Gegendarstellung zum Thema Bayern.recht und Herrn Söder

14 Okt 2020
40 233 Aufrufe

➥ Unterstütze Kai Stuht:
➥ via Patreon: patreon.com/CreativeCaravan
➥ via Paypal: paypal.me/KaiStuht
➥ via Bitcoin: 3L7qybgSCNJrDvC3zLAFuBbXXhESW2RfCg
➥ via Überweisung
Kontoinhaber: Kai Stuht
IBAN: DE08700222000020197536
BIC: FDDODEMMXXX / Fidor Bank
Verwendungszweck: freiwillige Zuwendung

➥ T-Shirts & Hoodies: shop.spreadshirt.de/CreativeCaravan
Du kannst uns auch durch den Kauf eines T-shirts unterstützen!
➥ Telegram Kanal: t.me/KaiStuht
➥ Twitter: twitter.com/KaiStuht
➥ DEhave Hauptkanal: bit.ly/2wzNA8b
➥ DEhave 2. Kanal: bit.ly/2ItWBJP
➥ Bitchute: bitchute.com/channel/KWbHTr4jDhv9
➥ Dailymotion: www.dailymotion.com/KaiStuhtCreativeCaravan
➥ Facebook: fb.com/ignorance.world
➥ Instagram: instagr.am/ignorance_pulls_the_trigger

KOMMENTARE
  • Würde ich als Ärztin im Nachhinein eine Krankengeschichte ändern in der Art, wie angeblich dieses Dokument geändert wurde, hätte ich im Nullkommanix ein Disziplinarverfahren wegen Dokumentenfälschung und wär vermutlich meinen Job los

    ElisabethElisabethVor 2 Tage
  • Söder ist bereits unter dem Einfluss Merkels zum Mann ohne Eier geworden.

    GesocksbremseGesocksbremseVor 3 Tage
  • Lösch dein erstes Lügen Video! Solche Hetzer wie dich braucht das Land nicht!!!

    Jutta RiehlJutta RiehlVor 3 Tage
  • Aber Kai, Du weißt doch, C ist eine tödliche Seuche und nicht das Größte Verbrechen der Menschheitsgeschichte.

    GOR XIII.GOR XIII.Vor 4 Tage
  • Das klingt mir nicht nach Einsicht. Solche Videos von euch machen es den Leuten leicht kritisch denkende Menschen als Verschwörungstheoretiker zu bezeichnen. Anstatt einfach zu sagen "Moin ich habe falsch gelegen" versucht man sich eher aus der Schlinge zu ziehen und zu sagen könnte ja doch sein... Schlecht für die Reputation.

    Nachtmensch RecordsNachtmensch RecordsVor 4 Tage
  • Diese Video sollten Politiker als Grunglage ihres " Schaffens" betrachten. Kompliment an Sie und Ihr Team.

    Thomas W.Thomas W.Vor 4 Tage
  • Es steht alles was gerade Weltweit passiert, ob Corona Zunamis Überschwemmungen,Erdbeben und Sonstige Natur Katastrofen, Aber Corona ist nur der Anfang der Wehen.es wird noch viel schlimmer. Wir sollten uns an Jesus halten und Beeten Beeten und Beeten.Jesus kommt bald, und es wird schlimmer werden als bei Arche Noa, Ertrinken geht schnell. Menschen bitte Liest die Biebel Die ganze Offenbarung ich Liebe euch darum schreib ich so

    Yvonne NobelYvonne NobelVor 4 Tage
  • Grundsätzlich wäre es dabei aber nicht verkehrt in meinen Augen, wenn man ein Änderungsdatum eingefügt hätte. Wenn ich etwas verändere, dann muss ich auch bescheid geben, wann ein Nachtrag erlassen wurde. Das nimmt dann die Unklarheiten raus und solche Dinge wären nicht passiert.

    MrShosukaMrShosukaVor 5 Tage
  • Ein ehrlicher Journalismus ist in dieser Zeit eine Seltenheit, vielen Dank für Ihre Arbeit.

    Erika MaurerErika MaurerVor 5 Tage
  • Skandal, Skandal. Herr Söder betrügt Bayern. Jeder der das Wort Journalismus auch nur gelesen hat weis das Bayern ein "Rettungsschirm" von 20 Mrd. € aufgespannt hat. Also wer sich "Entschuldigt" mit dem Argument die anderen sind so oder so Schuld zeigt Null Anstand.

    Jörg SchmidtJörg SchmidtVor 5 Tage
  • Maulkorb 🎶 dehave.info/down/n5dmn9G6hJrCvYo/video

    burnhardburnhardVor 5 Tage
  • Da hast du ja auch echt einen losgetreten. Hat ne Weile nerven gekostet, bis ich das sortieren lassen konnte

    Thomas AngelisThomas AngelisVor 5 Tage
  • Ich weiß nicht, ich weiß nicht: Das Datum steht ja nicht nur auf der Webseite, da könnte es noch ein Versehen sein - es steht im Gesetzblatt. Nachträgliche Änderungen werden separat im Gesetzblatt veröffentlicht und haben ein separates Aktenzeichen und logischerweise ein anderes Datum. Selbst die zur besseren Übersichtlichkeit im juristischen Alltag gebräuchlichen "konsolidierten Fassungen" kennzeichnen jede Änderung eindeutig und mit Datum.

    Michael VogtMichael VogtVor 6 Tage
  • Es ist trotzdem gut, dass Du darauf hingewiesen hast.

    Andree KAndree KVor 6 Tage
  • Mit Journalismus hat der Originalbeitrag nichts zu tun. Fakten sollten erst nach gründlicher Recherche veröffentlich werden. Die muss hier vollkommen unter den Tisch gefallen sein. Eine Recherche des Themas war mir als journalistischer Laie in 10 Min. möglich. Das schafft auch ein kleines 1 Mann Team mal eben - die Größe ist also keine Ausrede. Viele andere haben das auch erkannt und recht schnell nachvollziehen können, denn es gab eine Flut von richtig stellenden Kommentaren. Meiner Meinung nach verschwimmt hier ganz klar die Trennung zwischen Journalismus und Aktivismus. Und diese Gegendarstellung hat den Titel nicht verdient: sie lediglich eine Relativierung der Dinge, die er im Ergebnis offen gelassen hat. Im Ergebnis muss ich diesen Kanal für seine Informationen zumindest als "zweifelhaft" einstufen und werde nichts mehr sofort glauben. Und das färbt auch auf KEN.FM ab, da es hier eine starke Verbindung gibt.

    Chris The SmithChris The SmithVor 6 Tage
  • Na ja... Ein Geschmäckle hat's schon. Trotzdem: Die Forderung nach Södis Rücktritt sollte trotzdem bestehen bleiben. :-D Danke für eure Arbeit!

    DirkDirkVor 6 Tage
  • Danke für die Klarstellung. Ich denke es ist jedem schon mal so gegangen, dass er sich geirrt hat. Lieber zweimal sehr genau Recherchieren wie einmal zurückrudern zu müssen.

    MrHeinzosMrHeinzosVor 6 Tage
  • Danke, dass die Aufmerksamkeit auf diesen Nachtragshaushalt gelenkt wurde. Und bitte das zugehörige Video nicht löschen. Danke für die vielen Quellen in den Kommentaren. Wir sehen aus der Kurve der "Infektionsfunde" (abschüssig - lockdown in einem Tief 17.3.), und den Zeitpunkten der beiden Haushaltsnachträge 19.3. 10 Milliarden und 27.4. 10 Milliarden + 12 Milliarden (Art. 8 (22) dass hier vollständig sachwidrig, unnötig und gezielt Schulden aufgehäuft wurden - rückzahlbar ab 2024. Hier läuft ein Plan!

    Rosa LauRosa LauVor 6 Tage
  • Fehler machen isr Menschlich sie einzugestehen ist ein Zeichen von Größe. Darüber sollte unsere Regierung einmal nachdenken!

    Matthias PflugMatthias PflugVor 6 Tage
  • www.suedtirolnews.it/chronik/corona-notstand-verheerend-fuer-matilda?fbclid=IwAR1PzfMCl6NcroV-IQo0E-7ssCGDwUt3qDL3SR-bOZ5q6Q58DDeS7nhaxXAjetzt hats geklappt

    Monika BergmannMonika BergmannVor 6 Tage
  • Corona-Notstand verheerend für Matilda - Südtirol News, bitte mal recherchieren. Ich bekomme den link nicht richtig kopiert, aber unter dieser Überschrift findet man den Bericht und auch denFB-post der Mutter. In Südtirol ist ein Baby wegen nicht durchgeführter, geplanter Herzoperation gestorben, weil im Lockdown in Südtirol auch solche, lebenserhaltenen OPs abgesagt wurden. Danke

    Monika BergmannMonika BergmannVor 6 Tage
  • Lieber Kai, ich hab das so gelernt das man bei Nachträgen in einem Dokument immer das Datum des Nachträgen und eine Begründung für den Nachtrag mit einführen muss. Im Bundestag wurde dieses am 2.7.2020 sogar als verfassungswidrig deklariert. Hierfür gab es jedoch keine Not Voraussetzung des Artikel 115 GG. Ich bleibe dabei: Der Fisch stinkt am Kopp!

