Sprang meine Schwester 36m in den Tod?

24 Mär 2021
999 747 Aufrufe

Maya ist gestorben. Ihr Tod gibt ihrer Familie Rätsel auf. War es Selbstmord? War es Mord? Am Fuß eines Aussichtsturms wurde sie gefunden. Die Polizei hat den Fall schnell geschlossen. Für sie ist klar, dass es Suizid war.
Für Vivian ist der Tod ihrer Schwester kaum zu ertragen. Und noch schlimmer: Sie hegt Zweifel, dass es Selbstmord war. Zu viele Hinweise sprechen ihrer Meinung nach dafür, dass mehr dahinter steckt. Robin will gemeinsam mit ihr den Fall neu aufrollen und herausfinden, was an dem Tag passiert sein könnte, mit neuen Einschätzungen von Expert*innen.
#TrueCrime
_______________
HILFSANGEBOTE:
Hast du Suizidgedanken? Beschäftigt dich ein Trauerfall in der Familie oder im Freundeskreis? Brauchst du Hilfe?
Es ist wichtig, dass du mit Familie, Freunden oder Bekannten darüber sprichst. Du kannst dich auch an folgende professionelle Beratungsstellen wenden:

Bei der Telefonseelsorge kannst du rund um die Uhr anrufen und deine Sorgen und Gedanken anonym mit jemandem teilen: 0800- 1110111
www.telefonseelsorge.de/

Die Nummer gegen Kummer richtet sich ganz besonders an Jugendliche. Auch dort findest du rund um die Uhr und anonym ein offenes Ohr: www.nummergegenkummer.de/ 0800-116111
Bist du von sexueller Gewalt betroffen? Hier findest du Informationen und Hilfe: www.deine-playlist-2020.de/
Beim “Hilfetelefon Sexueller Missbrauch” kannst du kostenfrei und anony anrufen und nach Rat fragen: 0800 22 55 530
beauftragter-missbrauch.de/hilfe/hilfetelefon
_______________
Mehr Video zum Thema “Menschen & Storys”? Hier geht’s zur passenden Playlist: dehave.info/news/PL876ej2aqMxnJb2QnMnqmkil88fAqHuJ8
Robin (RobBubble) auf DEhave: dehave.info
Robin (RobBubble) auf Instagram: instagram.com/robbubble/
_______________
QUELLEN:
BKA, Polizeiliche Kriminalstatistik
Deutsche Gesellschaft der Rechtsmedizin
kriminalpolizei.de
MUSIK:
Fleurie - Love and War
Tamer - Beautiful Crime
Konstantin Gropper & Alex Mayr - Immanuels March
Robot Koch - Echoes (with Alek Fin)
SYML - Mr. Sandman
SHAED & ZAYN - Trampoline
MJ Cole & Freya Ridings - Waking Up
Sub Urban - Cradles
Daughter - Youth

CREDITS:
Autorin: Vanessa Materla
Kamera: Robin Drescher
Ton: Oliver Hafner
Schnitt: Stephi Gotzel
Grafik: Marc Trompetter
Redaktion ZDFinfo: Laura-Sophie Nied
Social Media Redaktion: Fabian Mirau
Redaktionsleitung Labo M: Joana Kohlstedt
______________
Zu Robins “follow me.reports”-Playlist geht’s hier: dehave.info/news/PL876ej2aqMxkHlOpYg-WZZAtmcpi3Hjrt
Follow “follow me.reports”!
Auf Instagram gibt’s spannenden Extra-Content: instagram.com/followme.reports/
_______________
► YEAH! #followmereports gehört auch zu #funk. Schaut da mal rein:
DEhave: dehave.info
Funk Web-App: go.funk.net
Facebook: facebook.com/funk

go.funk.net/impressum

KOMMENTARE
  • Was denkst du, soll die Polizei die Ermittlungen wieder aufnehmen? Warum?

    follow me.reportsfollow me.reportsVor Monat
    • Wenn der "Täter" sie gezwungen hat , zu springen und alles verschleiern/verschwinden lassen will, wieso hat er dann die Tagebücher im Rucksack gelassen?

      LilTwixiLilTwixiVor Tag
    • @Paul Müller solche Kommentare sind unnötig und schlimm. Damit gibst du indirekt der Familie die Schuld. Bitte überlege dir nächstes mal, ob du kommentiere möchtest oder es nicht einfach sein lässt. Du weißt nichts über diese Familie und hast nur eine Doku gesehen und trotzdem maßt du es dir an so etwas zu sagen.

      Veggi BVeggi BVor Tag
    • Es ist traurig zu hören das so wenig ermittelt worden ist, in so einem starken Fall in meinen Augen da missbrauch vor liegt. Ich finde das der Fall definitiv erneut untersucht werden soll. Es ist heute zu Tage alles möglich, auch wen es dauert. Ich finde die Familie sollte die Antwort auf ihre Fragen bekommen, um auch das „Schwein“ der Sexualtäter vor den Richter zu Bringen.

      Michél HentschMichél HentschVor 4 Tage
    • JAAAA

      Bengale Floki & Somali OdinBengale Floki & Somali OdinVor 4 Tage
    • @Juni Der/Die kann doch wegklicken bzw. der Titel ist doch quasi schon ne Triggerwarnung.

