tagesschau 20:00 Uhr, 25.01.2021

25 Jan 2021
371 537 Aufrufe

Themen der Sendung:
00:00 Guten Abend
00:22 Streit in der EU wegen Lieferproblemen bei Impfstoff-Hersteller AstraZeneca
02:58 Zahl der Corona-Neuinfektionen erneut leicht gesunken, Gesundheitsämter melden 6729 Neuinfektionen und 217 Corona-Tote
03:21 Suche nach neuer Variante des Virus mithilfe von Gen-Sequenzierungen
05:37 Schnelltests für alle zur Bekämpfung der Pandemie
06:04 Oxfam-Bericht: Corona droht Unterschiede zwischen Arm und Reich zu verstärken
08:04 Sozialverbände und Gewerkschaften fordern mehr Unterstützung für Bedürftige
08:33 Internationaler Klimagipfel in Amsterdam gestartet
09:03 Italiens Ministerpräsident Conte steht kurz vor dem Rücktritt
10:40 EU-Außenminister kritisieren das Vorgehen der russischen Polizei bei Protesten von Nawalny-Anhängern
11:06 In Sizilien ist das Rettungsschiff "Ocean Viking" mit 370 Flüchtlingen an Bord eingelaufen
11:34 Berliner Staatsbibliothek nach Sanierungsarbeiten wiedereröffnet
13:20 Der österreichische Künstler und Holocaust-Überlebende Arik Brauer ist tot
13:53 Das Wetter

KOMMENTARE
  • Ich will auch einen Impfstoff haben!!!!

    Kim Jong- UnKim Jong- UnVor 6 Tage
  • Danke Finn, bester mann

    Refugio PettyRefugio PettyVor 28 Tage
  • wim-zeitung.de/warum-entzog-us-behoerde-fda-gestern-ueber-200-corona-test-kits-die-zulassung-auch-pcr-tests-betroffen/

    Reinhard RoeverReinhard RoeverVor Monat
  • Schande für Tagesschau das wurde von Judith Rakers nie erwartet mit so viele Erfahrung das war offensichtlich mit Absicht die Aussage ,, Sozial Schwachen‘‘.

    Bilal afzaal BaigBilal afzaal BaigVor Monat
  • dehave.info/down/mopilMeioWfPyaA/video

    JACKI MARIDSONJACKI MARIDSONVor Monat
  • Wieviele melden sich krank oder lassen sich auf Corona testen, wenn die schon im Homeoffice sind xD

    aola wiliaola wiliVor Monat
  • Und weg ist der Link zu dem Artikel, der darüber informiert, dass linksextremistische Gewalttaten deutlich zugenommen haben. Dabei war der sogar aus der "Welt". :-)) Haben wir wieder "technische Probleme"? :-))

    TheBloodfarmerTheBloodfarmerVor Monat
  • Wo sind die Berichte über die geplante Bauerndemo in Berlin? Wird es totgeschwiegen? Wir kämpfen für unsere deutschen Bauern. Keine Nahrungsmittel aus China mehr !

    e. blindfische. blindfischVor Monat
  • Tagesschlau, die Sendung mit garantiertem Heiterkeitsfaktor aus dem Land der Gebrüder Grimm ... ist einfach nur noch lächerlich. Das Niveau und die Art und Weise wie der Mangel und die Unfähigkeit unserer polit Akteure beschrieben wird ist immer wieder beeindruckend. 100 x besser als im Vorgänger System - RESPEKT

    René UdreaRené UdreaVor Monat
    • **AUFWACHEN LEUTE !!!**

      aola wiliaola wiliVor Monat
  • Es gibt auch PCR - Tests für Influenza - Viren: www.aesculabor-hamburg.de/pic/upload/318914_IS_aeL_Influenzavirus-Diagnostik-PCR_160217.pdf (Wird von den Kassen bezahlt) Ich fordere daher unsere Ärzte, Politiker, Virologen und Labore dazu auf, diesen Test genau so häufig anzuwenden wie den Sars-Cov 2 - Test. Nur so kann sichergestellt werden, dass wir im Augenblick nicht völlig unerkannt eine Grippewelle beobachten, die - wie in den vergangenen Jahren - lediglich einhergeht mit einer Sars-Infektion.

    youherarakutubeyouherarakutubeVor Monat
  • Juhu Judith rakers ❤❤❤

    crazy Channelcrazy ChannelVor Monat
  • Eigentlich müsste die Impfstoffverteilung doch ganz einfach sein, nämlich dorthin, wo die Not am größten ist. Aber was ist schon heutzutage einfach?

    yuoop nokeyuoop nokeVor Monat
  • Genau wir brauchen das Geld dringender den je, und Merkel verschenkt wieder 100 Millionen EUR. Da sieht man mal das Merkel keine Beziehung hat zum Volk und Land.

    hoiy vinosahoiy vinosaVor Monat
  • Tango Korrupti sie erfinden eine Seuche und bieten euch die Lösung an natürlich glaubt jeder an die Gehirnwäsche seit über einen Jahr.Genauso wie das Märchen Des Kaisers neue Kleider😉

    Andreas TschageAndreas TschageVor Monat
  • dehave.info/down/q4h9ZaWpsYmxq4Y/video

    JACKI MARIDSONJACKI MARIDSONVor Monat
    • "Die Corona-Pandemie verschärft die Grenze zwischen Arm und Reich." Also diese Aussage ist so dreist. Dafür schmort ihr auf jeden Fall in der Hölle. Wer sich bisschen

      yuoop nokeyuoop nokeVor Monat
  • Abgezogen worden 😂😂😂Falscher Dealer.

