Wie man ein echt gutes Brot backt | SWR Handwerkskunst

20 Jul 2018
3 393 466 Aufrufe

"Gut Brot will Weile haben" sagt Bäckermeister Günther Weber und beschreibt damit eine der wichtigsten Zutaten seiner Kunst: Zeit. Rund 20 Stunden braucht sein Holzofenbauernbrot vom ersten Sauerteig bis zum knusprigen Laib - wir haben uns die Zeit einmal genommen.
Wir freuen uns auf deine Meinung zum Film in den Kommentaren und nicht vergessen: Handwerkskunst abonnieren! - x.swr.de/s/handwerkskunstabonnieren
In "Handwerkskunst" wird in jedem Film ein Handwerk vorgestellt - vom ersten Arbeitsschritt bis zur Vollendung. Mit langen Einstellungen, genauen Beobachtungen, ruhigen Schnittfolgen und ohne störende Hintergrundmusik kann jeder nachvollziehen, wie die Dinge entstehen und begreifen, warum gutes Handwerk auch große Kunst ist.
Netiquette:
www.swr.de/netiquette
Impressum und Datenschutzerklärung:
www.swr.de/impressum
#Handwerkskunst #SWR #Brot

KOMMENTARE
  • Čudovit posneto. Upam da bodo tudi naši vnuki lahko poskusili ta enkraten kruhec.

    Ludvik JavernikLudvik JavernikVor 19 Stunden
  • Kann man das auch selber machen ? Mfg Michael, Hamburg(Bin Junggeselle)

    Michael HeinekingMichael HeinekingVor 20 Stunden
  • BackKunst p u r !

    Lius BeckLius BeckVor 4 Tage
  • Ein frisches Brot und ein Stück selbstgemachte Bauernbutter,das müsst Ihr mal probieren.Da kommen Erinnerungen an Die Kindheit.😥

    Harald LedabyllHarald LedabyllVor 7 Tage
  • Welch eine tolle Reportage ohne ständigen Bildwechsel wie es heute zu Tage üblich ist. Ein Fest, dass ich Deutsche Sprache beherrsche. Liebe Grüße aus Moskau an Herrn Weber und SWR Team! Danke für eine Stunde märchenhafter Atmosphäre!

    Anton FeistAnton FeistVor 9 Tage
    • Hi Anton! Vielen Dank für das Lob, das freut uns. :)

      SWR HandwerkskunstSWR HandwerkskunstVor 9 Tage
  • This was such a great documentary on this man! I live in California and I make a Einkorn German Bread, I'm the only one in the area making this. Where is man located in Germany?

    Christina Welch FloralChristina Welch FloralVor 11 Tage
    • Hes from an area called: Schwäbische Alb.

      dudel39dudel39Vor 9 Tage
  • Jetzt hab ich Hunger auf Brot

    LENNOPALENNOPAVor 11 Tage
  • Wer bekommt auch gerade richtig hunger? :)

    Tim RistTim RistVor 13 Tage
  • I will try to do it with Woodprix plans.

    Creek TilghmanCreek TilghmanVor 15 Tage
  • Ich verstehe eine Sache nicht. In jeder Doku in der es um Handwerksbäcker und deren Brot geht, ist die Rede von dieser Sauerteigkultur, die jeder hat. Wie kommt es, dass diese Sauerteige so alt sein können (wie hier 18 Jahre) und dennoch nicht schädlich sind? Es wird ja sogar erwähnt, dass sich Bakterien und Pilze drin befinden, wie kann das also nicht schädlich sein? Sieht ja auch nicht gerade gesund aus... Hat da jemand Ahnung und kann mir weiterhelfen? :D

