Stop & Go im deutschen Internet | ZDF Magazin Royale

26 Feb 2021
1 285 910 Aufrufe

Wir schreiben das Jahr 2021 und während der Rest der Welt auf Glasfaser setzt, machen wir digital Detox. Statt mit Hoverboards durch die Gegend zu cruisen, halten wir permanent das Notebook in die Luft, um mit dem WLAN zu connecten. Digitalisierung ist dabei nicht erst seit Corona ein typisch deutscher Clusterfuck! Aber zum Glück bricht gerade ein neues Zeitalter an: Der Bundestag schafft sogar die Faxgeräte ab! Wenn es in dieser Max-Geschwindigkeit so weitergeht haben wir im Jahr 2999 Highspeed Internet in der Eifel. Vielleicht.
Ganze Folge: kurz.zdf.de/zmr12yt/

Hier geht's zu unseren Quellen:
Spiegel.de: „Warum ist das Internet in Deutschland so langsam?“
zdfmagaz.in/spiegelinternet
Mdr.de: „Abgehängt - Benachteiligte Kinder im Lockdown“
zdfmagaz.in/mdrkinderimlockdown
WDR: „WDR-Recherche: Lehrer stemmen Schuldigitalisierung in ihrer Freizeit“
zdfmagaz.in/wdrdigitalisierung
deutschlandfunk.de: „Das war wirklich Rotfunk, wie er im Buche steht“
zdfmagaz.in/dlfrotfunk
wiwo.de: „Helmut Kohl und das Leerrohr sind schuld“
zdfmagaz.in/wiwohelmutkohl
Funk/Simplicissimus: „Warum das Internet in Deutschland so schlecht ist“
zdfmagaz.in/funkdigitalisierung
Ze.tt.de: „Warum das Internet in Deutschland immer noch so schrecklich langsam ist“
zdfmagaz.in/zettdigitalisierung
Spiegel.de: „Digitalisierungsdrama in Deutschland. Hauptsache, es funktioniert für mich“
zdfmagaz.in/spiegeldigitalisierung2
Netzpolitik.org: „Gesundheitsämter in der Corona-Krise. Ein unvollständiges Bild“
zdfmagaz.in/netzpolitikgesundheitsaemter
NDR: „Leo Kirch Ende eines Mythos“
zdfmagaz.in/ndrleokirch

Das ZDF Magazin Royale - jeden Freitag ab 20:00 Uhr auf zdfmagazinroyale.de und um 23 Uhr in ZDF.
Giphy: zdfmagaz.in/giphy
Instagram: zdfmagaz.in/insta
Twitter: zdfmagaz.in/twitter

KOMMENTARE
  • Gendergab ist witzlos, wenn man sie nicht mitspricht

    RakonaxRakonaxVor 11 Stunden
  • Ja, wie können es Rumänen wagen, ein besseres Internet zu haben als wir? Blasphemie

    KatStinctKatStinctVor 20 Stunden
  • Ich wohne auf einem bauernhof in einem kleinen dorf. Unser hof hier wird (abgesehen von corona) fast täglich besucht, weil kinder hier ihre Kindergeburtstage feiern können bzw. Erwachsene ihre geburtstage/weitere Feiern, außerdem gibt es eine ferienwohnung. Seit 8 jahren wird diese wohnung vermietet und vor einigen jahren wurde für die mieter ein internetgastzugang zu unserem WLAN eingerichtet. Seitdem ist es langsamer als vorher. Ich bin technisch interessiert und würde gerne access-points/WLAN-zugänge auf dem weiteren Hof verbauen für eben die täglichen gäste (abgesehen von corona). Dann hab ich mich jedoch dagegen entschieden...aus Angst, dass die Verbindung NOCH langsamer wird und außerdem meinten konservative leute aus meiner familie: "aaach ...das lohnt sich eh nicht. In ein paar jahren haben wir 5G, also schnelles, mobiles internet überall." Leider hab ich in dem moment etwas getrunken und alles wieder ausgespuckt vor lachen... die gleichen Leute wollten auch nicht, dass ich bei der renovierung vor 2 jahren nur ein einziges Netzwerkkabel verlege..... ich fass es einfach nicht

    Flimstar OfficialFlimstar OfficialVor 22 Stunden
  • 12:20 Luke Mockridge Anspielung wie passend xD

    Yoshiii K.Yoshiii K.Vor Tag
  • Schon Lustig wieso ist das in Rumänien Billiger als in DE ... Die Telekom ist einfach Dreck

    MilvumMilvumVor Tag
  • Zum Glück haben wir elon musk und können jetzt einfach über Satellit surfen

    Philipp EPhilipp EVor 2 Tage
  • Wikipedia...? Wer dort der Meinung der Plattform-Elite widerspricht, wird wegkorrigiert und ausgesperrt.

