Fritz Meinecke: Polizei beschlagnahmt Auto & Führerschein - RA Solmecke REAGIERT

3 Mai 2021
401 901 Aufrufe

Fritz Meinecke - Magdeburger Webvideoproduzent und Urban Explorer - lässt seine Fans an allem teilhaben! So auch an seinem neuesten Abenteuer: einem illegalen Straßenrennen in Köln! So nennt es zumindest die Polizei und beschlagnahmte noch vor Ort Meineckes Führerschein, sein Handy und obendrein sein Auto. Allerdings schildern Meinecke und sein Freund und Beifahrer Mattin die ganze Situation in Meineckes neuestem Video ganz anders: so soll es sich bei dem angeblichen Streetrace lediglich um ein Überholmanöver gehandelt haben.
Wir schauen uns jetzt einmal genauer an, ob hier ein illegales Straßenrennen vorliegt und ob Meinecke tatsächlich bald Fahrrad fahren muss.

WBS sucht dich! Du bist auf der Suche nach einem attraktiven, spannenden und anspruchsvollen Job? Dann bewirb dich bei uns und komm in unser Team. Bei WBS arbeitest du im Herzen der Medienhauptstadt Köln und bist im Berufsleben immer am Puls der Zeit- garantiert.
Hier unsere offenen Stellenangebote: www.wbs-law.de/karriere/#jobs
Was erwartet dich bei uns? Hier bekommst du weitere Infos: www.wbs-law.de/karriere/.
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die Beratung der Internet-, IT- und Medienbranche spezialisiert. So hat er in den vergangenen Jahren den Bereich Internetrecht/E-Commerce der Kanzlei stetig ausgebaut und betreut zahlreiche Medienschaffende, Web 2.0 Plattformen und App-Entwickler.
Neben seiner Kanzleitätigkeit ist Solmecke Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet an der Cologne Business School (www.dikri.de). Dort beschäftigt er sich insbesondere mit den Rechtsfragen in Sozialen Netzen. Vor seiner Tätigkeit als Anwalt arbeitete er über 10 Jahre als freier Journalist und Radiomoderator (u.a. für den Westdeutschen Rundfunk).
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Virtueller Kanzlei-Rundgang: wbs.law/rundgang
Startet euren Rundgang in 3D und 360°durch die Kanzlei WBS (inkl. DEhave-Studio)
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Social Media-Kanäle von WBS
Wir freuen uns, wenn du uns auch auf unseren weiteren Social Media Kanälen besucht und uns dort folgst. Jeder unserer Kanäle steht für sich und bringt dir garantiert einen Mehrwert.
▬Recht2Go▬
Auf unserem erfolgreichen Kanal Recht2Go räumen wir täglich mit Rechtsirrtümern auf und präsentieren dir rechtliche Life-Hacks. Mit Recht2Go bist du immer auf dem Laufendem und bekommst deine tägliche Dosis Alltagsrecht. Kurz, knackig und immer auf den Punkt. I&U TV (produziert sternTV) kümmert sich um Realisation, Verpackung und Produktion des Ganzen. Es gibt jede Woche ein Oberthema, zu dem wir dich täglich mit spannenden Infos versorgen. Aha-Momente sind vorprogrammiert! Folge uns auf Recht2Go und du kannst vor deinen Freunden mit neuem Wissen glänzen.
➥ Instagram: wbs.law/recht2go
➥ Facebook: wbs.law/recht2goFacebook
➥ TikTok: wbs.law/recht2goTikTok
▬Discord▬
Unser Discord-Server dient insbesondere der Unterstützung dieses DEhave Kanals. Nutzerfragen, Challenges, Themenvorschläge - all das kannst du dort posten und natürlich Gleichgesinnte treffen und dich austauschen. Schau gerne vorbei. Hier der Link:
➥ wbs.law/discord
▬Podcasts▬
Du bist unterwegs, unter der Dusche oder hörst einfach gerne Podcasts? Dann haben wir etwas für dich: Höre die Tonspur unserer Videos täglich auf Spotify, Soundcloud und iTunes. So bleibst du immer aktuell! Hier die Links:
➥ wbs.law/spotify
➥ wbs.law/soundcloud
➥ wbs.law/apple
▬Twitter▬
Erfahre als erster, wenn es wichtige Rechts-News gibt. Knackige Statements zu aktuellen Themen bekommst du auf unserem Twitter-Account! Stay tuned! Hier der Link:
➥ wbs.law/twitter
▬Instagram▬
Du willst rechtlich immer auf dem Laufenden bleiben und gerne interessante Einblicke in den Kanzlei-Alltag bei WBS erhalten? Dann bist du bei uns auf Instagram goldrichtig. Hier der Link:
➥ wbs.law/instagram
▬Facebook▬
Auf Facebook sind wir inzwischen schon alte Hasen, denn seit Jahren informieren wir dich dort täglich über aktuelle Rechts-News. Gerne kannst du uns dort auch eine Anfrage als private Nachricht schicken. Schau vorbei! Hier der Link:
➥ wbs.law/facebook
▬Unser Zweitkanal▬
Unseren weiteren DEhave-Kanal „WBS-Die Experten“ kennst du, oder? Wenn nicht, dann unsere dringende Empfehlung: Schau rein! Denn hier erfährst du immer donnerstags ausführlich alle wichtigen Infos zu unseren Rechtsbereichen - präsentiert von sechs unserer Top-Rechtsanwälte. Ob Medienrecht, Urheberrecht, Markenrecht, Social-Media-Recht, Verkehrsrecht oder Datenschutzrecht: Das alles und mehr nur auf unserem Zweitkanal und zwar aus erster Hand von unseren WBS-Experten. Hier der Link:
➥wbs.law/dieexperten
▬Kontakt▬
Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de
⏵Video produziert von: So geht DEhave (www.so-geht-youtube.de)

