Welche Küchengeräte braucht man wirklich? | Haushalts-Check | WDR

29 Mär 2021
101 106 Aufrufe

Toaster, Eierkocher, Popcornmaschine, Brotbackmaschine, Reiskocher, Sandwichmaker, Handrührgerät oder Stabmixer... Die Liste der elektrischen Küchengeräte ist schier unendlich. Sie alle versprechen: Die Arbeit geht mit ihnen schneller und leichter von der Hand.
Nach einer Umfrage des Online-Lieferdienstes Deliveroo besitzt jede*r Deutsche im Schnitt 37 Küchengeräte. Gleichzeitig benutzen 70 % der Befragten nur die Hälfte ihrer Küchengeräte regelmäßig - der Rest staubt im Keller oder in hohen Schränken regelrecht ein.
Klar ist: Nicht jedes Küchengerät ist für jeden Haushalt sinnvoll. Auch mit kabellosen Küchenutensilien lassen sich häufig vergleichbare Ergebnisse erzielen. So auch das Urteil von Yvonne Willicks im Nostalgie-Kochduell. Nicht mehr aus der Küche wegzudenken ist für viele Haushalte allerdings das elektrische Handrührgerät. Damit wurde vor allem während der Corona-Zeit viel Geld gemacht: 34 Millionen Euro verdiente die Branche daran - das ist im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 17 %.
👍 Hinterlasst einen Like, wenn euch das Video gefallen hat!
----------------------------------------------------------------------------------------
▶️ Mehr Videos zu Verbraucherthemen: dehave.info/news/PLO8lnEN5VWhNL8Z5Q42dEXNBTCOoVedvS
🧽 Mehr zur Sendung: www1.wdr.de/fernsehen/haushalts-check/sendungen/hhc-kuechengeraete-102.html
📺 Alle Sendungen von Haushalts-Check: www.wdr.de/k/haushaltscheck_mediathek
💶 Videos von Ausgerechnet: dehave.info/news/PLO8lnEN5VWhNhYg5dP4MOOOd3GWO6lU_F
🏖 Ausgerechnet zum Thema Reisen bei @WDR Reisen : dehave.info/news/PLotYIO1H9YOIxTV-pNCSj-HBpSuoWdVAR
--------------------
Dieser Film wurde im Jahr 2021 produziert. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seit dem nicht aktualisiert.
#Küchengerät #Kochen #Haushaltscheck #Küche #Test #Check

KOMMENTARE
  • Brauchen Sie Handschuhe? NEIN! *3 sekunden später beklagt sie sich off cam das Ihre Hände schmutzig sind*

    NicNicVor 2 Tage
  • Fein

    Constanze SabischConstanze SabischVor 3 Tage
  • Ich habe noch einen Römertopf ganz ohne Schutzschicht. Oben und unten.

    Beba XBeba XVor 3 Tage
  • Flotte Lotte....ich nehm gleich ein Sieb,,,schmeckt besser

    Silvana LindenblattSilvana LindenblattVor 4 Tage
  • Haben wir keinen TÜV/Zulassungsbehörde für Elektrogeräte?

    Karolina SKarolina SVor 5 Tage
  • Ich kenne einen noch schnelleren Trick zum Passieren: Einfach passierte Tomaten kaufen. Ist sogar billiger. Edit: Übrigens ist mir als Teetrinker eine Funktion an meinem Wasserkocher unerlässlich: Verschiedene Temperatureinstellungen. Gerade bei grünen Tees brauche ich je nach Sorte zwischen 60°C und 90°C heißes Wasser. Und um eine Wärmflasche vorzubereiten, ist das natürlich auch noch mal eine ganz tolle Funktion. Vor Kochen heißem Wasser in der Wärmflasche wird erstens von Flaschenherstellern gewarnt und zweitens ist das Wasser auch viel zu heiß für den Körperkontakt.

    LinguaphileLinguaphileVor 6 Tage
  • Verzicht auf alle elektrischen Küchengeräte, aha. Und was ist mit dem E-Herd?

    LinguaphileLinguaphileVor 6 Tage
  • Ich habe habe ein Teppichreiniger, milchaufschäumer, sandwichtoaster ist neu nie benutzt und eingepackt und was rumsteht eine schneidemaschine weil das die ganzen Teile sauber machen ist ätzend.

    Mireille KellnerMireille KellnerVor 7 Tage
  • Omg. Als ich die Masken gesehen habe, habe ich gleich ausgemacht. Bei Solchen Berichten will ich die Person in Augen sehen und nicht son Stoffllappen anschauen. Deswegen Daumen nach unten Ich gehe mal davon aus das keine den Virus hat. Wozu denn den Lappen

    Gerhard SchmidtGerhard SchmidtVor 7 Tage
  • Mit einem Infrarotthermometer auf reflektierenden Oberflächen zu messen ist eher so semiprofessionel

    schitoneschitoneVor 8 Tage
  • Man braucht zuallererst mal ein Paar Hände. Zur Herstellung von Teig aller Art.

    petrairenepetraireneVor 8 Tage
  • Alternative zum elektirschen Dampfgarer...man gehe in den nächsten Asiashop und hole sich die guten Bambusdampfgarer in zwei Größen für unter 20€ und nehme zu Hause einen Topf mit Wasser dazu...

    Christin VarchminChristin VarchminVor 8 Tage
    • Ja stimmt die sind echt Klasse

      Veronika GablerVeronika GablerVor 6 Tage
  • Haushaltsgeräte kauft man nach seinen Bedarf und Vorlieben. Ich möchte meinen Vakumierer nicht missen, die Küchenmaschine (Bosch MUM) ist universal, der Wasserkocher kocht das Wasser für den handgefilterten Kaffee, aber das Kaffeemehl kommt aus der Tüte, wie auch der Toast, der morgens in den Toaster wandert. Ich liebe meine (relativ) guten und scharfen Messer, aber meine Frau will ihr Elektromesser nicht entsorgen, was seit Jahren unbenutzt in der Schublade schlummert. Auch die zwei elektrischen Saftpressen dürfen nicht gehen, obwohl zur Küchenmaschine ein Aufsatz "Saftpresse" gehört. Wenn es zum Kochen Zitronensaft braucht wird immer noch die alte mechanische Saftpresse aus dem Schrank geholt. Man muss halt Kompromisse eingehen in einer Ehe. Dafür habe ich einen Wurstfüller, mit dem ich die Därme mit dem selbst gewolftem Brät fülle, was dann als Bratwurst auf den Grill kommt. Und die überzähligen Würste werden dann vakumiert und eingefroren. Die Eismaschine kommt auch nur 10 mal im Jahr zum Einsatz, aber alle loben das selbst gemachte Eis. Haben ist eben meistens besser als brauchen!