      BrunoBrunoVor 5 Tage
  • Ruhe in Frieden, Maya! Und ganz viel Glück an die Familie! Lg Emilia

    Emilia SofieEmilia SofieVor 3 Stunden
  • Wer sagt denn das Maya die sms geschrieben hat? Vielleicht wurden die Nachrichten vom Mörder geschrieben und danach wurden die Daten von ihm gelöscht ?

    Nisa Y.Nisa Y.Vor 14 Stunden
  • Ja, die Polizei sollte die Ermittlungen wieder aufnehmen.

    Bettina SchatzBettina SchatzVor 16 Stunden
  • Mord, es war Mord irgend jmd. hat/hatte Hass auf die Familie und den Vater ermordet die Schwester bedroht/entführt. Entweder hat sich Maya dann deswegen Suizid gemacht od. wurde von der Person ermordet. (Die hat auch ihr Handy gelöscht und herum gefahren (damit die Suche nach ihr schwerer ist) Der Täter hat die Leiche dann an einen Suizid geeigneten Ort gebracht und demuliert damit es so wie Suizid aussieht. (Und nicht weiter nachgeforscht wird.) Der hat dann auch das Tagebuch geklaut.)

    Origaso 99Origaso 99Vor 19 Stunden
  • Das Problem ist das wenn man als Kind sagt das man Sexuell Missbraucht wurde, man es zwar aufnimmt aber es passiert nichts. Und das schlimme ist das man dann einen Vormund hat und der es bei einem selbst Versucht wo er ja einen Schützen soll. Und das war bei meinem Bruder und mir so, das unsere Vormünder es bei uns beiden versucht haben und selbst mein Heimleiter aus Wilster Au hatte regelmäßig Sex mit uns Heimkinder und er war Psychologe und auch seine Verlobte die gegenüber gewohnt hatte mit uns ihren Spaß, damit wir nicht Aussagen und Abhauen können wurde ich zum Beispiel für mehrere Monate nach Schweden verfrachtet und damit ich nichts merke wurde mir Schlafmittel verabreicht zurück in Deutschland bin ich mit einem anderen aus dem Heim abgehauen und wir sind nach Hamburg gefahren und er ist weiter nach Berlin gefahren und 2 Tage Später sind wir Zeitgleich zum Jugendamt gegangen und haben es gemeldet ohne Erfolg. Warum ohne Erfolg, weil das Jugendamt Hamburg ( Altona und Mitte ) damals mit im Kreis der Kinder Ficken waren und keiner Ermittelt gegen seinen eigenen Tauschpartner. Aufgeflogen ist es damals in Wilster Au nur weil sich 2 Jungs um ein T-Shirt gestritten haben und der Heimleiter die beiden Jungs mit Rheumasalbe eingecremt hatte und die beiden Verbrennungen hatten, er fahren davon hatte ich in Mopo oder Bild ganz kleiner Artikel und paar Wochen später wurden dann im Jugendamt Altona und Mitte mehrere Männer verhaftet war auch nur ein kleiner Artikel. Aber kein Mensch fragt wie es jetzt uns geht, ob wir Hilfe bekommen haben usw. Wir haben bis heute keine Hilfe bekommen oder der Gleichen, wir leben immer noch mit den Gefühlen von damals und falsche Berührungen von Freunden, Partnern, Bekannten usw. können und lösen einen mega Flash aus und da wieder raus zu kommen dauert lange. Darum öffnet man sich auch nur selten, weil mit jedem Öffnen wird man angreifbar und Verletzlich. Ich rede und schreibe zwar da drüber und es mag so locker rüber kommen nur das tut es leider nicht wirklich, es dauert sehr lange bis man sich wieder gefangen hat, das Umfeld usw. versteht es nicht wirklich da sie es nicht erlebt haben. Und wir sprechen hier nicht von einmal sondern von Jahrelangen Schweren Sexuellen Missbrauch denn ich erlebt habe und damit klar kommen muss. Klar hat mein Peiniger dafür gesorgt DAF ich zur Schule gegangen bin, mein Zivildienst gemacht habe, meine Ausbildung im Rettungsdienst gemacht habe, meinen Führerschein gemacht habe. Aber was bringt es mir, heute? Nichts. Mit meinen Problemen und Ängsten bin ich alleine und meine Kindheit bekommen ich nicht wirklich wieder.. Es gibt so viele Dinge die man als Kind erlebt und Sieht. Ich könnte stundenlang weiter schreiben mit Tränen in denn Augen. Es wird viel zu sehr weg geschaut egal ob Kinder Missbrauch oder als Frau ( Vergewaltigung, Sexuelle Belästigung, Versuchte Vergewaltigung ) Die Trauma die man damit auslöst oder Verursacht kann sich kaum einer Vorstellen. Und die los zu werden ist mega schwer und das Vertrauen von so einem Menschen zu bekommen ist wirklich harte Arbeit, aber wenn dich Menschen treffen die beide das gleiche erlebt haben, hat man für das Verhalten von jedem anderen Menschen viel mehr Verständnis, auch wenn es nicht wirklich so rüber kommt, das liegt aber an der eigenen Angst wieder Verletzt werden.

