Neusser Schützenfest - Zwischen Tradition und Party | Heimatflimmern | WDR

30 Aug 2020
38 844 Aufrufe

Das Schützenfest in Neuss ist der Höhepunkt des Jahres. Hunderttausende Gäste wohnen dem Schauspiel bei. Es ist ein Fest ohne Nachwuchssorgen, irgendwo zwischen Geselligkeit und Moderne, Tradition und Party - schon im Kindergarten wird das Marschieren eingeübt.
Jedes Jahr am letzten Augustwochenende findet in Neuss das weltweit größte von einem einzelnen Verein organisierte Schützenfest statt. Das traditionsreiche Fest der Superlative setzt die gesamte Stadt in Bewegung: Uniformen müssen entmottet und gebügelt, Orden geputzt und vergeben, Kanonen gereinigt und Kommandos geprobt werden.
In ihren grünen Uniformen und mit seltsamem Kopfschmuck verziert tragen die Schützen ihre Fackeln, Gewehre und Blumenarrangements durch die Straßen einer der ältesten Städte Deutschlands. Die Digitalisierung der Welt, Kriege und das Flüchtlingselend - an der strengen Marschordnung des genauso exotisch wie antiquiert wirkenden Schützenwesens scheinen all diese Probleme abzuprallen.
Das Neusser Schützenfest präsentiert sich als Fest für Jedermann. Es ist der Kitt, der die bürgerliche Gesellschaft von Neuss in ihrem Innersten zusammenhält. Sorgen kennen die Schützen zu Zeiten der Feierlichkeiten nicht und wirklich jeder macht mit. Dementsprechend verschieden sind die Teilnehmer.
Richie Ucar ist Streetworker und will Schützenkönig werden. Max und Paul gehen noch zur Schule und gründen mit Freunden den „Triumphzug“. Stephan Bovenschen, genannt „Fiffi“, ist Hausmeister und verantwortlich für das Artilleriegeschütz. Hans-Jürgen Hall arbeitet sowohl in der Erwachsenenbildung als auch in der Apotheke seiner Frau und ist das letzte Jahr als Major unterwegs. Für sie alle ist das Schützenfest in Neuss der Höhepunkt des Jahres.
Den krönenden Abschluss der Feierlichkeiten bildet die Schützenparade: 7500 Schützen und Musiker marschieren im Gleichschritt durch die Stadt. Sie laufen zu Ehren ihres Königs, den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zum Trotz. Der Film von Claus Wischmann und Martin Koddenberg nähert sich auf subtile Weise einem schwierigen Gefühl. Traditionen und Rituale werden gelebt, um zu retten, was mehr und mehr verschwindet: Ein Gefühl von Heimat.
👍 Wenn euch das Video gefallen hat, lasst uns einen Like da!
-----------------------------------------------------------------------
▶️ Weitere Videos von Heimtflimmern: dehave.info/news/PLO8lnEN5VWhOARBozxXMoLImJqMsben5z
ℹ️ Mehr zur Sendung: www.wdr.de/fernsehen/heimatflimmern/index.html
📘 facebook.com/heimatflimmern
🎥 Mehr Dokus bei @WDR Doku : dehave.info
---
Ein Film für Heimtflimmern von Martin Koddenberg
Dieser Film wurde im Jahr 2019 produziert. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seit dem nicht aktualisiert. Das Neusser Schützenfest kann 2020 auf Grund von Covid 19 nicht stattfinden. Dieser Film aus unserem Archiv soll ein kleines Trostpflaster sein.
Heimatflimmern ist ein Doku-Format, das spannende Geschichten aus dem Bundesland NRW erzählt.
#schützenfest #schützenkönig #heimatflimmern #schütze #schützenverein

KOMMENTARE
  • Was haltet ihr von Schützenfesten? Schöne Tradition oder überholtes Tamtam?