    Andreas PrethalerAndreas PrethalerVor Monat
    • @hoiy vinosa Ja ich Arbeite

      Andreas PrethalerAndreas PrethalerVor Monat
    • arbeiten?

      hoiy vinosahoiy vinosaVor Monat
  • diese App zeigen wie viel Corona in Deutschland gibt diese App kommt aus China was in China gut ist alles scheiße die funktioniert nicht so gut

    Razaq KhanRazaq KhanVor Monat
    • arbeiten?

      yuoop nokeyuoop nokeVor Monat
  • 1:55 unglaublich

    LHFPQsLHFPQsVor Monat
    • SONDERFINANZANGEBOT FÜR COVID-19 BNP FINANCE PLUS ist sich der potenziellen wirtschaftlichen Rezession bewusst, die durch die von Covid-19 repräsentierte Gesundheitskrise auf planetarischer Ebene verursacht wird, und bietet seinen geschätzten Kunden Finanzprodukte zu sehr attraktiven Bedingungen. Dazu gehören unter anderem -Kommerzielle Kredite zur Erneuerung Ihres Geschäfts; -Personaldarlehen für die Realisierung Ihrer persönlichen Projekte wie Reisen, Freizeit usw. -Finanzierungslinien für die Realisierbarkeit Ihrer Geschäftsideen. Hier sind dann Angebote, deren ursprünglicher Wert (Nennwert) zwischen 5000 € und 25 Millionen Euro liegt und dies zu einem angesichts des aktuellen Gesundheitskontexts eher speziellen Zinssatz von 2%. Die Befriedigung nach Hinterlegung der Kreditantragsunterlagen erfolgt innerhalb von 72 Stunden und die Zahlung der Annuitäten beginnt zwei Monate nach der Rückstellung. E-Mail: xavierpillon33 @ gmail WhatsApp-Nummer des Bankmanagers: +49 178 62 38896 / + 33 752317087

      Prince MauricePrince MauriceVor Monat
  • Wiedereröffnung des Mittelstands - trau Dich, Du selbst zu sein - stand and deliver - www.neustart-deutschland.de

    Neustart DeutschlandNeustart DeutschlandVor Monat
    • "Die Corona-Pandemie verschärft die Grenze zwischen Arm und Reich." Also diese Aussage ist so dreist. Dafür schmort ihr auf jeden Fall in der Hölle. Wer sich bisschen

      yuoop nokeyuoop nokeVor Monat
  • Ihr seid alle bezahlt und solltet euch schämen, dass ihr euer eigenes Volk für 30 Silberlinge verkauft. Mir wird schon schlecht wenn ich euch nur sehe.

    H SCHH SCHVor Monat
  • Da kam wohl wieder mal ein Anruf aus dem Führerinnenbunker, dass das Urteil "unverzeihlich" sei, man müsse es "rückgängig machen"... www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/staatsanwaltschaft-will-kritisches-corona-urteil-kassieren/

    TheBloodfarmerTheBloodfarmerVor Monat
  • das ist mal ein klassisches Beispiel, wie uns die EU in den Untergang führt. Solange immer nur abgehalfterte Politiker, die es national nicht bringen oder wie Von der Leinen als Verteidigungsministerin bereits national gescheitert sind, zur EU wechseln, wird das nicht besser werden. So züchtet man sich die EU-Gegner selbst heran.

    gerhardkpunktgerhardkpunktVor Monat
    • @René Udrea "Resterampe EU made my day :-)

      gerhardkpunktgerhardkpunktVor Monat
    • National gescheitert ist gut. Jeder andere wäre dafür in den Knast gegangen - Verträge per SMS und und und.... Aber die Reste Rampe EU in Brüssel mit Asyl für Alkoholiker und korrupte Politmarioneten funktioniert doch gut. Wen man dort schon alles entsorgen konnte.

      René UdreaRené UdreaVor Monat
  • Bitte etwas über den gme

    The High GroundThe High GroundVor Monat
  • Ohhh....die EU ist Neidisch auf Großbritanien ....ich spende Taschentücher !...............Spuktests...Die Welt verblödet total ! --------es gibt KEINE Wissenschaft mehr ! ***AUFWACHEN LEUTE !!!***

    LotharLotharVor Monat
  • Ich liebe dich über alles, Judith!

    Max PfeffertMax PfeffertVor Monat
    • SONDERFINANZANGEBOT FÜR COVID-19 BNP FINANCE PLUS ist sich der potenziellen wirtschaftlichen Rezession bewusst, die durch die von Covid-19 repräsentierte Gesundheitskrise auf planetarischer Ebene verursacht wird, und bietet seinen geschätzten Kunden Finanzprodukte zu sehr attraktiven Bedingungen. Dazu gehören unter anderem -Kommerzielle Kredite zur Erneuerung Ihres Geschäfts; -Personaldarlehen für die Realisierung Ihrer persönlichen Projekte wie Reisen, Freizeit usw. -Finanzierungslinien für die Realisierbarkeit Ihrer Geschäftsideen. Hier sind dann Angebote, deren ursprünglicher Wert (Nennwert) zwischen 5000 € und 25 Millionen Euro liegt und dies zu einem angesichts des aktuellen Gesundheitskontexts eher speziellen Zinssatz von 2%. Die Befriedigung nach Hinterlegung der Kreditantragsunterlagen erfolgt innerhalb von 72 Stunden und die Zahlung der Annuitäten beginnt zwei Monate nach der Rückstellung. E-Mail: xavierpillon33 @ gmail WhatsApp-Nummer des Bankmanagers: +49 178 62 38896 / + 33 752317087

      Prince MauricePrince MauriceVor Monat
  • Für die Freiwilligen reicht's alle mal.

    Peter EckardtPeter EckardtVor Monat
  • kauf mir mal schon mal wieder cloopapier im vorrat.Der einzige Virus seit ihr da oben.Komisch krieg noch Nudeln zu kaufen.Ne,ich werde mein beruf im Sonderkinder garten kündigen,wenn ich zur impfung gezwungen werde

    A PA PVor Monat
  • Bill Gates möchte die Weltbevölkerung mittels Impfungen reduzieren, so sagte er es zumindest. Warum also sollte die Impfindustrie von Gates und seinen hyperreichen Partnern, jetzt plötzlich etwas Gutes mit der Menschheit im Sinn haben? Die Illuminaten wissen schon was sie tun, auch wenn es nichts Gutes ist.