    palereinholdpalereinholdVor 10 Tage
  • wenn man zu viel Wasser heiss gemacht hat , einfach einfrieren , heisses Wasser kann man immer mal gebrauchen

    Michael H.Michael H.Vor 10 Tage
    • 😂

      Veronika GablerVeronika GablerVor 6 Tage
  • Wie wird man denn Haushaltscheck Testerin?:)

    Bree HotchBree HotchVor 11 Tage
  • Bitte Brille entspiegeln lassen.....🤓

    Krahni KrahniKrahni KrahniVor 11 Tage
  • Biergulasch aus dem Römertopf ist spitzenklasse!!!😋

    Krahni KrahniKrahni KrahniVor 11 Tage
  • Mein ältestes elektrisches Küchengerät ist ein elektrisches Messer welches ich nicht mehr missen möchte. Es ist 32 Jahre alt 👍

    Vreni AuelVreni AuelVor 11 Tage
    • Also schon ein ganz alter Küchenhelfer, Vreni Auel! 😊 Wir glauben dir gerne, dass sich das Messer in deinem Haushalt so bewährt!

      WDRWDRVor 11 Tage
  • Guten Morgen, vielen Dank Ihnen allen für die Testung! Finde es schade, dass die Faserstoffe, welche so wichtig sind für's Putzen des Darmes ( Tomate häuten o.durchsieben) somit nicht mehr in der Soße sind.

    Angela GanserAngela GanserVor 11 Tage
    • Hier darf ja jede/r nach persönlichen Vorlieben kochen. 🙂

      WDRWDRVor 11 Tage
  • Aber pro Waffel 20min? Da geht es schon einfacher mit dem Waffeleisen.

    Gabriela BussGabriela BussVor 12 Tage
  • Thermomix will ich nicht. Aber so ohne die kleinen Helferlein möchte ich nicht sein. Man muss nicht ins Mittelalter zurück. Meine kitchenaid und den Vitamix möchte ich nicht missen. Klar ein Handrührer ist auch gut, aber für schwere teige taugt er nicht. Aber viele Geräte, die zu Hause rumstehen braucht man nicht unbedingt. Ein Wasserkocher brauche ich nicht.

    Linda ParoliLinda ParoliVor 12 Tage
  • nimmt doch die Lappen ab! Das ist schrecklich! Danke trotzt dem für Ihre Video was sehr Interessant war. Danke :)

    MausMausVor 12 Tage
    • @Monika Jakobi wo ist die Pandemie?

      MausMausVor 6 Tage
    • Die Masken sind wichtig! In der 1. Pandemie ist in den Armen eines Bekannten, ein 8,Monate junges Baby gestorben. Nur weil die Eltern unbedingt in den Urlaub mussten. Sie waren auch an Covid erkrankt! Diese Eheleute werden wohl kaum noch glücklich werden! Ausserdem sind Masken keine Lappen!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 7 Tage
  • Dreht ihr in einem Küchenstudio? (siehe z.B. Minute 14)

    BlackNight603BlackNight603Vor 13 Tage
  • Meine elektrischen Küchengeräte die auch genutzt werden. Eierkocher für 3 Eier (aus den 70igern noch von meiner Großmutter) Espressokocher, Wasserkocher, einfacher Handmixer, Stabmixer, Toaster von Tefal welcher gedreht wird zum überbacken von Brot (aus den 80igern noch von meiner Großmutter), elek. Kaffeemühle mit zusätzlichen Teilen für Gewürze, Nüsse und Pestos, kleiner Mixer mit verschiedenen großen Aufsätze.

    Gabriele GHUTGabriele GHUTVor 13 Tage
    • Ohne elektrischen Küchengeräte zu kochen ist schwer? Meine Güte! 😆🤣

      Eva KovacEva KovacVor 11 Tage
  • Wir haben vor einem halben Jahr fast alle Geräte abgeschafft (Wasserkocher, Toaster, Handrührer, Stabmixer usw.) und nur den Kaffeevollautomaten, einen Heißluftofen, Vakuumiergerät und Thermomix behalten und muss sagen, es ist so schön, nicht alles vollstehen zu haben. Und man kann wirklich viel mit Hand und Pfanne machen!

    Tobias M. ThrunTobias M. ThrunVor 13 Tage
  • Wasserkocher? Eierkocher? Toaster? Thermomix? Hmmmm ich habe einen Gasherd, einen Kessel und Töpfe 🤣 Finde aber gut, dass die stolzen Küchengerätenutzer wenigstens ehrlich sind 👍🏼 Kam mir schon „fancy“ vor, als ich mir einen zweiten Bräter gekauft habe. Ich mag Yvonne - die ist so lustig.

    R. B.R. B.Vor 13 Tage
  • Doch zum Wasser auf dem Herd, dem Topf auch einen Deckel gönnen! Geht ansonsten viel zu viel Energie verloren!

    Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
  • Ein gutes informatives Video! Ich weiß, das bei mir einige Geräte aus der Küche verschwinden werden!. Kinder aus dem Haus, kann ich gut und gerne auf den Sandwich -Maker verzichten! Ausserdem das Waffeleisen werde ich säubern und abgeben oder verschrotten, da es bereits 35 Jahre auf dem Buckel hat! Da kann ich mir gut vorstellen, die preiswertere Variante zu kaufen! Römertopf bleibt, Handrührgerät, Pürierstab, Kaffeemaschine, Kaffeebohnenmühle elektrisch behalte ich, das sind Geräte zur Erleichterung für mich als Hausfrau. Obwohl der Kaffee selbstgefiltert viel viel besser schmeckt, verzichte ich lieber auf den Toaster, da ich nie Toastbrot esse! Ich habe noch ein Gefäße um Jogurt und Frischkäse selber herzustellen, aber nicht elektrisch, sondern von der Hand, mega gut! Eierkocher und Entsafter wird aussortiert! Zitruspresse für mich, in elektrischer Form unverzichtbar! Mein Wasserkocher haben unsere Kinder auf der Kirmes gewonnen, vor genau 22 Jahren! Spülmaschine, Kühl-Gefrierkombination und Waschmaschine sind für mich Arbeitserleichterung und der 32 Jahre alter Herd, wird demnächst ausgetauscht! Mehr Geräte in meiner Küche, nicht vorhanden! Aber gut zu wissen, das die alte "Flotte Lotte," noch immer gut abgeschnitten hat. Damit habe ich schon vor genau 47 Jahren, während meiner Schulzeit, gearbeitet! Danke für das perfekte Video! Ein herzliches Dankeschön an Frau Willicks, an den Sender, der das Video möglich gemacht hat!Und auch allen Firmen und Museen, die uns informiert haben! DANKESCHÖN! Ein schönes Wochenende wünsche ich Ihnen! 🙂🙂😘😘

    Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
  • Wer nimmt den bitte eine große Rührschüssel zum Sahne schlagen?! Dafür nimmt man einen hohen Messbecher, dann spritzt das nicht so. Das sind Hausfrauen. Ist nicht böse gemeint, aber lasst doch die Tests von gelernten Köchen/ Köchinnen machen.

    mind is a universemind is a universeVor 13 Tage
    • Frau Willicks ist gelernte Hauswirtschaftsmeisterin! Sie hat absolute Ahnung!. Mit Köchen kann jeder!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
    • Ich nehme eine grosse, abgedeckt Schüssel zum Sahne schlagen!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
  • und ich will einfach nur wieder einen einfachen standmixer der aber massig leistung hat. dank eu findet man sowas kaum noch :( und was bringt mir ein mixer der toll aussieht aber beim kleinsten widerstand der motor zu stinken anfängt?

    madelenixemadelenixeVor 14 Tage
  • Ich kann mir diese Sendung nicht anschauen....andauernd dieser Maulkorb. Das sieht aus... Katastrophe 😭

    Mara nathaMara nathaVor 14 Tage
    • Das ist nun mal absolutes Pflichtprogramm!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
  • Wow, als die eine sagte der Sandwichtoaster ist unnötig musste ich ausmachen

    Streichholz1600Streichholz1600Vor 14 Tage
    • Der ist totaler Mist!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
  • Hallo Sascha, wie wäre es denn, wenn du beim Wasserkochen ein Deckelchen auf's Töpfchen legst 41:25? Und noch ein Tip - besorg dir ein anständig scharfes Küchenmesser und lerne den Umgang damit. Deine Mühe beim Schneiden des Basilikums für das Pesto, wobei im Mörser zubereitet, meiner Meinung nach ein besonders gutes Ergebnis erzielt wird, finde ich geradezu rührend. Wenn es beim tiefgefrorenen Frühstücksbrot nur um's Auftauen geht, dann nimm es doch einfach am Abend zuvor aus dem Froster. Beim Fazit zum Thema gehe ich voll und ganz mit dir.

    B. F.B. F.Vor 14 Tage
  • Ich finde es merkwürdig, dass gesagt wird, dass die technischen Küchengeräte eine Erleichterung für „Frauen“ gewesen seien. Wieso das Reduzieren auf das weibliche Geschlecht?!

    Amos-Petia MartensAmos-Petia MartensVor 15 Tage
    • Vermutlich, weil noch vor wenigen Jahrzehnten die Hausarbeit tatsächlich hauptsächlich Frauensache war.

      Fabi GrossiFabi GrossiVor 15 Tage
  • Hm. Also ich bin jetzt 10 min drin und etwas irritiert. Was bitte hat z.B. die Herstellung von Römertöpfen mit dem Sendungstitel zu tun? Ich meine, ist ja nicht uninteressant, aber trotzdem ganz klar 'Thema verfehlt'. Ich glaube, die Leute würde eher interessieren, ob sich die Anschaffung von Airfryer, Instant Pot oder Thermomix bzw Hochleistungsmixer etc lohnt. Ob man persönlich nun einen Toaster oder Wasserkocher braucht oder nicht, kann glaube ich jeder selbst ganz gut entscheiden. Das sind schließlich Geräte, die jeder kennt und wo der Einsatzzweck klar abgegrenzt ist und der Nutzen von individuellen Gewohnheiten abhängt. Ich glaube, es hat sich noch selten jemand nen Wasserkocher gekauft, nur um die Anschaffung dann im Nachhinein zu bereuen.

    Rara AvisRara AvisVor 15 Tage
    • Es ging doch um den Nutzen, eines jeden Gerätes! Oder?

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
  • Sind das jetzt die neuen rosa Küchenschürzen?

    Agnes K.Agnes K.Vor 16 Tage
  • Bin ich der einzige, der noch nie vom Römertopf gehört hat?😂😂

    Rolf BehovitsRolf BehovitsVor 16 Tage
    • @Inken Hafner das 1. Mal muss er länger gewässert werde, danach sollte 1 Stunde reichen. Unglasiert ist deutlich sinnvoller, sonst kann ich ja einen üblichen Kochtopf nehmen...

      Beba XBeba XVor 3 Tage
    • @Monika Jakobi meiner ist aus Mitte der 80er Jahre , komplett unglasiert. Ich wässere aber nur eine Stunde, das geht tadellos. :)

      Inken HafnerInken HafnerVor 4 Tage
    • Vermutlich ja. Der meiner Eltern war seit den 80ern im Keller eingemottet, vor 2 Jahren ist er in unseren Haushalt gewandert und ich finde ihn prima.