KOMMENTARE
  • Was wäre denn, wenn Fritz wirklich nur flott vor fahren wollte, um ab zu biegen. Der Fahrer des anderen Pkw sich aber ohne Grund provoziert gefühlt hat und mit einer entsprechenden Beschleunigung das Überholmanöver vom Fritz unterbunden hat. Dadurch wäre sicherlich bei unbeteiligten Zuschauern in bunten Autos der Eindruck entstanden, dass sich da gerade ein typisches Ampelrennen abgespielt hat. Ich wäre unfassbar wütend auf die Rennleitung, mir "alles" weg zu nehmen, weil irgendjemand seine Familienehre durch ein Überholen in Gefahr sieht und meint mich "absägen" zu müssen. @Fritz: RESPEKT, für die Zurückhaltung in dem Hotel-Video.

    Tuech-TechTuech-TechVor 3 Stunden
  • Es erwischt immer den richtigen 😋🤣 sehr gut. Ich hoffe Lappen und Karre bleiben weg

    Michl LønnebergåMichl LønnebergåVor 3 Stunden
  • So objektiv wie Solmecke sehe ich das nicht- wie laut war der Motor denn? Wie schnell wurde beschleunigt? Ziemlich subjektiv. Stell dir vor das wird auf die Geschwindigkeit übertragen. "Sie waren zu schnell!" - "Ja wie schnell war ich denn?" - "Keine Ahnung aber sie kamen mir zu schnell vor". Das ist Willkür pur. Allerdings will ich Autorennen nicht verharmlosen, hier bei uns ist jemand im Auto verbrennt nachdem er von einem solchen Rennfahrer gerammt wurde.

    Eff deesEff deesVor 4 Stunden
  • Kann eigentlich wieder nur die Mertens-Gang gewesen sein 😂

    Lukas VolgerLukas VolgerVor 4 Stunden
  • Hat nicht geholfen das Fritz ein Shirt an hat mit der Aufschrift: 100% Badass

    vliduu zeebvliduu zeebVor 9 Stunden
  • Deutschland geht vor die Hunde.... Wegen einer schnellen Beschleunigung an einer Ampel werden Autos beschlagnahmt, ggf. sogar enteignet... , Handy beschlagnahmt und und und... die Gesetzlage ist dämlich und wird von der Polizei regelmässig missbraucht. Deutschland geht vor die Hunde....

    petersbasspetersbassVor 12 Stunden
  • Nicht nur, dass Beifahrer Martin die Geschichte von Fritz vor Ort noch hätte bestätigen können, sondern der Fahrer und Beifahrer des zweiten Fahrzeuges, die ebenfalls unter gleichem Vorwurf von der Polizei angehalten wurden und dieselbe Behandlung erhielten, hätten ebenfalls die Aussagen von Martin und Fritz stützen können. Was ich mich auch frage: Es ist also in Deutschland legal, dass mir ein Streifenteam aus zwei Polizisten, die beide irgendwie nen schlechten Abend haben und ihre Laune an mir auslassen wollen, mitten in einer fremden Stadt, in der ich mich nicht auskenne, sowohl mein Handy, als auch mein Fahrzeug und meinen Führerschein wegnehmen? Da wundere ich mich dann über so manchen Obdachlosen schon nicht mehr so sehr. Und wer kommt eigentlich für den wirtschaftlichen Schaden auf, der Fritz Meineke als Selbstständigem, der für seine Arbeit auf die Mobilität durchs eigene Kraftfahrzeug angewiesen ist, jetzt durch den Verlust desselben entsteht? Vermutlich niemand? Und das nennt sich dann Rechtsstaat? Wo einem durch Polizeiwillkür mal eben Schaden im vier- bis fünfstelligen Bereich entstehen kann, der durch nichts wieder gut gemacht wird?