    TryndawenigerTryndawenigerVor 16 Tage
    • Es ist ja nicht der Teig, der 18 Jahre alt ist, sondern die Kultur, also sozusagen das Saatgut, das jede Woche immer zu einer neuen Genertation angesetzt wird. Genausogut könnte man sich wundern, warum die alte Rebsorte Riesling nicht schon längst verfault ist, wenn man sie doch schon seit der Römerzeit kennt ... Und zum Thema "Pilze und Bakterien": Schauen Sie doch einfach mal bei Wikipedia das Stichwort "Mikrobiom des Menschen" an. Da werden Sie finden, dass der gesunde Körper eines durchschnittlichen Erwachsenen von ungefähr 36 Billionen, das sind 36 Tausend Milliarden, Kleinlebewesen, also Bakterien und Pilzen, besiedelt ist, Haut, Schleimhaut, Magen, Darm und viele Organe. Das heißt etliche Prozent unseres Körpergewichts sind gar nicht wir selbst, sondern diese fleißigen Heinzelmännchen, die unsere Verdauung, unsere Haut und Schleimhaut überhaupt funktionieren lassen. Ohne Pilze und Bakterien könnten wir nicht leben. Und das gilt unter anderem auch für Brot, Wurst, Käse, Sauerkraut und vieles andere, das nur genießbar und verdaulich wird, weil uns Pilze und Bakterien dabei helfen. Also: bisscvhen mehr Respekt für die kleinen Kerlchen! Und bleibemn Sie gesund. Grüße von der Schwäbischen Alb.

      Günther WeberGünther WeberVor 8 Tage
    • nicht alle Bakterien und Pilze sind schädlich. Ohne bestimmte Bakterien auf deiner Haut oder in deinen Darm wirst du sogar Krank, weil diese schädliche abwehren

      L’ÉtrangerL’ÉtrangerVor 12 Tage
  • OMG hatte noch nie so viel Lust auf ein Bauernbrot, wie nach dieser Sendung.Der Herr ist mal ein richtiger Meister.

    RaizumanRaizumanVor 16 Tage
  • Wegen dem Titel😁😁😁😁. Gibt's auch Böses Brot? Vielleicht Bernd das Brot?

    Ti MonTi MonVor 17 Tage
  • Wow, ne Doku, bei der man was lernt! Das hat man mittlerweile selten.

    herbertschmerbertherbertschmerbertVor 17 Tage
  • I love u girl

    Tran BoTran BoVor 19 Tage
  • Ein echter Meister, echt. Klasse.

    Rukiye GRukiye GVor 20 Tage
  • Sehr ehrlich und treue geblieben mit eigene Leidenschaft.

    Sun 977Sun 977Vor 24 Tage
  • Dass musste jemanden abzugeben tolle Arbeit ,guten Brot ist wichtiger für Leben 💜💙💚💛

    Serifa FificSerifa FificVor 27 Tage
  • Jetzt wissen wir warum der nächste GoT Band von Martin nicht fertig wird....

    WilhelmKWilhelmKVor 27 Tage
    • Hahahaaha der war Top! xD

      RaizumanRaizumanVor 16 Tage
  • Das ist die Zukunft

    tietschotietschoVor Monat
  • Wunderbarer Beitrag! Aber: 3,90 EUR für so ein Brot?! Da sollt man doch der fachlich-ursprünglichen Handwerkskunst und Qualität etwas mehr Respekt zollen! Hier in Bonn zahlt man schon für ein Brot aus dem Backshop das Doppelte, wieviel mehr sollte es einem solch ein Brot wert sein!

    Michael TrenkelMichael TrenkelVor Monat
  • holaaaa

    Larrublu ArrLarrublu ArrVor Monat
  • Das ist eine der besten Dokumentationen die Ich jeh gesehen habe. Sehr sehr viel Information. So viel Arbeit bei dem Geld !!! Kompliment dem Bäcker !!!

    Da FranzeDa FranzeVor Monat
    • @SWR Handwerkskunst mich auch.

      Günther WeberGünther WeberVor Monat
    • Hi Da! Danke für das Kompliment, das freut uns sehr!

      SWR HandwerkskunstSWR HandwerkskunstVor Monat
  • deswegen an griesbrei und kuchen prise salz und an gurkensalat und grünen etwas zucker ,

    Athilda GermanykaiserAthilda GermanykaiserVor Monat
  • The ossified foxglove preliminarily rhyme because quality generally weigh failing a beautiful fragrance. opposite, mysterious believe

    Esel EsportsEsel EsportsVor Monat
  • Bei so einem Brot ist der Preis unter 20 Euro egal.