      Inken HafnerInken HafnerVor 4 Tage
    • Ich kenne ihn seit 57 Jahren. Damals war er aber komplett rau und nicht, wie im Film, der Boden lasiert! Das ist eine wahrscheinliche Verbesserung? Ich hatte eher den Anschein, daß Gemüse wurde nicht gar durch die Glasierung! Versuche lieber auf Flohmärkten oder alten Haushaltsgeschäften einen alten Römertopf ohne Glasietung zu bekommen. Der feine Unterschied zwischen alt und neu: Den alten Römertopf musst du Deckel und Boden, ca. 8 Stunden wässern, den neuen Römertopf, angeblich nur 10 Minuten den Deckel! Das glaube ich nicht, nur 10 Minuten, daher kann Gemüse und Fleisch auch vernünftig garen! Ausserdem schiebe ich ihn in den kalten Backofen. Bis zur Hitze dauert es schon ein paar Minuten! Diese Zeit muss zur Garzeit hinten dran gehangen werden!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
  • Ich denke das kommt auf jeden selbst darauf an. Ich brauch recht wenig Geräte.... Aber wenn, dann bedarf es vieler Überlegungen. VG Silke

    Rezepte SilkesweltRezepte SilkesweltVor 16 Tage
  • Nein, ohne meinen Thermomix möchte ich nicht mehr😂 und ohne meinen Brotbackautomat auch nicht mehr😅

    Lottis WorldLottis WorldVor 16 Tage
    • 😅😅

      WDRWDRVor 16 Tage
  • Toaster, Sandwichtoaster, Mixer mit Pürierstab Option, Mikrowelle und Wasserkocher sind unsere Geräte. Bei Kaffeemühle mache ich wieder mit einer Handmühle, mein Frau benutze noch eine Kapselmaschine, das war es dann auch schon. Rührfix gegen Mixer ist ja unfair, mit dem Mixer kann man ja auch Teig kneten, das geht mit dem Rührfix garnicht.

    Axel AckensAxel AckensVor 17 Tage
    • Aber warum eine Kapselmaschine, die ohne Ende Müll produziert?

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
  • Habe nach Kauf des Thermomix vor drei Jahren fast alle weiteren Küchengeräte aussortiert :)

    mrsmiesepetermrsmiesepeterVor 17 Tage
  • Der Römertopfchef mit dem komischen Plastikding im Gesicht hat sehr schön umschrieben, dass Ton nicht nachwächst 🤔

    ParameterPeterParameterPeterVor 17 Tage
  • Wie sympathisch die Reporterin ist einfach nur toll 😍

    Alex entonAlex entonVor 17 Tage
  • Welcher handruhegeraet ist denn das bitte was in der Sendung vorkommt

    Karsten SeicheKarsten SeicheVor 17 Tage
  • Ich weiss nicht Liebes WDR Team..die Sendung war inhaltlich bis auf wenige interessantes..und auch verbrauertechnisches wichtige zu wissendes...richtig muell...alles was da ohne Maschinen in der Kueche ohne Maschinen zu machen war...kostet noch mehr Energie...und war noch obendrein ungesund...Oel an die Lebensmittel dann machen muessen....sowie sich in der Sendung mit Waffeln...waffelmachen sich zu beschäftigen ""geht's noch was ist das fuer eine seltsame Redaktion...Autoren....Waffeln sind doch Luxus...es ging doch thematisch was man den vermeintlich nicht brauchte im sogenannten Alltag...in der Kueche an elektrischen Geraeten.

    Karsten SeicheKarsten SeicheVor 17 Tage
    • @Karsten Seiche Warum schaust du dann zu? Respekt bitte und ein bisschen Akzeptanz!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
    • Ein bisschen mehr Respekt und Akteptanz bitte! Warum schaust du dir das an, wenn es blöd ist und angeblich Müll?

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
    • @Markus Neumann das ist eine sauerei..uns so die Zeit zu stehlen...ich denke das war schon wollend informativ zu sein""

      Karsten SeicheKarsten SeicheVor 17 Tage
    • Das sehe ich auch so. Es sollte wohl eher eine lustige Unterhaltungssendung sein. Lustig fand ich es selten. Unterhaltsam auch kaum.

      Markus NeumannMarkus NeumannVor 17 Tage
  • Schöne Masken habt ihr. Sieht klasse aus.

    sszlatisszlatiVor 17 Tage
    • ...nur eben völlig überflüssig - wie ganz viele Geräte, die in den Haushalten nur Platz einnehmen.

      Lisa SimpsonLisa SimpsonVor 15 Tage
  • Das typische Küchengerät, welche sich oft in Unmengen auf Flohmärkten und eBay tummeln, ist ein Entsafter. Die meisten kaufen einen wegen den köstlichen Säften die man herstellen kann, haben aber dann keine Lust auf den Abwasch und die Sauerei.. ein wenig komplexer sein kann.

    trams_trainstrams_trainsVor 17 Tage
    • Oder weil sich der lecker Saft ganz ganz schnell auf der Hüfte bemerkbar macht 😘

      Veronika GablerVeronika GablerVor 6 Tage
    • kann ich bestätigen

      BlackNight603BlackNight603Vor 13 Tage
  • Wow, Back to 1950

    AnonymAnonymVor 17 Tage
    • Warum nicht, schaue dir doch die " Flotte Lotte im Film nochmal an!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
  • ne ganze Sendung in diesen vollgerotzten Nuschelmasken. Geht's noch?

    Gugel HupfGugel HupfVor 17 Tage
    • Was glaubst du, was du so "rausrotzt", ganz ohne Maske? Was denkst du, wo das hingeht? Völlig unabhängig von covid. Du verteilst alles schön weiträumig in deiner Umgebung. Und auf deinen Gesprächspartnern. Aber vermutlich sollte das doch eher substanzloses Genörgel wegen Masken sein.

      Fabi GrossiFabi GrossiVor 15 Tage
  • Mein Küchengerät ist ein Mixer =D

    ਰੋਮਾਣਾ ਸਟੇਫਨੀ ਜ਼ੋਸਾਰੋਮਾਣਾ ਸਟੇਫਨੀ ਜ਼ੋਸਾVor 18 Tage
  • Silikonformen und Waffeleisen nehmen sich jetzt nicht so viel vom Platzeisparen her. Da bleib ich lieber beim Altbewährten, es soll ja auch was besonderes sein, da man es nicht jede Woche macht

    Kathi L.Kathi L.Vor 18 Tage
  • Wir haben eine Krupps Zerkleinerer, der müsste so um die 60 Jahre alt sein, da noch meine Urgroßeltern damit gearbeitet haben 😍 Mein Opa war Schlosser und hat bei dem zerkleinerer zwischendurch die Messer geschärft und ein robusteres Kabel angebracht 🙉

    Häubchen 0803Häubchen 0803Vor 18 Tage
  • Masken gesehen....ausgemacht

    Matthias OstermannMatthias OstermannVor 18 Tage
    • Ja macht so keinen Spaß.