    Jabber WockyJabber WockyVor 14 Stunden
  • möglich? @kanzlei WBS

    serdy ximiserdy ximiVor 17 Stunden
    • Bitte bei Magdeburg das "A" nicht lang sprechen sondern nur kurz

      vliduu zeebvliduu zeebVor 9 Stunden
  • In der heutigen Zeit wird gar nichts mehr eingestellt klar will man jetzt noch versuchen irgendwas zu retten Fakt ist aber es haben zwei Polizisten gesehen jetzt ist er gut beraten einen guten Anwalt zu nehmen aber es wird ziemlich schlecht ausgehen da man das hier öffentlich macht ihr glaubt doch auch die Anwälte können einen überall raushelfen bezahl lieber ich bin einmal vor Gericht gegangen das zweite mal sicher nicht mehr !! Irgend eine Schuld wird er schon haben !

    FranzFranzVor 18 Stunden
  • Könnte man auch verweigern sein Telefon abzugeben?

    JulianJulianVor 18 Stunden
  • Darf man sich also in Zukunft auf sie berufen und muss nicht mehr wie man es damals in der Fahrschule noch für teures Geld gelernt hat rücksichtsvoll, vorausschauend und umsichtig fahren? Also mal allen Ernstes: Da braucht man sich nicht wundern wenn immer mehr solche Typen wie Meineke ungestraft die Straßen unsicher machen. Hat man ja in seinem Video gesehen dass dem ja sämtliche Reife fehlt.

    Peter VPeter VVor 18 Stunden
    • Jooooo aber bei Clans, die bei einer Hochzeit mit Waffen herum schießen und eine Autobahn lahmlegen wieder kuschen 😂🤷‍♂️ Deutsche Polizei - Wir schaffen das! 🙃

      serdy ximiserdy ximiVor 17 Stunden
  • Ich wüsste gerne, wie der Fall ausgeht.

    Paul Muad'DibPaul Muad'DibVor 19 Stunden
  • Ich hoffe der polizist wird suspendiert

    Jan MollJan MollVor 20 Stunden
  • Die Reaktion von Fritz auf das Video: dehave.info/down/max3eLfJjIHHs6g/video (Der Account läuft über meinen Vater)

    Jörg NeulandJörg NeulandVor Tag
  • der Mann erfüllt den Bildungsauftrag und klärt super auf, vielen Dank

    shani yanshani yanVor Tag
  • Was wäre gewesen wenn er den Führerschein nicht dabei gehabt hätte? Hätte er den dann nachträglich abgeben müssen!

    Julian WeilandJulian WeilandVor Tag
  • die polizei hatte ihn sicher die ganze zeit auf dem schirm und nur auf einen fehler von ihm gewartet. fritz ist sicher auf diversen schwarzen listen der behörden, so wie alle, die nicht so funktionieren, wie merkel das wünscht.

    Astron BaitsAstron BaitsVor Tag
  • Meiner Meinung stellt das ein Fehlverhalten von Fritz Meinecke da. Warum nicht anhalten, rechts blinken und warten bis die rechte Spur frei ist und dann fahren. Einfach Gas geben und schauen das es noch irgendwie passt ohne Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer ist kein angemessenes verhalten im Straßen verkehr.

    oxinonoxinonVor Tag
    • Jetzt hab ich aber Angst,wenn ich mit meinen 26,5PS an der Ampel losfahre ist das ja jedesmal ein Rennen ,weil ich Vollgas geben muss um vorwärts zu kommen.

      shani yanshani yanVor Tag
  • Puhh. Das heißt wenn ich in den Augen der Polizei zu stark beschleunige, ist das potentiell ein illegales Autorennen. Willkommen in Deutschland 🤦🏼‍♂️ * 4:24 Selbst wenn ich nur alleine da bin. Wie sieht das denn aus, wenn die Höchstgeschwindigkeit nicht überschritten wird?

    David ZDavid ZVor Tag
  • Schade das sie die Kamera von dem Horst nicht mitgenommen haben...