    Kalle R.Kalle R.Vor 23 Stunden
  • Der euch das angetan hat soll in der Hölle schmoren

    MySmileyBoyMySmileyBoyVor Tag
  • Irgendetwas stimmt da nicht....die Polizei 👮sollte weiter ermitteln

    Simone NaumannSimone NaumannVor Tag
  • Oh Gott.....

    M DM DVor Tag
  • Es ist mir einfach unbegreiflich was für fahrlässige Fehler hier entstanden sind. Liebe Familie ❣️ gibt nicht auf!!! Gibt es eine Petition oder ähnliches? Es muß viel mehr Druck entstehen und öffentliche Arbeit damit der Fall im ganzen Land bekannt wird! Der Fall muss aufgerollt werden!

    Nicky :DNicky :DVor 2 Tage
  • Habe ich alles selber mit gemacht. 😔😔

    ალინა შანავაალინა შანავაVor 2 Tage
  • Ich hab das Gefühl das jemand es auf diese Familie es abgesehen hat

    celinecelineVor 2 Tage
  • Für mich hört sich das außerdem so an, als wäre die Polizei oder ein Polizist drin verwickelt... so viel Vertuschung und Ungenauigkeiten

    mina. xeumina. xeuVor 2 Tage
  • Wie können denn zivile Personen, so viele Informationen bekommen und die Polizei nicht. Ich finde das so unfassbar. Ich wünsche der Familie mehr als nur Kraft und Stärke 🕯

    mina. xeumina. xeuVor 2 Tage
  • Die einzige Frage die ich mir stelle... Wenn eine Person aus dieser Höhe springt, wie kann diese Person denn das Handy und den Personalausweis noch in der Hand festhalten... Dieser Fall sollte definitiv noch einmal aufgegriffen werden... Alles Liebe...

    bealie laaabealie laaaVor 2 Tage
  • 36 + Meter ist schon hoch....krass

    Leben ist auch SinnlosLeben ist auch SinnlosVor 2 Tage
  • Natürlich muss man diese Person isoliert werden für Rest Leben, warum terrorisiert er Menschen und Behörde machen nichts???? Ich könnte ins Himmel schreien.

    Nadeshda ZellerNadeshda ZellerVor 2 Tage
  • 23 Minuten vollkommene Fassungslosigkeit.. Ich wünsche der Familie und allen Angehörigen viel Kraft 💐

    V. ElisaaV. ElisaaVor 3 Tage
  • 🙏🏻❤️

    wer bist duwer bist duVor 3 Tage
  • Ich hoffe, dass da von einer anderen Polizeistelle und Staatsanwaltschaft noch mal nachgeforscht wird. Denn soweit ich weiß ist es strafbar jemanden in den suizid zu treiben und wenn es das nicht ist, muss der Gesetzgeber da ganz dringent ran.

    Julius BeckerJulius BeckerVor 3 Tage
  • 2 Mißbrauchsvorwürfe in der Familie und niemand nimmt das ernst? Wenn sie Angst hatte zu sterben, dann hat sie sich auch nicht selber umgebracht!

    Kaka DuKaka DuVor 3 Tage
  • Also diese Geschichte mit dem Steinbruch kommt mir auch bekannt vor, kam bestimmt bei Aktenzeichen.

    Kaka DuKaka DuVor 3 Tage
  • Justiz hat mal wieder versagt

    Christian FrankeChristian FrankeVor 3 Tage
  • Vivianne und Lina sind so stark Man sieht dass sie jedes mal wenn sie Maya sagt ihr fast die tränen kommen Du schaffst dass Maya geht es jetzt gut im Himmel

    PandaPandaVor 4 Tage
  • Zu wissen das jemand aus der Familie schon mal jemanden missbraucht hat und für sowas verantwortlich ist,ist ne schande....

    Oliver KirfelOliver KirfelVor 4 Tage
  • Schon komisch das in solchen Situationen die Daten immer nicht wieder herstellbar ist......???!!!

    Oliver KirfelOliver KirfelVor 4 Tage
  • Aber die ganze Zeit „sie“ und „Maya“ sagen... es war ein Junge !

    Idk LulIdk LulVor 4 Tage
  • ja es sollte nochmal nachgeforscht werden

    Bengale Floki & Somali OdinBengale Floki & Somali OdinVor 4 Tage
  • Ich finde es toll, dass ihr Vivian die Möglichkeit gegeben habt mit dem Fall in die Öffentlichkeit zu rücken. Ich höre gerade zum ersten Mal etwas darüber und ich hoffe irgendwann kommt die Wahrheit tatsächlich ans Licht. Ruhe in Frieden Maya Gegen Sexualstraftäter werden zu lockere Urteile gesprochen.. es ist eine Katastrophe.

    Howl‘s CastleHowl‘s CastleVor 5 Tage
  • Mein Beileid an die Familie, aber vllt steigern die sich da auch zu sehr rein das jemand die Schwester ermordet hat. Wenn der Vater auch schon auf mysteriöser Weise gestorben ist... möchte hier nichts vorwerfen oder unsensibel klingen. Bitte nicht falsch verstehen.