    A. FonkA. FonkVor 6 Tage
  • Schaut mal, ein Beitrag auf BitCHUTE: von Klaus_Kel zu Bodo Schiffmann - Corona 152 - dehave.info/down/o3-EqdaOeaK0uGU/video - Das ich nicht lache, ein reicher "Wessi" ruft die armen "Ossis" zum Widerstand auf....Glaube mir, lieber Bodo, das geht nicht gut. Das kommt bei den "Ossis" gar nicht gut an. Da hast Du einen schweren Fehler gemacht - neben dem Aufruf zum Putsch und der Volksverhetzung!!! Denn das wird juristische Konsequenzen für Dich haben, da bin ich mir sicher.... Und da können Dir auch Deine Klagepaten nicht mehr helfen. Denn ich weiß, dass ein Staatsanwalt sich das Video von Dir zur Beweiserhebung bereits gesichert hat, so wie viele andere auch (Euer System funktioniert :-). [show less] Edited a few seconds ago

    Timo TomTimo TomVor 6 Tage
  • Es gibt eine heilige bekannte Grössenordnung, in der die Zahl 10 Milliarden eine wesentliche Eigenschaft von Grösse darstellt. Ein Grund , um hier drei Fragen zu klären: 1. Was ist ein Atom? Was sind 10 Milliarden Teile, oder lebendige Kräfte, die ein Atom bilden? 2. Was bilden 10 Milliarden Menschen? 3. Was ist die Ursubstanz allen Leben und Lebendigen, die aus 10 Milliarden Einheiten ein Atom bilden? Die heilige bekannte Grössenordnung der 10 Milliarden : - 10 Milliarden Atome bilden eine lebende Zelle, - 10 Milliarden lebender Zellen bilden einen menschlichen, lebendigen, denkfähigen Organismus. Einen lebendigen Menschen, als einen Körper, oder vor Gericht eine Rechtssache zu benennen, das klingt nach lebloser Matterie und ist eine für den Menschen unwürdige Betrachtung. - 10 Milliarden Menschen bilden was? Etwas lebendiges, oder etwas anderes materielles, lebloses? - 10 Milliarden Objekte Planeten bilden ein Sonnensystem. Sind Planeten und Objekte etwas lebendiges und von einer höheren Intelligenz entstandene Lebewesen? oder nur leblose Matterie, aber warum bewegen sich dann Objekte? Ist Bewegung aus sich Selbst heraus ein Merkmal für Leben? - 10 Milliarden Sonnensysteme bilden eine Galaxy - 10 Milliarden Galaxyen bilden ein Universum Ist das Universum ein Lebewesen, oder alles tote, leblose Materie? Wann ist die Menscheit in der Lage zu erkennen, das Licht aus - 10 Milliarden verschiedener Frequenzen, mit unterschiedlichsten Eigenschaften, ewiges Leben ist. Jede Frequenz, Schwingung oder Welle, als eine Information = IN - FORM - AKT- ION - ein Lebewesen ist? Alles Licht - sichtbar und unsichtbar, das in Bewegung ist - ist Lebendig? LEBEN AUF DER LEBENDIGEN ERDE www.academia.edu/41211627/LEBEN_AUF_DER_LEBENDIGEN_ERDE Der Mensch ist ein physisches, lebendiges, geistiges, sich selbst programmierendes Wesen aus Informationen von - - seinen direkten Mit-Feld - seinen indirekten Mit-Feld, dem Um-Feld - dem gesamten Universum - seinen Organen - seiner Seele - seiner Mutter aller Seelen Alles ist mit Allem Verbunden aus dem Urspung heraus. Das gesamte Universum ist ein Lebewesen. Jede neue Licht-Information, das dieses Universum hervor bringt, ist mit ein Teil des GANZEN UNIVERSUM, einer HEILIGEN ORDNUNG, das mit dazu beiträgt, das Leben in seiner Gänze zu bereichern und mit dem Werden und seiner Bewegung, der neuen Licht-Information, das Universum verändert in seinem Sein. Dies geschieht ständig. Leben ist Bewegung und Veränderung und Wachstum. Das ganze Universum hat eine natürliche Lichtintelligenz - die Mutter aller Seelen hervor gebracht. Die Mutter aller Seelen, die natürliche Lichtintelligenz auch Allwissen, ist durch die natürliche Eigenschaft (Liebe) = harmonischer Vereinigungen an Lichtinformationen (Lichtverschränkungen) zu einen sich Selbst reproduzierenden Allwissen gewachsen. Jede neue Seele, aus der Mutter aller Seelen, wo die neue Seele, sich wie ein Wassertropfen aus dem Wassernebel verdichtet und kondensiert hervor geht, so wie die Liebe zweier Menschen, die sich harmonisch vereinigen und zu einen Baby - Kind sich näher kommen, verdichten, reproduzieren und neues Wachstum hervor bringen. Viele nennen die Mutter aller Seelen auch Gott. Für mich ist das gesamte Universum der eine Gott, weil es ein Lebewesen ist von dem jedes Leben ein Abkömmling ist. Nach Jakob Lorber seinen Aufzeichnungen, die er alle von der Stimme aus seinen Herzen schrieb, ist Gott der Schöpfer des Universums und noch über dem Universum. Jakob Lorber schrieb eines der grössten Werke, mehr als alle namenhaften Deutschen Schriftsteller seiner Zeit zusammen. Von einigen wurde er der Schreibknecht Gottes betitelt, wahrlich war er ein unbekannte Prophet. Den Gott in seiner Grösse auf einen gelebten Jesus, Mohamed, oder Budda oder andere..... gelebte hervorragende Menschen zu begrennzen und zu reduzieren und als den einen Gott hervorzuheben, war ein vertales, unbewusstes Verhalten vergangener Zeit. Die Schulung dieser Zeitentwicklung, führte zu einer fehlgeleiteten Selbstprogrammierung vieler Menschen in der heutigen Zeit. Zum Teil erfolgte dies durch gewaltsame Erziehung, statt gewaltfreie Entfaltung der Kinder von deren Eltern, aber auch durch Vorschriften und Verbote die mit Gewalt durchgesetzt wurden. Sei es von Militär mittel Krieg oder von Polizei der Gewalt des Staates. Auch durch festhalten an vergangener Erfahrungen mit Kampf, Gewalt und Krieg einen Sieg errungen zu haben, kam falsches Wissen in die Welt, das sich jetzt durch Bewusstwerdung, als eine Fehlentwicklung offenbart und jetzt auf vielen Ebenen zu erkennen ist. mehr im nächsten Post lesen.