    TheSoarcTheSoarcVor Tag
  • Diese ganze “Illegale Autorennen“ Sache wird doch nur von der Presse aufgebauscht, wenn die Polizei aber wieder einmal jemanden bei einer ihrer Verfolgungsjagden in den Tod hetzt redet darüber keiner…

    MiamiMillionaireMiamiMillionaireVor Tag
  • Bleibt Herr Meinecke dann auf den enstandenen Kosten sitzen ?

    An DreAn DreVor Tag
  • Bitte bei Magdeburg das "A" nicht lang sprechen sondern nur kurz

    Jonathan HerrlichJonathan HerrlichVor Tag
  • Das Söder Video in Bayern war da jedoch sehr Problematisch bzgl. Polizisten aufzeichnen

    dasedldasedlVor Tag
  • Das Thema mit dem Filmen würde mich im Detail interessieren. Auch dazu das Stichwort „gesprochenes Wort aufnehmen“ ..

    cnmmd qiuoocnmmd qiuooVor Tag
  • Jooooo aber bei Clans, die bei einer Hochzeit mit Waffen herum schießen und eine Autobahn lahmlegen wieder kuschen 😂🤷‍♂️ Deutsche Polizei - Wir schaffen das! 🙃

    SniggelsSniggelsVor Tag
  • Maddin hätte vor dem einspuren die Hand aus dem Auto halten sollen! Sonst sind die Zwei ja auch nicht Spätraffer! Nix gegen die, mag sie.

    Reto BührerReto BührerVor Tag
  • er hat garnix gemacht ey

    Nur der kleine MondNur der kleine MondVor Tag
    • @cnmmd qiuoo nein er wollte nur abbiegen man schau dir mal sein video an

      Nur der kleine MondNur der kleine MondVor Tag
    • weil man ein Rennen auch alleine fahren kann.

      cnmmd qiuoocnmmd qiuooVor Tag
  • Solche Typen gehören für immer von der Strasse. Er hätte ja auch hinter dem anderen Wagen den Fahrstreifen wechseln können!

    Klemmleo NoppeKlemmleo NoppeVor Tag
  • Ob man sich auf eine (monitarisierte) Einlassung des Beschuldigten zur juristischen Einordnung des Sachverhalts verlassen sollte, kann man trefflich hinterfragen. Denn so ganz mit der Nudelsuppe kommen die Herren der Exekutive ja nun auch nicht daher geschwommen.

    NachwuchsjuristNachwuchsjuristVor Tag
  • Alleine schon das Video von ihm ist eine Straftat

    MZebraMZebraVor Tag
  • Danke ❤️

    Kevin HammerKevin HammerVor Tag
  • Jetzt hab ich aber Angst,wenn ich mit meinen 26,5PS an der Ampel losfahre ist das ja jedesmal ein Rennen ,weil ich Vollgas geben muss um vorwärts zu kommen.

    240d30W115240d30W115Vor Tag
  • Auf das Video hab ich gewartet🥰

    PassiPassiVor Tag
  • Platz 1 in den YT Trends. Super, Gratulation 🎉 🎈🍾 🎊

    laskin riubnlaskin riubnVor Tag
  • Nimmt man einem Messerstecher auch den Führerschein weg ?

    franziskus loiblfranziskus loiblVor Tag
    • Manchmal ja.

      C.K.C.K.Vor Tag
  • Tja Fritzi Charma is ne Bitch, verdient, ich gönne es ihm.

    Life FormLife FormVor Tag
  • Danke 🙏 Ihr schafft es immer wieder eine nachvollziehbare Erklärung/Aufklärung zu aktuellen Beispielen zu bringen.

    Marvin ScheidMarvin ScheidVor Tag
  • Vllt eine etwas merkwürdige Frage, aber ab wie viel Gaspedal durchdrücken, also ab wie viel Last erfülle ich denn den Tatbestand des illegalen Rennens ? Bzw ab wann steht das im direkten Konflikt, mit zu wenig Lastanteil und der daraus resultierenden Nötigung? Ist das ganze Abhängig der Leistung ? Also darf ein Beschleunigungsvorgang nur von ... bis ... dauern ? Praktisches Beispiel: Ein Motorrad, dass technisch in 3 Sekunden von 0-100, auf einer Autobahnauffahrt mit Stopschild zb vollkommen legitim beschleunigen dürften und kann, dass nicht tun darf, weil es als maximale Beschleunigung gewertet werden kann. Dh er müsste mit nur 50% Drosselklappe oder weniger beschleunigen um zb 10 Sekunden zu brauchen ... Der 2er Polofahrer darf dann aber, und auch wieder nicht, mit maximal geöffneter Drosselklappe beschleunigen, um ansatzweise unter 20 Sekunden auf 100 zu kommen ? Das wäre auf der einen Seite ja fast schon der Tatbestand der Nötigung, da 20 Sekunden 0-100 eher ein Hindernis sind, auf der anderen auch auch der eines Rennens, da er ja mit Vollgas beschleunigt .... (Ja der Tatbestand der Nötigung ist etwas komplizierter, soll hier aber nur die krassen Unterschiede verdeutlichen)... Kann mir das jemand beantworten 🙂 ? Und wie sieht es aus wenn die Charakteristik meines Fahrzeuges (zb alter Turbomotor mit scharfer Nockenwelle) dazu führt, dass mein Fahrzeug ab einer gewissen Drehzahl, ganz automatisch einen massiven Beschleunigungssprung macht ? Kann ich dann für den Technikstand meines Fahrzeuges gerknackt werden ? (Alles getüvt und technisch legal vorausgesetzt, denn wir wollen uns ja auf den 315d beziehen)