    Thomas MaurerThomas MaurerVor Monat
    • @Matthew Du solltest gelöscht werden!

      Thomas MaurerThomas MaurerVor Monat
    • Absoluter Blödsinn. Hat er nicht im mindestens vor. Solche Falschbehauptungen sollten umgehend gelöscht werden.

      MatthewMatthewVor Monat
  • "Die Corona-Pandemie verschärft die Grenze zwischen Arm und Reich." Also diese Aussage ist so dreist. Dafür schmort ihr auf jeden Fall in der Hölle. Wer sich bisschen politisch informiert, dem sollte schnell klar werden, dass es nicht die Pandemie ist die das tut sondern die politischen Entscheidungen. Lasst ihr nur Deppen bei euch arbeiten?

    Lucyna Schreiberling.Lucyna Schreiberling.Vor Monat
  • HÖREN SIE AUF DIE MENSCHEN BLÖD ZUM VERKAUFEN !!!!! HÖREN SIE MIT IHRE LÜGEN AUF !!!!! IHR ZERSTÖRT ALLES !!!!!! NIEMAND GLAUBT AN COVID, NIEMAND WILL SICH IMPFEN LASSEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    deniz melissadeniz melissaVor Monat
  • Fangt an das Wort Gottes zu lesen und nicht diesen Dreck hier gucken... Denn es ist Endzeit, es kommt noch viel viel schlimmer, wie es noch NIE gewesen ist. Das sind nur die Anfangswehen! Aber davor hat uns der Sohn Gottes gewarnt, wer Ohren hat der höre, wer Augen hat der sehe! Tut Buße solange noch Gnadenzeit ist und bekehrt euch zum einzig wahren und lebendigen SCHÖPFERGOTT der Bibel!

    Kaleb 81Kaleb 81Vor Monat
  • Wieviele melden sich krank oder lassen sich auf Corona testen, wenn die schon im Homeoffice sind xD

    Serious-RCSerious-RCVor Monat
  • Ich denke nicht, dass ich hier bin!!!!!!! 😤

    OHGRZ47OHGRZ47Vor Monat
  • Wenn diese Politikfeiglinge sich auch für Assange so einsetzen würden. Warum sind Oppositionelle überall gerne gesehen, nur nicht vor der eigenen Haustür oder der der Freunde? Bigotte Schwätzer diese Politiker. Man stelle sich vor, die russischen Medien oder weiß Gott wer würde Gauland so unter Schutz stellen und uns sanktionieren. Trotzdem guter Beitrag, es wird kein langweiliges 2021 werden.

    MathisMathisVor Monat
  • Schäuble hau ab!!!!!!

    Chris plattnerChris plattnerVor Monat
  • Die politisierten Diskussionen von Politik, Medien und auserwählten Wissenschaftler bezüglich Massnahmen und Lockdowns sind dabei daß gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben zu zerstören.., aber das Virus nicht. Insofern hat die alte Kaiserin recht: Uns ist das Ding entglitten.

    Edward van BerckelEdward van BerckelVor Monat
  • Lasst die Aktie von Astrazeneca fallen

    Giuliano MiernikGiuliano MiernikVor Monat
  • Wie kann man Geld von Uns bekommen und dan nicht den Impfstoff geben

    Giuliano MiernikGiuliano MiernikVor Monat
  • In den Niederlanden randalieren Rechtsradikale mit Namen wie Mohamed ,Ahmed oder Yusuf . Bravo ,AK !

    X YX YVor Monat
  • Jo warum wird die 20 Uhr Playlist nicht mal aufgefrischt?

    Na rate mal werNa rate mal werVor Monat
  • Der Sender mit seinen Sklaven belügt die Bevölkerung 24 Stunden. Es ist unerträglich.

    Karl-Jürgen DillingKarl-Jürgen DillingVor Monat
    • Blödsinn

      MatthewMatthewVor Monat
  • Dieser Sender mit allen Mitarbeitern gehört strafrechtlich verfolgt!

    Karl-Jürgen DillingKarl-Jürgen DillingVor Monat
    • Weil dort recherchierte Beiträge anstatt Telegramm flausen verbreitet werden?

      ImTheZeroImTheZeroVor Monat
  • Das passiert wenn da oben nur Vollidioten sitzen. Das hat bei mir im Kindergarten doch auch geklappt. 1 ich 1 du 1 ich 1 du 🤣🤣🤣die größten Verbrecher sitzen da oben

    das volkdas volkVor Monat
  • dehave.info/down/f4yTfZrIq4HCzqA/video

    JACKI MARIDSONJACKI MARIDSONVor Monat
  • SOEDER ??EIN VERBRECHER?

    JACKI MARIDSONJACKI MARIDSONVor Monat
  • dehave.info/down/f4yTfZrIq4HCzqA/video

    JACKI MARIDSONJACKI MARIDSONVor Monat
  • B117blödsinn! Dann kommt A0815

    99Mikail5599Mikail55Vor Monat
    • Der wahre Virologe hat gesprochen. 🤣

      MatthewMatthewVor Monat
  • Die lassen sich nicht von der EU komandieren 👍

    99Mikail5599Mikail55Vor Monat
  • Wir haben größere Häuser, aber kleinere Familien. Mehr Bequemlichkeit, aber weniger Zeit. Mehr Wissen, aber weniger Urteilsvermögen. Mehr Experten, aber größere Probleme. Wir rauchen und trinken zu viel, lachen wenig, fahren zu schnell, regen uns unnötig auf, sehen zu lange fern, stehen zu müde auf, lesen wenig, denken selten vor, halten keine Zwiesprache mehr. Wir haben unseren Besitz verfielfacht, aber unsere Welt reduziert. Wir wissen wie man den Lebensunterhalt verdient, aber nicht wie man lebt. Wir haben dem Leben Jahre hinzugefügt, aber können wir den Jahren auch Leben geben? Wir kommen zum Mond, aber nicht mehr zu der Tür des Nachbarn. Wir haben den Weltraum erobert, aber nicht den Raum in uns gefüllt. Wir können Atome spalten, aber nicht unsere Vorurteile. Es ist die Zeit, in der es wichtiger ist, etwas darzustellen als zu sein. Wo Technik einen Text wie diesen in Windeseile in alle Welt tragen kann und wo Sie die Wahl haben: Etwas zu ändern, oder das Gelesene ganz schnell zu vergessen.