    NATURDESIGNNATURDESIGNVor 6 Tage
  • Alle Strukturen die auf energielose Illusionen - mit Manipulationen zu einer energielosen Realität- mit falschen Glauben- „Alles entstehe aus dem Nichts“, oder auf Profit mit energielosen Geld aus Geschäftsmodellen, aufgebaut wurde, wird nach und nach zerfallen, wieder in die natürliche, schon immer bestehende energetische, natürliche Ordnung, harmonischer Lichtinformationen des lebendigen energetischen Leben mit der energetischen Wirklichkeit aus Ursache und Wirkung. Jede Abgrennzung - durch Grenzen - durch Zäune - durch Begrifflichkeiten, die mit einer Trennung einhergehen, die einen anderen Meschen in seiner Würde und Ehre minimieren, oder distanzieren, ist ein sich Selbst abtrennen von der Einheit des Ganzen - einer Heiligen Ordnung - einer Menschheit, von einer Mutter aller Seelen, von Gott und aller Energien des Universums. Im Wiedererkennen der Heiligen Ordnung, in der Bewusstwerdung der Bedeutung von Kampf, gewalt und Trennung, beginnt eine innerliche Umkehrung und Neuausrichtung in der Verbindung mit dem ewigen Leben der Heiligen Ordnung in jeden Menschen der das für sich erkennt und in der Anbindung der „Agre“ die Lebenskraft die über das Organ des Herzen zu jeden Menschen kommen kann siehe Jakob Lorber . Dieses Bewusstwerden bewirkt einen anderen Umgang mit allen anderen Lebewesen, im Wissen - selber Teil eines Ganzen Universums zu sein. Dieses Wissen, Erkennen und Denken bewirkt eine Synergie aus dem ICH und DU Denken zu einem WIR- Gefühl einer kosmischen Einheit und heiligen Ordnung. Dieses WIR-Gefühl macht ein Kaufen und Verkaufen von sich Selbst gehörenden Leben überflüssig. Eigentum und Geld sind in dieser Betrachtung ein krimineller Umgang mit sich Selbst. Privateigentum ist eine Selbstlüge zu sich jeden energetischen Lichtlebewesen, das sich Selbst gehört. >> Wer nur in der energielosen, postulierten, geschriebenen Wahrheit aus Dualitäten von Kaufen und Verkaufen - von Frieden und Krieg - von Kapitalismus und Kommunismus - und in der Monologie von Krankheiten, ohne die EINE - sich selbst und ständig, regenerierende GESUNDHEIT - in Reihe - gegen das Andere - in einer Einbahnstrassensicht, denkt und kämpft, weil er an seiner selbstprogrammierten Erlebniswelt, die er für einzig richtig, gerecht und wahr hält, mit aller Gewalt daran festhält. :+: GERECHTIGKEIT - die mit Gewalt verteidigt wird, ist Unrecht :--: Gewaltfreie GERECHTIGKEIT - findet sich nur, in der friedlichen Kommunikation, im Konsens zu neuen Regeln, die im Einklang aller Anwesenden sind im Mit-Einander, Neben-Einander und Für-Einander. >> Der bedarf ein Lernprozess, oder einer Information, um in der mehrfachen Betrachtung, der energetischen Wirklichkeit, die oft gleichzeitig - parallel, in der Trinität ( energetischer Eigenschaften aus Plus - Minus - Null ) und in der Vielfalt wirkender Energien, in ihrer Bewegung und Wirken zu erkennen. Am 21.06.2020 hatten mehrere Zyklen der kosmischen Heiligen Ordnung, dem ewigen sich wandelnden Leben, mit der Sonnen-Corona geendet und wieder neu begonnen. Das Datum ist der Beginn eines neuen Zeitalter auf der Erde. Der Beginn für das Jahr Null einer neuen Zeitrechnung. Eine neue Ära beginnt. Als ein Botschafter, der diese und weiterere wichtige Informationen, die eine Botschaft an jedes Leben sind, informiert - der selbsternannte Botschafter der lebendigen Erde, - über die Mechanik der lebendigen Energien - BEWUSSTSEIN - für gewaltfreien Frieden, - für ein Paradies auf Erden, wo ALLES - für ALLE - für FREI ist, - für ein Wohlsein aller Leben, in Freiheit, Qualität und Quantität, - im kooperativen Mit-Einander, Neben-Einander und Für-Einander in Konsens gedeihen darf, wo jeder gehört, geachtet und respektiert wird - im Einklang mit der Natur und der EINEN Gesundheit. Es gibt nur die EINE-GESUNDHEIT für die Menschen und der Erde und allen Leben mit der einen heiligen Ordnung der Natur mit ihren Kosmischen Gesetzen. Der Botschafter bittet um Kontakt mit dir und möchte zu einer Gesprächsrunde in Konsens einladen, wie der Weg für die Zukunft aussehen darf. Im Paradies der Wirklichkeit ist alles für Frei. www.academia.edu/39659944/Im_Paradies_der_Wirklichkeit_ist_Alles_f%C3%BCr_FREI - Der Krieg war Gestern - Der Frieden ist Heute - Das Paradies beginnt JETZT in der Ewigkeit der Zeitlosigkeit, des immer währenden Momentes im JETZT. Nur im JETZT - in der Ausdehnung des wirkenden Lichtes finden die energetischen Wandlungsprozesse des Lebendigen statt. Gib mir bitte eine Antwort auf die folgenden fünf Fragen: F.1.: Welchen Bezug hat eine Zahl zu sich Selber? F.2.: Was bedeutet eine Zahl? F.3.: Was ist eine Zahl? F.4.: Welchen Wert hat eine Zahl? F.5.: Worin ist der Bezug einer Zahl - zu einen lebendigen, unverhandelbaren und unveräusserlichen Wert zu sehen? Die Würde des Menschen ist unantastbar. Die Ehre - Symbol und Zeichen - für uneingeschränkten Wachstum, vom Samen bis zu seiner Reife. Die Ehre eines jeden Leben ist unverhandelbar und unveräusserlich. Der unsichtbare Fehler beim Kaufen und Verkaufen. Der Betrug im Tausch durch die Täuschung www.academia.edu/40199187/Der_unsichtbare_Fehler_beim_Kaufen_und_Verkaufen_Der_Betrug_im_Tausch_durch_die_T%C3%A4uschung Die Grundformen von Kräften / Verbrechen / Gewalt gegen das Lebendige www.academia.edu/33798114/Die_Grundformen_von_Kr%C3%A4ften_Verbrechen_Gewalt_gegen_das_Lebendige

    NATURDESIGNNATURDESIGNVor 6 Tage
  • gbdeclaration.org/die-great-barrington-declaration/

    jarosko Maroskojarosko MaroskoVor 6 Tage
  • Bei all dem Mist für die der Söder die Verantwortung trägt, ist keine Entschuldigung oder ihm geht ein schlechtes Gewissen haben nicht nötig. Bei den Leichen die er im Keller hat ist ihm schließlich alles zuzutrauen... Alles gut 👍 wir graben weiter bis wir ihm haben 🤜🤛

    Sven EckertSven EckertVor 6 Tage
  • Tschechien fordert Intensivbetten aus Deutschland an

    Udo BorgwardUdo BorgwardVor 6 Tage
  • Was wahr ist und was nicht das sagt der Söder sicher nicht !

    To BaTo BaVor 6 Tage
  • Die Wahrheit wird früher oder später Siegen und dann hoffentlich zu Frieden und Freiheit führen. Bleibe Dir und Deiner Linie treu, denn es ist der richtige Weg. Fehler sind Menschlich und diesen einzugestehen zeugt von Charakter. Danke!!!

    Mume RumpelpumpelMume RumpelpumpelVor 6 Tage
  • Versuch doch mal eine Ausfertigung zu bekommen in Papierform , die letztes Jahr ausgedruckt wurde.

    Paul PicassoPaul PicassoVor 6 Tage
  • das ist zu viel des Guten !

    Monika GrafMonika GrafVor 6 Tage
  • Bewusst verkürzt um einen offensichtlichen Fehler nicht deutlich eingestehen zu müssen. Da ist nichts unklar, das Video war einfach komplett falsch. Fassung vom 24.05.2019 ohne Artikel 2a) etc. (klar, nur online, findet sich aber auch als amtliche Fassung bei Juristen und Co.): www.verkuendung-bayern.de/files/gvbl/2019/09/gvbl-2019-09.pdf Verkündung der Änderung des Haushaltsgesetzes durch das Nachtragshaushaltsgesetz am 23. März 2020: www.verkuendung-bayern.de/gvbl/2020-153/ Aktuelle Version mit Artikel 2a): www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayHG2019_2020-2a Hier das Gesetz mit Titel sowie letzter Änderung, diesen Ausschnitt sieht man übrigens auch im letzten Video bei 2:49, Lesen ist ein Vorteil, wenn man ein Video über ein Gesetz macht: www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayHG2019_2020 Zu entnehmen: zuletzt geändert am 27. April 2020; auch diese Änderung ist im Bayerischen Gesetz- und Verordnungsblatt verkündet, wie auch die davor. Ich bin sehr dafür selbst nachzudenken. Aber das was hier gemacht wird ist genau das Gegenteil. Voreilig ein schlecht recherchiertes Video veröffentlicht, nachdem sich auf Facebook und Co. posts mit diesem Gesetz verbreiteten, dann nur halbherzig darauf hingewiesen und keiner stört sich dran. Bubble vom allerfeinsten.

    Ant ManAnt ManVor 6 Tage
  • Alles gut! Der Hinweis war berechtigt, denn wer einmal lügt dem glaubt man nicht und wenn er auch die Wahrheit spricht. Dass die Politik keine Glaubwürdigkeit mehr hat, haben sie sich selbst zuzuschreiben.

    Margit F.Margit F.Vor 6 Tage
  • Das steht so auf der Seite weil das Gesetz am 24.05.2019 gefasst wurde und das ist alles. Da ist auch nichts unklar, in der alten Version des Gesetzes fehlt der Artikel 2a. www.verkuendung-bayern.de/files/gvbl/2019/09/gvbl-2019-09.pdf Klar kann man jetzt behaupten, vielleicht ist das nachträglich hochgeladen, aber solche Texte gibt es nicht nur online und in den älteren amtlichen Versionen findet sich der Artikel auch nicht. Zudem ist es etwas naiv zu glauben, dass da in über einem Jahr noch keiner drauf gestoßen ist, wenn es denn schon seit 2019 dagewesen sein soll. Mit den Gesetzestexten befassen sich Politiker, Juristen und vielleicht auch mal eine Privatperson. Selbst wenn es damals dort gestanden hätte und die Pandemie geplant wäre, dann wäre das irgendwann jemandem aufgefallen und man hätte das entfernt. Als stünde so ein Text ein Jahr lang dort, die Pandemie "vorplanend" und keiner der Menschen die sich mit solchen Gesetzen auseinandersetzen stolpert da je drüber...

    Ant ManAnt ManVor 6 Tage
  • Die Beweislast liegt bei den Verordner dieser Maßnahmen.

    Alexandra IdenAlexandra IdenVor 6 Tage
  • Ich habe in Erinnerung, es wären bereits gegen Vorkasse Impfdosen bestellt worden, finde aber die Quelle nicht mehr. Könnt Ihr mir helfen oder irre ich mich? lg

    Coco ChanelCoco ChanelVor 6 Tage
  • Ihr seid authentisch, großartig, bescheiden, korrekt, danke

    Zuzana Nowina von AxtZuzana Nowina von AxtVor 6 Tage
  • Respekt Kai.deine Haltung und dein Rückgrat würde ich manchen Politikern wünschen . allein schon die Bewilligung einer derart wahnsinnigen Summe ist ja schon skandalös.wo geht das ganze Geld hin? wer kontrolliert das ? unter Corona lässt sichs leicht alles glaubhaft zu machen...Bestechungsgeld...Schmiergeld...etc... wir ,das deutsche Volk zahlt diesen Wahnsinn

    Gabriele LeeGabriele LeeVor 6 Tage
  • Fehler passieren, hier wird es zugegeben! Danke für die Arbeit!