    FunUrlaubFunUrlaubVor Monat
  • ich backe mein brot seit jahren selber👍 Habe durch das Video ein paar wichtige tipps gelernt

    Beautiful RelaxingBeautiful RelaxingVor Monat
  • Das meiste brot im supermarkt schmeckt nach Bayer werke

    Peter Gerrit GroenPeter Gerrit GroenVor Monat
  • Sehr sympatisch und kompetent

    Martin EngMartin EngVor Monat
  • Geiler Typ, erinnert mich an meine Zeit als Bäcker Neuling, gibt immernoch gute Tradition 😊

    Alexander YemaAlexander YemaVor Monat
  • Sehr schön, Danke!

    H LH LVor Monat
  • 3,90 ist ja fast geschenkt für so eine Qualität

    David ADavid AVor Monat
  • wie man ein

    kamaroway güntherkamaroway güntherVor Monat
  • Ein Handwerk ,das wie viele hoffentlich nie verloren gehen sollte.

    Zimmer JensZimmer JensVor Monat
  • Good deutsches Brot Shef.

    Рушан ШигаповРушан ШигаповVor Monat
  • voll schön!

    Steph BeSteph BeVor Monat
  • *Luisa, Meіn Ergеbnis іst -17 кg in 3 Wосhen...Еs hat gehоlfеn **fodano.ru/schlank?v=KmMySW-6Q-o*

    Lily MurphyLily MurphyVor Monat
  • Ein Brot das Weizen enthält ist kein gutes Brot 😂😂 Dadurch, dass das Weizen so genetisch hochgezüchtet wurde, besteht es nur noch aus kurzkettigen Kohlenhydraten, sprich es ist purer Zucker ;) Wer Diabetes hat sollte unbendingt die Finger von lassen. Und wer sich gesund ernähren will auch. Ich habe auf Chefkoch. de ein Rezept für ein super Brot geteilt. Es ist absolut kostenlos, ich habe da garnichts von. Wer die Seite kennt, weiß das. Das Brot habe ich "life changing Bread" genannt. Ist in der Herrstellung aber etwas teurer

    Alman SorAlman SorVor Monat
  • Respekt Herr Weber. Sehr gute und informative Doku. Ich komme aus der Steiermark. Unserer Gemeinde hat ca 12.000 Einwohner und keine einzige Bäckerei mehr. Wir hatten 3 ausgezeichnete Bäckereien aber die Discounter haben mit ihrem Industriemüll alle in den Ruin getrieben. Kein gutes frisches Brot, keine guten Weckerl😠 Ich wünsche Ihnen alles Gute und viel Freude mit Ihrem "Hobby". Sollten wir mal ungefähr in der Nähe sind kommen wir sicher vorbei!

    Roli's Hobby'sRoli's Hobby'sVor Monat
  • tolles Handwerk,,, heutzutage absolut unterschätzt..... ich gebe lieber 3,,,,4eur mehr für ein Brot aus das von einem Meister kommt als vom Fließband

    LACHOLACHOVor Monat
  • Super👏👏👏

    Sukran AskerSukran AskerVor Monat
  • Würden die Menschen dieses Bäckers Lebensweisheit in allen Dingen anwenden, dann hätte Fake-Corona, Fake-Impfung keine Chance!

    Vino VerdeVino VerdeVor Monat
  • Ein wunderbarer Lehrmeister!

    Vino VerdeVino VerdeVor Monat
  • DIE ELITEN reiben sich die Hände und lachen uns über unsere NAIVITÄT aus!

    Emilio mentesEmilio mentesVor Monat
  • Sehr guter Beitrag! Ich bin Ebinger, lebe aber jetzt in Ecuador. Würde ich noch Ebingen. wohnen, so würde ich bei diesem tollen Bäcker mein Brot kaufen. Habe bereits sehr viel Erfahrung mit Brot backen, nun aber werde Ich es genau nach dieser wundervollen Anweisung selbst nachmachen. Auf den Holzofen muss ich leider verzichten.

    Vino VerdeVino VerdeVor Monat
  • xxxx

    Tiep TrucTiep TrucVor Monat
  • Brot backen - Handwerkskunst "sollte" Pflichtfach in der Schule für Kinder werden. Bäckermeister Weber: Top Brot! Top Bäcker! Heute backe ich wieder mein 3Kg Kartoffelbrot mit Sauerteig, der hält sich so schön lange frisch ;) Brot backen ist sehr entspannend und das Ergebnis belohnt, auch wenn es nicht immer perfekt ist. Als Meister strebe ich dennoch nach Perfektion. Kartoffelbrot - Brotrezepte für Brotliebhaber von Lutz Geißler: www.ploetzblog.de Plötzblog - Selbst gutes Brot backen - Brot selber backen: Rezepte, Tipps und Infos rund um frisches Brot aus dem eigenen Ofen. Quelle: Plötzblog -Selbst gutes Brot backen

    SGodThorSGodThorVor Monat
  • Vielen Dank für's Hochladen! Hat mir einen tollen Eindruck geliefert!