      Miss MarpleMiss MarpleVor 15 Tage
  • Fällt der Topf auch durch wenn er außen heiß wird? Der Wasserkocher soll ja eine Alternative zum Topf sein. Wenn man an den kommt verbrennt man sich auch

    sarah becksarah beckVor 19 Tage
  • Sehr tolle Doku. Bin zwar noch nicht so alt, aber ich stehe extrem auf solche Formate. Die Hauswirtschafterin ist gar nicht so spiessig wie ich früher immer dachte. Die ist ziemlich cool drauf. „Brauchen Sie Handschuhe.“ - „ach Quatsch...“ Wie man sich täuschen kann :)

    Steffen WernerSteffen WernerVor 19 Tage
    • Wenn du nur auf solche Sachen achtest, geht dir der Blick fürs Wesentliche verloren!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
  • Ich habe auf alte Handgeräte umgestellt auf Flotte Lotte, Mühlen, Siebe, Presse, Tontöpfe usw. Seitdem macht das Kochen mehr Spaß und man kocht mit mehr Liebe. Habe allerdings Gasherd

    Sabine SturmSabine SturmVor 19 Tage
  • So eine Waage wie in 1:19 hat mein Vater noch immer. Und sie funktioniert, wenn man weiß, wie man sie benutzen muss (Spoiler: ich komme mit ihr nicht klar^^)

    Zwetelina SteinbachZwetelina SteinbachVor 19 Tage
    • Dito 😂

      The horny rhinoThe horny rhinoVor 19 Tage
  • Langsam aber sicher verzichte ich auf immer mehr von diesen Platzfressern, und die flotte Lotte tut's auch. Alte Sachen sind besser, auch die elektrischen. Mein Krups heisst noch Handgerät, 50 Jahre alt, immer noch keine Backstation. Brauche ich nicht. Bei mir gibt's noch 6 oder 7 Geräte, der Rest ist verschenkt. Vor allem der Wasserkocher. Mach ich im Topf.

    TheRickie41TheRickie41Vor 19 Tage
    • Perfekt! Genau das Ricvtige, was du machst! Wir hatten wegen unseren Kindern immer irgendwelche Geräte mehr! Doch werde ich sie morgen aussortieren! Schönes Wochenende für dich und alles Gute! Bleibe bitte gesund! 😘😘🙂🙂

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
  • Ich musste kurzmal dieses Video stoppen und um einen Screenshot zu machen, dieser schöner Dreieckstuch muss nachgestrickt werden ! 💕😊😍

    AnriousAnriousVor 19 Tage
  • Tiefgekühltes Brot in der Bratpfanne??? Einfach einen Abend vorher rausnehmen und morgens ist es wie frisch..... Dafür braucht man keine Elektrik......

    Andreas SurendorfAndreas SurendorfVor 20 Tage
    • Es geht um TOASTBROT! Denn der packt seinen Toaster ein! Das geht nicht ohne Hitze!

      Mikel WMikel WVor 8 Tage
    • Japp, Oder in den Ofen aufs Rost.

      Christin VarchminChristin VarchminVor 8 Tage
  • Schönes Video.

    Stefanie SchweineschützerinStefanie SchweineschützerinVor 20 Tage
  • Ich mag Yvonne so sehr.Schaue ihre Sendungen immer gerne.Frohe Ostern.🧡🧡💛💛💚💚❤❤

    Petra R.Petra R.Vor 20 Tage
    • Danke für deine lieben Worte! 💛❤

      WDRWDRVor 19 Tage
    • @WDR Bin zwar Berlinerin aber ich schaue hauptsächlich den WDR. Einfach besser.Danke euch.❤❤💚💚💛💛🧡🧡💐💐💐

      Petra R.Petra R.Vor 19 Tage
    • Hi, Petra! Das freut uns! Wir wünschen dir auch frohe Ostern. 💛

      WDRWDRVor 19 Tage
  • Ich mag meine Kchengeräte( Thermomix, Wasserkocher, Kaffeevollautomat),kaufe aber alles Second Hand,da bekommt man Qualität zum fairen Preis.

    TheUlli1964TheUlli1964Vor 20 Tage
  • Die Reporterin ist einfach schrecklich, schade um die sonst interessante Reportage. Muss es denn immer diese sein???

    Ziba NejadZiba NejadVor 20 Tage
    • Ü

      Anita KlenkAnita KlenkVor 16 Tage
    • Die ist die Fachjournalistung der ARD deswegen

      Karsten SeicheKarsten SeicheVor 17 Tage
  • Pesto macht man ursprünglich mit dem Mörser.... Da merkt man dann definitiv einen Unterschied, da die Öle herausgepresst werden. Ansonsten finde ich das wichtigste eine Elektrische Waage und Pürierstab für Suppen, sonst rühre ich viele Kuchen mit dem Schneebesen, dämpfen mit nem Dampfkorb im Topf und knete mit den Hände. Ich denke gesamt habe ich weniger als 10 elektrische Küchengeräte.

    Sabrina H.Sabrina H.Vor 20 Tage
    • Dann packe deinen Schrank mal aus! Da wirst du sehen, was sich darin alles versteckt hält. Als im Video davon berichtet wurde, hatte ich mitgezählt 7 Geräte. Es sind aber 13 Geräte!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
  • Aha, anhand von solchen TV-Programmen kann man so richtig sehen wie die Globalisierung zurück gedreht wird. Die Chinesen wollen unsere Know-How stellen und daran selber reich werden? Und dazu weigern sie sich von uns den Elektroschrott zurück nehmen? Das geht eindeutig zu weit oder? Ps. Wenn meine Uroma noch das sehen konnte? Sie würde nach dieser Sendung kaputt lachen. 😎

    Iwona TrederIwona TrederVor 20 Tage
  • Moderne Geräte haben viel zu viel Kunststoff, die alten nicht. Ergo nehme ich fast nur die alten Geräte und versuche soviel Kunststoff wie möglich zu vermeiden. Ich bin bei Kunststoff sehr skeptisch, ist es wirklich gesund? Ich glaube nicht. Bei den Silikonformen am Ende hätte ich gerne mal den Schadstoff-Test, liebe Frau Willicks.