    Anna WiebkeAnna WiebkeVor 6 Tage
  • #Virus #Mikroorganismen #Keine Ansteckung #Pharmaindustrie Ich habe das Folgende gerade gelesen, und so übernehme ich das, um es mit euch zu teilen. Diese Informationen passen zu all dem, was ich gelernt habe, als ich mich tiefergehender mit den Themen auseinandergesetzt habe. Dieser Text ist essentiell für jeden! Lest, seid informiert . . . und wählt dann BEWUSST . . . LIEBE! Lasst uns einhundert Jahre in der Zeit zurückgehen. Die AMA (Anm. d. Ü.: American Medical Association, vergleichbar mit Bundesärztekammer) verwüstete das Leben zweier unglaublicher Männer. Beide hatten ein Mikroskop erfunden, durch das sie se¬hen konnten, was auf der Spielfläche der theoretischen Viren ablief, und somit widerlegten sie die Theorie der „viralen Ansteckung“. Es gibt keine Viren. Es gibt „Somatiden“. Alles im Leben wird kreiert durch Formwandlung/ Polymorphismus der Somatiden. Sie sind überall, auf allem, was organisch ist, inklusive Felssteinen. Man hat festgestellt, dass sie gewissermaßen unzerstörbar sind, und sie können weder mit Diamanten zerschnitten werden, noch mit Feuer oder Wasser zerstört werden. Somatiden durchlaufen die Formwandlung in 16 Stufen bevor sie zu DNA werden. Gaston Naessens hat diesen Prozess mit seinem Somatoskop gefilmt. Wenn etwas in der Lebensumgebung nicht stimmt, wandeln sich einige Somatiden in „Exosome“ um (die Partikelchen, die fälschlicherweise für Viren gehalten werden). Sie werden im menschlichen Körper hergestellt. Virologen haben lediglich „Elektronen“-Mikroskope zur Verfü¬gung, da sie damals und heute immer noch das Universal-Mik¬roskop und das Somatoskop, das die zwei genannten Gentlemen erfunden haben, vorenthalten bekommen. Ein Elektronen-Mik¬roskop kann nur eine unbelebte, verprobte Platte sehen. Und so war es immer Spekulation, ob das was sie sehen, ein Virus ist oder nicht. Kein Virus wurde jemals isoliert, gemäß den „Postulaten von Koch“. Und wenn nun viele Menschen in derselben „abrupt geänderten“ Umgebung leben, produzieren diese vielen Leute denselben Typ von Exosomen. Und dann ist es nahelegend, fälschlicherweise zu sagen: „Es muss sich um ein ansteckendes Virus handeln!“ Der menschliche Körper selbst produziert Exosome, um ein inter¬nes Problem zu beheben, welches sich manifestiert hat aufgrund von externen Faktoren. Es gibt viel über die ganze ungeheuerliche „Viren“-Marketing-Ma¬sche zu erfahren. Bis ganz zurück zu Edward Jenner, dem es nicht gelang nachzuweisen, dass sich ein Virus von Mensch zu Mensch ausbreiten kann. Es konnte das nicht nachweisen, und so hat er sei¬ne Forschung für falsch erklärt. Und so wurde eine ganze Industrie von Quacksalberprodukten aus der Taufe gehoben. (Das passierte so circa um 1798 herum). Im Jahre 1918 haben Ärzte 300 Experimente durchgeführt, um zu beweisen, dass in der Spanischen Grippe Ansteckung mit im Spiel war. Sie versuchten es mit * „Mund-zu-Mund Beatmung“ * „Eiter und Schleim in die Augen, Nasen und Münder von gesun¬den Personen einzureiben“ und außerdem * „Eiter und Schleim gesunden Personen zu injizieren“. Alle 300 Experimente verliefen erfolglos. So konnten nicht bewir¬ken, dass sich die Spanische Grippe von Person zu Person übertrug. Die Pharmaindustrie behauptete jedoch weiterhin, dass Impfstoffe benötigt werden. Und so injizierten sie 12 „Lebend-Viren“ Impf¬stoffe (Armee Überschuss) in Millionen und Abermillionen gesun¬der Menschen hinein. Diese Aktion fügte eine ungeheuerliche An¬zahl zu den Todesfällen hinzu. Ob man sich dessen bewusst ist oder nicht, die Injektion eines „Le¬bend-Virus“ gibt einem die virale Infektion. Das ist die Realität in dieser Situation, und es macht auch Sinn. Deshalb hat die Polio-Impfung eine unerhörte Anzahl an Polio-Fällen verursacht. Und diese kriminellen Handlungen bestanden bis weit nach Polio fort. Durch die jüngste Geschichte hindurch gab es drei Vorkommnisse, bei denen neuartige, permanente Strahlungsfelder flächendeckend auf die Erde projiziert wurden. In jedem dieser Fälle haben viele Menschen über den ganzen Planeten verteilt ernsthafte gesund¬heitliche Symptome entwickelt. Viele starben dabei. Die Spanische Grippe ist eine dieser Epidemien. Just im Vorfeld und gerade bis 1918 wurde begonnen, im Rahmen der Anstrengungen des ersten Weltkrieges den Erdball mit tausenden von Kilowatt von Radio¬frequenzen/Radar einzuhüllen: Aufgrund der weit verbreiteten Symptomatik, wurde das Ereignis fälschlicherweise für eine virale Infektion gehalten. Die PHARMA-GIGANTEN antworteten mit Impfstoffen, die mit theoretische Viren und viele Giftstoffe injiziert wurden, und viele Krankheiten und zusätzliche Todesfälle verursachten. Es ist ironisch, dass die Industrie diese „Lebend-Virus“ nennt, wenn es offensichtlich ist, sogar mit einem Elektronen-Mikroskop, dass Viren keine lebenden Organismen sind. Die Exosome von Anderen sollten nicht in den menschlichen Kör¬per injiziert werden. Genauso wenig sollte irgendwas anderes in den menschlichen Blutkreislauf injiziert werden, da es dadurch die Fähigkeit des Körpers umgeht, Fremdstoffe auszufiltern. Es wird alles toxisch sein, da es keine normale, natürliche Begebenheit ist, und unser Körper wird genau so darauf reagieren. Bezüglich „Strahlung“. Die gegenwärtige Markteinführung von „5G“-Mobilfunk ist nicht weniger gefährlich und wahrscheinlich sogar sehr viel gefährlicher. Da sie in Form von Feldern von ener¬giereichen Millimeter-Wellen stattfindet, die den Erdball umhüllt, besonders in den dicht-besiedelten Gebieten. Die weitverbreiteten Symptome, die mit 5G „60 GHz“-„Millime ter-Wellen“ einhergehen sind Kurzatmigkeit, Mangel an SAUER¬STOFF, und Tod. Die Menschen, die an diesen Symptomen leiden, werden fälsch¬licherweise an eine Beatmungsmaschine angeschlossen, anstatt eine einfache Sauerstoff-Maske zu erhalten. Das führt dazu, dass noch mehr Menschen sterben. Viele Ärzte haben diese Realität beobach¬tet und haben sich öffentlich dazu geäußert. Die Funktion der „60 GHz-Millimeter-Wellen“ bezgl. 5G ist ver¬gleichbar mit einer Mikrowelle. Die Millimeter-Wellen bringen die O2-Moleküle (Sauerstoff) im menschlichen Körper zum Os¬zillieren oder zum Vibrieren, dadurch zerfallen diese zu O-Ato¬me (Sauerstoff). Dieser Vorgang beraubt dem Hämoglobin/rotem Blutfarbstoff den benötigten Sauerstoff in Form von O2. Das Herz-Kreislaufsystem, das Herz selbst und die anderen Organe lei¬den unter den schlimmen Konsequenzen. Diese Charakteristik ist der Grund, warum in Wuhan, nachdem das neue 5G eingeführt wurde, Menschen schlagartig unter Kurz¬atmigkeit litten oder tot umgefallen sind. Dasselbe passierte in Guayaquil, und vermutlich an vielen weiteren Orten. Kurzatmig¬keit und Sterben ist die heftigste Reaktion auf 5G. Andere jedoch haben eine höhere Toleranzschwelle oder sind an Orten, wo die In¬tensität der Millimeter-Wellen geringer ist. Viele Menschen in die¬sen Gebieten werden an Herzrhythmus-Störungen leiden, Schlaf¬losigkeit, Krebs und noch vielem mehr. Diese ganzen Symptome werden fälschlicherweise für eine Infek¬tionskrankheit gehalten, die sich von Mensch zu Mensch überträgt. Das jedoch, kann nicht sein. Weil die wahre Wissenschaft vor lan¬ger Zeit entdeckte und beobachtete, dass Viren nicht existieren. Stattdessen produziert unser Körper Exosome und versucht uns dabei zu unterstützen, in einer neuen, giftigen Umgebung zu über¬leben. Einige von uns werden überleben, und viele werden nicht in der Lage sein die neuen Strahlungsfelder zu tolerieren und werden zugrunde gehen. Es gilt ganz schnell ganz viel zu lernen. In der Geschichte haben Corona-artige Spritzen dazu geführt, dass Viele unter gesteigerten Komplikationen in den Atemwegen litten, und auch Viele umgebracht. Man kann niemandem vertrauen, dessen es Motiv ist, sein Geld mit dir Zerstörung von gesunden Immunsystemen zu verdienen. All diese Daten kommen aus legitimierten Büchern, Berichten und Interviews, die in den Massenmedien nicht ans Tageslicht kom¬men. Wenn diese wahrheitsgetreuen Informationen in den Massenme¬dien und Universitäten gelehrt würden, würden sie eine hoch-pro¬fitable und „Angst-basierte“ Industrie zerstören, die darauf ange¬wiesen ist, dass die Öffentlichkeit die Wahrheit nicht kennt. Diese Industrie-Zweige, die von Impfstoffen und Mikrowellen pro¬fitieren, werden niemals als „moralische Autorität“ auftreten, wenn das dazu führen würde, dass diese Industrie-Zweige dezimiert wür¬den. Machen wir uns selbst kundig, und ergreifen wir schnell Ma߬nahmen gegen diese Gräueltaten, die die Erde zerstören und die Menschheit versklaven. AUTOR UNBEKANNT Liebe ist das Leuchten der Seele Rumi Wir brauchen Anführer, die nicht in Geld verliebt sind, sondern in Gerechtigkeit. Nicht in ihren Bekanntheitsgrad verliebt sind, sondern in Menschlichkeit. ~ Martin Luther King