    Da LiDa LiVor 3 Tage
  • Der Herr Dr. Kohlrrupt. Die Sünden unserer Väter stehen Ihnen gut. Sie verwaschene Clownsfissagè von Vorvorgestern.

    Felix ReußFelix ReußVor 3 Tage
  • Wo sind die Zeiten hin, wo 12,95€ und Flatrate gereicht haben.... 🤔😏

    Anonyme PersonAnonyme PersonVor 3 Tage
  • Leider kommen solche Informationen im Staatsfernsehen nur in Comedy-Shows vor, also nur in negierter Form. Eine Comedy soll man ja nicht "ernst" nehmen. Genau das ist aber REALITÄTSVERWEIGERUNG !

    hasan basanhasan basanVor 3 Tage
  • Mein hass hat ein Gesicht. Und es ist das von Helmut Kohl. Passend.

    LuzimonLuzimonVor 3 Tage
  • Gegen schlechtes Internet kann man nichts machen, das ist deutsches Kulturerbe.

    Maximillian EckmannMaximillian EckmannVor 4 Tage
  • Es gibt einen Weg, wie wir die Digitalisierung in den Griff bekommen könnten und so einige andere Sachen, wie bspw den Klimawandel: AUFHÖREN DIE CDU ZU WÄHLEN UND GELDGIERIGE ALTE SÄCKE. Danke für die Aufmerksamkeit bleibt Frisch :'D

    Deborah LangeDeborah LangeVor 4 Tage
  • Mit dem großen Ausverkauf des Staates (auch genannt: "Privatisierung") der Kohl-Regierung in den 80ern fingen alle Probleme an, die die deutsche Infrastruktur heute plagen. Das ausbaden und die Zeche zahlen müssen fast ausschließlich Leute, die damals noch wahlberechtigt (wenn überhaupt schon auf der Welt) waren und die Leute, die diese schreckliche Regierung gewählt haben und gewähren ließen, regen sich allen Ernstes über Labels wie "ok Boomer" auf... 🙄

    STOP TRANSLATING VIDEO TITLES!STOP TRANSLATING VIDEO TITLES!Vor 5 Tage
  • Das Kohl so ein Arsch war, hätte ich nicht gedacht. Mann sagt Merkel ich kohls Tochter.

    ----Vor 6 Tage
  • Komisch. in Israel haben die Kids während des Lockdowns Avatare gehabt und saßen virtuell in einer Klasse zusammen, die konnten sogar miteinander flüstern wenn sie nebeneinander saßen! Und der Lehrer konnte virtuelle Ausflüge mit denen machen, z.B. nach Rom oder in alte Zeitalter... Ach moment, ich schwärme wieder von normalem Technikstand 2021... Sorry dafür!

    Willi BaldWilli BaldVor 7 Tage
  • Ich glaube die politik macht das extra,damit Deutschland keine Weltmacht mehr wird!!!

    Manfred SchröderManfred SchröderVor 7 Tage
  • Weil Deutschland viel wichtigere themen wie umwelt,vegan hat.das land geht vor die hunde aber hauptsache die umwelt läuft und wir sind alle vegan!!!seid dem mauerfall wirds immer beschissener,in allen bereichen.immer mehr leute(ja auch frauen) dürfen labern obwohl sie keine ahnung!!! haben