    W JW JVor Monat
  • m.facebook.com/story.php?story_fbid=10221262453844312&id=1035856871

    Biophotonen System Forschung anti KriminalitätBiophotonen System Forschung anti KriminalitätVor Monat
  • die brühe ist eh schrott, wem will man das verabreichen ?

    helmut edlmayerhelmut edlmayerVor Monat
  • Wo ist die demokratie in der Nachrichten? Wollen (oder könnnen) wir nicht wählen für wahre Nachrichten die wir aus der Tasche bezahlen, nicht ein verdammter 10 minuten Panikmacher über ein Märchen?

    Victoria RelámpagoVictoria RelámpagoVor Monat
  • LÜGENSCHAU, oder TAGESLÜGEN sind eine treffende Bezeichung für Regimemedien

    Thorsten GähleThorsten GähleVor Monat
  • Warum Impft man nicht nur ,alte Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen, dann wäre genug impfstof da und , bei den unter 50 jährigen ist doch die Sterblichkeit sowieso dann = 0

    lay lowlay lowVor Monat
  • Ich arbeite für ein Pharmaunternehmen und finde es eine Frechheit solchen Druck auf die Produktionsmenge zu machen. Wie Spahn schon öfters sagte, ist die Produktion von Arzneimitteln eine sehr komplexe Arbeit, welche ein sehr hohes Maß an Qualität erfordert. Wenn nur eine Kleinigkeit von dem normalen Produktionsablauf abweicht, muss die ganze Charge vernichtet werden und neu angefangen werden. Es dauert normalerweise Jahre bis eine Produktionsanlage soweit ist, dass sie produzieren darf. Jede kleine Änderung, muss an die Behörde gemeldet werden, und durch viele Versuchsfahrten bewiesen werden, dass die Qualität immer noch dieselbe ist. Dies dauert für gewöhnlich auch Jahre. Wie soll also die Produktionsmenge in kurzer Zeit erhöht werden, wenn nicht auf kosten der Qualität? Ich lasse mich bei meiner Arbeit nicht stressen, denn bei uns heißt: Qualität hat immer vor rang. Dennoch natürlich Scheiße, wenn man die Mengen hat und sie jemand anderen gibt. Das geht natürlich gar nicht und sollte bestraft werden.

    Peppi89Peppi89Vor Monat
  • "Verschwörungstheoretiker" machen sich deshalb lächerlich, weil sie Hinterzimmer, Rankünen und geheime Absprachen vermuten, während die Zerstörung der westlichen Zivilisation das offizielle Programm von UN, EU sowie zahlreicher Regierungen ist und sich vor aller Augen vollzieht. Dieser Weg hat sich im Medienzeitalter als der probateste erwiesen; es fällt ja auch der Dieb am wenigsten auf, der seine Tat wie selbstverständlich und ungeniert vor aller Augen begeht.

    der Preusseder PreusseVor Monat
  • Können die bite mal CHina richtig aussprechen? CHINA nicht Kina...

    TheMinecraftSuchtTheMinecraftSuchtVor Monat
  • Ob Biden jetzt alle von Trump begonnenen Kriege beendet?

    der Preusseder PreusseVor Monat
  • Ich halte von solche Heimtests wenig. Denn was bringt solch ein Test, auch wenn er richtig ausgeführt wird, wenn mögliche Konsequenzen bei einem positiven Ergebnis ignoriert werden. Ich sage nur; Quarantäne und möglicher Jobverlust.

    loki jötunnloki jötunnVor Monat
  • Faktenchecker sind Leute, die ihr Spiel häufig alleine und ohne den Gegner spielen und es dennoch schaffen, dabei meist zu verlieren.

    der Preusseder PreusseVor Monat
  • Herr Meuthen sagte, die AfD macht teilweise Politikkasperle und Revolutionsspiel. Das finde ich auch:-) Peinlich ist dass man am nächtsen Tag Höcke statt Kalbitz als Rechtsradikalen zeigt, wenn vom rechten Flügel die Rede ist.

    Gregor SamsaGregor SamsaVor Monat
  • Wieder ein großer Wurf🤪 - Respekt👍 Das französische Diagnostikunternehmen Biomerieux entwickelt einen Test, der zwischen Covid, Grippe und 2 anderen Atemwegserkrankungen mit gleichen Symptomen unterscheiden kann. Wie schon auf den Seiten der WHO und des RKI erkennbar war, ist die klassische Grippe, die ja statistisch in den Jahren zuvor nahezu identische Infektionskurvenverläufe zeigte, seit letztem Jahr wundersam ausgestorben. Es besteht der zwingende Verdacht, dass das durch die bisherigen Tests vermittelte Infektionsgeschehen durch die mangelnde Unterscheidung der grundlegenden Erkrankungen einen verfälschten Eindruck hinterließen.🙈 Ich erinnere mich noch gut daran, wie jeder, der in ähnlicher Weise argumentierte, medial und von Regierungsseite als Spinner, VTler, Schwurbler und was auch immer diffamiert wurde. Jetzt, da es scheinbar salonfähig wird, wäre es doch ein netter Anfang, Herrn Spahns Aussage, es würde eine Zeit kommen, wo wir einander eine Menge verzeihen müssen, in die Tat umzusetzen. Hätte man diesen medialen Kurs der Diffamierung nicht eingeschlagen, sondern einander zugehört, wären wir wohl schon wesentlich weiter🤔. orf.at/stories/3194093/