    Roman RuderRoman RuderVor 6 Tage
  • Kai, ich bin passionierter Campingbus-Fahrer und frage hiermit, wann gibt es eine Roomtour von deinem Bus?

    Thomas SchulzThomas SchulzVor 6 Tage
  • 15.10.20 14-31 Uhr: Sperrstunde in Frankfurt wird bis Ende Oktober verlängert. 14-07 Uhr: Familie aus NRW kippt Beherbergungsverbot in Baden-Württemberg - und fährt in Urlaub. 13-52 Uhr: Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina sieht die neu aufgestellten Corona-Regelungen der Bund-Länder-Runde als unzureichend an. 13-11 Uhr: Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat sich beunruhigt über die steigenden Corona-Infektionszahlen in Europa geäußert. 12-45 Uhr: Der Verwaltungsgerichtshof in Baden-Württemberg hat das dortige Beherbergungsverbot wegen Unverhältnismäßigkeit vorläufig außer Vollzug gesetzt. 11-24 Uhr: Maskenpflicht nach Hausnummer? Regeln sorgen in Hamburg für Verwirrung. 10-02 Uhr: Bundespolizei ermahnte binnen eines Monats gut 71.000 Maskenverweigerer. 08-04 Uhr: Jens Spahn (CDU) appelliert an die Bevölkerung, die verschärften Corona-Schutzmaßnahmen wegen der sprunghaft gestiegenen Infektionszahlen mitzutragen. 07-57 Uhr: Angela Merkel (CDU) hat mit Blick auf die aktuelle Corona-Entwicklung auch an junge Menschen appelliert, sich einzuschränken. 07-34 Uhr: Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) sieht Deutschland knapper vor einem erneuten Lockdown stehen als es bisher allgemein gesehen werde. 07-24 Uhr: Chef der Australian Open fordert Lockerung der Quarantänepflicht. 06-02 Uhr: Mit härteren Corona-Auflagen hoffen Bund und Länder den rasanten Anstieg der Infektionszahlen insbesondere in deutschen Risikoregionen einzudämmen. 04-30 Uhr: Der Deutschen Stiftung Patientenschutz gehen die schärferen Maßnahmen von Bund und Ländern in Corona-Hotspots nicht weit genug. 05-52 Uhr: RKI meldet Rekordwert bei Corona-Neuinfektionen in Deutschland. www.gmx.net/magazine/news/coronavirus/corona-live-blog-news-familie-nrw-kippt-beherbergungsverbot-baden-wuerttemberg-urlaub-35112866 09-45: Uhr Bund und Länder vereinbaren schärfere Regeln für Corona-Hotspots. www.gmx.net/magazine/news/coronavirus/neue-coronavirus-beschraenkungen-bund-maskenpflicht-sperrstunde-feiern-35172104

    sprecher24sprecher24Vor 6 Tage
  • Es gibt doch nur dank den Maßnahmen keine Übersterblichkeit ;-) "Ein Mann steht in der Innenstadt und klatscht lautstark in die Hände. Passanten fragen ihn, was er da tut. Er antwortet: Elefanten verjagen. Passanten: Aber hier gibt es doch gar keine Elefanten. Er: Na sehen Sie, es wirkt."

    I. DahlI. DahlVor 6 Tage
  • Kai, bitte sei so gut und fertige wieder tolle Fotos an! Du wirkst auf dem journalistischen Posten komplett verloren! Deine Bilder aber waren genial!

    Michael LangeMichael LangeVor 6 Tage
  • Fehler passieren Dude.

    Malcolm XMalcolm XVor 6 Tage
  • auch wenn es ein Nachtrag ist, es ist nicht ersichtlich, so pflegt man keinen Nachtrag ein, zumal wenn man erfährt, dass es angeblich keine Dokumentation zum Entscheidungsfindungsprozeß und der Willensbildung zu den Maßnahmen von der bayerischen Regierung hier des Ministerpräsidenten gibt, er ist angeblich als Zeuge hierzu geladen, da eine Anwältin die Dokumentation einsehen wollte....wir haben in den letzten Monaten erfahren müssen, das mit einer open house Vergabe Masken von Herrn Spahn ohne limit geordert worden sind, die jetzt auf Lager liegen, nicht abgeholt und nicht bezahlt werden, in einer unfassbaren Höhe, diese Masken haben zudem ein Ablaufdatum, werden dann also wieder kostenpflichtig vernichtet, es kommen immer mehr und immer weiter Zahlungen auf uns Steuerzahler zu, man weiß überhaupt nicht mehr, wie man das alles aufarbeiten soll, was hier an Schäden generiert wurde und immer weiter wird.....ein Fass ohne Boden....und es bleibt das framing der Regierung, Frau Merkel redet sogar von drohendem UNHEIL, jetzt wird es pastoral, zuvor wars martialisch/ rittmeisterlich, damit nicht wieder wie 2009 bei der Schweinegrippe die Impflust vergeht (nachdem klar war, dass es sich auch da im Rahmen der üblichen Infektionswellen gehalten hatte), georderte Impfdosen vernichtet werden müssen....same old same old, nur diesmal gemäß der Aussage des Unaussprechlichen im netten Pullover "next time they will", der will sein Geld und Anderes....

    Barbara KochBarbara KochVor 6 Tage
  • Macht gaaaar nix, lieber Kai! Alles gut! :-)

    GaladrielGaladrielVor 6 Tage
  • Die einzigen, die permanent im panikmodus sind, seid ihr Querdenker. Ihr redet über NIX anderes, jeden Tag. Aber gut, du, Kai, verdienst ja damit ganz gut. Also weiter panik machen.

    Emanuel SchuchartEmanuel SchuchartVor 6 Tage
    • Die Querdenker sind durch und durch selbstironisch. Kai hier hat voreilig ein quasi nicht recherchiertes Video veröffentlicht. Aber wenn es dem eigenen Gedankengut entspricht, dann ist Recherche und Nachdenken halt hinten angestellt. Alleine die Idee, dass das an mehreren Stellen Ausversehen schon vor über einem Jahr ins Gesetz gerutscht kein soll und es dann niemandem je wieder aufgefallen ist... Nicht überlegt, nicht recherchiert, panikschürend präsentiert, nicht ordentlich berichtigt (er lässt es "offen" dabei ist sein ganzes Video glasklar, faktisch belegbar falsch)... Und was machen die Leute die mit in seiner Bubble bleiben wollen? Loben ihn für Aufrichtigkeit. Man faselt etwas von Vernunft, Selbstdenken, Verantwortung der Medien etc. etc., aber wenn es um das eigene Weltbild geht kann man das getrost fallen lassen.

      Ant ManAnt ManVor 6 Tage
  • Du kannst es prüfen wie lange das da steht schon. Wo man sich Webseiten ansehen kann. Wie sie zu ein bestimmten Datum aussehen. Ist leicht zu machen.

    Jens AdamJens AdamVor 6 Tage
  • Das permanente negieren des Prophylaxe Paradoxon ist schon kriminell. 2. Punkt zur Übersterblichkeit. Selbst der asoziale Schiffmann sagt, dass wegen des Shutdown weniger Leute an Krankenhauskeimen gestorben sind... Bereinigte dies Zahlen und beschränke dich auf Hotspots und selbst Leute mit schwerer Kindheit checken, das die Übersterblichkeit real ist.

    Ansage anAnsage anVor 6 Tage
  • Der wirkliche Virus heisst TOTALITARISMUS: Covid -19 ist nur das Weltweit verlegte Gleis, auf dem der Schnellzug Totalitarismus alle zum Einsteigen zwingt.

    Andrea MeissnerAndrea MeissnerVor 6 Tage
  • Danke! Respekt!