    Manfred SchröderManfred SchröderVor 7 Tage
    • @Manfred Schröder So, mal hübsch nacheinander... 1.) Handys schreiben nicht selbstständig, sondern exakt das, was der jeweilige Benutzer eintippt. Was sie sowohl meinem vorherigen als auch diesem Kommentar entnehmen können, denn beide sind auf einem Handy erstellt worden. Ich versichere ihnen, dass das auch mit ihren Device möglich ist. Nur Mut, sie schaffen das schon. 2.) Dass ich durchaus "anderes" habe, hätten sie - aufmerksames Lesen vorrausgesetzt - am zweiten Halbsatz meines ersten Kommentars ersehen können. 3.) Nur weil man sich bemüht, gängige Konventionen wie Schriftsprache und generelle Umgangsformen auch im Internet beizubehalten, wird man nicht zu einem Einstein. Das hat lediglich etwas mit Kultur und Höflichkeit zu tun. Die Emphase liegt auf übrigens auf dem Bemühen. (Nebenbei: auch wenn ironisch intendiert, handelt es sich bei dem Einstein letztlich um einen rhetorischen Strohmann) 4.) On Topic: In diesem Video geht es um die offensichtlichen Mängel in Bezug auf den Zustand der Digitalisierung in Deutschland. Ihr Ausgangskommentar impliziert eine Dichotomie (und Kausalität!), die so nicht vorhanden ist. Das nennt man in der Rhetorik/Logik "Falsche Disjunktion". Die Option, dass man sowohl ökologisch bewusst/vegan agieren kann _und_ an dem Stand der Digitalisierung hierzulande verzweifelt, ist bei ihnen offensichtlich nicht gegeben. Die politischen Kräfte, die den status quo zu verantworten haben, brillierten nicht besonders in Fragen der Ökologie oder Ethik/Tierrechte. 5.) Apropos Tiere: Satzzeichen sind keine Rudeltiere. Es gibt ausreichend andere stilistische Mittel, seiner Erregtheit Ausdruck zu verleihen.

      NoctiluxNoctiluxVor 4 Tage
    • @Noctilux das handy schreibt immer so.hast du nichts anderes?oder ist dir nur das eingefallen einstein???

      Manfred SchröderManfred SchröderVor 4 Tage
    • Auch wenn ich ob der hier offenbarten Schwäche in Bezug auf Klein-/Großschreibung, Interpunktion und Rechtschreibung starke Zweifel hege: falls sie sich dazu imstande fühlen, bitte mal "Falsche Disjunktion" googeln.

      NoctiluxNoctiluxVor 4 Tage
  • das C in CDU steht für Affäre....

    Steffen SeibtSteffen SeibtVor 7 Tage
  • Qqaq

    Bernhard RaskolnikovBernhard RaskolnikovVor 8 Tage
  • In der schweiz hast noch auf irgend dummen Berg 4G

    a teea teeVor 8 Tage
  • Ihr helft wo ihr könnt am Arsch!! Wie ist denn nun die Lösung wie man aus unserem Schleichweg Internet eine Hyper-Train-Strecke macht?

    Simon RädelSimon RädelVor 8 Tage
  • Die Telekom und alle die sich daran bereichert haben werden nicht mehr lachen wenn Starlink die Kunden klaut✌️

    Falki24Falki24Vor 9 Tage
  • Also ich gehe ja auch immer auf den Friedhof zum Telefonieren, weil ich da den besten Empfang nach oben habe XD

    Florian DichtlFlorian DichtlVor 10 Tage
  • Da fragt man sich wie viele andere Zukunftsthemen der CDU Korruption zum Opfer gefallen sind.

    Dee JayDee JayVor 11 Tage
  • 250 MB/s für 50€? Das bezahlen wir hier aufm Dorf für 50mb/s.

    Immer der GregorImmer der GregorVor 11 Tage
  • So ist das im Sozialismus. Ihr wolltet es doch alle so

    Kassettenbox HörspieleKassettenbox HörspieleVor 13 Tage
  • Ich wechsel jetzt auf Glasfaser bei M-net. Das ist keine Werbung. Danke Telekom (und Vodafone), cya

    Matt VwxyzMatt VwxyzVor 13 Tage
  • Wählt alle weiter CDU und in 20 Jahren sind wir immer noch nicht weiter... leider sind die alternativen Parteien auch nicht so pralle

    Marian BöttcherMarian BöttcherVor 13 Tage
  • Das klingt jetzt sicherlich recht radikal, aber ich bin der Meinung die Telekom gehört verstaatlicht, (zumindest was Thema Ausbau und Glasfaser angeht) damit wir in Deutschland vorrankommen und unsere Kinder und Enkelkinder nicht in andere Länder flüchten müssen aufgrund in der Zukunft fehlender Infrstruktur.

    Timo VonderauTimo VonderauVor 14 Tage
    • Das würde ja voraussetzen, dass der Staat das besser hinbekommen würde.... Frankreich hat gezeigt, dass eine Privatisierung unter Marktkonkurenz und richtigen Regulierungen wunder wirken kann.

