Abstieg in eine Parallelwelt unter der Erde | Heimatflimmern | WDR

4 Okt 2020
48 732 Aufrufe

Allein im Ruhrgebiet liegen einige Tausend Stollen- und Schachtlöcher, die in die Tiefe führen: stillgelegte Bergwerke und Eisenbahntunnel, U-Bahnen, Pipelines. Unter den Städten liegen Rechenzentren, Highspeed-Datenautobahnen und einige Hunderttausend Kilometer Kanalnetz. Es gibt viele Wege nach unten, manche sind geheim und verschlossen, andere lebensgefährlich: manch einer findet hinein, doch nicht wieder heraus.
Eine spannende Filmexpedition in eine fantastische Parallelwelt direkt unter unseren Füßen. Der Film spannt einen Bogen von den Urzeithöhlen bis in die Zukunft der modernen Dienstleistungsgesellschaft. Er zeigt die Hinterlassenschaft eines Ur-Meeres, das eine 200 Meter mächtige Schicht aus Steinsalz unter dem Niederrhein hinterließ. Er taucht ein in ein Korallenriff, das in Vorzeiten irgendwo am Südpol lag - und heute einen Karstgürtel unter dem Sauerland bildet. Darin liegen über 1.200 Höhlen wie die Atta-Höhle mit ihren spektakulären Tropfsteingebilden. Spektakuläre Aufnahmen auch aus einem ehemaligen Erzbergwerk bei Porta Westfalica. Nur ausgebildete Höhlentaucher dürfen in die "Blaue Lagune": ein glasklarer Grundwassersee, der die riesigen Abbaukammern eines stillgelegten Bergwerks unter Tage gefüllt hat.
Seit der Antike wachsen mit den Städten und Kulturlandschaften auch die Infrastrukturen unter der Erde. Mancher Landwirt der Voreifel ahnt kaum, dass er seine Furche über ein 2.000 Jahre altes römisches Aquädukt zieht. Die Eifelwasserleitung nach Köln ist das größte antike Bauwerk nördlich der Alpen. Archäologen des Landschaftsverbands Rheinland zeigen, mit welch einfachen, aber genialen Mitteln es den antiken Ingenieuren gelang, das Eifelwasser über das Vorgebirge nach Köln fließen zu lassen. Mit moderner Technik dringen die modernen Wasserbau-Ingenieure heute durch die weitverzweigte Kanalisation Kölns. Unter der Stadt liegen 2.400 Kilometer Kanal, auf einigen hundert Kilometern kann man sogar mit dem Boot unter der Stadt fahren.
Damit die High-Tech-Infrastruktur unserer Tage nicht auch eine High-Risk-Technik ist, spielen auch die Unter-Tage-Rechenzentren der großen Bank- und Versicherungskonzerne regelmäßig
Katastrophen-Szenarien durch. Wir zeigen, wie der IT-Leitstand eines großen Dax-Unternehmens seine Daten atombombensicher schützt.
👍 Wenn euch das Video gefallen hat, lasst uns einen Like da!
-----------------------------------------------------------------------
▶️ Weitere Videos von Heimtflimmern: dehave.info/down/Yph4lJSunoqSsaw/video
ℹ️ Mehr zur Sendung: www.wdr.de/fernsehen/heimatflimmern/index.html
📘 facebook.com/heimatflimmern
🎥 Mehr Dokus bei @WDR Doku : dehave.info
---
Ein Film für Heimtaflimmern von Jörg Siepmann und Rüdiger Heimlich
Dieser Film wurde im Jahr 2017 produziert. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seit dem nicht aktualisiert.
Heimatflimmern ist ein Doku-Format das spannende Geschichten aus dem Bundesland NRW erzählt.
#untergrund #unterirdisch #höhlen #tiefe #heimatflimmern

KOMMENTARE
  • Und...zu welchen Zwecke.ist dies... Zufluchts.raume...? Aben wir auch in Norway...nur ganz nuchtern und kahl..

    Torill Lund BornTorill Lund BornVor 13 Stunden
  • Wie heißt die Musik bei der Tropfsteinhöhle ?

    Jago SystemJago SystemVor 19 Stunden
  • Sehr spannende Doku 👍

    Andreas RappAndreas RappVor 20 Stunden
    • Danke für dein liebes Feedback, Andreas Rapp!