    Mario KindermannMario KindermannVor 6 Tage
  • Kai, schöne Gegendarstellung! Aber solange die offizielle Quelle nicht korrigiert wurde, glaube ich natürlich der Regierung. Stand eben 15. Oktober 2020 16:57 steht da immer noch: Text gilt ab: 01.01.2020 Fassung: 24.05.2019 Wer sowas nicht im Griff hat, sollte nicht versuchen ein Land zu regieren.

    unnamed channelunnamed channelVor 6 Tage
    • @unnamed channel ändert sich das Datum an dem ein Gesetz ursprünglich gefasst wurde, wenn ein Artikel geändert wird? Nein, deswegen war und ist das Datum nicht falsch. Nur wenn das Gesetz vollkommen neu aufgesetzt wird hat man natürlich eine neue Fassung mit neuem Verkündungsdatum.

      Ant ManAnt ManVor 6 Tage
    • @Ant Man, was ist so schwer daran zu verstehen, dass das Datum falsch ist? Warum muss das überhaupt erklärt werden? Jedes Kind weiß, wie der Kalender funktioniert.

      unnamed channelunnamed channelVor 6 Tage
    • @unnamed channel du verstehst es wirklich nicht, oder? Das Datum ist nicht die Version, die letzte Änderung oder sonst was sondern das Datum der ersten Fassung des Gesetzes. Alle Änderungsdaten sind anderweitig erfasst, aber das Datum 24.05.2019 ist das der ursprünglichen Fassung des Gesetzes und steht so bei jedem Artikel. Das ist bei anderen Gesetzen nicht anders und kein falsches Datum sondern gewollt so notiert. Das Datum soll nicht Aussagen: so sieht der Artikel seit diesem Datum aus. Sondern: zu diesem Datum wurde das Gesetz ursprünglich verfasst. Auf Bayern.Recht ist das Datum der Urfassung angegeben. Die Daten der Änderungen sind dort nicht aufgelistet sondern im Bayerischen Gesetz- und Verordnungsblatt nachzulesen, wo sich dann auch das Änderungsdatum findet. Auf Bayern.Recht wird das letzte Änderungsdatum für das ganze Gesetz angegeben (27. April 2020), bei den Artikeln aber IMMER das Datum der Urfassung, auch wenn einzelne Artikel nicht Teil dieser waren und erst später hinzugefügt wurden. Das ist wie bereits erläutert kein Fehler sondern die formale Handhabe, die es dort gibt und auch vorher schon gab.

      Ant ManAnt ManVor 6 Tage
    • @Ant Man, fast richtig. Wer nicht in der Lage ist, das richtige Datum auf eine Web-Seite zu schreiben, ist nicht geeignet ein Land zu regieren. So einfach ist das. Dafür Ausreden konstruieren zu können, ändert an dieser grundsätzlichen Unfähigkeit gar nichts.

      unnamed channelunnamed channelVor 6 Tage
    • @unnamed channel sie hat den Laden im Griff, zumindest was diese Gesetze betrifft, allerdings verstehst du wohl nicht, dass da nie ein Fehler vorlag. Das ist so vorgesehen, üblich und bei allen Bayerischen Gesetzen Lage. Es ist nur falsch etwas für seine Argumentation zu benutzen, wenn man es nicht versteht, um dann das Nichtwissen als Ausrede zu benutzen, wenn das eigene Argument plötzlich nicht mehr funktioniert (bzw. es eigentlich nie tat). Wer faktenbasiert argumentieren will, sollte seine Fakten verstehen, ansonsten kann er nur eine Meinung äußern. In dem Video wurde das aber als Beweis gesehen und jetzt wo tatsächlich Sachkundige aufklären wollen, wird das ganze offen gelassen, weil man es angeblich nicht verstünde. Willkürlichkeit um die eigene Meinung als "faktenbasiert" zu verkaufen. Soll man seine Meinung haben und äußern, aber wenn man tut als gäbe es stützende Fakten und will dann keine Berichtigung Mithilfe der tatsächlichen Lage, das zeigt nur dass nie eine Orientierung an der Wahrheit bestand.

      Ant ManAnt ManVor 6 Tage
  • Söder dreht jetzt voll auf, der Wahnsinn reitet diesen Mann. Danke für deine Klarstellung

    Will o ́ the wispWill o ́ the wispVor 6 Tage
  • Danke...im mainstream findet man NIE eine ehrliche Entschuldigung für einen Fehler. Sie haben immer recht. Immer? Gott und seine Naturgesetze haben recht. Wer hat uns eigentlich mit einem perfekten Immunsystem ausgestattet? Wozu haben wir Ohren? Sicher nicht um eine Maske dranzuhängen.

    gisela schradergisela schraderVor 6 Tage
  • Das schmälert deine/eure Arbeit nicht, weil nun die 20.000.000.000 Euro sichtbar geworden sind, die aus Sicht der Steuerzahler total unsinnig und unnötig sind. Diese Gelder könnten viel besser eingesetzt werden.

    Sven SeydlerSven SeydlerVor 6 Tage
  • Man kann zumindest festhalten dass die Einordnung auch aufgrund der Datumsangabe nicht sonderlich eingängig wirkt. Daher ist man lieber einmal zu kritisch und gibt zu dass man daneben lag (wobei das natürlich richtig und wichtig ist) als dass man etwas übersieht was uns schließlich so oder so alle betrifft.

    Badtaste21Badtaste21Vor 6 Tage
  • Ihr seid wenigstens ehrlich, nicht wie die Politiker und der Mainstream.

    Elisabeth HöferElisabeth HöferVor 6 Tage
  • WER HAFTET FÜR WAS? Sieht so aus, als haften nur die am Ende der „Nahrungkette“, die Akteure vor Ort....? Was ist mit SÖDERS nicht existenten Krisenmanagement-AKTEN? Das ISGS ist mehrfach verfassungswidrig! Sämtliche Bussgelder bestehen nicht vor Gericht! ... Mehr RECHT zum SELBSTSCHUTZ hier: 🌀Juristische AUFKLÄRUNG und Beratung zur SELBSTHILFE: „MASKEN, QUARANTÄNE & more“ [spannender als ein fiktiver Krimi!] Grundlage für alle AKTIONEN des STAATES: Pauschale Generalermächtigung § 28 Abs. 1 Satz 2 IfSG Das „Infektionsschutz-Gesetz“ wird in Fachkreisen anscheinend als in Teilen verfassungswidrig eingestuft. Die Meisten Ver-Ordnungen halten vor Gericht nicht Stand und wer etwa gegen „Corona“-Bußgeldbescheide oder direkt gegen „Massnahmen“ selber vorgegangen ist, wurde bis jetzt natürlich nicht belangt, weil diese „Verordnungen“ juristischer Überprüfung nicht standhalten können, weil sie zu WischiWaschi sind und „Befreiungs-Klauseln“ enthalten, die den Staat vor HAFTUNG und Entschädigungszahlungen schützen sollen, wie: Ausnahmetatbestände! Stösst einem unter einer „Maske“ etwas zu, dann redet man sich heraus: „Ällabätsch! Es gab nie eine generelle Maskenpflicht, weil sie hätten ja „medizinische und sonstige Gründe“ nennen können, was sie befreit hätte! Steht doch in der Verordnung für jeden sichtbar so drin!“ Die meisten Akteure zur Durchsetzung von „Massnahmen“ am Ende der Durchführungs-Kette, sind sich nicht bewusst, dass sie sich u.U. PERSÖNLICH STRAFBAR machen und meistens PERSÖNLICH HAFTEN! Das betrifft etwa Polizisten, Mitarbeiter in Behörden, Lehrer, Schulleiter, Betriebsleiter, Betriebsärzte, Vorgesetzte... Inwieweit die ganzen Massnahmen-Pakete einer juristischen Überprüfung überhaupt standhalten, wo schon das Hauptgesetz in Fachkreisen selber als mehrfach „verfassungswidrig“ eingeschätzt wird, wird die „Geschichte“ zeigen und auch, wieviel von der noch verbliebenen JURISTISCHEN SÄULE der Demokratie (noch) erhalten geblieben ist. Derzeit sind „die Gerichte“ noch vollauf beschäftigt mit Klagen rund um den 1. Lockdown im Frühjahr. Hat der Staat in dieser Causa schon einmal vor Gericht gewonnen? Apropos „Hotspot Memmingen“: Vor zwei Tagen wurde mir von glaubwürdiger Quelle berichtet, dass drei befreundete Frauen am Fussball-Stadion einen Test machen wollten und ihre Datenblätter ausfüllten. Die Schlange vor dem „Abstrich“ war ihnen aber zu lang und sie verloren die Geduld und gingen ohne Test wieder weg. Mindestens eine von ihnen bekam DENNOCH ein „Positives Testergebnis“! So schaffe ich die 35 oder 50/100.000 sog. „Fälle“ aber locker! Das deutet nicht auf einen „Fehler“ hin, sondern? Wo es gar keinen Akt mit einem Labor gab, da kann gar keine RÜCKANTWORT geben und erst Recht keine „Positive“, denn dazu muss ja etwas DA sein. Jedem Getesteten steht das Recht zu die Probe zurück zu fordern, das sie PERSÖNLICHSTES enthält, nämlich die DNA! Also, wo entsteht dann so ein „Fehler“? Besteht an den Stellen etwa „Druck“ passende Zahlen zu generieren? P.s.: Ich bin 100% für Gesundheit im umfassende und ganzheitlichem Sinne, Sicherheit für alle, auch und gerade für Menschen mit Problemen, für echtes professionelles Krisenmanagement- und hauptamtlichen Katastrophenschutz, für die Gewaltenteilung in der Demokratie und für tatsächliche Solidarität unter allen Menschen! An Alle Erwachsenen! Ist mir langsam auch egal, was Ihr macht und Euch gefallen lässt, Ihr seid doch schon groß genug, oder? Aber bitte kümmert Euch um die KINDER! [Diese Posts sind eh auch „für die Katz“, ich weiß! Jeder hat sich längst in seinem „Narrativ“ eingerichtet und damit basta !?! Ich kann das zwar verstehen...aber...] dehave.info/down/do2GYZitnavZpqw/video

    Werner GruberWerner GruberVor 6 Tage
  • Du brauchst dich nicht entschuldigen, die dort angegebene Neuverschuldung von 20 Mrd. € passt zur Corona-Krise. Die Gesamteinnahmen Bayerns waren z.B. 2018 60 Mrd, damals wurden mehr Schulden getilgt als neu aufgenommen. Woher sollte Söder denn 2019 wissen, dass plötzlich 20 Mrd fehlen? Also ⅓ der Einnahmen? Das stinkt zum Himmel, was Söder dort gemacht hat!