    BeZerkBeZerkVor Monat
    • @SWR Handwerkskunst Euch auch Alles Gute zum Ersten Advent!

      BeZerkBeZerkVor Monat
    • Das freut uns zu lesen :-) Herzliche Grüße und alles Gute!

      SWR HandwerkskunstSWR HandwerkskunstVor Monat
  • Ich fühle mich als wäre ich im Heidis Haus bin

    Bir DostBir DostVor Monat
  • ... und dann lecker Bärchenwurst auf´s Brot!

    ᅚᅚᅚᅚᅚᅚᅚᅚVor Monat
  • Besser und richtiger wäre: "Wie man ein richtiges Brot bäckt!"

    Rainer-JGSRainer-JGSVor Monat
  • Wie man ein gutes Brot „bäckt”!!!!!

    Glasklar GlasklarGlasklar GlasklarVor Monat
    • Laut Duden geht beides. "Bäckt" ist wohl eher die süddeutsche Variante.

      Handwerkskunst!Handwerkskunst!Vor Monat
  • Wunderschöne Doku. Erinnert mich sehr stark an meine Lehre 1966-68. Heute backe ich wieder mein Bror auf ähnliche weise

    Siggi BeckerSiggi BeckerVor Monat
  • ich h nicht verstanden: welches Typ ist besser v. mehl?

    LNNL NLLNLNNL NLLNVor Monat
  • Dieser Mann ist einfach super, so stell ich mir nen Bäcker vor der noch gut Brot backt ohne viel schnickschnack

    UNLUCKYUNLUCKYVor Monat
  • Hilfe, das ist so entspannend.

    AmirAmirVor Monat
  • Toller Film, ich bin begeistert! Ich habe es ein paar Mal gesehen!

    Slavko KrivokapićSlavko KrivokapićVor Monat
    • Hi Slavko! 😃 das freut uns! Dankeschön.

      SWR HandwerkskunstSWR HandwerkskunstVor Monat
  • da kriegt man ja fast pipi in de auge, herrliches handwerk. hier in der hauptsatdt leider fast vollkommen ausgestorben...

    Bosse BrandBosse BrandVor Monat
  • Handwerk ! Jetzt eine Scheibe mit Butter wäre herrlich.

    Hammel BeinHammel BeinVor Monat
  • Bin selber Bäcker und das mit den Geräuschen beim Kneten kommt auf die Knetmaschine an. Im Video ist eine Hubknetmaschine zum sehen, in einer Spiralknetmaschine hört man vom Teig so gut wie gar nichts(Man sieht sofort ob der Teig fertig ist und fühlt es auch)

    Herbert SattelmeierHerbert SattelmeierVor Monat
  • Mit Warmphase des Teigs!. Flüssigkeit 70/100 Mehl 100/100 Gewürze bloß Vollei oder Backpulver noch nicht. Aber nur simmern bis 93Grad. Siehe da wie beim Gulasch ist der Mehlgeschmack nach 5 Minuten weg

    Alex NesselAlex NesselVor Monat
    • Immer fertig teig machen und vor endsalz gewürze teil weg.

      Alex NesselAlex NesselVor Monat
    • Beim Teig macht man das anders. Vom 130 kilo zb fertigteig macht man dann den dreizehnten Teil weg für in 2 Tagen bei 2-4 dann 4-7 Grad immer gerade ungerade Tage. Immer frisches Gefäß bei Pizza genauso nur zwei Tage, die Kultur is dann nicht tot vom backen und trotz hygiene quasi jahre alt

      Alex NesselAlex NesselVor Monat
  • Hervorragend! 👍👍👍 Das brot ist sehr preiswert für diesen aufwand! Da zahle ich gern mehr für so ein brot!

    Trude HerrTrude HerrVor Monat
  • Danke

    Selam HabeshaSelam HabeshaVor Monat
  • goutes Video, danke fürs Teilen!