      WDRWDRVor 20 Stunden
  • Wieder ein toller Bericht von euch, Danke 👍🏼

    Jo rellimJo rellimVor Tag
    • Das freut uns sehr!

      WDRWDRVor Tag
  • warum erst jetzt?

    oh nooh noVor Tag
  • Das heißt in dem Zusammenhang nicht Platzangst sondern Klaustrophobie. Platzangst ist Angst vor großen, belebten Plätzen.

    Meta EbeneMeta EbeneVor 6 Tage
  • Sehr schöne Produktion. Ist die Musik und die Soundeffekte selbst produziert?

    BankOfTrust NWOBOTBankOfTrust NWOBOTVor 13 Tage
  • Ich bleibe ebenfalls bei Shell investiert :-]

    KapitalkontoKapitalkontoVor 14 Tage
  • Ist dies der Untergrund, wo Attila Hildmann zu finden ist? :D

    Eibe AchseEibe AchseVor 14 Tage
  • Man bedenke hierbei, dass die Höhlenforscher das regelmäßig freiwillig machen. Das Team vom WDR hat sich für diese Doku durch dieselben Spalten gequetscht. Chapeau!

    Ubal23Ubal23Vor 14 Tage
  • 12:19 WDR: "ein einzigartiges vogelschutzgebiet" Auch WDR: fliegt mit Drohne so nah ran, dass 200 Vögel panisch wegfliegen

    Julian HürtelJulian HürtelVor 15 Tage
    • Ist an sich sogar verboten :D

      Joshua SannmannJoshua SannmannVor 14 Tage
  • Glück Auf !

    nik vierfünfnik vierfünfVor 16 Tage
  • krass das das nich alles in sich zusammenfällt bei solchen massiven unterhöhlungen bei dem salzbergwerk

    RaZcahamutRaZcahamutVor 17 Tage
  • bort bei rheinberg, so da ham wa´s. das wird das neue atommüllendlager. problem gelöst

    RaZcahamutRaZcahamutVor 17 Tage
  • Wow. Tolle Doku ♡

    David OleschDavid OleschVor 17 Tage
  • Perfekter Film 👍👍👍 Danke.

    ScottiScottiVor 17 Tage
  • Geil geil geile Doku mehr davon mega 😁

    David RomanDavid RomanVor 17 Tage
  • WDR: „Der Einstieg muss geheim bleiben“ Auch WDR: „Hier ist eine 3D Karte, wo der Einstieg auf wenige 100m markiert ist“

    cat24max | Timcat24max | TimVor 18 Tage
    • @BestForexList So wie Dein sinnloser Kommentar. Inhaltsloses Gelaber ...

      Caroline BüttnerCaroline BüttnerVor 15 Tage
    • @Tobi Schulz nach dem Motto, - wer sucht der findet, wer nicht gleich findet, sucht halt weiter -.

      Benedikt MorakBenedikt MorakVor 15 Tage
    • @Benedikt Morak Den findet man. Wem das Laub stört kommt im Sommer wieder. Das ist ein leichtes die Klappe zu finden und du wärst überrascht wieviele offene Löcher es so allein in NRW gibt deren Position vielen nur vage bekannt ist und die dann trotzdem problemlos gefunden werden.

      Tobi SchulzTobi SchulzVor 15 Tage
    • @cat24max | Tim beim ersten clip, der Einstieg nahe am Felsen, zugedeckt mit Laub.Wenn man da nicht genau weiß,den findet man nie.

      Benedikt MorakBenedikt MorakVor 15 Tage
    • Benedikt Morak Durch die Geländeeigenschaften vermutlich einfacher, als du denkst.

      cat24max | Timcat24max | TimVor 15 Tage
  • Sauerland, mein Herz Schlag für das Sauerland!

    Rexo oRexo oVor 18 Tage
  • Wann kommen wieder folgen von Feuer und Flamme?