    Marc AurelMarc AurelVor 6 Tage
  • glaube keinem Promi, sagt Olav immer, Merkel hat schon Briefwahl beantragt, wo aber Herr Farle von der AFD Sachsen Anhalt nicht mit einverstanden ist und gegen das Grundgesetz verstösst. Man weiss ja noch nicht was in 4 Monaten ist und man eher manipolieren kann.

    Hope1602Hope1602Vor 6 Tage
  • Kai, sieh mal bei Miriams "Nachtrag zu Söders Anklage" in den Kommentaren nach. Da hat einer einen Link hineingestellt, der zeigt, dass 2019 schon 10 Millilarden für Corona geplant waren. 2020 wurde auf 20 Milliarden aufgestockt.

    Lakshmi FreedomLakshmi FreedomVor 6 Tage
  • Prozentual haben wir sogar eine Untersterblichkeit habe ich gestern gelernt - wo kommt eigentlich das Geld her das unsere Regierung sich leiht ? - aus China ? Haben die uns an China verkauft und wir wissen es nur noch nicht ?! - das würde auch die Masken erklären die werden in China ja auch gerne getragen😎

    Anette WaitsAnette WaitsVor 6 Tage
  • Herr Stuht, es ist eine Frechheit, das besagte Video online zu lassen. Es ist ganz offensichtlich ihr Fehler. Wohl auch, weil Sie sich überhaupt nicht mit Gesetzen auskennen. Sie haben einfach Fake-News verbreitet. Auf jeder ersten Seite eines Gesetzes, steht immer, wann es zuletzt geändert wurde. Zum Beispiel das "Bürgerliche Gesetzbuch (BGB). Es wurde am 18.08.1896 ausgefertigt. Und man findet im BGB als Währung den Euro. Ist das nicht komisch? Wie konnten die Menschen 1896 wissen, dass wir heute den Euro haben? Oh, große Verschwörung! Nein, man beachte bei allen Gesetzen die Seite eins (1). Dort steht immer, wann es das letzte mal geändert wurde. Und jede Änderung in Bundesgesetzen wird in den sog. "Bundesgesetzblättern (BGBl)" und in Landesgesetzen (bezogen auf bayrisches Recht) in den "Gesetzes und Verordnungsblättern (GVBl)" verkündet. Jetzt steht auf der ersten Seite des bayrischen Haushaltsgesetzes folgender Satz :"Haushaltsgesetz 2019/2020 (HG 2019/2020) vom 24. Mai 2019 (GVBl. S. 266, BayRS 630-2-22-F), das zuletzt durch § 1 des Gesetzes vom 27. April 2020 (GVBl. S. 238) geändert worden ist". Hätten Sie, @Kai Stuht... diese wichtige Seite nicht einfach weggelassen, wäre es wohl kein Video und somit kein clickbait geworden. Außerdem hätten Sie einfach mal nach den Gesetzesblättern (GVBl. S. 238 und GVBl. S. 266) googeln können. Dann wären alle Fragen beantwortet gewesen. Stattdessen verbreiten Sie so dumme Fake-News. Und anstatt das Video jetzt zu löschen, geilen Sie sich an den Klickzahlen auf. Und das Video wird auch noch von dummen Menschen via Whatsapp verbreitet. Fazit : Gestehen Sie ihren dämlichen Fehler ohne wenn und aber ein, und löschen Sie das Video! Alles andere würde ihre Glaubwürdigkeit nachhaltig zerstören!!

    WoMo FreakWoMo FreakVor 6 Tage
  • Du musst Dich nicht entschuldigen, Kai. Nachträge sind egal, man kann auch heute nen neuen Nachtrag machen. Wichtig ist hingegen, wann das Thema 'Coronapandemiechen' erstmals auf die bayerische Tagesordnung kam, und da steht bislang amtlich unwidersprochen Mai 2019.

    Connie MazurConnie MazurVor 6 Tage
  • Ziemlich kleinlaut, das Ganze. Dein Adamsapfel wandert verdächtig unruhig auf und ab und deine Augen sprechen Bände. Hast wohl eins aufs Dach gekriegt. Solch übereilte und unausgegorenen Angriffe helfen dem Langen natürlich, seinen Traum als Nachfolger Merkels, zu verwirklichen. Fazit, besser recherchieren, statt plumpem Stimmenfang!

    Wino LeuenbergerWino LeuenbergerVor 6 Tage
  • Reingehen. Rausholen. Aufhängen. Demokratie.

    Thomas von TennenloheThomas von TennenloheVor 6 Tage
  • Da wird sich NIE was tun? Offenbar sind die Herrschaften der Meinung, man könne an das Gewissen der Politiker appellieren. Es lohnt sich nicht mehr überhaupt noch ein Video anzusehen, aber auch nicht auf das Geschwätz der Regierung zu hören.

    son of truthson of truthVor 6 Tage
  • War doch ähnlich bei den Trades mit Covid Testkits von 2017/18/19. Alles schräg

    Reki BavaroReki BavaroVor 6 Tage
  • Wenn Sie Dinge nicht klären können, warum machen Sie dann Videos! Hier ist nichts offen zu lassen. Sie haben keine Ahnung von den Abläufen in unserem Land. Seit Jahrzehnten werden Haushalte so ausgewiesen! Seit Bestehen der BRD ist dieses Verfahren immer gleich! Sie sind ein dummer Mensch, der Videos macht. HÖREN SIE AUF, VIDEOS ZU MACHEN, wenn Sie nicht verstehen, worüber Sie reden!

    Thomas FischerThomas FischerVor 6 Tage
  • Finde ich toll, das du dieses Video gemacht hast und fehler bzw Unklarheiten zugibst. Danke für deine tolle Arbeit.

    Jasmin M.Jasmin M.Vor 6 Tage
  • Ich frag mich warum trotz Maßnahmen die Fallzahlen steigen können ? Ich hab noch keinen ohne Maske gesehen oder jemand der sich nicht an die Maßnahmen hält auch wenn sie Schwachsinnig sind ! Herr Spahn hat gesagt das es nie wieder so einen Lockdown geben würde , woher weiß er das , was ist wenn wirklich mal ein Killervirus auftaucht ? Die WHO sagt sie hätte nicht gedacht das die Wirtschaft so in den Keller geht durch den Lockdown . Wenn ich meinen Laden dicht mache kann ich mich doch nicht beschweren oder Wundern das keiner mehr rein kommt , wie dumm ist das bitteschön oder wir werden einfach nur verarscht . Wenn Kanzlerkandidaten solche aussagen machen werde ich hellhörig 1 Wer sowas wählt ist selber schuld !!!!!Wenn ihr mal wirklich was lustiges über das Thema sehen wollt schaut euch dehave.info/baby/mLMkGN5rlWbLY5OF5Rsubg.html an ! Ich hab schon lange nicht mehr so gelacht richtig lustig !!!!

    Uwe Von Sturm zu VehlingenUwe Von Sturm zu VehlingenVor 6 Tage
  • Stuht DU Künstler! Du musst meditieren und an die Liebe glauben. Dann kommt alls von selbst DU Leute Verarscher!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Zecke RoteZecke RoteVor 6 Tage
    • Agor. Die SPrache der jungen Künstler.Ihr habt keien Meinung ihr meint nur das sei ein Meinung.Ihr stellt euch über Tote un dmacht euch lächerlich über sie.Das ist gelebte Liebe der Blöddenker.Euer Guru Schiffmann erzählt von toten Kindern die es nicht gibt und lacht auch noch darüber.Du bist ein Künstler.Für mich bist Du nicht mal heisse Luft.Du muss Langweile haben sich mit den Blöddenkern zubeschäftigen.Aber gut.Es gibt ja Spenden für euren Scheiss.Und Geld braucht sogar ein Guru und ein Künstler wie Du.Scheinheiliges Pack.Ihr schämt euch nicht mal mit einem Volkslehrer und Hildmann Seite an Seite zustehen.Liebe und Freiheit mit NAZIS.Da waren die Hippies in den 60ern sich klar darüber.Nicht MIT NAZIS.

      Zecke RoteZecke RoteVor 6 Tage
    • Das mache ich, Danke für den Tipp, Zecke Rote solltest Du auch mal probieren dann bist Du nicht so agro zu allem was Deine Meinung nicht teilt...