    TheSpecialKevinTheSpecialKevinVor 5 Tage
  • Und jetzt ist die Mutter mit der kleinen Schwester auf der Flucht.. Da sind wohl noch einige ungeklärte Fragen

    manu beermannmanu beermannVor 5 Tage
  • michael tsokos wäre wohl der bessere gerichtsmedziner gewesen......auf das die wahrheit ans tageslicht kommt

    feuerelfefeuerelfeVor 5 Tage
  • Wenn man sich umbringt löscht man alle Daten damit die Polizei nicht noch die Freunde anspricht mit denen sie vorm Selbstmord gesprochen hat.Das hat se bestimmt selbst gemacht.Das der Vater auch seltsam gestorben ist wäre ein blöder Zufall.Naja die Polizei kümmert sich nur um beweisbare Fakten alles andere ist Spekulation und nicht beweissbar.Grade emotionen gehen den Behörden am arsch vorbei.Die haben jeden Tag mit stressigen sachen zu tun.Viele Ermittlungen führen einfach nirgendwo hin.Das lohnt sich dann einfach nicht da nichts Beweissbar ist.

    Neumann ErnstNeumann ErnstVor 5 Tage
  • Ja ,ich finde es sollte noch ermittelt werden ! Jeder hat das Recht darauf, Antworten zubekommen .

    NadineNadineVor 5 Tage
  • Unfassbar 🙏🏼

    Alisa LadaevaAlisa LadaevaVor 6 Tage
  • wirklich wirklich sehr stark wie sie darüber spricht

    MuniMuniVor 6 Tage
  • Ich wüsste nicht was ich dann tun würde. Ich glaube ich würde mich von der Familie abschotten. Auch wenn es schmerzt ich hatte Angst das das selbe mir passiert.

    Andrea SchmidtAndrea SchmidtVor 6 Tage
  • Sooo ein krasses Interview 🤯🤯

    zouzou zou zeynepzouzou zou zeynepVor 7 Tage
  • Ich finde es einfach nur schrecklich, dass man vielem in diesem Fall keine Aufmerksamkeit gewitmet hat und ein Kind einfach nicht erst nimmt wenn es aussagt, nur dass man den Aufwand geringer halten kann😳 Ich wünsche euch allen nur das Beste und ganz viel Kraft für die Verarbeitung!

    Anna H.Anna H.Vor 7 Tage
  • Willkommen in Deutschland

    mel poymel poyVor 7 Tage
  • Naja es spricht ja scheinbar alles für einen Suizid. Klar will man das als Familie nicht wahr haben, aber so wie es hier rüber kommt, ist die Sache klar

    SteffiSteffiVor 8 Tage
  • Das ist wirklich unfassbar traurig!! Nimm doch Kontakt zu einem Medium auf, damit du noch einmal direkt mit deiner Schwester sprechen kannst!! Sie wird dir sicher Auskünfte geben können, was genau passiert ist!! Ich wünsche dir ganz viel Kraft, alles Liebe! 🙏🍀

    Heike MüllerHeike MüllerVor 8 Tage
  • Wäre das Handy nicht kaputt gegangen, wenn es von so einer Höhe mitrunter gefallen wäre? Vorallem, wenn es davor schon einen zersprungenen Display hatte. Kann es sein, dass es im Nachhinein dazugelegt worden ist?

    ella aella aVor 8 Tage
  • Meiner Meinung nach spricht das mit dem ziellos durch die Gegend laufen und dem Löschen der Handydaten eher für einen Selbstmord, ich finde das sehr nachvollziehbar.

    stupidsocialrejectstupidsocialrejectVor 8 Tage
  • Können wir darüber reden das ich Tränen in den Augen habe

    Sehr geehrt RhazalSehr geehrt RhazalVor 8 Tage
  • Das ist so traurig :( ich hoffe sehr das der Fall neu aufgenommen wird das hat die Familie einfach verdient.

    Jana HoffmannJana HoffmannVor 8 Tage
  • Das ist so krass, ich sehe da auch, dass diese ganzen komischen Punkte und vor allem die Morddrohung definitiv danach schreien, da mehr zu ermitteln! Vllt war es erzwungener Suizid! Ist doch relativ leicht jemandem, der schon psychisch belastet ist, zu sagen "wenn du das nicht tust bringe ich das andere Opfer/deine ganze Familie um"!

    EinTischeinStuhlEinTischeinStuhlVor 8 Tage
  • Das Gefühl zu wissen das wenn ein Suizid passiert ist nich weiter nachgefragt wird ist sooo unglaublich schlimm gerade Deutschland hat doch die Mittel dazu um genau bei so einem wichtigen Thema weiter zu fragen aber warum macht das keiner ... ich wünsche der Familie von Herzen ganz viel Kraft und den Frieden den sie sich schon so lange wünschen

    Luna SkupinLuna SkupinVor 9 Tage
  • Es tut echt weh sowas zu hören. Ich habe meinen besten Freund auch durch einen Selbstmord verloren. Ich wünsche der Familie ganz viel Kraft und ich hoffe das die Familie ihre Antworten bekommt.

    WolkenTodWolkenTodVor 10 Tage
  • Warum misgendert seine eigene Schwester ihn?! Ich denke das hatte auch einen Einfluss auf den Tod. Soll sie nicht so rum heulen, sorry aber ist für mich echt nicht verständlich..

    XddxXddxVor 10 Tage
  • Sie hat so wunderschöne Augen!!!