    KAI GriesKAI GriesVor Monat
    • Raider heißt jetzt Twix - sonst änderte sich nix. :-D

      der Preusseder PreusseVor Monat
  • dehave.info/down/Z4WFnajMaIqn1YY/video

    FRAGE ANTWORTFRAGE ANTWORTVor Monat
  • Na schon das eingetroffen was im geheim papier steht

    Florian KremwrFlorian KremwrVor Monat
  • Endlich weg mit dem medial inszenierten grippevirenregime. Seit 20 jahren heisst es: Eigenverantwortung, eigenverantwortung, eigenverantwortung, bis hin zu so schwachsinnigen ideen/formulierungen wie "ich-ag". Was ist JETZT mit eigenverantwortung. Wer den virus als entsprechend gefährlich empfindet, kann ja maske tragen.

    henry sucherhenry sucherVor Monat
  • Biden orientiert sich an Obama (oder ist dessen Sockenpuppe für eine illegale dritte Amtszeit), und was viele nicht mehr wissen oder unter dem Anti-Trump-Gehämmer unseres Schundjournalismus längst vergessen haben: www.spiegel.de/politik/ausland/us-pressefreiheit-obamas-regierung-schafft-ein-klima-der-angst-a-927001.html - , wie der SPIEGEL 2013 noch schrieb, der danach davon lebte, Trump zu verteufeln und als den Mörder der Pressefreiheit hinzustellen. Lügen haben vor allem dann kurze Beine, wenn sie selbst Online-Archive bereitstellen. :-D

    der Preusseder PreusseVor Monat
  • wann verzichten ard/zdf coronabedingt auf den rundfunkbeitrag? wäre doch solidarisch, das lieblingswort bei ard und zdf oder gilt das nur für uns bürger? die millionärsintendanten könnten vielleicht auch etwas spenden von unseren monatlichen gaben...wie wärs?

    Ingo RulandIngo RulandVor Monat
  • Den Mythos über den schrecklichen Erstickungstod haben unsere Propagandameister, wie all ihre Tricks, übrigens beim unseligen Herrn Dr. Josef G. ausgeliehen, und zwar ausdem Propagandafilm “Ich klage an” (1941). Schweine erkennt man halt an ihrem Gang. Immer und überall!

    der Preusseder PreusseVor Monat
  • Jetzt ist der EU der Impfstoff knapp *und morgen dann, dass Futter.* Und immer geschieht alles aus dem gleichen Grund. Diese EU, *die ist leider zur puren Versorgungsanstalt für abgehalfterte Polithanseln aller Mitgliedsstaaten und Fraktionen VERKOMMEN* und bekommt nichts mehr auf die Kette. deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/509153/Corona-2021-Kommt-es-in-der-EU-bald-zu-einer-Nahrungsmittel-Krise Denkt mal drüber nach 😇

    Rolf HoffmeisterRolf HoffmeisterVor Monat
  • 11:16 hallo zurück schicken was machen die da wtf

    BLYATERGYBLYATERGYVor Monat
  • #POLITIKVIRUS

    Dzejdzej JJDzejdzej JJVor Monat
  • Im nächsten Leben werde ich Politiker ... wenigstens kann ich dann in Ruhe mit meinem Handy spielen während ich arbeite 🤣🤣

    MarcoschkoMarcoschkoVor Monat
    • SONDERFINANZANGEBOT FÜR COVID-19 BNP FINANCE PLUS ist sich der potenziellen wirtschaftlichen Rezession bewusst, die durch die von Covid-19 repräsentierte Gesundheitskrise auf planetarischer Ebene verursacht wird, und bietet seinen geschätzten Kunden Finanzprodukte zu sehr attraktiven Bedingungen. Dazu gehören unter anderem -Kommerzielle Kredite zur Erneuerung Ihres Geschäfts; -Personaldarlehen für die Realisierung Ihrer persönlichen Projekte wie Reisen, Freizeit usw. -Finanzierungslinien für die Realisierbarkeit Ihrer Geschäftsideen. Hier sind dann Angebote, deren ursprünglicher Wert (Nennwert) zwischen 5000 € und 25 Millionen Euro liegt und dies zu einem angesichts des aktuellen Gesundheitskontexts eher speziellen Zinssatz von 2%. Die Befriedigung nach Hinterlegung der Kreditantragsunterlagen erfolgt innerhalb von 72 Stunden und die Zahlung der Annuitäten beginnt zwei Monate nach der Rückstellung. E-Mail: xavierpillon33 @ gmail WhatsApp-Nummer des Bankmanagers: +49 178 62 38896 / + 33 752317087

      Prince MauricePrince MauriceVor Monat
  • Fukk ch1na.

    Ary ThaneAry ThaneVor Monat
  • " 'Keine Übersterblichkeit festzustellen' - Lebenserwartung von Corona-Toten 2 Jahre höher als normal"

    Mathias SMathias SVor Monat
  • Bezüglich der Covid-1984-Genspritze und den Spätfolgen...Rattengift wirkt auch stark zeitverzögert, da es die anderen Ratten sonst nicht fressen würden...

    Teutonenherz1980Teutonenherz1980Vor Monat
  • Von wegen es gibt nicht genug Impfstoff .was nicht zu haben ist ist mehr gefragt nach dem Motto. Aber dann lassen wir uns nicht verarschen wir wollen den Impfstoff nicht und eure Lügen. Das ist Corona gibt ja das glaubt auch das Volk aber das ist einfach eine etwas stärkere Lungenentzündung und es ist normal dass schwache Menschen an einer Lungenentzündung sterben aber an dem Impfstoff sterben auch starke gesunde Menschen also Finger weg von dem Impfstoff

    Daimler ChryslerDaimler ChryslerVor Monat
  • 470 Millionen Euro. Wow.