      ErikErikVor 13 Tage
  • das Problem ist auch dass falsch privatisiert wurde. Entweder stellt man kompletten Wettbewerb her (wie viele andere EU Staaten die deutlich geringere Preise haben als wir) oder man macht es komplett staatlich. Dieses komische Zwischending macht keinen Sinn. Die Telekom hätte nie das komplette Netz behalten dürfen.

    WAVYY.WAVYY.Vor 14 Tage
  • Deutschland... :facepalm:

    Meydrix WatchMeydrix WatchVor 14 Tage
  • Google sagt aber, dass mein Internet sehr schnell ist! ;) ;) ;)

    Rovan van HoovenRovan van HoovenVor 14 Tage
  • Einer Sache muss ich allerdings widersprechen: Dass es schlecht war, die Telekom zu privatisieren. Die Deutsche Post und DHL ist eine bald schlimmere Saubande als die CDU, weil Deutschland zusätzlich überbürokratisiert ist. Ich hatte so oft schon Probleme beim Import, weil die DHL Sachen einfach auf Verdacht wegen der Deklaration (Enthielt das Wort "Elektronisch") zur komplett inkompetenten Marktüberwachungsbehörde geschickt hat, die zu dumm war das CE Zeichen zu sehen und den ganzen bums wieder nach Südostasien zurückgeschickt hat.

    screwthatscrewthatVor 14 Tage
  • Also, ich komme aus der Uckermark, und auf dem Dorf habe ich besseres und schnelleres Internet als in der Stadt und ja, wir haben da sogar Glasfaser Anschlüsse (in der Stadt aber nur kupfer)

    Manga ManiaManga ManiaVor 15 Tage
  • Politiker sollten ab 50 in die Rente 😂😂

    E 67E 67Vor 16 Tage
  • Und da ist das Netz von Elon Musk besser also das Starlink Netz

    SkywalkervalleSkywalkervalleVor 16 Tage
  • Lel in Chemnitz ist mit am meisten Glasfaserkabel

    SkywalkervalleSkywalkervalleVor 16 Tage
  • Nicht nur die Politik versagt in Sachen Digitalisierung. Meine Berufserfahrung sagt mir, dass teilweise in Deutschland auch die Kultur für Veränderungen fehlt (Führungspositionen aber auch normale Mitarbeiter). Es wird erst geschaut, was die Erneuerung für Risiken mit sich bringt und dann was für Potenziale. Der/dem deutschen Wirtschaft, Staat und Wohlstand würde ich kein gutes Zeugnis zeichnen.

    b0b65b0b65Vor 17 Tage
  • Kann mir bitte jemand diesen Beitrag auf eine Videokassette kopieren und zuschicken? Mein Internet hängt geraden. Danke.

    Em ZweiEm ZweiVor 17 Tage
  • Coax-Kabel 1985 ... Das war gut. Das sollte heute nicht schlecht geredet werden. Glasfaser damals war garnicht für den Haushalt machbar. Zum damaligen zeitpunkt war es absolut OK, das Coax-kabel zu verlegen. Und heute hab ich damit 1GB/s . Coax ist super !! Böhmermann, laber keinen scheiss sonst schreib ich Erdogan an. Die heutigen Kabelnetze kann man mit Glasfaser speisen. Dann hat jeder 1GB/s - und das reicht . Oder?

    Andi MerkleAndi MerkleVor 17 Tage
  • Ich als GEZ Verweigerer mag die GEZ-Sender nicht, da sie das Volk belügen. Und Böhmermann wünschte ich, dass er zum Sexsklaven von Erdogan wird .... Also, bei aller Kritik, wollte sagen, diese Ausgabe ist jedoch gut

    Member Satanic Cabal. Coronaut-1281Member Satanic Cabal. Coronaut-1281Vor 17 Tage
  • wer infrastruktur an privat verscherbelt sollte nie wieder an die macht kommen und dafür belangt werden. steuern erheben und auch einziehen - vermögensgewinne stärker besteuern als erwerbsarbeit. infrastruktur aufbauen - damit wird alles gestärkt. zugang zur bildung vermögensunabhängig machen. politiker dürfen keinen nebenerwerb nachgehen und 5 jahre nach mandat nicht in privat wirtschaft.