    Lukas HLukas HVor Tag
    • Müsste man nicht bezüglich des Filmens auch erwähnen, dass das "nicht öffentlich gesprochene Wort" zu keinem Zeitpunkt aufgenommen werden darf? Somit ist das Filme

      laskin riubnlaskin riubnVor Tag
  • naja laut aussage des anderen Fahrers haben beide Autos gleichzeitig beschleunigt da schaut das schon anders aus.

    Mikey FMikey FVor 2 Tage
  • Mit irgendwas muss man ja sein Geld verdienen! So macht man aus 💩 Geld!

    Kai-Uwe HelbigKai-Uwe HelbigVor 2 Tage
  • Manchmal sind Polizisten die erenlosesten Spasten auf der welt

    Gras StückGras StückVor 2 Tage
  • Das war doch genau das Ziel, mit der Empörung gegen die Autorennen diese Änderung durchdrücken. Und jetzt ist jeder der alleine Auto fährt potentiell schon 2 Jahre im Knast weil man ein Rennen auch alleine fahren kann.

    Christian LuersChristian LuersVor 2 Tage
  • Das Problem ist ja sowohl Fritz als auch der 2. Fahrer haben zeitgleich beschleunigt wo sie nebeneinander waren, zudem kannten sie sich auch noch von dem DEhave Event und weil immer nur von einem "2. Fahrer" geredet wird der übrigens auch DEhaver ist und sich kannten...sind schon ziemlich viele Zufälle

    The KErlThe KErlVor 2 Tage
  • Ich wünsche mir ein Update-Video.

    DD0UL QTCDD0UL QTCVor 2 Tage
  • Lösch diesen drecks Kanal endlich! Keiner Brauhct Fake News

    KllikkMobShytKllikkMobShytVor 2 Tage
  • @RA Solmecke Sie sind echt der Hammer, wie Sie ihre Präsentationen rüber Bringen, in "Positiven" echt "Geil"...!!! Bitte immer weiter sooo....!!! Grüße aus Vienna

    Andi R.R.Andi R.R.Vor 2 Tage
  • Falsch handy dürfte er behalten.

    DiZy OneDiZy OneVor 2 Tage
  • Hätti, dadi, wari. Wie immer nix konkretes. Zeitverschwendung.

    Franz BöswaldFranz BöswaldVor 2 Tage
  • Klingt finde ich nicht plausibel, mit einem extremen Beschleunigungsvorgang auf einer kurzen Strecke drei Spuren zu wechseln... Grade weil sich beide Fahrer kennen hört sich das eher nach einem gemeinsamen Joyride und somit nach einem Beschleunigungsrennen an.

    Fredd NixdaFredd NixdaVor 2 Tage
  • Sehr sympathischer Charakter, direkt Abo da gelassen.

    Marco GergenMarco GergenVor 2 Tage
  • Marius Angespielt😄😄 Nachdem er sich schon eine Woche wie Unge (ungespielt) ernährt hat musste die Verschmelzung ja irgendwann passieren😂

    dolimi jotoodolimi jotooVor 2 Tage
  • am besten wärs jetzt noch wenn du Fritz vor Gericht vertreten würdest

    Resa's Random StuffResa's Random StuffVor 2 Tage
  • Müsste man nicht bezüglich des Filmens auch erwähnen, dass das "nicht öffentlich gesprochene Wort" zu keinem Zeitpunkt aufgenommen werden darf? Somit ist das Filmen von Polizeibeamten nicht ohne weiteres erlaubt. Zumal auch taktische Funksprüche o.Ä. auf dem Video sein können, welche ebenfalls nicht aufgenommen werden dürfen. Könnten Sie hierauf nochmal kurz näher eingehen? Vielen Dank :)

    TL -TL -Vor 2 Tage
  • es gibt ein video vom anderen fahrer auf youtube dehave.info/down/Y4hglM3Se62Rs34/video

    Natsuki WolfNatsuki WolfVor 2 Tage
    • Better Call Solmecke ^^

      dolimi jotoodolimi jotooVor 2 Tage
  • mach darkmode oder ich raste aus!