    DavisDavisVor Monat
  • Da kommt die neue Virus Mutation also aus Südafrika. Dort ist zur Zeit HOCHSOMMER. Interessanter weise verläuft dort die Infektionsrate parallel zu uns im "Norden". WIE DAS?

    fritz ederfritz ederVor Monat
  • Die generelle Empfehlung von FFP2-Masken ist kompletter Unsinn und ignoriert die Atemgeräteschutz- bestimmung G26. Vor Anwendung dieser Masken ist eine Untersuchung durch einen Arbeitsmediziner oder einen Arzt mit der Qualifikation “Betriebsmedizin” *zwingend vorgeschrieben.* *Ihr Trottel dürft(!) die also gar nicht tragen!*

    der Preusseder PreusseVor Monat
  • Baron Münchhausen Tagesschau jeden Tag nix als bla bla bla wer nimmt diese Scheisse noch ernst.. Europa brennt aber die Deutschen sitzen daheim und schauen Lügen Tv

    Chris cksChris cksVor Monat
  • Die Verarmung der Leute und der wachsende Reichtum der Unternehmer durch Corona, ist nur möglich durch den Kapitalismus, ich finde die Nachrichten reden zu wenig über das grausame Ausmaß des Kapitalismus

    Anna-M BehrAnna-M BehrVor Monat
    • Ja das ist im Grunde nur Märchenstunde. Sie malen sich die Welt wie's der Obrigkeit gefällt.

      René UdreaRené UdreaVor Monat
  • Alle meckern rum, dass die Labore so lange brauchen, aber waren die im Labor und mussten gefühlt 100 mal verdünnen etc beim sequenzieren, wenn ich eine Mikrosateliten Untersuchung mache für Tumore dauert das auch🤦🏼‍♀️

    Anna-M BehrAnna-M BehrVor Monat
  • Gestern wurde Berichtet das dieses Mittel für Ältere Menschen nicht geeignet ist.

    Karsten KaabiKarsten KaabiVor Monat
    • Quelle? Aha, also Fresse halten.

      Reinhard DürschReinhard DürschVor Monat
  • Wozu Imofen? 95% haben keine Symotome.

    j sj sVor Monat
    • Richtig erkannt.

      K TK TVor Monat
    • "Ex-Pfizer-Verkäufer warnt: Keine Impfung, sondern *Gen-Therapie* - Schweizer Pflegekräfte organisieren sich" Man will das zombiehafte Wesen der Gesellschaft gentechnisch steigern.

      Mathias SMathias SVor Monat
  • "Ex-Pfizer-Verkäufer warnt: Keine Impfung, sondern *Gen-Therapie* - Schweizer Pflegekräfte organisieren sich"

    Mathias SMathias SVor Monat
    • @Doppelplus-Gutmensch*in Du meinst, sie haben eine Leiche im Gepäck für die Gerichtsmedizin. Was hat Julian Assnge im Gepäck gehabt. Auch nur die E-Mails, Nachrichten und Aussagen von Mitarbeitern im Staatswesen oder anderswo.

      Mathias SMathias SVor Monat
    • @Mathias S Guck dir doch Mal den Beipackzettel eines Nasensprays an. Das ließt sich auch schlimmer als eine laufende Nase. Vielleicht bin ich auch nur zu verwöhnt von glaubwürdigen Whistleblowern, die wenn sie schon alles aufs Spiel setzen, mehr im Gepäck haben als: "Das habe ich da gelesen." 🤗

      Doppelplus-Gutmensch*inDoppelplus-Gutmensch*inVor Monat
    • @Doppelplus-Gutmensch*in Niemend setzt seinen Arbeitsplatz aufs Spiel und denunziert seine Kollegen wegen nichts oder aus Langeweile. Er hat es gelesen aus den Papieren des Konzerns. Er wird dieses Verbrechen nicht aus den Mündern erfahren, die den Impfstoff entworfen haben. Im Beipackzettel stehen häufig die Nebenwirkungen drin, die schlimmer sind als die „Krankheit“ mit der der Patient zum Arzt geht. Man hat schon wieder einen Beitrag gelöscht, aber die ARD liebt unsinnige und überflüssige Kommentare.

      Mathias SMathias SVor Monat
    • @Mathias S und wenn es die Papiere garnicht gibt? Scheint ja ein Top Whistleblower zu sein, wenn er als Beweis für seine Behauptungen "das habe ich gelesen" angibt. 🤣

      Doppelplus-Gutmensch*inDoppelplus-Gutmensch*inVor Monat
    • @Doppelplus-Gutmensch*in Er ist nach Angaben der Presse ein Pharma-Spezialist. ich weiß nicht, was und wo er studiert hat oder ob er Gummistiefel trägt. Wenn dieser Spezialist keine Zweifel hätte, dann würde er seinen Arbeitsplatz nicht aufs Spiel setzen. Er kommt aus der Pharma-Industrie und deshalb sollte die Industrie es einmal offen legen, was der Spezialist in den Papieren gelesen hat.

      Mathias SMathias SVor Monat
  • Putinkritik- schön und gut, aber wo sind die sanktionen gegen china, saudi-arabien, usw. ach ne warte, mit den regierungen macht man gern geschäfte weil gemeinsame werte und so, gell?!