    Juergen BauerJuergen BauerVor 17 Tage
  • Erst wenn Elon Musk mit seinem Starlink Projekt erfolgreich ist wird Deutschland mit dem Internet auf dem aktuellen Stand sein. Vermutt wird das Internet aus dem All so viel günstiger sein, dass die Telekom einfach dicht machen kann. Das wäre schon ein Traum. Ich kann mir sogar vorstellen dass Deutschland sogar die ersten sein werden die von dem Projekt profitieren, da die Deutschen sehr viel Geld für schlechtes Internet zahlen.

    OngileinOngileinVor 17 Tage
  • 250 megabite Download wäre ja schön ich habe 40 Download bei mir Zuhause in NRW

    Konrad t.H.Konrad t.H.Vor 17 Tage
  • Wer schauts mitten in der 3ten Welle? Ach die Zukunft....

    AlpinaJohnnieAlpinaJohnnieVor 17 Tage
  • Wie er halt gleich noch nebenbei die Regierungskrise um die dritte Welle mitangeteasert hat

    Ivory ToreaIvory ToreaVor 17 Tage
  • schwachsinniger rant auf coax kabel mit Docsis 3.1 kann ich 2Mb/s symmetrisch oder 10/1 ohne Probleme übertragen - über alle Distanzen die bei uns gebräuchlich sind die Probleme mit der generellen limitierenden Infrastruktur hat man mit fiber exakt genauso - nur kostet optische netztechnik auch noch mehr erstmal informieren bevor man sich so dümmlich hinstellt

    QuarknjaguarQuarknjaguarVor 17 Tage
  • Richtig. Vermutlich einer der ersten wichtigen Beiträge vom Bömmi in dieser Sendereihe. Geholt hat er sich das Thema wohl von DEhave (Kanal: Simpliscimus). Lustig, das mit dem Pferd. Zu tun hat auch dieses Problem mit der völligen Apathie in der Bevölkerung. Und: Saufen und sch*isse labern waren immer wichtiger. Irgendwann wachen dann alle mal auf. ZB, jetzt: In einer Zeit in der in DE fast nur noch die Paket- u. Briefpost gut funktioniert - bei fast allem anderen sind wir bei den Schlusslichtern. Letzte Woche konnte ich eine für mich sehr wichtige Prüfung online nicht absolvieren (Download-Speed 6 Mbps !!), weil die Video-Überwachung durch die Proctoren ständig abbrach. Resultat: 3 Std mit denen ihrem Tech Support unterwegs (während dem Arbeitstag!), Prüfung musste abgebrochen werden. Wiederholung und Deckung dessen Kosten unklar. Wichtiges Mitarbeiter-Ziel für Ende März nicht erreicht = weniger Lohn für das erste Quartal. Bitte zählt in den Kommentaren auf was in diesem Land noch funktioniert - dann wird die Liste ganz kurz !

    dailydissolutiondailydissolutionVor 17 Tage
  • hahaha wie ich halt echt kurz dachte mein internet Spackt rum a Anfang

    Kiro LakestrikeKiro LakestrikeVor 18 Tage
  • Das Unreal Tournament kid ist eine Legende. Darauf sollte man Stolz sein.

    GoChuckUrselfGoChuckUrselfVor 18 Tage
  • diese Menschen haben uns um 100jahre zurück geworfen

    HarakiriHarakiriVor 18 Tage
  • Also ganz erlich ich finde faxen deutlich besser als enscannen und mailen

    Niclas K.Niclas K.Vor 18 Tage
  • Ist doch eigentlich egal ob Glasfaser oder Kupfer solange der ganze Schmodder privatisiert bleibt, können die ja die Geschwindigkeit drosseln wie sie wollen. Was nutzt mir dann ein Glasfaseranschluss?

    Mortanius der NekromantMortanius der NekromantVor 18 Tage
  • ja so ist das leider im blumenland ja bla bla ha ha

    PB 1234PB 1234Vor 18 Tage
  • Nicht zu vergessen: über Fax können Unterschriften (Beglaubigungen, Verträge,..) übermittelt werden.

    musicalpowermusicalpowerVor 18 Tage
  • Schöne Grüße aus Coburg zurück!