    Wolfgang Klaus Abou ChakerWolfgang Klaus Abou ChakerVor 2 Tage
  • weißer hoodie weißes hemd =die robe für zuhause

    Wolfgang Klaus Abou ChakerWolfgang Klaus Abou ChakerVor 2 Tage
  • "Rennen mit sich selber...." - ääääh, ja, kloar. Mach ich jeden Tag. MEHRMALS.... weil dann ist ja mal so zum Spass auf sGas gehen schon ein Rennen fahren. gegen sich selbst. Neeee, Leute.... ich bin raus. Wird ja immer bekloppter in Schland.

    Christian MeierChristian MeierVor 2 Tage
  • Kurze Frage, stimmt es, dass Fritz jetzt Auto fahren dürfte, wenn er bei der Kontrolle seinen Führerschein nicht rausgegeben hätte? Somit hätte er zwar ca. 15Euro zahlen müssen aber bis zur Verhandlung seinen Führerschein benutzen können.

    Daniel KemperDaniel KemperVor 2 Tage
  • Weiß ich nicht, wenn ich auf der falschen Spur stehe und auf die andere wechseln möchte, dann blinke ich und hoffe auf das gute in dem hinter mir. Aber ich bin ja nun auch kein wichtiger DEhaver sondern ein normaler Verkehrsteilnehmer.

    ScoobyDooScoobyDooVor 2 Tage
  • Die Gesetze in Deutschland sind aber gefühlt mittlerweile Auslegungssache der ausführenden Gewalt und das kritisiere ich auf‘s Schärfste! Sieht man an diesem Beispiel sehr deutlich.

    Mööp DööpMööp DööpVor 2 Tage
  • Nicht §69 StPO sondern §69 StGB :)

    Armin KlareArmin KlareVor 2 Tage
  • Meinecke fand ich schon damals peinlich als er angeblich in den USA ausgeraubt wurde.

    SamtsargSamtsargVor 2 Tage
  • Und was ist mit § 201 StGB? Hat sich C. Solmecke vielleicht sogar selbst nach § 201 Abs. 1 Nr. 2 StGB strafbar gemacht, indem er das Video hier gebraucht hat?

    Johannes B.Johannes B.Vor 2 Tage
  • Eine Frage die ich mir noch stelle wäre, sagen wir beide bekommen ihre Sachen wieder weil die Beweislage der Polizei nicht ausreicht, können die beiden dann gegen die Polizei vorgehen wegen "Schadensersatz" (verdienst Ausfall/ anfallende Reisekosten bzw Anwaltskosten) ?

    Sir ClubMateeSir ClubMateeVor 2 Tage
  • Wie soll man dann zum Prozess kommen?

    Tobias MaierTobias MaierVor 2 Tage
  • Wenn ich auf der falschen Spur bin gebe ich doch kein Gas, sondern lasse wenn keinen anderen aufhalte die anderen vorbei und nehme dann die Spur.

    Julian SchmidtJulian SchmidtVor 2 Tage
  • Die Bullen dichten einem gerne irgendwelche Scheiße an, die man nicht begangen hat... Bekommen die eigentlich Provision dafür?

    Jonny :DJonny :DVor 2 Tage
  • Tschakos Ticken heute eben anders !

    Klaus HKlaus HVor 2 Tage
  • Better Call Solmecke ^^

    ZwanzigZoll87ZwanzigZoll87Vor 2 Tage
  • Mal angenommen der "Fritze" bekommt Recht - wer ersetzt den Schaden Hotel, Verdienstausfall etc ?

    Black AvengerBlack AvengerVor 2 Tage
  • Niemand: Wirklich Niemand: Christian Solmecke: *hehehe*

    ForcerForcerVor 2 Tage
  • mir hat man auch das Smartphone eingezogen... letzten Endes das Problem: Falsche Staatsanwaltschaft angerufen, unverhältnismäßig und es ging mit einer Einstellung der OWI, sowie Dienst- und Fachaufsichtsbeschwerde gegen die Polizisten.