    Desert 0815Desert 0815Vor 18 Tage
    • Muss man wirklich unter jedem WDR-Video nach Feuer und Flamme fragen?? Wartet doch einfach ab. Kommt schon, auch wenn nicht permanent gespamt wird, wann denn die neuen Folgen wohl kommen

      3e570 Nachname3e570 NachnameVor 6 Tage
    • Hi, Desert! Die kommen im Frühjahr 2021 🔥

      WDRWDRVor 16 Tage
    • Laut der WDR-Website kommt die Staffel 4 2021, denke mal zum selben Zeitraum wie Staffel 3 dieses Jahr. Freue mich auch schon, bin sehr gespannt :)

      MagiehammerMagiehammerVor 16 Tage
  • Wow einfach wow

    Basti TVBasti TVVor 18 Tage
  • Fantastische Doku ich bin gefesselt, erstaunt und entzückt zugleich💫✨ wirklich sehr gelungen lieber WDR😊

    Ca __ToCa __ToVor 18 Tage
    • Das hören wir total gerne, Ca __To! Vielen lieben Dank für dein nettes Feedback an uns! 🤗

      WDRWDRVor 18 Tage
  • Finde die ausgeatmete luft bei 5:38 an den decken im licht unnormal beruhigend

    BÆNGERBÆNGERVor 18 Tage
  • Faszinierender Bericht 👉🏻 total spannend. Man kommt sich vor wie ein Entdecker... und man lernt Geheimnisse von NRW kennen.👍🏻

    JotterJotterVor 18 Tage
    • Das freut uns total zu hören, Jotter! 🔎

      WDRWDRVor 18 Tage
  • Eine der am besten erzählten Dokumentationen seit sehr langer Zeit. Sehr schön

    Marius pMarius pVor 18 Tage
    • Schon mal bei arte vorbei geschaut? Die haben auch richtig gute dokus ;D

      Der NunatakkerDer NunatakkerVor 18 Tage
    • Hi, Marius! Vielen Dank für dein Kompliment! :)

      WDRWDRVor 18 Tage
  • Sehr interessant

    Lasse LetsplayLasse LetsplayVor 19 Tage
    • Danke für dein liebes Feedback, Lasse Letsplay! 🙌

      WDRWDRVor 18 Tage
  • 21:15 Etwas vergleichbares heute zu errichten, würde drölf Milliarden kosten, 100 Jahre dauern und dann trotzdem nicht funktionieren. Römer, 5 Jahre fertig.

    Carsten KCarsten KVor 19 Tage
    • @Gottfried Feiler 🤣🤣🤣🤣

      Steffi BiSteffi BiVor 6 Tage
    • @Gottfried Feiler Das sind 6milliarden Mark, dass sind 12Milliarden Ostmark, dass sind 35Milliarden Ostmark auf dem Schwarzmarkt...xD

      Live-free-or-dieLive-free-or-dieVor 18 Tage
    • @Gottfried Feiler mehr als 2

      Jonny BeetleJonny BeetleVor 18 Tage
    • Wie viel sind drölf Milliarden?

      Gottfried FeilerGottfried FeilerVor 18 Tage
    • Wir können ja nichtmal über der Erde bauen. Siehe BER

      Jonny BeetleJonny BeetleVor 18 Tage
  • Sehr interessant! Und es wird noch so viel mehr verborgenes geben, von dem wir hier keine Ahnung haben. Ich denke mal, das ist hier nur die Spitze des Eisbergs.

    Jerry 1293Jerry 1293Vor 19 Tage
    • Absolut. Es ist ein faszinierender Gedanke, wie viele Höhlen und ähnliche Naturwunder bisher wohl noch unentdeckt blieben.

      Ubal23Ubal23Vor 14 Tage
  • Stelle mir die Frage wie die ganzen Fahrzeuge in den Salz Bau gekommen sind ?

    Lasse HuberLasse HuberVor 19 Tage
    • @CrProfit 1 es gibt in diesem bergwerk keinen Materialschacht. Es gibt nur den normalen Schacht wo das Personal und all das benötigte Material befördert wird. Was es noch gibt ist ein wetterschacht für die zirkulation der Luft.

      GHMK2010GHMK2010Vor 19 Tage
    • Durch einen Materialschacht, denke mal der Jeep konnte so runter, alles was größer ist wird zerlegt abgelassen. Unten gibt's ja auch eigene Werkstätten undsoweiter👍

      CrProfit 1CrProfit 1Vor 19 Tage
    • Mit einem entsprechenden Fahrstuhl, in Einzelteilen.

      Carsten KCarsten KVor 19 Tage
  • Hätte ruhig doppelt so lang sein können. 😉

    Nihil BaxterNihil BaxterVor 19 Tage
  • Wieso sind trotz 1080p die dunklen Bereiche denn so pixelig? Ist das nur bei mir so?