    Mino_ ZocktMino_ ZocktVor 18 Tage
  • Also wer 54€ für Internet bezahlt ist schon fast selbst Schuld. Ich zahle 23,32€ für ne 16000er Leitung und hab keine Probleme, weder bei DEhave o. Onlinespiele. Aber die Kritik ist natürlich berechtigt! Die zocken die Deutschen nur ab weil wir es uns ja leisten können! Internet sollte ein Grundrecht werden! Anstatt GEZ sollte es lieber eine "Internetstrafzahlung" für die Betreiber geben die den Ausbau verhindern!

    Smiley LachflashSmiley LachflashVor 19 Tage
  • Helmut Kohl, schlechtester Kanzler Deutschlands

    ShusiareedShusiareedVor 19 Tage
  • Leiber Jan Böhmermann - ich hab da ein Geheimnis. Faxe arbeiten Digital. deren Abschaffung ist also ds Gegenteil von Digitalisierung. So was kommt eben dabei raus wenn man nur noch mit Schlagworten um sich wirft und keinem klar ist was eigentlich gemeint ist.

    Achim MaierAchim MaierVor 19 Tage
    • @Achim Maier Btw. Deutschland hat den weltweit höchsten Papier/kartonverbrauch..... Man spart schließlich 10 Liter Wasser mit jedem gesparten Zettel ein.

      ErikErikVor 17 Tage
    • @Achim Maier Ja, das ist tasächlich ein großes Problem. Die Bürger haben dort nur wenig Ahnunge, die Regierung genauso. Viele denken immer noch Digitalisierung wäre einfah nur 'gibt jeden ein Tablett in die Hand', dabei gibt es so viele endlose Möglichkeiten. Von Automatisierung zum ausgleich des Arbeiterdefizit, zur KI zur effizienten Nutzung, bis hin zum vereinfachten Handeln der Bürokratie/Verwaltung. 😔

      ErikErikVor 17 Tage
    • @Erik Alles O.K. - wobei das Papiersparen eher lächerlich ist. Es geht mir eigenlich darum, dass Digitalisierung ein Schlagwort ist, von welchem niemand sagen kann was es eigentlich sein soll. WIe kann es dann ein Ziel sein?

      Achim MaierAchim MaierVor 17 Tage
    • Trotzdem nutzen fortschrittliche Länder kein Fax mehr. Kommen super damit klar, sparen Papier, mehr Einheitliches Handeln und mehr Platz auf dem Tisch. 🤷‍♂️

      ErikErikVor 17 Tage
  • wie können wir irgendwas verändern? kann doch nicht sein, dass die damit so einfach kommen und wir jetzt für immer an letzter Stelle stehen...

    xxcollapsexxcollapseVor 19 Tage
  • telekom, richtige abzocker.

    elequentumelequentumVor 19 Tage
  • 12:17 jetzt werden schon Firmen gegendert, ernsthaft? Na dann mal viel Erfolg als Anbieterin für Glasfasertechnik, Frau Telekom 😂

    BastiBastiVor 20 Tage
  • Wir haben keine HDMI-Anschlüsse in der Schule. Das ist so traurig!

    Silas SchwentkeSilas SchwentkeVor 20 Tage
  • Bitte nie wieder CDU/CSU wählen, die haben es nie wieder verdient die Regierung zu stellen!

    Bad ManBad ManVor 20 Tage
  • Wenn man Digitalisierung auf Wish bestellt

    T. MaT. MaVor 20 Tage
  • boah ist das peinlich, facepalm für Deutschland

    TimTimVor 21 Tag
  • Schlimmer als das Netz.. ist die Fähigkeit der Leute zu begreifen... 16 Jahre lang durfte Kohl den größten Müll produzieren .. und dabei ist das Thema Glasfaser nur das geringste Übel gewesen... doch sie wählen weiter solche Honks.. auch heute noch.... Verdrängung der eigenen Verantwortung (als mündiger Bürger in einer Demokratie) und Igoranz gegenüber Problemen und noch schlimmer.. ignoranz gegenüber denen die es besser machen wollen.. es ist einfach zu bequem....

    ZockaniaZockaniaVor 21 Tag
  • Zu dem sollte man das tolle Mobilnetz in Deutschland nicht vergessen. Speziell beim Sonnenkönig Söder in Bayern will man wohl bewusst die Leute auf dem Land dumm halten, in dem man ihnen keinen Kommunikationswege anbietet.