    Manuela WernerManuela WernerVor 20 Tage
    • Da solltest du anders drüber denken! Denn in den alten Metallgeräten, ist noch Aluminium enthalten! Mittlerweile sehr gesundheitsschädlich!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
  • Der Dampfgarer aus Plastik käme mir aufgrund seines Materials nicht in den Haushalt. Im Römertopf kann man, meiner Meinung nach, vielseitiger Kochen und auch backen.

    Sakura HotariSakura HotariVor 21 Tag
  • Ich finde die Plastiktrennwände so peinlich im Fernsehen. Suggeriert eine falsche Sicherheit und bringt wegen Corona halt echt fast gar nichts, wenn man länger nebeneinander steht (Stichwort Aerosol). Finde das echt schade, dass das Fernsehen das noch nicht gecheckt hat. Ganz abgesehen davon ist das auch kein guter Schutz für seine Angestellten.

    MariechenabsentMariechenabsentVor 21 Tag
    • @Mariechenabsent Danke für deine Antwort! Ja, auch Kinder können an Covid Erkrankungen und Sterben! Ich weiß auch nicht, warum das nie vermittelt wird! Schönes Wochenende und alles Gute! Bleibe gesund!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
    • @Monika Jakobi Ja, über den Chef vom Römertopf habe ich mich auch geärgert und das macht für mich das Unternehmen auch deutlich unprofessioneller. Wenn ich ein kleines Kind Zuhause hätte würde ich auch alles daran setzen, es vor Covid zu schützen. Ich fürchte es wird halt kleingeredet, dass Kinder nie Probleme mit Covid haben. Aber keiner kennt die langfristigen Auswirkungen von Covid auf Menschen und insbesondere Kinder. Wirklich schlimm, wenn man hört, wie viele Leute so schlimm krank werden oder sterben. Es ist halt doch ein neuartiges Virus und eine reale Pandemie.

      MariechenabsentMariechenabsentVor 13 Tage
    • Überhaupt nicht! Aber auch nicht bei dem Leiter, der Römertopf Firma! Die Aerosole gehen zu den Seiten und nach unten ab! Teilweise wird es nicht ernst genug genommen! In den Armen meines Sohnes starb in der 1. Pandemie ein 8 Monate junger Säugling! Er transportierte die Eltern des Kindes, auch an Covid erkrankt, mit dem Intensivmobil vom Köln/Bonner Flughafen in den Schwarzwald. Die Eltern erzählten, das es dem Kind in den letzten Tagen nicht so gut ging! Kurze Zeit später wussten sie es! Der Rettungsassistent versuchte vergeblich das Baby wieder zu beleben! Nur weil der Urlaub mit einem Säugling wichtiger war?! Als ich es hörte, entzündete ich erst einmal eine Kerze für das Baby! Die Eltern sind gestraft genug! So etwas ist total unverständlich und unverantwortlich!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
  • Wann kommt endlich Staffel 4 von Feuer und Flamme?

    JWR 1JWR 1Vor 22 Tage
    • Was hat das mit dem Hausgeräretest zu tun?

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
    • Am 03. Mai kannst du dich auf die neue Staffel freuen. 🔥

      WDRWDRVor 22 Tage
  • Interessanter Beitrag aber etwas anstrengende Reporterin

    flowjobflowjobVor 22 Tage
    • Kennst du sie nicht! Frau Willicks kann sich gut verteidigen! Sie lässt sich unnötige Geräte gewiss nicht aufquatschen!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
  • Mein Krupps Handmixer ist 47 Jahre alt !! Funktioniert immer nach tadellos !! Mein Wasserkocher ist 23 Jahre alt !!

    S. WörnerS. WörnerVor 22 Tage
    • @Gugel Hupf ich hatte einen in orange, mein jetziger ist weiss und auch schon 50 Jahre alt...

      TheRickie41TheRickie41Vor 17 Tage
    • @S. Wörner ja, Telefone, Mixer, Sessel, Tapeten... ;-)

      Gugel HupfGugel HupfVor 17 Tage
    • @Gugel Hupf ORANGE natürlich ‼️‼️ das war doch die Farbe damals 😂😂

      S. WörnerS. WörnerVor 17 Tage
    • der 3-Mix! Aber die Farbe... hast Du Orange oder Grün?

      Gugel HupfGugel HupfVor 17 Tage
    • Prima.

      TheRickie41TheRickie41Vor 19 Tage
  • Minute 12:00 Finde es unverantwortlich, dass man den Zuschauer vermittelt, dass persönliche Schutzausrüstung nicht nötig sei. Geht gar nicht! Wenn einem von Fachmann Handschuhe angeboten werden, dann nimmt man die auch an.

    Polly LopPolly LopVor 23 Tage
    • Ich denke mal, er hat das angemerkt, weil die Pistole ziemlich staubig war.

      KloetenhenneKloetenhenneVor 23 Tage
  • Thermomix und du hast alles in Einem 😃

    Semos TSemos TVor 23 Tage
    • Kennwood Cooking Chef 😍

      karl nevalkarl nevalVor 21 Tag
  • Wie alt ist Yvonne?!? 10??? Zumindest Benimmt sie sich so!

    petzipetzi1petzipetzi1Vor 24 Tage
    • Ich würde mal sagen Kindergarten Alter. Soooooo nervig 🙄🙄🙄🙄🙄🙄🙄🙄🙄🙄

      Ziba NejadZiba NejadVor 20 Tage
  • Ransbach-Baumbach liegt direkt bei mir. Glaube ich muss da mal hin und mir einen Römertopf holen :D Das hatte ich eh schon immer mal vor ^^

    D3LuxXD3LuxXVor 24 Tage
  • Kommt halt immer auf den Menschen an, ich hab keine Kaffemaschine, sondern nur einen Handfilter, dafür aber einen Eierkocher 🤷

    Sebastian SchindlerSebastian SchindlerVor 24 Tage
    • und wir hatten nur einmal einen eierkocher der schnell wieder verschenkt wurde. unserer ansicht nach schmecken da die eier nach kalk.

      madelenixemadelenixeVor 14 Tage
  • Dauerwerbung

    LuticiaLuticiaVor 24 Tage
  • Witzig wäre es ja gewesen, wenn man, sofern vorhanden, die Werbung von den alten Geräten mit eingebracht hätte.

