Gottes Erlösung nicht verdienst, aber trotz deiner Fehler wollte er dich mit seiner großen Liebe und Gnade retten! Nun geht es darum, deinen Glauben zu bewahren -Lesen Sie die Bibel täglich -Bet und schnell -Gehen Sie zu einer Gemeinde, die dem Wort Gottes folgt Möge Gott Sie sehr segnen! 👋

    Lavínia SousaLavínia SousaVor 9 Tage
    • Du tust mir Leid.

      HANSEHANSEVor 9 Tage
  • Roses Entscheidung muss man akzeptieren und ich glaube ihm auch, was er sagt. Er wirkt ja auch tatsächlich recht nervös. Was ich nicht verstehe ist Dortmund - Doppelmoral auf höchstem Niveau vereint mit der unsympathischsten Vereinsführung der Liga. Aber naja immerhin, Max‘ Ruhe gibt mir das Gefühl, dass doch irgendwie alles gut wird.

    Benni FBenni FVor 9 Tage
  • Wie kann eine pressekonferenz platz 3 in den trends sein???

    clemensclemensVor 9 Tage
  • Was bin ich froh ein Gladbacher zu sein

    AtaThuG 66AtaThuG 66Vor 9 Tage
  • Meine einzigste Angst ist, dass er Zak oder Flo mitnimmt 😔

    anonym xxanonym xxVor 9 Tage
    • @Ichbins das mir Hofmann sind alles Gerüchte.. Es werden nicht 5 oder 6 Spieler gehen. Man muss einfach die Saison abwarten, wir sind ja noch mittendrin

      Jule Marie KoesterJule Marie KoesterVor 8 Tage
    • Die sind sowieso weg,aber Hofmann will wohl jetzt auch noch mehr als vorher da Rose geht,der Tuchel will ihn unbedingt😕Kommt viel Arbeit auf Eberl zu,auf uns Fans vielleicht eine fast neue Mannschaft

      IchbinsIchbinsVor 8 Tage
  • Ich bin Österreicher und seit 30 Jahren Dortmund Fan.....muss aber sagen, wie geil auch Gladbach ist....ich freue mich auf Rose aber genauso tun mir die Gladbacher leid dass sie Rose verlieren....wenn ich mir einen von Gladbach für Dortmund aussuchen hätte dürfen, wäre meine Wahl aber Max Eberl gewesen, von einem Eberl kann man in Dortmund nur träumen, ein sehr bodenständiger und integer Mensch ist in diesem Geschäft eine absolute Ausnahme.....trotzdem alles gute nach Gladbach !!!

    Mario FausterMario FausterVor 9 Tage
  • Spiel gegen Mainz 05: 38:20

    Silas LöscherSilas LöscherVor 9 Tage
  • Und wieder einmal; Max, Du bist "Borussia"mit Herz und Seele. Respekt!!!! Du bist einer der Besten, seid ich Borussia Fan bin (1973)

    Achim KleckAchim KleckVor 9 Tage
  • Max Eberl als Coach 👍

    Lisa CarmenLisa CarmenVor 9 Tage
  • wie arrogant der freudsche Versprecher von Rose rüberkommt.. Good riddance!

    Bud WeiserBud WeiserVor 9 Tage
  • Diese neue Generation von Trainern ist ein Teil der Clique im heutigen Fußball, wegen der ich immer weniger dieses Kasperltheater geldgieriger Quasimenschen mit falschen Tugenden verfolge... Kann mich noch erinnern an Kovac in Frankfurt, jetzt dieser Typ... Ich wette, er reißt nix beim BVB und dann gehts nur noch bergab mit ihm... Schöne Grüße an die alte Generation von Trainern.Kompetenzmängel lassen sich beheben, nicht aber der fehlerhafte Karakter eines Menschen

    Lisa CarmenLisa CarmenVor 9 Tage
  • abhaken. Habe keine Erwartungen an den verbleibenden Spielen in allen Wettbewerben. Wenn alles in die Hose geht kann ME am Ende der Saison gleich mitgehen...

    Holger HahnHolger HahnVor 9 Tage
  • Riesen Typ der Max Eberl. Man kann Gladbach immer wieder zu ihm gratulieren

    Nico PereiraNico PereiraVor 9 Tage
  • Marx Eberl bringt es auf den Punkt.

    Hackfleisch Hassender ZerhackerHackfleisch Hassender ZerhackerVor 9 Tage
  • Wahnsinn wie Max Eberl sich vor Rose stellt, so einen Chef wünscht sich jeder. Hut ab

    Autozentrum-Schmitz Inh. Sascha SchmitzAutozentrum-Schmitz Inh. Sascha SchmitzVor 9 Tage
  • Es wird nicht mehr klappen mit Rose, eine sofortige Freisetzung wäre die beste Lösung, auch wenn es dann schief geht, hätte jeder Borusse Verständnis dafür, aber mit Rose im DFB Pokal gegen den BVB ausscheiden, geht gar nicht. Und noch einen Ratschlag: Ich komme aus Bremen, bloss nicht Kohfeldt, das ist der größte Schauspieler der Bundesliga. Und an alle Fussball-Romantiker : Es ist nur noch Business, auch wenn wir Fans unseren Club lieben.

    Stephan MirbachStephan MirbachVor 9 Tage
  • Mir tud marco schon leid was er sich anhören muss es is zwar scheisse aber wenn er dahin möchte macht er das behaltet mal ihm Hinterkopf das es Sport ist

    daniel amiridaniel amiriVor 9 Tage
  • Danke für Max Eberl!!!

    M420M NachnameM420M NachnameVor 9 Tage
  • Max ist der Einzige, den ich es glauben würde, wenn er die Raute "küsst". Hat mit seinen Erklärungen super die Aggression rausgenommen und ich persönlich vertraue ihm bei dem, was er tut. Hoffen wir, dass die Ergebnisse stimmen, sodass sich alle oder die meisten Gemüter beruhigen werden.

    Discovery BuddyDiscovery BuddyVor 9 Tage
DEhave