    Chris AChris AVor 2 Tage
  • In der Fahrschule lernt man, wenn man sich falsch einordnet dann abbiegen und eben umdrehen. Das hätte es schon verhindern können

    Bastian SchnablBastian SchnablVor 2 Tage
  • Insassen des anderen Autos und wenn man das hört, wird die Situation noch etwas klarer. Viel Spaß beim drehen.

    yuitr loingyuitr loingVor 2 Tage
  • Meine Frage wäre jetzt kann Fritz ( Verlust was weis ich kein Lappen nicht arbeiten) gelten machen?

    Sascha KatschinskiSascha KatschinskiVor 2 Tage
  • Alle Unschuldig! Sie halten sich an die Verkehrsregeln. Ist Klar :)

    TottoTottoVor 2 Tage
  • Genau,Ein Überholvorgang mit 55km/h oder wie.So lange es solche Rechtsverdreher gibt die diese Leute in Ihren tun noch unterstützen ,wird nichts besser!

    TottoTottoVor 2 Tage
  • @Fritz Meinecke @Fritz Meinecke Live

    Manuel EiblmaierManuel EiblmaierVor 2 Tage
    • Auf das Video habe ich gewartet

      yuitr loingyuitr loingVor 2 Tage
  • tja, das passiert wenn linksgrünes autofeindliches gesockse in ministerien sitzt. logisch dass mit einer solchen grundlage ein stinknormales 70 bei 50 innerorts als "rennen gegen sich selbst" durch bulletten definiert werden kann

    didi guldidi gulVor 2 Tage
  • Immer wieder lustig, wie man sich über die Arbeit der Polizei aufregen kann, weil man unser Rechtssystem einfach nicht versteht. Danke Herr Solmecke, dass Sie hier so umfassend aufklären. Dennoch muss ich Ihnen im Falle des Mitfilmens widersprechen. Wer die Kontrolle mit dem Handy aufnimmt, zeichnet das nicht öffentlich gesprochene Wort auf und mach sich somit nach § 201 (1) Nr. 1 StGB und hier sogar Nr. 2 strafbar. Somit machte sich auch der Beifahrer strafbar.

    Stefan 1900Stefan 1900Vor 2 Tage
  • Das mit der Unterschrift sehe ich etwas anders.. Sollte im Protokoll so etwas wie ein Schuldeingestäntnis oder Ähnliches "versteckt" sein, oder eine Aussage die man so nicht gemacht hat dann kann das richtig Probleme verursachen. Also, nie etwas unterschreiben!

    RüdigerRüdigerVor 2 Tage
  • hätte er einfach noch ne Runde gedreht, wäre alles gut gewesen, das hätte wenige Minuten länger gedauert und keiner dieser DEhaver hätte einen Schaden genommen deswegen. Und das Navi kriegt das auch bei Ortsundkundigen hin. Dieses Gepose an Ampeln nervt total und ich denke sie haben zumindest dazu beigetragen dadurch. Vielleicht sind Polizisten auch inzwischen etwas sensibilisierter bezüglich des Themas.

    ImmiImmiVor 2 Tage
  • mach ich jeden Tag an der Ampel auf dem Weg nach hause

    Igor PerepelytsyaIgor PerepelytsyaVor 2 Tage
  • Marius Ange schmiert

    Everybody Do The Flop!Everybody Do The Flop!Vor 2 Tage
  • Die Polizei hat vollkommen korrekt gehandelt. Wenn man sich die Schilderung des Vorgangs von Niekbeats anschaut, hätte jeder das Gleiche vermutet - "beide haben stark beschleunigt". Ob das nun nur ein Missverständnis zwischen beiden war oder nicht, wird dann das Gericht klären. Denn wäre es ein Rennen gewesen und es wären Menschen zu Schaden gekommen, wäre auch das Geheule nach härteren Strafen für "Raser" wird sehr laut.

    Thomas FuhrmannThomas FuhrmannVor 2 Tage
  • Kurze Frage an den Herrn Solmecke, undzwar hat der Fritz ja gesagt er hat einen Alkohol und Drogentest gemacht... Darf die Polizei das beides Testen oder müssen sie sich für einen der Tests entscheiden? (er hat es zwar freiwillig gemacht, aber nehmen wir mal an sie hätten das "erzwungen")

    Aledis41Aledis41Vor 2 Tage
  • "Beide standen an der Ampel und haben sich hochbeschleunigt." Wie konnte der Polizist erkennen, des der Tesla mit dem Gas gespielt hat? Für die, die es ned wissen, es is ein Elektroauto. 🤔🤔🤦‍♂️😆

    K_a_r_o_s_h_iiiK_a_r_o_s_h_iiiVor 2 Tage
    • Hochbeschleunigt heißt, dass wenn einer schneller geworden ist der zweite auch beschleunigt hat. Hat nichts mit motor aufheulen zu tun.