    MiSeethiMiSeethiVor 21 Tag
  • ich bin dafür, dass der Rundfunkbeitrag statt für alberne Fernsehsendungen für den Ausbau vom Glasfasernetz genutzt wird...

    nele tjorvennele tjorvenVor 21 Tag
  • Vielleicht wird der Abgang von Merkel endlich die CDU in die Versenkung steuern 🙏

    MsCorporaMsCorporaVor 21 Tag
  • Mega Typ

    The WandererThe WandererVor 21 Tag
  • Das mit der Sobotage kann ich nur so bestätigen 😅 Bei uns werden die Glasfaser Kabel in einer Woche von DSN Net verlegt und es funktioniert tadellos. 2 Monate später kommt die Telekom und reißt alles nochmal auf um dann ihre Kabel auch noch reinzuschmeißen und auf plötzlich funktioniert das Internet nicht mehr 😂🙈👏👏👏

    Moritz BockMoritz BockVor 21 Tag
  • Alter, die Preise fürs Internet in die Deutschland sind echt unter aller Sau, und die der Telekom schon dreimal.

    Kackspack0815Kackspack0815Vor 21 Tag
  • Echt, allein wegen dem abgespasteten Kohl würd’ ich die CDU schon ned wählen. 🤮 Was der sich geleistet hat…

    Kackspack0815Kackspack0815Vor 21 Tag
  • ich weiß echt nicht, was ich dazu sagen kann..

    Opos LopoOpos LopoVor 21 Tag
  • Stärkehaltige Nahrungsmittel, wie zum Beispiel Brot, Cracker und Kartoffeln, können Capsaicin, also das Öl, welches oft für die Schärfe sorgt, aufsaugen

    Lady BellamyLady BellamyVor 22 Tage
  • gabs eigentlich jemals irgendeine policy oder unternehmen von konservativen Politikern oder Privatunternehmen die sich am ende als Vorteilhaft für die Mehrheit herausgestellt haben? Sowas zu suchen wäre fast schon eine Ausgabe wert eigentlich

    lordeisschranklordeisschrankVor 22 Tage
  • Man sollte fairerweise auch sagen: wikipedia erfüllt nicht die grundlegendsten Qualitätsansprüche an eine Enzyklopädie und ist daher für den Unterricht nicht geeignet. Von daher ist es richtig, einen professionellen Anbieter zu bemühen. Ob der Preis gerechtfertigt ist, steht allerdings auf einem anderen Blatt.

    Thomas FontanariThomas FontanariVor 22 Tage
  • ZDF Magain Royale, jede Folge ist so unfassbar gut. Ich werde zwar immer stinksauer, weil ich gezeigt bekomme wie sehr unsere Politiker aktuell und auch schon in der Vergangenheit versagen und korrupt sind, aber trotzdem bin ich gut unterhalten und lerne noch etwas dabei.

    FredsterFredsterVor 22 Tage
  • Deutschland ist wenn du im Grab auf dem Friedhof Handyempfang hast :D

    Sören KruberSören KruberVor 22 Tage
    • Söräään Muss ich wieder Justin Maddox und Kevin anrufen?

      JulianJulianVor 14 Tage
  • Während ich dieses Video angesehen habe ist mein WLAN zweimal ausgefallen

    Anabel R.Anabel R.Vor 22 Tage
  • Ich surfe gerade über einem Telekom Hotspot mit 240 p und darf mich alle 5 Minuten neu anmelden weil die Verbindung andauernd abreißt. War mir bei den Einspielern zu 2/3 nicht sicher ob gewollt oder realer Wahnsinn. Danke dafür, Herr DOKTOR Kohl!

    Justin MensingJustin MensingVor 22 Tage
  • dienstliche mailadressen gibt es bereits seit 2011 oder so in 73230 kirchheim in baden württemberg schade für berlin

    John VölkerJohn VölkerVor 23 Tage
  • lasst bitte doch das german raging kid in ruhe der arme wurde ies gemobbt wegen einem sketch anders ehrenlos

    John VölkerJohn VölkerVor 23 Tage
  • CDU ist korrupt und hätte schon vor 40 jahren irgendwo vergraben gehört, leider bin ich hiervon mittlerweile nichtmehr schokiert sondern nur noch gelangweilt.