    WDRWDRVor Monat
    • Natürlich eine schöne Tradition... gar keine Frage 😍

      Hinnah UelsenHinnah UelsenVor 3 Tage
    • da ich selber schützte auf der neusser furth bin würde ich sagen das es bei der schönen Tradition bleibt da die Traditionen unterschiedliche Abwechslung zu bieten haben es kann nicht immer jedes jahr still sein bzw. eine Stadt ohne Tradition wäre auch langweilig oder?

      Florian KönigsFlorian KönigsVor 17 Tage
    • Überholtes Tam tam... da fällt mir nur ein Wort ein: Fremdschämen!

      STAR TROOPERSTAR TROOPERVor 21 Tag
    • @pakabe Natürlich hängt das alles ganz wesentlich von den Menschen ab und ich möchte nicht in Abrede stellen, dass es Schützenvereine gibt, die nicht dem Idealbild entsprechen. Aber Schützenvereine als Institution mit besonderen Privilegien darzustellen erscheint mir etwas hochgegriffen. In den meisten Orten sind das Vereine, die verschiedene gesellschaftliche Gruppen zusammenbringen und somit Ähnliches schaffen, wie etwa ein Fußballverein. Mag sein, dass in Neuss das Schützenwesen ob seiner zentralen Rolle im Veranstaltungskalender der Stadt eine andere Rolle einnimmt. Es gibt aber sicher andere Institutionen, die zur Privilegierung ihrer Mitglieder deutlich mehr beitragen.

      württemberg tirolwürttemberg tirolVor 29 Tage
    • @württemberg tirol Darüber hinaus stellen sich Deine Kommentare so dar, als seien Schützenvereine per so losgelöst von jeglichem Sozialverhalten und frei von allen menschlichen Schwächen, wie sie den Rest der Gesellschaft plagen. Es ist schön, wenn Dein Schützenverein ein Vorbild für Integration, Gleichbehandlung und gutes Sozialverhalten allgemein ist. Das ist allerdings nicht die Regel.

      pakabepakabeVor Monat
  • Also ich find's geil

    TheWarriorLP16TheWarriorLP16Vor Tag
  • Schützenfest... ein Fest für den Mann aus Neuss. Schön, dass wir Frauen dabei sein dürfen. Schrecklich ist, dass wir hier Bilder zeigen von Veranstaltungen mit über 100 Männern und keiner Frau. Ein Bild von vor 100 Jahren was beibehalten wird.

    Natalie MichielinNatalie MichielinVor 3 Tage
  • wo sind meine neusser!

    EisgnomEisgnomVor 18 Tage
  • Wie sie plötzlich alle zu einem Schützenfest rennen...

    STAR TROOPERSTAR TROOPERVor 21 Tag
  • Der Golf Cabrio kann sich schon sehen lassen

    ViperViperVor 23 Tage
  • Man kann zu Dingen stehen, oder nicht. Wichtig bei allem, was mit Tradition und Ritualen einher geht, sind Gemeinsamkeit und Zusammenhalt. Auch gerade bei solchen "Veranstaltungen". So hat alles seine Daseinsberechtigung.

    Karl BerlinKarl BerlinVor 23 Tage
  • 1:24:40 ja man kennt es, am nächsten Morgen mit gefühlten 5 Promille die Schuhe sauber machen, weil es ja gleich wieder los geht 😍😂

    Philipp cghPhilipp cghVor 26 Tage
  • Eine Art Parallelwelt... Der einfache Mann/die einfache Frau darf sich immerhin für 3 Euro auf der Kirmes eine Pommes mit Majo kaufen. Aber es passt ins Bild: Immer schön eitel Sonnenschein beim WDR und den öff.rechtlichen. Probleme? Nicht bei uns. Dass es in der Neusser Innenstadt bald nur noch Kaffeebuden und Billigläden gibt, wird natürlich nicht erwähnt.

    Cheff HugoCheff HugoVor 28 Tage
    • Es geht ja auch im das Schützenfest und nicht um die Struktur von Innenstädten.

      Niklas P.Niklas P.Vor 26 Tage
  • Jeder der Jungs ist ein richtiger Justus.