      Arnold ArnoldsonArnold ArnoldsonVor 2 Tage
  • Wenn ein Autofahrer Gas gibt, um zu überholen und der andere es genauso zu verhindern sucht, ist es ein Rennen. Und das ist in der Innenstadt nunmal lebensgefährlich, auch wenn das manche Hobbypiloten anders einstufen. Viele wissen nicht: Auch hinten kann man sich prima einordnen, wenn das Navi kurzfristig einen Vorschlag macht. Geht wirklich, habe ich selbst schon probiert. Und wenn es ganz hart kommt, lässt sich das Gas auch wieder wegnehmen. Ist wirklich wahr! In Köln speziell ist die Raserei ja ohnedies ein Thema, so weit ich weiß. Hart durchgreifen scheint Programm zu werden. Gut so!

    Eddey ZimmerEddey ZimmerVor 2 Tage
  • Der Witz der Woche... aus so etwas einen Verstoß zusammendichten um seiner Partnerin im Streifenwagen zu zeigen, dass man Eier hat... anstatt sich um solche Problme zu kümmern.... dehave.info/down/iZtjdquSg6Cit20/video

    QuasarQuasarVor 2 Tage
  • ❤️

    unreleased slavikunreleased slavikVor 2 Tage
  • Mal ganz ehrlich, ich glaube die beiden haben eine große Märchenstunde abgehalten. Sich darauf zu verlassen, dass man den, der auf der rechten Spur fährt per Ampelspurt zu "versägen" um ihn dann auszubremsen, weil man rechts abbiegen will, ist an sich schon bescheuert. Wenn man sich schon falsch einsortiert hat, setzt man den Blinker um einen Fahrspurwechsel anzukündigen, fährt man langsam an der grünen Ampel los und sondiert per Blickkontakt ob man auf die richtige Spur rein gelassen wird. Außerdem, was für ein Navi benutzen die denn? Die Navis weisen früh darauf hin, das man "demnächst rechts/links abbiegen" soll. 200m (in der Stadt) i.d.R. ertönt es erneut aus dem Navi und kurz vor dem abbiegen ein drittes Mal. Wenn sich die Polizei genervt fühlt, weil die ganze Zeit während der Kontrolle ein Handy filmt, kann es durchaus passieren, dass die Beamten den gesetzlichen Rahmen voll ausschöpfen. Also, ich verkneife mir jedwede Provokation bei einer Verkehrskontrolle.

    Werner FreyWerner FreyVor 2 Tage
  • Auf das Video habe ich gewartet

    Kolja HilleKolja HilleVor 2 Tage
  • "Marius Ange...Angeschmiert" 😆 Der Name ist wirklich etwas gewöhnungsbedürftig :D

    AgnaktoreXAgnaktoreXVor 2 Tage
  • Ich glaube Herr Solmecke hat Strafprozessordnung und Strafgesetzbuch verwechselt ;) Denn die Paragraphen die er nennt und auf den Inhalt daraus kommen aus dem StGB.

    KeumannKeumannVor 2 Tage
  • was soll daran schlimm sein solange man die Geschwindigkeit nicht überschreitet, jeder Tesla beschleunigt ultra schnell !!

    ManKetnasManKetnasVor 2 Tage
  • Menschen, die nicht normal reden können und laufend "Digger" und "Alder" benutzen, kann man doch nicht ernst nehmen. Ganz zu schweigen von den ganzen neumodischen Anglizismen. Es ist einfach ekelhaft.

    McRay2KMcRay2KVor 2 Tage
  • Cooles Video, Liebe grüße aus Magdeburg :)

    Tommy RomanTommy RomanVor 2 Tage
  • Und? Wer so ein Scheißstraßenrennen lustig findet und teilnimmt, der muss eben mit Konsequenzen rechnen. Klar - alle diese Trolle, die Rennen fahren, waren natürlich nicht dabei, es war kein Rennen, es war ein Versehen usw. Quark. Diesen Vögeln, die ihr Auto als Sexersatz brauchen, sollte man die Scheine nehmen. Ist ja genug passiert und inzwischen gibt es sogar Mordanklagen. Aber wie man sieht, gibts auch genügend Rechtsverdreher, die ihr Geld damit verdienen, solchen Knallchargen rauszuhauen.

    Chris CrossChris CrossVor 2 Tage
  • Zum Einordnen in einer fremden Stadt, muss man jemanden ausbeschleunigen, statt sich hinter demjenigen vorsichtig einzuordnen? Für mich wäre der schon so gut wie verurteilt.

    Michael W. DietrichMichael W. DietrichVor 2 Tage
DEhave