    CORIO LANVSCORIO LANVSVor Monat
  • AstraZeneca darf den Impfstoff nicht mit Profit verkaufen, weil er universitär entwickelt wurde. Also stimmt die Aussage, nur die Begründung ist geschummelt. Aber schön, dass ihr hier in den Kommentaren es alle besser wisst!

    debr wejodebr wejoVor Monat
  • kinesisch? (-‸ლ)

    Gerda MuellerGerda MuellerVor Monat
    • SPEZIELLE FINANZPRODUKTE FÜR COVID-19 BNP FINANCE PLUS ist sich der potenziellen wirtschaftlichen Rezession bewusst, die durch die von Covid-19 repräsentierte Gesundheitskrise auf planetarischer Ebene verursacht wird, und bietet seinen geschätzten Kunden Finanzprodukte zu sehr attraktiven Bedingungen. Dazu gehören unter anderem -Kommerzielle Kredite zur Erneuerung Ihres Geschäfts; -Personaldarlehen für die Realisierung Ihrer persönlichen Projekte wie Reisen, Freizeit usw. -Finanzierungslinien für die Realisierbarkeit Ihrer Geschäftsideen. Hier handelt es sich dann um Angebote, deren ursprünglicher Wert (Nennwert) zwischen 5.000 und 25 Mio. € liegt, und dies zu einem im aktuellen Gesundheitsumfeld eher speziellen Zinssatz von 2%. Die Befriedigung nach Hinterlegung der Kreditantragsunterlagen erfolgt innerhalb von 72 Stunden und die Zahlung der Annuitäten beginnt zwei Monate nach der Rückstellung. E-Mail: xavierpillon33 @ gmail WhatsApp-Nummer des Bankmanagers: +49 178 62 38896 / + 33 752317087

      Prince MauricePrince MauriceVor Monat
  • Willkommen zu den Covid-News ... Wo ist Erdogan abgeblieben, von dem hat man seit langer Zeit nichts mehr gehört. Kein Hype mehr vorhanden?

    LikeBomBaLikeBomBaVor Monat
  • Wisst Ihr, was laut BKA das Gefährlichste an den Querdenker-Demos ist? Na!? *Die linken Gegendemonstranten.* - "Eines der größten Risiken auf Querdenken-Demos ist, dass ganz normale Bürger von Linksradikalen angegriffen werden - weil diese sie für Nazis halten." - Wer genau sind jetzt die „Verfassungsfeindlichen”?

    der Preusseder PreusseVor Monat
    • Hast schon recht. Die Querdenker verdienen nur Mitleid weil sie Bauernfänger-Opfer sind 😈 🤑 Die Gegendemonstranten fördern leider auch noch das Geschäftsmodell. Und ja ich weis: Ich bin bestimmt System-Irgendwas-Nicht-Auferwacht und habe nicht die Tuben-Der-Wahrheit erkannt.

      MowGohhldRequiredMowGohhldRequiredVor Monat
  • Ich finde es gut, dass die Tagesschau bei DEhave-Trending auftaucht. Scheinbar gibt es doch noch genügend normale Menschen.

    Kai KunstmannKai KunstmannVor Monat
  • @Dominik Rudolf: Dann hättest du mal weiter lesen sollen Zitat: „Similarly, Phase 1 and 2 clinical trials of vaccine candidates have only been designed around immunogenicity as an efficacy end point and have not been designed to capture exposure of subjects to circulating virus after vaccination, which is when ADE/immunopathology is designed to occur. Thus, the absence of ADE evidence in COVID‐19 vaccine data so far does not absolve investigators from disclosing the risk of enhanced disease to vaccine trial participants, and it remains a realistic, non‐theoretical risk to the subjects. Signed consent forms from the COVID‐19 vaccine trials are not publicly available because of privacy concerns. They also vary from clinical site to clinical site, and sample consent forms on which they are based are not required to be disclosed until after the trial is over, if at all. However, these consent forms are usually very similar in content to the “Risks to participants” section of the trial protocols, which have been released publicly by Pfizer, Moderna and Johnson & Johnson for their COVID‐19 vaccine trials (20 & Supplement). As these three vaccines are representative of the diversity of vaccines being tested, it is very likely that the consent form inferred from these protocols is similar or identical to those from any and all of the vaccine trials currently underway. All three protocols mention the risk of disease enhancement by the vaccine, but all three list this risk last or next to last in the list of risks, after risks from the Ad26‐Cov2 vector, adenovirus vectors in general, risks of vaccination in general, risks for pregnancy and birth control (which are said to be “unknown”), risks of blood draws and risks from collection of nasal swab samples (for the Johnson and Johnson vaccine), after allergy, fainting, local site injection reaction, general systemic adverse reactions and laboratory abnormalities for the Moderna vaccine and after local site injection reactions and general systemic adverse events for the Pfizer vaccine. In addition, both Moderna and Johnson and Johnson term the risk of vaccine‐elicited disease enhancement as “theoretical.” Finally, in citing the risk, Pfizer and Moderna note prior evidence of vaccine‐elicited disease enhancement with RSV and dengue, as well as feline coronavirus (Pfizer) and measles (Moderna), however, SARS and MERS are not mentioned. Johnson and Johnson discusses SARS and MERS, but make an unusual scientific argument that vaccine‐elicited disease enhancement is because of non‐neutralising antibodies and Th2‐skewed cellular responses and that Ad26 vaccination does not exhibit this profile.Blank consent forms for AstraZeneca and Johnson and Johnson are also available online at restoringtrials.org/2020/09/18/covid19trialprotocolandstudydocs/, and while the AstraZeneca form clearly discloses the specific risk of ADE, the disclosure is listed last among risks only in an attached information sheet. In all, the evidence from the Pfizer, Moderna and Johnson & Johnson protocols for their COVID‐19 vaccine trials and the sample consent forms, when contrasted with the evidence for antibody‐dependent enhancement of disease presented by this report and widely available to any skilled practitioner in the field, establishes that patient comprehension of the specific risk that receiving the COVID‐19 vaccine could convert a subject from someone who experiences mild disease to someone who experiences severe disease, lasting morbidity or even death is unlikely to be achieved by the informed consent procedures planned for these clinical trials. Medical ethics standards required that, given the extent of evidence in the medical literature reviewed above, the risk of ADE should be clearly and emphatically distinguished in the informed consent from risks observed as well as the more obvious risk of lack of efficacy, which is unrelated to the specific risk of ADE. Based on the published literature, it should have been obvious to any skilled medical practitioner in 2019 that there is a significant risk to vaccine research subjects that they may experience severe disease once vaccinated, while they might only have experienced a mild, self‐limited disease if not vaccinated. The consent should also clearly distinguish the specific risk of worsened COVID‐19 disease from generic statements about risk of death and generic risk of lack of efficacy of the vaccine. Conclusion: Given the strong evidence that ADE is a non‐theoretical and compelling risk for COVID‐19 vaccines and the “laundry list” nature of informed consents, disclosure of the specific risk of worsened COVID‐19 disease from vaccination calls for a specific, separate, informed consent form and demonstration of patient comprehension in order to meet medical ethics standards. The informed consent process for ongoing COVID‐19 vaccine trials does not appear to meet this standard. While the COVID‐19 global health emergency justifies accelerated vaccine trials of candidates with known liabilities, such an acceleration is not inconsistent with additional attention paid to heightened informed consent procedures specific to COVID‐19 vaccine risks.