    Ralf FischerRalf FischerVor 24 Tage
  • Ich habe auch kein Waffeleisen, dafür eine Pfanne. Geht auch super gut, halt ohne Muster

    Katrin SKatrin SVor 24 Tage
    • @Hilke Behn der größte Unterschied ist der Butter und Milchanteil. Beim Pfannkuchen/Eierkuchen kommt gar kein Fett oder Butter in den Teig, bei der Waffel eine ganze Menge, dafür mehr Milch.

      EnergyBerlin1EnergyBerlin1Vor 6 Tage
    • @Monika Jakobi Naja, so genau hab ich da nicht drüber nachgedacht. Und sooo anders ist der Teig ja auch nicht. Viel mehr Zucker kommtt in meine Waffeln auch nicht rein. Wenn ich aber Waffeln in der Pfanne machen würde, würde mir meine Familie aufs Dach steigen.

      Hilke BehnHilke BehnVor 13 Tage
    • @Hilke Behn Ne, der Teig für Pfannkuchen ist nicht unbedingt süß, vielleicht 1 Prise Zucker,! Der Waffelteig ist viel zäher vor dem Backen! der Pfannkuchenteig! Ist fast dünn!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
    • Das sind dann Pfannkuchen..

      Hilke BehnHilke BehnVor 16 Tage
  • Die Masken sind heute verboten.

    Jot Ge.Jot Ge.Vor 24 Tage
    • @flowjob lol.. lol der war gut""😊👍👍👍👍

      Karsten SeicheKarsten SeicheVor 17 Tage
    • Verboten? Kommt die Polizei wenn man die zu Hause aufzieht?

      flowjobflowjobVor 22 Tage
  • Alle wohlstandsgeschädigt. Ein bisschen kurbeln überfordert bereits den Körper.

    TouringJoeTouringJoeVor 24 Tage
    • Genau. Fitness im Alltag. Habe fast keine elektrischen Küchengeräte, ich finde einfach, dass Sahne handgeschlagen einfach besser wird. Stehe übrigens als Handwerkerin (Holzwurm) den ganzen Tag in der Werkstatt. Da macht ein wenig Handarbeit abends in der Küche den Kohl auch nicht fett.

      Ma KaliMa KaliVor 18 Tage
    • kochst du zuhause jeden tag?

      soph iesoph ieVor 20 Tage
  • überraschung: ein Topf mit kochendem Wasser ist Heiß! *facepalm* .... wer sich am wasserkocher verbrennt, hat es auch verdient. und wer einen Induktionsherd hat, braucht eh keinen Wasserkocher!

    Martin ZMartin ZVor 24 Tage
    • @Monika Jakobi klar, aber wenn man einen hat, ist der einfach schneller und verbraucht weniger Energie als ein Wasserkocher. Und ein Induktionsherd verlangt leider auch ein bisschen Umlernen beim Kochen. Reis aufkochen, Platte aus, vergessen und dann ist irgendwann der Reis fertig - funktioniert nicht mehr 😳. Dafür kriege ich inzwischen echt nen Zipp, wenn ich in fremden Küchen ohne Induktion koche und es gefühlt ewig und drei Tage dauert, bis das Wasser kocht oder die Pfanne heiß wird. 🙆‍♀️

      Inken HafnerInken HafnerVor 4 Tage
    • Es hat aber nicht jeder einen Induktionsherd!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
    • @Martin Z Aber gleich verdient?

      Markus NeumannMarkus NeumannVor 17 Tage
    • @Karsten Seiche weil ein topf mit heißen Wasser heiß ist?

      Martin ZMartin ZVor 17 Tage
    • Martin warum hat man es verdient..sich zu verbrennen am Wasserkocher?

      Karsten SeicheKarsten SeicheVor 17 Tage
  • Gefrorenes brot für die brotzeit in der arbeit belege ich es gefroren. Fürs WE lege ich die scheiben einfach raus, nach ca. 10-15 minuten sind die aufgetaut. Unter woche wenn es schnell gehen soll, einfach der erste weg zum brot, dann ins bad. In der zeit taut das brot auch auf, ohne was anderes machen zu müssen. Zur not geht auch das backrohr kurz eingeschaltet und man kann essen.

    Manuela ConradtManuela ConradtVor 24 Tage
    • Ich mache es fast ähnlich. Haue es jedoch regelmäßig in den Toaster, da ich es warm liebe.

      Toast HawaiiToast HawaiiVor 21 Tag
  • So smart, dass das Mikrophon in Folie eingepackt ist! 😍

    paulinepaulineVor 24 Tage
    • Das ist wegen Corona!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
  • Ich kann auf fast alle elektrischen Küchengeräte verzichten, aber meinen Pürierstab und meine Mum 5 mit Raspelaufsatz würde ich auf keinen Fall mehr hergeben. Wer mal 2,5 kg Kartoffeln für Kartoffelpuffer mit der Hand gerieben hat, weiß, wovon ich rede 😉

    Jenny S.Jenny S.Vor 24 Tage
    • @Son Ja Das kann ja sein, aber viel zu teuer, bei Qualitätsware!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
    • @Monika Jakobi und "diese Maschine" ist eine ganz normale küchenmaschiene

      Son JaSon JaVor 13 Tage
    • @Monika Jakobi es sagt ja keiner, dass es unmöglich ist aber praktisch ist es allemal :)

      Son JaSon JaVor 13 Tage
    • @Jenny S. Ich kenne diese Maschine auch nicht!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
    • Die reibe ich nur von Hand und bei mir sind es 4 Kg Kartoffeln!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
  • 2. Duell sehe ich etwas anders wie die Tester, wo habe ich eine Zeitersparnis bei Elektrohandrührer wenn ich meinen Arbeitsplatz sowie meine Kleidung säubern muss?

    Dirk ElsnerDirk ElsnerVor 24 Tage
    • @Rennratte B. Alles Gute zur Genesung!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
    • @Rennratte B. oder man und Frau stärkt seine Schulter durch training und spart Geld für Fitness Studio

      Dirk ElsnerDirk ElsnerVor 20 Tage
    • Liegt aber auch am falschen Gefäß, man nimmt doch keine flache Schüssel, kurbeln könnte ich wegen kaputter Schulter zur Zeit überhaupt nicht.