    Carsten BrainerCarsten BrainerVor Monat
  • Irgendwie beruhigend das es noch Menschen wie diesen Bäckermeister gibt.

    Locke AgamemnonLocke AgamemnonVor Monat
  • Sono belli questi video, però potreste mettere i sottotitoli in italiano, cosi possiamo capire cosa dicono.

    Cucciolina95Cucciolina95Vor Monat
  • was sind das für Menschen ,die Daumen runter klicken?

    kapernaumFishingClub JCkapernaumFishingClub JCVor Monat
  • Ihn kann ich mir grad voll gut vorstellen als Meister Eder ♥ in der neuen Verfilmung/Serie von Pumuckl 2021 #Pumuckl #Pumuckl2021 :D

    Pia KiddoPia KiddoVor Monat
  • der sauerteig ist im eimer muhahhaha

    Jimmy Ray BeagleJimmy Ray BeagleVor Monat
  • Die Deutschen mit ihrem Brot. Voll eklig.

    Großer TigermenschGroßer TigermenschVor Monat
    • Wie sieht denn dein Brot aus?

      DennisTheDudeDennisTheDudeVor Monat
  • Bitte bitte... Das ist ein Brot... Heiland zack...😍 Da kann kein Industrie Brot mithalten... Never ever... Punkt aus Ende.

    Daniel BachmannDaniel BachmannVor 2 Monate
  • In der DDR wurde von echten Bäckern noch echtes Brot aus Sauerteig ohne Zusatzstoffe gebacken. 1 Kg. Brot 97 Pfennig, ein Brötchen für 5 Pfennig !

    Max MustermannMax MustermannVor 2 Monate
  • Großartig 😀

    Mika MiMika MiVor 2 Monate
  • Wir sind ein kleines Team an der Universität Passau und bitte um Ihre Beteiligung an unserer Umfrage. Im Zentrum dieser neutralen und unabhängigen Untersuchung steht die Stimmungslage in Deutschland. Die Teilnahme an der Umfrage dauert voraussichtlich 15 Minuten und Sie bleiben selbstverständlich anonym. www.soscisurvey.de/meinungsumfrage_2020/?q=ORRYT Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

    Umfrage UniPassauUmfrage UniPassauVor 2 Monate
  • Eine einfach unglaublich gute Dokumentation. Als Bäcker eine Traum Unterhaltung. Das Tv team ist top der sprecher hat Ahung und ist nicht unwissen und vom Meister brauchen wir garnicht erst anfangen.Top Top

    Elmir LatElmir LatVor 2 Monate
    • Vielen Dank für das positive Feedback! Darüber freuen wir uns sehr :-)

      SWR HandwerkskunstSWR HandwerkskunstVor 2 Monate
  • Respekt für diesen Mann. Das ist Handwerkskunst. Seine Berufung hat mich schwer beeindruckt.

    71Gilligan71GilliganVor 2 Monate
  • 27:50 die Waage is viel schneller als eine Digitalwaage. Ich sag nur Psysik und Mechanik.

    frankys3110frankys3110Vor 2 Monate
  • Ich finde diese Serie mit Handwerkskunst sehr gut uns sinnvoll. SWR sollte diese Sendereihe ausbauen.

    frankys3110frankys3110Vor 2 Monate
  • Schuhbeck Monika Gruber

    Josef MärklJosef MärklVor 2 Monate
  • Geiz ist geil. Schön die 20 Cent Discounter Brötchen kaufen.

    Pesti LestiPesti LestiVor 2 Monate
  • Ä @

    Hans-Joachim LindemannHans-Joachim LindemannVor 2 Monate
  • Leider gibt es kaum noch solch gute Bäcker. In einer Großstadt kein einzigen. Sehr traurig.

    Stefan ChuckStefan ChuckVor 2 Monate
  • Er sieht aus, wie der Weihnachtsmann

    claudia Schielclaudia SchielVor 2 Monate
  • Genial 👍

    Regen BogenRegen BogenVor 2 Monate
  • Sensationelle Reportage. Der Bäckermeister erklärt super, wie Backen funktioniert. Tolle Arbeit vom Bäckermeister und vom SWR. Danke für den Upload.

    Mister RaphaelsMister RaphaelsVor 2 Monate
    • Hi Mister! 😊 Vielen Dank! Das Kompliment geben wir sehr gerne weiter!