    K TK TVor Monat
    • @der Preusse Ich hoffe dass einige hoffentlich lesen können. Wenn nicht haben sie leider Pech gehabt wenn sie an den Nebenwirkungen der Impfung krepieren! Ich habe sie gewarnt . Mehr kann ich nicht tun. Wer nicht hören will muss fühlen!

      K TK TVor Monat
    • Jetzt überforderst die staatsgläubigen Trottel hier aber massivst :-D

      der Preusseder PreusseVor Monat
  • Wie kommen eigentlich derzeit andere Studis durch? Ich habe mtl ein Einkommen von 800€ und jetzt fängt Kurzarbeit an. Es reicht doch so schon nie???

    Casdvg WjasdCasdvg WjasdVor Monat
  • Moralisch verkommener als die Dauerlügner vom Regimefunk sind nur noch die hündischen Drecksbullen.

    der Preusseder PreusseVor Monat
    • @der Preusse Ich hab die Merkel schon nicht leiden können, bevor es Corona gab. Und so dämliche Spammer wie dich, die nur Dünnschiss labern, konnt ich noch NIE leiden.

      PV DNSPV DNSVor Monat
    • @PV DNS - Oh, ein Merkelenddarmbewohner. :-D

      der Preusseder PreusseVor Monat
    • Hast echt nix besseres zu tun als hier permanent zusammenhangslos deinen geistigen Dünnschiss zu posten? Da sind ja selbst tote Fische am Strand produktiver.

      PV DNSPV DNSVor Monat
  • Bildungsauftrag verfehlt

    Christian SchmidtChristian SchmidtVor Monat
    • Nein, denn die Frage ist ja worin dieser Auftrag besteht. :-D

      der Preusseder PreusseVor Monat
    • Ja, aber trotzdem kann aus dir ja noch was werden

      PV DNSPV DNSVor Monat
  • wie sie lügen.es gibt nirgendwo Kieferprobleme vom Impfstoff!sondern es kommen viel zu wenige Menschen zu den kmpfzentren um sich impfen zu lassen.und so versuchen sie jetzt die Menschen zu locken,mit der bahauptung es gibt lieferprobleme"beeilt euch,der Stoff wird knapp".und doch wird jeder geimpft der kommt.die Menschen wachen auf und merken das da was nicht stimmt.jeden Tag kann man in Kreiszeitungen lesen das Menschen kurz nach der Impfung sterben!!!wieso berichtet ihr nicht darüber?

    Jack WabbaJack WabbaVor Monat
  • die EU ist doch ein witz.... EU ist der spielball der grossen... der nie etwas zu sagen haben wird in dieser welt

    Hussein AHussein AVor Monat
    • Der Ball hat nix zu sagen? Sonst Grammatik 6

      PV DNSPV DNSVor Monat
  • pantente töten menschen nur ein guter inpfstoff auf alle produzenten verteilen und voll gas geben patentrecht bei medizin ist mord !!!!

    Neander ThalerNeander ThalerVor Monat
    • Name passt zum Kommentar :)

      ΣΣVor Monat
  • 5:18 digga der hat heeeftige kühlung für sein gaming PC Hahahha

    St1cky GreeNSt1cky GreeNVor Monat
  • Merkel sagte laut Bild: "Wir leben durch die Mutationen auf einem Pulverfass." Auch die Reiselust der Deutschen missfällt der Kanzlerin. Hundertmal habe sie in den Runden bereits die Frage gestellt: "Warum können wir die Reisen nicht verbieten?" Sie bekomme dann immer "die auf ehemalige DDR-Bürger gemünzte Antwort, dass wir ein freies Land sind". Wenn Reiseverbote nicht durchsetzbar seien, müsse man die Deutschen auf andere Weise daran hindern, durch Auslandsreisen die Mutationen ins Land zu tragen. "Man kann nur Reisen unattraktiv unangenehm machen, etwa durch Quarantäne." Und: "Wir müssen den Flugverkehr so ausdünnen, dass man nirgendwo mehr hinkommt."

    4ballm4ballmVor Monat
    • @PV DNS - stümmt, denn die tagesscheiße ist noch viel verlogener :-D

      der Preusseder PreusseVor Monat
    • @der Preusse Ja, so wie du. Und wer Tagesschau mit BILD gleichsetzt, hat doch kein Unterscheidungsvermögen mehr.

      PV DNSPV DNSVor Monat
    • @PV DNS - aber die tagesscheiße gucken? o,O

      der Preusseder PreusseVor Monat
    • Bei "laut Bild" hab ich aufgehört zu lesen.

      PV DNSPV DNSVor Monat
    • Halt ein bösartiges Staasimistvieh

      der Preusseder PreusseVor Monat
DEhave