      Kai Stuht Creative CaravanKai Stuht Creative CaravanVor 6 Tage
  • Anschalten!

    Anbo boAnbo boVor 6 Tage
  • So fair. ❤️

    Hannah ArtHannah ArtVor 6 Tage
  • Das nenne ich Größe!!! WAHRE GRÖßE!!! So funktioniert Selbstverantwortung!!! Da kann sich die Regierung, die Medien,die Denunzianten und die herzallerliebsten Trolle ne ganz dicke Scheibe von abschneiden!! Danke, lieber Kai...🤗💙🤗💐 Ich wusste, das du genau diesen Schritt gehen wirst...meine Hochachtung!!!

    Bärchen LoveBärchen LoveVor 6 Tage
  • Ist doch gut, wenn Ihr das klarstellt. Sucht man bei den ÖRM vergebens.

    Petra JörgPetra JörgVor 6 Tage
  • Wie lange wollt ihr denn noch die Wahrheit verbreiten? Die Dummen hören nicht zu, die Schlauen wissen schon alles und die Regierung schert das alles einen Scheiß. Seit Monaten kämpft und arbeitet ihr völlig erfolglos. Ihr beschäftigt euch umsonst. Wir kucken uns eure Videos an und haben was genau davon? Nichts. Eine handvoll krimineller Politiker schwingen den Taktstock und 83 000 000 Bürger halten sich an den Takt. Hier muss was ganz anders passieren.

    son of truthson of truthVor 6 Tage
  • Demokratie - Technokratie - Technokratur - Diktatur - Agenda2030 dehave.info/down/rGd5fsiWfoDAy3Y/video (siehe auch Links in der Beschreibung!)

    RueBor123RueBor123Vor 7 Tage
  • Das angesprochene Video ist m.E. kein Grund, sich zu entschuldigen o.ä. Lieber Kai, du hast schließlich ausdrücklich alle 'Nerds' aufgerufen, die betroffene Quelle auf Wahrheitsgehalt hin zu prüfen, damit geht eine Fakeverdachtsbehauptung schlicht ins Leere!

    manoftheworld1000manoftheworld1000Vor 7 Tage
  • 0:46 I quit my work because of, *p a i d t o b e h o m e .c o m*

    naiko koilanaiko koilaVor 7 Tage
  • So schnell haben sich Sensationen erledigt.

    son of truthson of truthVor 7 Tage
  • Ich bemühe mich Herrn Söder zu mögen...warum kann ich das nicht?

    MeggieMeggieVor 7 Tage
    • Nehme ich deine Frage mal ernst, dann gibt es (von mir) vorab mindestens 3 Antworten: 1. "Der Krieg ist der Vater aller Dinge." 🤔😳 2.“Wer seinen Schatten kennt, weiß, dass er nicht harmlos ist.“ 🤔🖕😳 (Zitat aus dem Feature * - DLF - “Odysseus- Irrfahrt durchs Unbewusste“) 3. Ein Kommentar von Kerstin Chavent (11 min) 👍👍👍 "Um in unsere Kreativität zurückzufinden, müssen wir uns unserer inneren Dämonen bewusst werden. Es geht ums Ganze. Was wir erleben, ist der Schritt von einem Zeitalter ins nächste. Damit er gelingt, brauchen wir einen klaren Blick und Ehrlichkeit uns selbst gegenüber. Wir müssen es wagen, die Dinge beim Namen zu nennen. So verlieren sie ihre Macht. Die klebrigen, dunklen Energien, die sich an uns heften und uns besetzen, müssen weichen, wenn wir uns ihrer bewusst werden und sie ins Licht schicken." dehave.info/down/lJmmp5iUpm3Kq6Q/video

      MnemosyneMnemosyneVor 6 Tage
  • *Also man kann schon darüber diskutieren, inwieweit man den Nachtragshaushalt grundsätzlich und zeitbezogen besser hätte kennzeichnen können.* Und das sehe ich definitiv Ausbaupotential bei Freistaat (LOL) Bayern.

    Bernd BenderBernd BenderVor 7 Tage
  • Das konnte man aber schon sofort erkennen. Dasselbe mit dem Patent. Respekt für die Gegendarstellung zolle ich jedoch hier unbenommen. Ich glaube nicht, dass diese Pandemie geplant wurde. Es wurde m. E. seitens der PharmaLobby vielmehr geplant, bei sich bietender Gelegenheit dieses Horrorszenario „abzuziehen“. Insofern macht es keinen Sinn, Beweise aus der Vergangenheit mit Bezug zu COVID-19 zu suchen.

    clementine3190 xxclementine3190 xxVor 7 Tage
  • Dieses “Friedliche “ ist keine Lösung. Es wird von diesen Verbrechern genutzt, um uns kaputt zu machen. Das ist das Ziel dieser Satanisten!

    Karl-Jürgen DillingKarl-Jürgen DillingVor 7 Tage
  • Es wäre wichtig, diese Aufklärung. Es ist aber noch viel schlimmer. Söder und Co gehören sofort in U-Haft. Für mich ist diese Regierung ein Verbrecher-Regime. Wir gehen nach meiner Sicht viel zu lasch gegen diese Unmenschen vor.

    Karl-Jürgen DillingKarl-Jürgen DillingVor 7 Tage
  • Söder stimmt Merkel zu: 20.000 Infektionen pro Tag möglich. 1&1 Mail & Media/spot on news Web.de-Seite gefunden. Spahn startet Testlauf an Abfüllanlage für Corona-Impfstoff "Paul-Ehrlich-Institut hat Freitag erklärt, mit einer Zulassung von Corona-Impfstoffen für Ende 2020 oder Anfang 2021 zu rechnen. Spahn & Söder machen Werbung für Grippeschutzimpfung. Ich ahne, die nehmen Spahns Impfstoff als Test, als Grippeschutzimpfstoff, um Werte in die Höhe zu bringen, aus Web.de-Seite Artikel von Frankfurt/Main (dpa/the) Zahlreiche Unternehmen weltweit arbeiten an einem Corona-Impfstoff, auch der Hersteller Sanofi.

    Krystyna GrünerKrystyna GrünerVor 7 Tage
  • Vielleicht ein Interview mit Nena, habe schonmal aus Solidarität ein Album von ihr gekauft gekauft, hoffe es schliéßen sich andere an, leider bekommt sie gerade jede Menge Shitstorm😢

    Petra SteinkampPetra SteinkampVor 7 Tage
  • Gibt es die Originalfassung eigentlich in Papierform.... wäre mal interessant. Oder nur mit Nachtrag?

    Dieter MarxDieter MarxVor 7 Tage
  • Info: Covit 19 wurde nun im Grundgesetz verankert , schaut mal bei ExomagazinTV, Covid-19 steht jetzt im Grundgesetz! Interview mit Rechtsanwalt Ralf Ludwig

    i aus mi aus mVor 7 Tage
  • Söder ist ein Kinderschänder Er wird für seine Maßnahmen an unseren Kindern bestraft und das für Lebenslang. 👹👹

    Peter GollPeter GollVor 7 Tage
  • Diese Gegendarstellung ist mir zu lasch. Es fehlt die exakte Angabe, um welche Aussage es ging mit Link zum Video, damit das auch für diejenigen nachvollziehbar ist, die nicht auf Anhieb wissen, um was es sich hier handelt. Außerdem wird durch die skeptischen Bemerkungen (u.a. dieses Für und Wider mal so stehen zu lassen), und die Anmerkungen zu Beweisen, wo Informationen auch völlig falsch waren, dieser Faux-Pas letztlich generös entschuldigt. Ja, das war so und ist auch weiterhin so, hat aber in einer Gegendarstellung nichts verloren! Ich bin enttäuscht, dass hierbei mit den gleichen manipulativen Mitteln gearbeitet wird, über die wir uns bei den Mainstreammedien zu Recht beschweren. Ich hätte mir eine glasklare Gegendarstellung mit konkreten Angaben, um was es sich genau handelt, was davon falsch dargestellt wurde und nun entsprechend zurückgenommen wird, verbunden mit einer ehrlichen Entschuldigung. Punkt! Alles andere war überflüssig und erweckt den Eindruck eines wenig überzeugenden "Jaaa, aber ... ". Sehr schade!

    Helga EichnerHelga EichnerVor 7 Tage
  • Respekt!

    K BK BVor 7 Tage
  • Dieser "Fehler" von Euch macht den Kohl jetzt auch nicht mehr fett. Für mich stimmt Eure Richtung. Gute Arbeit👏❤️

    Isabell KollerIsabell KollerVor 7 Tage
  • Ehrenmann, würde die Politiker auch mal so handeln und Fehler zugeben

    Kay 420Kay 420Vor 7 Tage
  • Gerade gehört Gericht kippt Beherbergungsverbot in Berlin.

    susanne bienhuelssusanne bienhuelsVor 7 Tage
  • Mein Vater ist an Nierenversagen gestorben. Mit einem Krebsgeschwür, das auf die Niere gedrückt hat. Klingeling!

    WolfWolfVor 7 Tage
  • Dann sollte endlich eine Mehrheit dieses Land stilllegen. Worauf warten denn ALLE?

    MichelMichelVor 7 Tage
DEhave