    Maya MüllerMaya MüllerVor 10 Tage
  • Respekt wie stark sie ist

    -Neko--Neko-Vor 10 Tage
  • Oh #funk, deshalb so penetrant politisch korrekt! Sehr traurige Geschichte! Sollte untersucht werden! Jedoch täglich sterben viele Menschen egal welcher Rasse, Gender, Nationalität oder Stand auf dieser Erde! Sucht die persönliche Beziehung zu eurem Schöpfer und seid täglich im Reinen mit Euren Freunden und Eurer Familie, und bereit dazu, daß es euer letzter Tag sein kann.

    Samuel T.Samuel T.Vor 10 Tage
  • Pädophile bekommen Bewährung während das Opfer sogar vom Gericht verhöhnt wird...Solange Schweigen die Opfer..da ja nur täter geschützt werden.

    Mary De CarvalhoMary De CarvalhoVor 10 Tage
  • Gibt es eine Organisation die solchen Familien helfen? Also die sich gegen Missbrauch und für einen besseren Rechtsschutz einsetzten? Da muss man echt was tun, unfassbar...

    Mion LeBlancMion LeBlancVor 11 Tage
  • Solange der Täter der sie missbraucht hat nicht gefunden wurde, MUSS weiter ermittelet werde, bevor noch andere misshandelt werden und sich das leben nehmen.

    Laya RaachLaya RaachVor 11 Tage
  • Rechtsmediziner Dr. Michael Tsokos

    Ramona HaschkeRamona HaschkeVor 11 Tage
  • Mal wieder haben die Beamten versagt...

    Leonie BovermannLeonie BovermannVor 11 Tage
  • Allein die Tatsache, dass der Freundin gesagt wurde, dass sie am Tod Schuld sei (wegen der zuvor ausgesprochenen Drohung) deutet für mich darauf hin, dass Maya ermordet wurde. Bei Minute 20:00.

    Jen niJen niVor 11 Tage
  • Auf jeden Fall sollte wieder ermittelt werden , keiner darf mit Missbrauch davon kommen , es benötigt eine Gesetztes Reform

    Anja KlingerAnja KlingerVor 11 Tage
  • Sehr interessante Reportage, jedoch finde ich das Deadnaming der Familie PERSÖNLICH sehr fragwürdig... natürlich verstehe ich die Begründung, dass sie denken, dass es nur eine "Schutzreaktion" seiten Dions auf den Missbrauch gewesen wäre, aber dafür gibt es ja keine wirklichen Indizien, sondern das ist lediglich ihre Interpretation. Ich weiß nicht, aber der Gedanke, dass jemand während er lebte dafür gekämpft hat, dass man ihn als Jungen sieht und akzeptiert nach seinem Tod nurnoch konstant misgendert, gedeadnamet wird und sich nur an eine Person erinnert wird, die Dion ja eigentlich nicht mehr sein wollte, finde ich sehr schade und auch etwas respektlos. Vor allem, da fehlende Akzeptanz von Dions Geschlechteridentität auch eine Rolle beim angeblichen S*izid hätte spielen können... (Ich kenne die Familie nicht und will ihr hier auch keine Vorwürfe machen. Alles in dem Kommentar ist lediglich meine Meinung oder Spekulation. Dachte mir nur, dass ich meine Gedanken hierzu mal teile, da viele andere in den Kommentaren da ja auch unschlüssig sind.)

    Lea NLea NVor 11 Tage
  • Ich die Vivian heißt

    Vivian on FireVivian on FireVor 11 Tage
  • Solche grausamen Dinge, kommen oft innerhalb der Familie vor

    lil yassolil yassoVor 11 Tage
  • 😭😭😭😭😭😭😭😭

    Aaliyah ThomaAaliyah ThomaVor 11 Tage
  • Weiss man mittlerweile mehr??

    Moon BabyMoon BabyVor 12 Tage
  • Mein Beileid ich kann es nicht ganz zu Ende sehen einfach so traurig...

    Miriam BartelsMiriam BartelsVor 12 Tage
  • Eine sehr traurige Geschichte mein Beileid an die Verstorbene Schwester und ich heiße wie große auch Vivian und fühl mich immer angesprochen🥺

    Vlogs & GamingVlogs & GamingVor 12 Tage
  • Mein Herz 💔💔

    ebru kilicebru kilicVor 12 Tage
  • Die deutsche Justiz wird einfach wirklich immer lächerlicher. Man kann garnichts mehr erwarten. Keinen Schutz keine Hilfe garnichts. Traurig einfach nur traurig.

    Alessia JelichAlessia JelichVor 12 Tage
  • Das ist mal wieder typisch Deutschland... warum sollte man da auch weiter ermitteln...ein Menschenleben ist hier ja sowieso nichts wert...