    ErikFrostErikFrostVor Monat
  • Schade das der historische Hintergrund nicht ganz beleuchtet wird. Das es das Schützenfest bereits im Mittelalter gab und Neuss zu der 3t ältesten Stadt Deutschlands gehört (Novesia, römisch). Die Form des heutigen Schützenfestes kommt von der Zeit der Napoelanischen Besatzung. Hier hatten sich Neusser Bürger militärische Uniformen geschneidert (die zu dieser Zeit aktuell waren - Grenadiere, Sappeure usw.) und sind mit Holzgewehren inkl. Musikkapellen (Trommeln) vor den Besetzern durch die Straßen auf und abmaschiert... Als Demonstration und Widerstandssymbol (Interessant zu dieser Zeit ist noch der geplante Nordkanal von Napoleon, einfach mal googlen. Davon gibt es heute noch Überbleibsel zu sehen) Übrigens: Neuss hat neben Venedig als einzigstes Stadtwappen, zur Zeit des Heiligen Römischen Reiches, zwei Löwen neben dem Stadtwappen (inkl Krone). Dies wurde der Stadt verliehen, als diese die Belagerung Karl des Kühnen 1475 überstanden hatte. Ansonsten eine sehr schöne Doku!!!

    J BoJ BoVor Monat
  • Wohne in neuss haha😂

    tiktok keremianotiktok keremianoVor Monat
  • Die lieder am 7:00 klingt sehr nach „Die Fahne hoch“.

    Horacio EstradaHoracio EstradaVor Monat
  • Max ist schon ein kleines Vatersöhnchen haha

    Firewall Zero Hour ProfiFirewall Zero Hour ProfiVor Monat
  • War 11 jahre schuetze von 5 bis 16 in einem schuetzenverein in neuss. Hatte als ich älter wurde keine lust mehr, da es nur ein riesiges saufgelage ist

    Frankz FingzFrankz FingzVor Monat
    • @erikdominicano _ Hab kein Problem mit dem saufen der anderen, nur fuer mich ist das halt nichts. Ich weiss das da auch echt coold leute gibt und man gut kontakte knuepfen kann

      Frankz FingzFrankz FingzVor 29 Tage
    • Natürlich wird gesoffen das ist ja auch nicht zu leugnen... Aber man sollte das Engagement nicht vergessen. Ohne Schützen: keine Martinszüge, keine Kirmes, keine Seniorennachmittage, weniger Wohltätigkeitsveranstaltungen etc. Man sollte immer beide Seiten der Medaille sehen

      erikdominicano _erikdominicano _Vor 29 Tage
    • gute Entscheidung

      S 96S 96Vor Monat
    • Des stimmt 😅

      Bio BikerBio BikerVor Monat
  • Da rennen gefühlt 3 Mio. Schützen rum und nur einer ballert auf den Vogel? :) Das finde ich ja schon etwas merkwürdig... Geht für mich irgendwie in Neuss Richtung Karneval - bei uns ist das anders!

    Patzen TroPatzen TroVor Monat
    • Es kann sich eben nicht jeder leisten zu gewinnen...leider

      ErikFrostErikFrostVor Monat
  • Einfach schön zu sehen wie Traditionen auch von den Jungen weiter getragen und gelebt werden und wie viel Freude die Menschen daran haben. Sehr schön 👍

    hundehaar00hundehaar00Vor Monat
  • 49:00 beste Szene

    Albert StraußAlbert StraußVor Monat
  • Was ein Quatsch....

    AL_ohneAL_ohneVor Monat
    • Bist*

      BlackTimeBlackTimeVor Monat
    • du kist quatsch feuerwehr schützenfest etc ist ein muss! Tradition in deutschland

      BlackTimeBlackTimeVor Monat
  • Das ist mein Heimatland.