    Nihil BaxterNihil BaxterVor 19 Tage
    • 😭

      Nihil BaxterNihil BaxterVor 18 Tage
    • Bei mir nicht.

      Kronkorkensammler !Kronkorkensammler !Vor 18 Tage
    • Nur bei dir

      yoyoVor 18 Tage
  • Äußerst interessant. Danke für den Bericht.

    Liane LangenLiane LangenVor 19 Tage
  • Unglaublich interessante Doku, gerne mehr davon. :)

    Mr. NeugierMr. NeugierVor 19 Tage
    • Hi, Mr. Neugier, danke für dein Feedback!

      WDRWDRVor 19 Tage
  • Wenn ich mir wie grade eben in der aktuellen Stunde das NRW Wetter übern Comp von der WDR Mediathek anschaue (direktsprung auf die Stelle), dann schalte ich jeden Tag mit der PC-Fernbedienung erstmal den Ton weg weil : IMMER kommt anfangs genau davor völlig künstliches Blablabla Geplänkel - Hihihi - Hahaha (Witzchen hier, witzchen da) der Moderatoren - WIE KÜNSTLICH IST DAS DENN ? - GEPUSHTE HA-HA-HA EMOTIONEN - Das ist abartig gefakter, geskripteter Humor - Niemand von den Moderatoren kann IMMER, 365 Tage im Jahr zur festgelegten Zeit Ha-ha-ha-Hi-hi Laune haben - das ist sowas von primitiv durchschaubar, daß mir jedesmal übel wird ... Das erinnert an das berühmte Goethe Zitat : "Man bemerkt die Absicht und man ist verstimmt" ...

    Mike ZamorraMike ZamorraVor 19 Tage
    • Dann guck es doch einfach nicht. Nutz Wetter. Com etc. Kein gespieltes Lachen usw. Alle Daten die du brauchst sind vorhanden und du brauchst nicht ellenlange Texte verfassen, die niemanden interessieren, weil du zu viel Zeit hast und offenbar den zwanghaften Drang verspürst deine Logorrhoe (Sprechdurchfall) unter verschiedensten WDR-Dokus heraus zu lassen. Dafür braucht es schon eine enorme Menge Langeweile. Wenn man keine Probleme hat, dann sucht man sich eben welche.

      3e570 Nachname3e570 NachnameVor 6 Tage
    • @WDR Lieber WDR Mitarbeiter - selbstverständlich sind Sie der falsche Adressat und Sie sind auch gar nicht adressiert - Wer schaut Wdr youtube Videos und schaut evtl. in die Kommentare ? Normalerweise regelmäßige Wdr Zuschauer und jene werden eventuell durch geschärften Blick auf die analysierte Manipulation aufmerksam ... Im übrigen, schauen Sie sich mal die aktuellen Stunden an - der WDR kritisiert dort ständig Politiker, die etwas falsch machen, oder Menschen aus der Wirtschaft (ist ja ok) - Allein, Sie kennen bestimmt das Sprichwort - "Wer (kritisierend) austeilt, sollte auch (Kritik) einstecken können ..." PS: An Sie ganz persönlich: Dürfen Sie hier Ihre ureigene Meinung völlig frei äußern oder führen Sie in erster Linie Anweisungen (Befehle) aus ?

      Mike ZamorraMike ZamorraVor 18 Tage
    • Lieber Mike Zamorra, danke für dein Feedback! Wir sind in dieser Sache allerdings der falsche Adressat. Wir würden dich bitten, dich mit deinem Anliegen direkt an die KollegInnen der Aktuellen Stunde zu wenden. Du erreichst die Redaktion unter anderem über dieses Kontaktformular: www1.wdr.de/fernsehen/aktuelle-stunde/kontakt/index.html.

      WDRWDRVor 18 Tage
  • Krass und cool!

    Antonia xxxAntonia xxxVor 19 Tage
  • Die Folge scheint schon etwas älter, zumindest kommt mir der Anfang sehr bekannt vor. Besteht eigentlich die Möglichkeit ganze Tatort folgen zb den Münsteraner auch auf YT hochzuladen ?

    Sven KrämerSven KrämerVor 19 Tage
    • Die Folge ist von 2017, es steht am Ende der Videobeschreibung.

      Simon KerstanSimon KerstanVor 19 Tage
  • wow hab echt nicht gewusst das es sowas hier gibt

    Afro Freak18Afro Freak18Vor 19 Tage
DEhave