    Alessia JelichAlessia JelichVor 12 Tage
  • Diese Mädels tun mir sowas von leid.viel Kraft euch

    Eugen WirtEugen WirtVor 12 Tage
  • Ich sehe zumindest in der Missbrauchssache keinen Sinn. Es gab den Fall in der Toserklause. Zwar konnte bei dem Prozess nichts erreicht werden aber der ganze Fall kam nur zustande aufgrund der Aussage des anderen Missbrauchsopfer

    Vanessa BmVanessa BmVor 12 Tage
  • Das ist so traurig und beklemment zu hören.. Die Ganze Geschichte.. Erstmal Hut ab für den Mut und die Kraft diese Geschichte an andere weiter zutragen und vorallem auch anderen denen so etwas wiederfahren ist den Mut zu machen sich jemanden zu öffnen. Das finde ich sehr wichtig. Ich hoffe die Polizei nimmt den Fall nochmal auf. Es ist schrecklich wie wenig dem ganzen nachgegangen wurde! Ich denke man hätte an einigen Stellen noch etwas aufdecken können.. Ganz viel Kraft & Liebe an die Hinterbliebenen😔.

    Mel CMel CVor 12 Tage
  • Ich persönlich kann mir sehr gut vorstellen, dass ein so junges Mädchen, sensibel, verängstigt, von Erwachsenen schwer enttäuscht durch deren Verhalten, Selbstmord als einzigsten Ausweg sieht; um dem zu entfliehen. Sexueller Missbrauch, Nötigung, immer wieder bedrängt werden, dass wird in ihr eine schier endlose Reaktion ausgelöst haben. Ich denke, schon alleine das sie keine Frau mehr sein wollte, war einfach nur Panik und Schutz. Deshalb ist es für mich...dennoch...Mord...und ich finde dieser Fall gehört noch einmal, in die Hände der Kriminalpolizei.

    Cäcilia FreiburgCäcilia FreiburgVor 12 Tage
  • Ich weiß das gehört hier eigentlich nicht hin aber Sie/Er (man weiß es ja nicht wirklich) war ja mal so unfassbar schön.

    Plantsprincess _Plantsprincess _Vor 12 Tage
  • Also wenn man schon weiss wer es war bzw wer sie dazu getrieben hat kann man auch was machen.....

    Jessi lJessi lVor 12 Tage
  • Ich hab immer das Gefühl Wenn sie nicht weiter wissen dann stempeln sie diese Fälle meistens als "Selbstmord" und es wird dann nicht mehr Nachgefragt

    IhavenolifeuIhavenolifeuVor 13 Tage
  • Sehr schade das die Familie Maya statt Dion sagt und als eine Frau ansehen obwohl er das nicht wollte. Warum respektiert ihr den Wunsch nicht als seine Familie.

    Wooly PuffinWooly PuffinVor 13 Tage
    • Das verstehe ich auch nicht ganz.

      Lilly TeafieldLilly TeafieldVor 12 Tage
  • Mein beileid an die Hinterbliebenen. Um ehrlich zu sein bin ich der festen Überzeugung, dass es Selbstmord war. Depressionen und traumatische Ereignisse wie ein Missbrauch in so jungen Jahren (natürlich ist es in jedem Alter schlimm) ist extrem belastend. Dazu kommt die Sexualität, es kann sein das Dion versucht hat sich dadurch zu schützen, dennoch bedeutet es nicht dass es nicht sein Wunsch war so akzeptiert zu werden. Das hätte die Familie respektieren müssen und in dem Punkt finde ich es auch sehr unangebracht dass sie ihn Maya nennen. Ich kann verstehen dass man für einen Fall mehr Aufmerksamkeit generieren kann wenn es sich um ein hübsches junges Mädchen handelt und dass das wichtig ist um Ermittlungen wieder in Gang zu setzen, aber das ist nicht so wichtig wie der Wunsch des verstorbenen. Das mit den Handy Daten ist tatsächlich nachvollziehbar, denn wenn man sich mit dem tot in dieser Form beschäftigt, ist es meist ein langer Prozess und man denkt über viele Aspekte nach. Das beinhaltet auch die Privatsphäre und ich kann mir vorstellen, dass er nicht wollte dass bestimmte Daten die nur ihn etwas angingen in andere Hände fallen. Genau so, wie die Wahl des Ortes, dass dieser so unnachvollziehbar war hätte sein weg sein können seine Familie davor zu schützen, dass nicht sie es sind die ihn finden. Wegen des Missbrauch-Täters sollte auf jeden Fall eine Ermittlung geben und die Person sollte für seine Taten verantwortlich gemacht werden. Es ist schrecklich was manche Menschen durch machen, wir können nur hoffen dass nach dem Tod etwas angenehmeres kommt.

    CrmCrmVor 13 Tage
  • Der Fall sollte unbedingt nochmal aufgerollt werden. Zu viele Unklarheiten. Wie kann ein Tagebuch einfach so aus der Kiste verschwinden ? Wer wusste von dem Tagebuch ? Wer ist dieser Mann und wieviel Einfluss hat ? Dann dieser endlos lange Weg durch den Wald in Eiseskälte. Absurd.