    Ringo SeinerRingo SeinerVor Monat
  • Absolute Tradition! Ich liebe es. Bin mit dem Schützenfest groß geworden möchte es nie wieder missen! Es ist einfach schön Jahr für Jahr in Neuss beim Schützenfest zu sein. Meiner Meinung nach die schönste Zeit im Jahr in Neuss! :)

    VictoriaVictoriaVor Monat
  • 5 Tage Alkoholkoma, Lärm, viel Dreck und Verkehrsbehinderung. Schützen, die sich wichtig vorkommen, obwohl sie nur durch die Gegend torkeln anstatt gesittet zu marschieren! Sollten sich mal eine Scheibe bei den Schotten abschneiden, dann kann man sie auch wieder ansehen!

    Georg PatsiourisGeorg PatsiourisVor Monat
  • Einfach nur schön wenn Mann freitags anfängt zu saufen 🥳🥳 und sonntags nicht mehr laufen kann , da der promillewert nicht abnimmt und Montags sich nochmal richtig aus dem Leben ballert 4 Tage vollsuff einfach lecker 🤤

    DennyDennyVor Monat
    • Was für eine Ansicht vom Schützenfest. Du Otto

      sebastian schubertsebastian schubertVor Monat
  • Schützenfest ist Heimatfest und heimatfest ist Schützenfest Ich liebe es 😍

    DennyDennyVor Monat
  • Wie viel schuhcreme schmiert der da drauf alter

    Fußballmafia DFBFußballmafia DFBVor Monat
  • Der Richie 👍🏻👍🏻👍🏻

    Taurus StoryTaurus StoryVor Monat
  • 1:01 vermeidbare Luftverpestung, wenn angesteckt. umweltbelastend, wenn weggeworfen. Gift für Kleinkinder, egal ob selber in den Mund genommen (dank dem Mann als "Vorbild", der in dessen Beisein rauchen will) z.B. auf Spielplätzen (rauchende Erwachsene = verantwortungslose - gegenüber ihrem Körper u. anderen - ) oder mit beschönigend "Passivrauch" genannt, dieses krebserregende Giftgas (Luftschadstoffgemisch).

    Manbot73Manbot73Vor Monat
  • Absolutes Highlight im Jahr! Der WDR möge bitte in Zukunft wieder live übertragen und...wenn möglich beim Aufmarsch mehr Musik hören lassen und weniger quatschen :)

    OrchesterbüroOrchesterbüroVor Monat
  • Es ist nicht das Saufen, oder die militärischen Strukture. Es ist das wir, in der Uniform sind alle gleich. Egal was man hat, egal woher man kommt. Die Uniform eint! Es ist das nach Hause kommen zu seiner Familie, seinen Freunden und über die Jahre auch zu Menschen die Brüder und Schwestern geworden sind. Jeder der damit nicht aufgewachsen ist versteht es villeicht nicht, aber so ist es wohl bei jedem Hobby.

    LukasLukasVor Monat
    • Eine wunderschöne Zusammenfassung.

      inJUSTiceinJUSTiceVor 5 Tage
  • OmG - von den Jungs hat doch keiner gedient, oder? Die stellen sich ja an wie die ersten Menschen!

    calido56calido56Vor Monat
    • Du verstehst es einfach nicht oder ?

      DennyDennyVor Monat
  • Wer aufgelegt auf so ein paar Meter nicht trifft, der sollte seine Waffe abgeben!

    calido56calido56Vor Monat
  • Eine tolle Doku. Ich war bei mir in der alten Heimat viele Jahre im Schützenverein und auch einmal Jungschützenkönig, nur aufgrund anderer Interessen bin ich dann ausgetreten.

    Lars KlingenbergLars KlingenbergVor Monat
    • Danke für dein nettes Feedback, Lars! 🙂

      WDRWDRVor Monat
  • Danke an Corona dieses Jahr bleibt uns der scheiss erspart

    KampfhamsterKampfhamsterVor Monat
    • Ohne Schützenfest kein fasching(karneval)

      BlackTimeBlackTimeVor Monat
    • Jau, genau wie (hoffentlich) der Karneval. Auch nur so ein Volksbesäufnis.