      SWR HandwerkskunstSWR HandwerkskunstVor 2 Monate
  • Der Sympathischste Mensch den ich seit langem gesehen habe! Ich wünschte alle wären so, mich eingeschlossen :D

    ChevyGuyChevyGuyVor 2 Monate
  • Das war eine gute Demo Brot Herstellung leicht und verständlich gemacht . Herzlichen Dank Bernhard Sindt aus Postfeld in Schleswig-Holstein, im Kreis Plön.

    Bernhard SindtBernhard SindtVor 2 Monate
  • Danke für's reinstellen! Dieses Wissen,was hier übermittelt wird ist einfach toll.Der Herr Weber ist ein toller Lehrmeister für alle die gern backen.Diese Ruhe die er bei seiner Arbeit ausstrahlt macht dieses Lehrvideo erst richtig schön.Danke👌!

    Josef HermannJosef HermannVor 2 Monate
    • Herzlichen Dank, wir freuen uns, dass es gefällt! Liebe Grüße

      SWR HandwerkskunstSWR HandwerkskunstVor 2 Monate
  • vielen dank für diese wertvollen informationen Meister Günter Weber!! edit: ich möchte nicht nörgeln. ich würde mich aber auch mal drüber freuen, wenn einer bei der ganzen aktion noch komplett auf plastik-werkzeug verzichten würde. vorallem ein 18 jahre alter eimer muss nicht sein^^ wer weiß schon welche weichmacher wir da mit essen

    zensus zensurzensus zensurVor 2 Monate
    • Gott sei Dank hast Du keine anderen Probleme

      Oliver FuggerOliver FuggerVor 2 Monate
  • So einen Bäckermeister hätte ich auch gerne bei uns ... :-)

    jem1954jem1954Vor 2 Monate
  • Ich gucke mir das jetzt zum was weiß ich wievielten mal an... Es ist immer noch toll. Die ganze Serie ist klasse, aber das eigene Handwerk fesselt einfach am meisten. :)

    VampirzaehnchenVampirzaehnchenVor 2 Monate
    • Das freut uns! Viel Spaß :)

      SWR HandwerkskunstSWR HandwerkskunstVor 2 Monate
  • Bestes Brot

    the tree artthe tree artVor 2 Monate
  • Ein Meister erster KLASSE ! Mit viel Herz und Verstand. Beste Qualität - Harte Arbeit für 3,90 - na wen wundert es wenn es in 10 - 20 J. so ein Brot nicht mehr gemacht wird. Dieses wie andere Handwerke sollten viel mehr untstützt werden, auch vom Staat und Handwerkskammern ! Alternativ bleibt nur die Massenherstellung mit entsprechendend Zusatzstoffen. Aber vielleicht bleiben uns noch ein paar Induvidelle Handwerksmeister mit diesem Wissen erhalten. Mit besten Grüßen an Herr Weber.

    Emanuel HookEmanuel HookVor 2 Monate
  • Schade, dass das durch die ganzen Filial-'Bäcker'/Aufbacker kaputt geht. Normale Bäcker zu finden wird immer schwerer.

    Enem DiskEnem DiskVor 2 Monate
  • Ich verstehe nur nicht den englischen Titel des Videos, hat dass einen Grund swr ?

    Folge dem GeldFolge dem GeldVor 2 Monate
    • Bei mir ist es auf deutsch.

      dudel39dudel39Vor 26 Tage
  • Unvergleichlich gut

    RastapopolusRastapopolusVor 2 Monate
  • Sehr sympathisch 🙂👍

    B ReifB ReifVor 2 Monate
  • Ich finde es interessant das irgendwie jedes Land immer andere mehl Typen hat

    PeterPeterVor 2 Monate
  • Wie man ein gutes Brot backt? Warum nicht wie man eine gute Wurst kackt?

    Chaco CowboyChaco CowboyVor 2 Monate
  • ma bei dem tät ich gerne eine zweite lehre machen, und meinen realitätsfernen itjob weghauen.

    Max MustermannMax MustermannVor 2 Monate
  • Das ist wirklich Kunst Man bekommt sofort Appetit auf gutes Brot ich hoffe der Bäcker bildet Nachfolger aus

    Christine WeberChristine WeberVor 2 Monate
DEhave