    Tan DemTan DemVor 13 Tage
  • Mein Papa ist damals in einem Krankenhaus vom Dach gesprungen, er wurde die Nacht vorher dorthin eingeliefert weil er eine Panikattacke hatte. er war die zwei Wochen vorher sehr komisch in seinem Verhalten. Die Woche vorher war er bei ca 6-8 Arztterminen. Niemand will was bemerkt haben, im Krankenhaus will auch niemand eine Auffälligkeit gesehen haben, also hatten mindestens circa 20 medizinische Fachkräfte mit ihm Kontakt und nicht ein einziger will bemerkt haben dass er psychologische Hilfe braucht. Es hat ihn auch angeblich niemand gesehen wie er auf das Flachdach geklettert ist und dort wohl noch saß bevor er sprang. Auch dass die Ärzte eine ganz andere Zeit angaben zu der er angeblich gesprungen ist wie eine Pflegerin (die als Erste bei meinem Papa war und ihn reanimierte und zu angegebener Uhrzeit der Ärzte noch gar nicht Dienst hatte) fand niemand komisch. Die Kripo hat auch eigentlich gar nicht ermittelt. Man ist als Familie so alleine gelassen wenn man die Hilfe eigentlich am meisten braucht.

    Anna BauerAnna BauerVor 13 Tage
    • Das tut mir alles sehr leid für dich und deine Familie. Mein herzliches Beileid

      roblox youtuberoblox youtubeVor 11 Tage
  • Warum wurde nicht richtig mit der Familie gesprochen? Ich meine das ist völlig schlampige Arbeit, die einfach der Gerechtigkeit entgeht! Alleine der Missbrauch hätte SOFORT untersucht werden müssen, es klingt als hätte die Polizei nichts getan! Gar nichts?! Und dann das mit dem Tagebuch... Mein Beileid an die Familie, es tut mir wirklich leid, dass Maya so Unrecht getan wird...

    Claire BiermannClaire BiermannVor 13 Tage
  • Das ist alles sehr mysteriös. Diese lange Strecke bis zum Turm? Der sexueller Missbrauch muss aufgeklärt werden. Wieso ist das Tagebuch verschwunden.? Wendet euch an den weißen Ring... Sucht euch einen Anwalt. Zeigt den Mann an.

    Gabi SGabi SVor 13 Tage
  • Oder hat die Polizei die Daten auf dem Handy gelöscht?

    Lea HLea HVor 13 Tage
  • Omg💔😭Sie war wunderschön 🙌🏽

    Nara MarinhoNara MarinhoVor 13 Tage
  • Erstens finde ich es sehr seltsam das Sara kurz vor ihrem Tod noch an Orte war, wo sie nur schwer ohne Auto hingekommen wäre. Zweitens ist seltsam, Sarah lied ja unter einem Venen Verschluss, und hätte nur unter großen schmerzen auf diesem Turm steigen können. Seltsam ist auch das die Polizei keinerlei Spuren gesichert hat auf dem Turm und rundherum, es kann doch sein das jemand sie darauf geschleppt hat, und mit den Füßen zu erst den Turm hinunter geschmissen hat. Vielleicht auch kurz vor ihrem Tod noch auf einer anderen Art umgebracht hat, vielleicht mit dem Alkohol der in der Flasche war die in Turm lag. Vielleicht hat man darin eine Überdosis an Drogen oder Medikamente unter gemischt und ihr eingeflösst. So das sie sich nicht mehr währen könnte, wenn man sie vom Turm mit den Füßen zu erst vom Turm schmiss. Man hat das Blut ja auch nicht untersuchen lassen. Da man ja keine gründliche Obdutkstion durchgeführt hat. Was mir unbereiflich ist, das sollte man immer durchführen lassen. Ich finde, auch wenn die Polizei und die Staatsanwaltschaft die Vermutung hat, das es sich vielleicht eine Selbstötung Handeln könnte, muß man um 100% Sicherheit zu haben, eine Gerichtsmedizinische Untersuchung durchführen lassen. Egal man vermutet. Vermuten ist nicht Wissen. Und dann noch ein Sexuellen Missbrauch in der Familie, nur das dieses Opfer noch zu klein ist, um eine Gaubenwürdige Aussage vor Gericht zu machen. Die Gerichtliche Aussage mus ja anerkannt werden. Und das war in diesem Fall mit dem kleinen Kind nicht. Kleine Kinder erfinden so etwas schrecklich grausames nicht, nur man glaubt den Kindern nicht.Und das ist ein Fehler. Weil Kinder das erlittene, nur mit ihren Kindlichen Möglichkeiten wieder geben können. Und nicht wie ein erwachsener, heißt nicht, das dieses Kind nicht die Wahrheit sagt. Das müssen Menschen machen mit Spiziseller Ausgebildung die mit diesen Kindern sprechen und therapieren. Die die kindliche Sprache und die Ausdrucksweise verstehen können. Leider ist Lisa eingeäschert worden, so das man keine Gerichtsmedizinische Untersuchung mehr durch führen kann. Ich hoffe das die vielen offenen Fragen noch geklärt werden können. Ich persönlich kann nicht glauben, dass dies eine Selbsttötung war. Vielleicht hat man hier etwas schlimmes verrutscht. Interessant wäre auch zu wissen, wie die Person im öffentlich Leben steht, der die Vergewaltigungen gemacht haben soll. Man sollte den Fall noch mal genau unter der Lupe nehmen, aber von ganz anderen Ermittlern, eine andere Stattsanwaltschaft und ein ganz anderes Gericht und Richter. Ein komplett neues Theam. Ich wünsche der Familie, das sie auf ihre offenen Fragen endlich antworten bekommen, Und das der Täter wenn es einen gibt, auch seine gerechte Strafe b Zugeführt werden kann, so das die Familie endlich ihren Frieden finden kann. 👼🕯️🍀

    Regina KantarevicRegina KantarevicVor 13 Tage
  • Könnte es nicht sein das sie bei der Bushaltestelle abgeholt wurde, zu dem Turm gefahren wurde und gezwungen wurde zu springen ? 😔 ist nur eine Teorie

    lost melost meVor 13 Tage
    • @XxlinaxX nein... 😔

      lost melost meVor 13 Tage
    • Keine so schöne Vorstellung 😰

      XxlinaxXXxlinaxXVor 13 Tage
  • Hat die Familie die Daten beim Anbieter angefragt? Wenn ich mich nämlich nicht irre, werden die Daten da gesammelt und 5 Jahre lang gespeichert und danach archiviert, bin mir da aber auch nicht super sicher.