      Kurt KanonenschlagKurt KanonenschlagVor Monat
  • Ein wenig mehr Kommerz und feiern wie "früher", heute steht "Party" im Vordergund.Covid 19 hat gezeigt; und dies ist sehr betrüblich genug, es geht auch mal anders. Für viele ist "sehen und gesehen werden", dieses Jahr mal nicht der Fall. Leider ist das Kneipensterben auch für Schützen heute ein Riesenproblem. Aber es soll immer das alte Motto gelten:"Solang ne Knoop an de Box noch hält, wöd Schötzefess gefiert" !!!

    M. K.M. K.Vor Monat
  • Schrecklich, bin zwar in Neuss geboren, aber bin jeden Tag froh, dass ich dort nicht mehr wohnen muss. Schützenfest heißt eine Woche saufen, kotzen und misogyne Scheiße von sich geben. Naja, die Massen lieben es, jedem das Seine

    Anna RAnna RVor Monat
    • @Daniel Supertramp - "Er" heißt Anna, wird dann wohl eine "Sie" sein. Und ich werde mit Sicherheit dafür nicht bezahlt, da ich im Leben noch nie in Neuss war. Aber "Saufgelage unter dem Deckmantel einer Kultur"? Dann könnte ich ja auch schreiben - Shisha rauchen unter dem Deckmantel einer Kultur... aber das wäre ja schon wieder ausländerfeindlich! Einfach mal nachdenken!

      calido56calido56Vor Monat
    • @calido56 warum fühlst Du dich hier bei jedem, der anderer Meinung ist so angegriffen? Bezahlt die Stadt Neuss Dich dafür? Er schreibt doch ".. Jedem das Seine.." Und dass das ein Saufgelage unter dem Deckmantel einer Kultur ist, ist doch offensichtlich. Man muss einfach mal alle Meinungen zulassen!

      Daniel SupertrampDaniel SupertrampVor Monat
    • Ich gehe mal davon aus, dass die dich dort nicht vermissen werden! (Oder wurdest du gewungen, daran teil zu nehmen?)

      calido56calido56Vor Monat
  • Jawoll! Genau so will man als Deutscher repräsentiert werden! Schön in Uniform und mit Wumme durch die Stadt marschieren...

    Bockwurst- WassertrinkerBockwurst- WassertrinkerVor Monat
    • 😄😄😄 geil

      DennyDennyVor Monat
  • Die Jungs waren bestimmt auch am Sonntag in Berlin 😂😂

    TheLolrixTheLolrixVor Monat
  • Einmol Prinz zu sinn in Nüüs am Rhinn...

    Norbert EdgarNorbert EdgarVor Monat
    • @Koarl Wo de Räsch has haste Räsch..so oder so...

      Norbert EdgarNorbert EdgarVor Monat
    • dat wör evver ne Küning , keine Prinz

      KoarlKoarlVor Monat
  • Einfach nur ein Saufgelage

    SCWfan06SCWfan06Vor Monat
    • Und tatsächlich, du hast recht. Ich wohne hier in Neuss und ein Kumpel von mir hat mal so viele schützen wie möglich befragt, ob sie überhaupt wissen, was sie feiern oder was der Ursprung des Schützenfestes ist. Immer das gleiche: Nein, eigentlich nicht...

      nullkomma 9nullkomma 9Vor Monat
    • ... unter dem Deckmantel einer alten Kultur...

      Daniel SupertrampDaniel SupertrampVor Monat
  • Wie so doofen die Schutz Ihrer Schütze Fes ab halb wir haben cona es sind doch alle großen feansaumt vehr botte

    Dietmar ScheifgenDietmar ScheifgenVor Monat
    • Vielleicht erstmal mit der Buchstabensuppe üben, und dann posten.

      Kurt KanonenschlagKurt KanonenschlagVor Monat
    • ??? Kannst du das bitte mal so schreiben, dass das jeder verstehen kann?

      calido56calido56Vor Monat
    • @WDR der Film wurde im Jahr 2016 produziert...