      Rennratte B.Rennratte B.Vor 20 Tage
  • Wieder mal ein interessanter Film zu Alltagsgegenständen bzw. zu Dingen, die den Alltag betreffen. Nach wie vor immer mit etwas Witz vorgetragen. Daumen Hoch ! Grüße aus HD

    SimiProduktionHDSimiProduktionHDVor 24 Tage
  • Wer nen "Thermomix" zum Kochen braucht, der sollte sich nen Kochkurs gönnen ! Ansonsten hat er die "Kontrolle über sein Leben verloren" ! 🤣🤣🤣🤣🤣

    Markus FrömbgenMarkus FrömbgenVor 24 Tage
    • @Monika Jakobi huhu Monika .. ne hab ich ja auch nicht behauptet

      hämmihämmiVor 13 Tage
    • @Monika Jakobi das freut mich sehr für dich, aber vielleicht fällt dir beim genaueren Lesen meines Kommentars auf, dass es dann nicht um Leute wie dich ging. Sondern um solche, die eben keine Freude am Kochen haben. Ich halte dieses fast schon elitäre Gehabe für absolut befremdlich und nicht zielführend. Ich freue mich über jeden, der zumindest versuchen möchte, die eigene Familie zu bekochen. Und ganz ehrlich, als ob Frische nicht im Thermomix ginge.

      Anna mit ZuckergussAnna mit ZuckergussVor 13 Tage
    • @hämmi Trotzdem muss ich nicht für jede Tätigkeit in der Küche eine Maschine haben! So kann ich die Suppe vorbereiten, mit all ihren Zutaten, ich kann sie umrühren und abschmecken! Es macht mir Freude zu kochen! Ab und an kommt die Familie zusammen! Da stehen meist alle in der Küche! Zwei bereiten die Tischdeko oder sie decken den Tisch, für ein gemeinsames Essen am Tisch! Eine gemütlichere Zeit, gibt es nicht!!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
    • @Anna mit Zuckerguss Ich koche jeden Tag frisch auch ohne einen Thermomix! Mein Gemüse stammt vom Bauern auch mein Obst! !

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
    • @Veronika Gabler Wir sind aber Otto Normal Verbraucher und keine Köchin!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
  • Schälmesser,Schneidemesser, Schneidebrettchen.....das war's

    Assassine2.0 UnknownAssassine2.0 UnknownVor 24 Tage
  • Ziehe bald in meine erste Wohnung, daher super interessant, was ich brauchen könnte in der Küche ! So ein haushaltsspezial "Erste Wohnung" wäre auch super (was braucht man, auf was muss man achten...)

    montanamontanaVor 24 Tage
    • @Veronika Gabler Wer in die erste eigene Wohnung zieht "braucht" das alles nicht. Es geht darum dass, wenn man es sich kaufen möchte, auf Qualität zu achten und lieber zu sparen. Im übrigen: wer berusftätig ist und schon Geld gespart hat weil er zuvor bei den Eltern gelebt hat, der möchte sich die erste eigene Wohnung auch so einrichten wie sie ihm/ihr gefällt. Man muss nicht davon ausgehen dass jeder Mensch, der in die erste eigene Wohung zieht, kein Geld hat oder sich nur notdürftig einrichtet.

      Mary SMary SVor 6 Tage
    • @Monika Jakobi ich hab ne Küchenmaschiene von Bosch, da ist so ein Aufsatz dabei, brauche ich sehr selten. Nur um Zitronenkuchen zu machen. Als Einzelgerät hätte ich mir die nicht angeschafft :)

      Rabea WRabea WVor 6 Tage
    • @Monika Jakobi ich hatte eine zitrus Presse bei einer Küchen Maschine dabei ist schön zu haben aber , brauchen tut man sie nicht wirklich außerdem wirkte sich das Teil bei mir persönlich leider auf das Gewicht sehr schnell aus 😅da wäre es besser gewesen nur eine orange zu essen statt 4auszupressen

      Veronika GablerVeronika GablerVor 6 Tage
    • @Mary S wer bitte braucht in der ersten Wohnung Geräte für mehrere 1000euro ?einen Allesschneider eine Rühr Maschine ? ERNSTHAFT im single Haushalt genügt ein Brot Messer und ein Handmixer alles andere kam bei mir erst mit den Kindern und auch nicht alles teure Marken sondern nur die Dinge die täglich im Gebrauch sind ,jetzt mit Kindern hab ich zum Beispiel Geräte von mil.... Meine alten Sachen wie zum Beispiel mein erster Staubsauger waren super günstig der hielt ewig (16Jahre) der Nachfolger 5x so teuer von Phil. Hat die Garantie und genau 3Monate darüber gehalten und war dann nicht mehr zu retten ist schon komisch wenn die Motorleistung nach exakt 2min massiv runtergeht auch günstig kann gut sein und lange halten vor allem den schnik schnak den man nur 1x in der Woche oder all Monate Mal braucht

      Veronika GablerVeronika GablerVor 6 Tage
    • @Rabea W Das mit dem Standmixer kann ich bestätigen, der steht nur in der hintersten Ecke im Schrank! Was ist denn mit einer elektrischen Zitruspresse?

      Monika JakobiMonika JakobiVor 7 Tage
  • 27:11 Die Frage habe ich mir auch schonmal gestellt :)

    Jens KramerJens KramerVor 24 Tage
  • RG 28s sonst braucht man nix

    Chummer WoodsChummer WoodsVor 24 Tage
    • @Capricorn * Ich bin nicht aus dem Osten!

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
    • @Monika Jakobi Ein Rühr-und Mixgerät aus DDR - Zeiten. Jede, ältere Hausfrau aus dem Osten unseres Landes kennt diese Abkürzung und benutzt dieses Gerät zum großen Teil heute noch.

      Capricorn *Capricorn *Vor 13 Tage
    • Mit Zahlen und Abkürzungen kennt kaum jemand, was du uns sagen möchtest?

      Monika JakobiMonika JakobiVor 13 Tage
    • Den habe ich auch schon 35 Jahre. Der ist unkaputtbar. 😀

      Capricorn *Capricorn *Vor 15 Tage
DEhave