    ZapzapzarapZapzapzarapVor 23 Tage
  • 250 Mbit/s? Wäre schön sowas. Bei mir kommen 36 der versprochenen 50 Mbit/s für 35€ im Monat an, weil wir keinen Hausanschluss für das 55 Meter entfernte Glasfaserkabel bekommen, das zur Vermittlungsstelle für den gesamten Ort geht. Vor ein paar Jahren haben die uns tatsächlich mal einen Verteilerkasten direkt in die Straße gestellt, zu dem natürlich auch nur ein Kupferkabel geht. Vorher kam das Internet über ein 3,5km langes Kupferkabel aus dem Nachbarort bei höchstens 6 Mbit/s. So langsam glaube ich tatsächlich, dass die unseren Ort mit Absicht umgehen. Alle unsere Nachbarorte haben nämlich mittlerweile Glasfaser, und bei uns wurde noch nicht einmal nachgefragt, ob das hier gewollt ist.

    Leandro BüttcherLeandro BüttcherVor 23 Tage
  • ,,Bin ich dann auch Veganer wenn mir ne Bratwurst in den Mülleimer fällt“😂😂😂

    Random StuffRandom StuffVor 23 Tage
  • Ich habe jetzt seit fast 5 Monaten nicht mehr die Schule gesehen! Die Klassen 7 und 8 vergisst man meiner Meinung nach komplett! Hauptsache die Eltern haben die kleinen Kinder los ( in der Kita, Grundschule).

    EisvogelEisvogelVor 23 Tage
  • in der zukunft ist das echt ein grund von deutschland wegzuziehen. wenn später absolut alles online passiert sehe ich hier ehrlich gesagt keine zukunft wenn das so bleibt. muss man mal gucken wies bei ländern wie kanada, schweden, finnland, dänemark oder norwegen läuft, wirken bis jetzt zukunftsträchtiger als deutschland

    prison mikeprison mikeVor 23 Tage
  • Warum alles so scheiße ist ist einfach zu erklären. : weil DU scheiße bist... lol

    Ugly JerichoUgly JerichoVor 23 Tage
  • Wenn ich mit dem Railjet von Wien nach Feldkirch fahre, ist das Internet in Deutschland genauso gut wie im Arlbergtunnel: inexistent, also nicht einmal ein Netz für den Notruf vorhanden.

    Mat MayMat MayVor 23 Tage
  • Warte, heißt es dass die SPD vernünftiger war als die CDU? Wow.

    Danel BurklDanel BurklVor 23 Tage
    • Beide nicht und Grüne,FDP,Afd und CSU auch nicht denn sie stecken alle unter einer Decke und sie dienen nur den Eliten um sicherzustellen das dieses Finanzsystem ( Sklavensystem ) am Ruder bkeibt. Henry Ford sagte bereits, wenn die Menschen unser Geldsystem verstehen würden, hätten wir noch vor dem Morgengrauen die Revolution, es ist gut das sie es nicht verstehen.

      Thomas Preuß-SteinThomas Preuß-SteinVor 23 Tage
  • Österreich hat noch weniger FTTH Anteil 😂😂 Aber immerhin gibts zwischen den Nodes auf der Straße Glasfaser 🤷🏻‍♂️

    L A B R OL A B R OVor 23 Tage
  • Ist eigentlich nur der Bund an allem Schuld? Müssten nicht die Länder und Kommunen auch ein Wörtchen mitreden?

    Mars_elMars_elVor 24 Tage
  • Bestimmt ein gutes Video, kann es leider nicht sehen. Kein Empfang

    QwinnTVQwinnTVVor 24 Tage
  • aber wehe die Jusos sprechen von "Enteignungen". Das ist böse böse. Würden die Kabel wieder ins öffentliche Gut zurücküberführt hätten wir vielleicht bald mal Internet. Aber wir dackeln lieber weiter mit Kupferkabeln und zum Teil Null Netzabdeckung in ländlichen Regionen rum.

    Melli K.Melli K.Vor 24 Tage
  • Helmut Schmidt war echt ein Visionär

    S. P.S. P.Vor 24 Tage
  • Sitze hier schon seit 6 Stunden mit ausgefallenen Internet. Danke Merk....ähhm ich meine Danke Kohl

    KunnigundeKunnigundeVor 24 Tage
  • Das kann ja alles garnicht stimmen, ist ja nur Satire. Wenn es so wäre, würde doch keiner mehr diese "tolle" Partei wählen. 🤢 🤮

    AppedemicSoft GmbH Webdesign Weil der StadtAppedemicSoft GmbH Webdesign Weil der StadtVor 25 Tage
DEhave