      Magnus StMagnus StVor Monat
    • Dieser Film wurde im Jahr 2019 produziert. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seit dem nicht aktualisiert. Das Neusser Schützenfest findet 2020 auf Grund von Covid 19 nicht statt. Diese Doku aus dem Archiv soll ein kleines Trostpflaster sein.

      WDRWDRVor Monat
    • Schon mal daran gedacht, dass der Beitrag vor Corona gefilmt wurde?

      moviezzmoviezzVor Monat
  • 4 Das Herz des Weisen ist im Haus der Trauer, aber das Herz des Unvernünftigen ist im Haus der Freude. Prediger 7 : 4

    Counter CPUCounter CPUVor Monat
  • Tradition ist auch dabei schwer zu saufen Da ist schon so mancher zum Alkoholiker geworden genauso wie beim Karneval

    Counter CPUCounter CPUVor Monat
  • Für mich alles irgendwie befremdlich und alles sehr männlich dominiert.

    esdop 92esdop 92Vor Monat
    • Viele Schützenvereine erlauben oder erlaubten keine Frauen als Mitglieder. Dazu kommt noch das viele Tätigkeiten die mit den schützen sein zu tuten haben männlich geprägt sind was Frauen abschreckt. Doch muss dies nicht der Fall sein. Bin selber schütze und habe in meiner Gruppe 1/3 Frauen. Auch andere gerade junge Gruppen in meiner Umgebung haben immer mehr weiblichen zuwachs.

      xam bucherxam bucherVor Monat
    • Ist aber wahr. Ich kann mich drüber aufregen

      EinesTagesEinesTagesVor Monat
    • 🙄

      BsBsBockBsBsBockVor Monat
  • Hunnertfuffzisch Mann un ä Fahn vürredran und de Mussik fängt mit Schneewalzer an...Grön grön grön...

    Norbert EdgarNorbert EdgarVor Monat
  • Keine einzige Frau in Sicht außer als Kellnerin oder zum Uniform putzen. Yay. Und die Frau die sagt: Ich gehöre noch zum alten Schlag, ich sorge dafür das die Männer feiern können. Wtf?

    Daniel NeupertDaniel NeupertVor Monat
    • Bester Kommentar 😆

      STAR TROOPERSTAR TROOPERVor 21 Tag
    • @Gesa jaja sieht extrem langweilig aus. Und die sind ja alle "alt"

      HepcatVHepcatVVor Monat
    • Alles alte weiße Männer. Schrecklich und Langweilig!

      GesaGesaVor Monat
    • @Martin Steinwartz danke für die Aufklärung.

      Niclas WolffNiclas WolffVor Monat
    • ​@Niclas Wolff Die Bruderschaften gehören ja wie z.B. dein Verein alle dem Bund Historischer Schützenbruderschaften an, Die Bürgerschützenvereine sind eigenständige Vereine die keinen direkten Kirchlichen Hintergrund haben. Es kann aber durchaus Bruderschaften geben die einem BSV angehören, wie in Neuss die Scheibenschützen oder das Hubertus Korps. Der Neusser BSV besteht aus 10 einzelnen Korps die gemeinsam dem BSV angehören. Das ganze ist dann ein Regiment mit ca. 7500 Schützen und Musikern.

      Martin SteinwartzMartin SteinwartzVor Monat
  • Neuss is the best.

    Salomon SaloSalomon SaloVor Monat
  • Gewitter ?

    Hans DampfHans DampfVor Monat
    • @Alessandro Marcigliano da war nichts!

      bullifahrer1bullifahrer1Vor Monat
    • @bullifahrer1 NEUUUUS?

      Alessandro MarciglianoAlessandro MarciglianoVor Monat
    • Wo

      bullifahrer1bullifahrer1Vor Monat
  • Eine Tradition die man Pflegen muss

    TobiTobiVor Monat
  • Mal wieder eine super doku

    Steinzeit LegoSteinzeit LegoVor Monat
  • 2ter like😂😂😂😂

    Steinzeit LegoSteinzeit LegoVor Monat
  • Cool

    Steinzeit LegoSteinzeit LegoVor Monat
DEhave