    AsnaAsnaVor 13 Tage
  • Ich hoffe für die Familie gibt es Gerechtigkeit

    Zab ZabZab ZabVor 13 Tage
  • Ich getraue mich fast nicht zu urteilen, doch die meisten Suizid gefährdeten Menschen, sagen es nicht - sie tun es. In dem Fall - vielleicht konnte das Mädl mit diesem Trauma nicht mehr leben, das ja anscheinend die ganze Familie betrifft. Ich schicke euch viel Sonnenschein und hoffe der Schmerz wird erträglicher. Lg und passt auf euch auf

    Andrea AntoninoAndrea AntoninoVor 14 Tage
  • No cap Meine Mutter ist heute gestorben 1.Mai 6:32 Uhr sie war 38😔 Ich bin 12. Nutzt die Zeit.

    Gavin MagnusGavin MagnusVor 14 Tage
    • Mein herzliches Beileid. 🥀

      Ina MarxIna MarxVor 12 Tage
  • Ich finde es ziemlich schade das sie Dion mit dem deadname ansprechen und mit weiblichen Pronomen… Rip Dion

    Liamxvi. xiiLiamxvi. xiiVor 14 Tage
  • Meine Meinung ist das sie /er Suizid begannen hat! 🥺🙏Ruhe in Frieden! Und der Schwester wünsche ich ganz viel Kraft.

    Verlorene EngelVerlorene EngelVor 14 Tage
  • Habe gehört das ihre Mutter und auch die 7 jährige Halbschwester wie vom Erdboden verschwunden sind und vermisst werden , ob das alles zusammen gehört

    Rena P.Rena P.Vor 14 Tage
  • Ich kann die Zweifel an dem Ablauf und dem Selbstmord verstehen. Es gibt genügend Details, die Fragen aufwerfen. Sie kann auch dorthin gebracht und gezwungen worden sein, dort hinunter zu springen. Was hat es mit dem Mißbrauch auf sich? Lebt der Täter in der Familie? Warum kann man letzte Verbindungen auf dem Handy nicht wieder herstellen? Warum verschwindet ihr Tagebuch? Was ist mit der Morddrohung ihr gegenüber - und ihrer Angst zu sterben? Immer wieder traurig, dass man bei Deutscher Justiz das Gefühl hat, lieber einmal mehr wegschauen, als einmal mehr hinsehen, liegt an der Tagesordnung.

    Ghetto SchamaninGhetto SchamaninVor 14 Tage
  • Ein wunderschöner Engel, mögen alle Blumen für dich duften und tanzen ,mögen alle Vögel für dich die schönsten Lieder singen❤🙏❤ du bist liebe und bist an einem Platz, wo Engel hingehören ❤❤❤

    Medi HoppMedi HoppVor 14 Tage
  • Nach Minute 3 habe ich richtig Gänsehaut bekommen . Mein herzliches Beileid das ist so schlimm :(

    Daniel WayneDaniel WayneVor 14 Tage
  • Echt schrecklich dass sowas in Deutschland einfach so hingenommen wird was soll das? Einfach nur traurig diese scheiss Menschen die einen das Leben zur Hölle machen müssen inshaAllah, so Gott will werden die noch hier oder wenigstens im anderem Leben ihre gerechte Strafe kriegen

    Anam BabamAnam BabamVor 14 Tage
    • Zu viele offene Fragen worauf kein einziger Mensch eine Antwort hat na toll jeden Tag passiert sowas und das ist nur einer der Fälle ich wünsche der ganzen Familie und den Angehörigen etc viel Kraft und liebe

      Anam BabamAnam BabamVor 14 Tage
    • Allein dass die missbraucht wurden... Warum wird der Psycho nicht gefasst? Warum ist das erpressen einfach so verdammt nochmal einfach? Warum können die Polizisten defektive der Staat und alle die dazu gehören nicht schlauer handeln als die psychos die sowas Anrichten

      Anam BabamAnam BabamVor 14 Tage
  • Wow, und nun wird die kleine (Tara) seit September auch noch vermisst...

    falbal terracottafalbal terracottaVor 14 Tage
    • edit: instagram.com/tv/CN-SjVaqGDR/?igshid=1kr52ldblzago

      falbal terracottafalbal terracottaVor 14 Tage
  • Bitte den Fall nochmal aufrollen 👍 so dass die Angehörigen wenigstens ordentlich wieder in Ruhe schlafen können

    Silen CiumSilen CiumVor 14 Tage
DEhave